Pfarrgemeinderat

Beiträge zum Thema Pfarrgemeinderat

Kultur
Kirchenmusiker Tobias Bredohl bestreitet das Klavierkonzert in St. Martin.

Klavierkonzert in St. Martin am Sonntagabend
Kirchenmusiker Tobias Bredohl spielt Werke von Brahms und Schumann

Der Pfarrgemeinderat der katholischen Kirchengemeinde St. Martin lädt für Sonntagabend, 10. März, um 18 Uhr zum Kammerkonzert mit Tobias Bredohl in die Gartenstädter Pfarrkirche, Gabelsbergerstr. 32, ein. Der Kirchenmusiker im Pastoralverbund Dortmund-Mitte-Ost spielt auf dem Klavier Werke von Johannes Brahms und Robert Schumann, darunter die Fantasiestücke op. 12 des Zwickauer Meisters. Der Eintritt ist frei; am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

  • Dortmund-Ost
  • 06.03.19
Vereine + Ehrenamt
Die Pfadfinder rufen gemeinsam zur Wahl auf.

Kirche in Heißen:
Heißener Pfadfinder starten Wahlaufruf zum Gemeinderat

 In den katholischen Gemeinden St. Mariae Geburt und St. Joseph finden am Samstag, 17., und am Sonntag, 18. November, die Wahlen zum Kirchenvorstand und Gemeinderat statt. Die Mitglieder der DPSG St. Joseph (Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg) haben eigene Kandidaten nominiert. Dabei kandidiert Andreas Janisch (Bilanzbuchhalter, 44 Jahre) für den Kirchenvorstand. Rainer Höllmann (Dipl.-Ingenieur, 59 Jahre), Adriano Tiso (Kfm. Angestellter, 50 Jahre) und Daniel Resing (Dipl.-Designer, 44...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.11.18
Kultur

Pfarrgemeinde wählt neuen Rat

Hattingen. Am Samstag, 11. November und Sonntag, 12. November, findet die Neuwahl des Pfarrgemeinderates statt. Wahlberechtigt sind Pfarreimitglieder ab 14 Jahren. Die Gemeinden haben eigene Kandidatenlisten, aus denen die Kandidaten gewählt werden können. Die endgültigen Listen sind per Aushang in den Schaukästen veröffentlicht. Zu folgenden Zeiten kann an den Kirchorten gewählt werden: St. Peter und Paul: Sonntag, 9 bis 13 Uhr, Heilig Geist (Verlegung der heiligen Messe auf Samstag):...

  • Hattingen
  • 06.11.17
Kultur
Heinz Heßling gibt einmal mehr den Sankt Martin.
2 Bilder

Martingszug startet am Freitag, 11. November, um 18 Uhr - mit geändertem Zugweg!

Am Freitag, 11. November, um 18 Uhr findet zum 65. Mal der traditionelle Marienthaler St. Martinszug statt. Achtung: Aufgrund der gesperrten Hohen Brücke im Kirchweg verläuft die Wegstrecke im Jubiläumsjahr anders als sonst vom Kirchplatz über die Pastor-Winkelmann-Straße durch die Feldstraße und den Isselgrund. Im Jahr 1951 veranstaltete die ehemalige katholische Volksschule Marienthal anlässlich des Martinsfestes zum ersten Mal einen Martinszug durch Marienthal. Wochenlang vorher hatten...

  • Hamminkeln
  • 04.11.16
  •  1
Überregionales
2 Bilder

St. Michael und Paulus hat einen neuen Pfarrgemeinderatsvorsitzenden

Pressemitteilung des Pfarrgemeinderates der katholischen Kirchengemeinde St. Michael und Paulus In seiner Sitzung vom 24.02.2016 hat der Pfarrgemeinderat der katholischen Kirchengemeinde St. Michael und Paulus, der über 16.800 katholische Gemeindemitglieder in Velbert-Mitte und Velbert-Langenberg vertritt, Nico Schmidt als neuen Vorsitzenden gewählt. „Ich freue mich nun auf die Begegnungen und Gespräche mit den zahlreichen spannenden Menschen in den vielen, ganz verschiedenen Bereichen...

  • Velbert
  • 29.02.16
  •  1
Überregionales
Der neue Pfarrgemeinderat des Pastoralen Raums Dortmund-Ost hatte jetzt nach seiner Wahl seine erste zweitägige Klausur in der Kommende in Brackel.

Pfarrgemeinderat Dortmund-Ost gestaltet Zukunft der vier katholischen Gemeinden

Der neue Pfarrgemeinderat des Pastoralen Raums Dortmund-Ost hatte jetzt nach seiner Wahl seine erste zweitägige Klausur. Dabei wurden für die kommenden vier Jahre der Legislaturperiode sieben konkrete Ziele vereinbart. Zunächst ist jetzt in allen vier katholischen Kirchengemeinden von Wickede bis Brackel je ein Gemeindeausschuss installiert worden. Neu ist eine einzige gemeinsame Wallfahrt von Wickede nach Werl am 10. Mai mit allen vier Gemeinden. Ab Ostern soll ein Kirchenmobil auf...

  • Dortmund-Ost
  • 24.03.14
Überregionales
Der neu gewählte erste gemeinsame Pfarrgemeinderat (PGR) im Pastoralen Raum Dortmund-Ost gruppiert sich hier um Pfarrer Ludger Keite im Brackeler Franz-Stock-Haus bei der Wahlparty.

