Pfefferspray

Beiträge zum Thema Pfefferspray

Blaulicht
Zwei Festnahmen in Marxloh führten zu einem Großeinsatz der Polizei. Anwohner und Schaulustige behinderten die Arbeit der Beamten massiv. Pfefferspray musste