Erster gemeinsamer Pfarrgemeinderat im Pastoralen Raum Dortmund-Ost gewählt

Die vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Wickede, Asseln und Neuasseln haben einen neuen gemeinsamen Pfarrgemeinderat (PGR) gewählt. Dieser hat die Aufgabe, den Pfarrer zu beraten und aktiv Ideen für gemeinsame Aktionen und eine gute Zusammenarbeit aller vier Gemeinden zu entwickeln. Bisher hatten die vier Gemeinden St. Clemens, Vom Göttlichen Wort, St. Joseph und St. Nikolaus von Flüe je einzelne Pfarrgemeinderäte. In den letzten Jahren sind die vier Gemeinden im Pastoralen...

  • Dortmund-Ost
  • 15.11.13
Überregionales
Als wichtiges Glaubenszeugnis versteht Dorothee Becker ihre Bereitschaft, im Pfarreirat mitzuarbeiten.

Mitgestalten statt mitlaufen

Ihr Abschied aus dem Arbeitsleben steht bevor, sie hat Familie und schon heute mehrere ehrenamtliche Aufgaben – und beginnt trotzdem noch etwas Neues: Dorothee Becker wird im November für den Pfarreirat kandidieren, der dann in ihrer Heimatgemeinde St. Irmgardis Rees – wie überall im Bistum Münster – erstmals gewählt werden wird. Obwohl sie dem Vorgängergremium, dem Pfarrgemeinderat, nicht angehörte, ist Engagement in der katholischen Kirche für die 62-Jährige kein Neuland. „Ich habe die...

  • Rees
  • 17.10.13
  •  1
Überregionales

Es kocht im Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand

Nein, eine gemeinsame Sitzung von Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat fand man zu formell. Und Kegeln ist auch nicht jedermanns Sache. So kamen die Vertreter der Gremien in der Heilig-Geist-Gemeinde Kalkar auf die Idee, das jährlich angedachte Treffen der beiden wichtigsten Gremien der Kalkarer Pfarre mit der Besichtigung und Benutzung der neuen Familienbildungsstätte an der Kalkarer Mühle zu verbinden. Frei nach „Wenn du meinst vor Wut zu kochen, sei dir geraten gut zu kochen“ kamen die...

  • Kalkar
  • 01.06.13
Überregionales
Die vier Gemeinderäte entwickelten bei ihrer gemeinsamen Klausur die neue künftige Geschäftsordnung. Wichtigste Neuerung: Künftig gibt's nur noch einen Pfarrgemeinderat zwischen Brackel und Wickede.

Künftig nur noch ein Pfarrgemeinderat im Pastoralen Raum Dortmund-Ost

Die vier Pfarrgemeinderäte des Pastoralen Raums Dortmund-Ost haben bei einer gemeinsamen zweitägigen Klausur nicht nur das Zusammenwachsen der vier katholischen Pfarrgemeinden in Brackel, Wickede, Asseln und Neuasseln gefeiert, sondern auch eine Geschäftsordnung für den zukünftigen Pfarrgemeinderat verabschiedet. Das Besondere daran: Es wird nur noch ein einziger Gesamtpfarrgemeinderat für den gesamten Dortmunder Osten gewählt und nicht mehr vier einzelne Gremien. Die Wahl ist am 9. und 10....

  • Dortmund-Ost
  • 14.03.13
Politik
Der Eine-Welt-Stand der Gemeinde ist mittlerweile eine Institution auf dem Kupferdreher Wochenmarkt.
Archivfoto: Lukas

Pfarrei St. Josef Ruhrhalbinsel hilft Essen auf dem Weg zur Fairtrade-Stadt

Einstimmig hat der Pfarrgemeinderat der Pfarrei St. Josef Ruhrhalbinsel beschlossen, sich der Stadt Essen als Partner auf dem Weg zur Fairtrade-Stadt anzubieten. Ende September hatte der Rat der Stadt Essen einstimmig beschlossen, sich der Fairtrade-Stadt-Kampagne anzuschließen. Eines der Kriterien, um Fairtrade-Stadt werden zu können, ist die Beteiligung von Kirchengemeinden beim Verkauf von fair gehandelten Produkten und der Durchführung von Bildungsaktivitäten zu diesem Thema. Die...

  • Essen-Ruhr
  • 04.03.13
Überregionales
2 Bilder

Sternsinger brachten den Segen nach Herdecke

Über 100 Menschen feierten am Sonntag in der Herdecker Innenstadt-Kirche St. Philippus und Jakobus die Heilige Messe zum Dreikönigsfest mit. Viele von ihnen waren auch beim sich anschließenden Neujahrsempfang im Pfarrheim dabei. Die Mitglieder des Pfarrgemeinderats, die zusammen mit ihrer Vositzenden, Heike Torwesten, den Empfang vorbereitet hatten, waren begeistert über den großen Andrang: „Wir sind dankbar und froh über die vielen Menschen, mit denen wir uns hier in der Gemeinde verbunden...

  • Herdecke
  • 10.01.13
Überregionales
Das neue gemeinsam Logo der vier katholischen Kirchengemeinden im Pastoralen Raum Dortmund-Ost.
2 Bilder

Aus vier mach eins: Künftig nur ein Gemeinderat, ein Logo und eine Pastoralvereinbarung für Gemeinden im Osten

Wichtige Entscheidungen - von der neuen Gemeinderatsstruktur übers gemeinsame Logo bis hin zur Pastoralvereinbarung - haben die vier Pfarrgemeinderäte (PGR) im Pastoralen Raum Dortmund-Ost getroffen. Gefallen sind diese Beschlüsse bei einer gemeinsamen Klausur der vier Pfarrgemeinderäte aus St. Clemens (Brackel), Vom Göttlichen Wort (Wickede), St. Joseph (Asseln) und St. Nikolaus von Flüe (Neuasseln) im Brackeler Franz-Stock-Haus. Äußeres Erkennungszeichen ist das neue Logo. Es besteht...

  • Dortmund-Ost
  • 02.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.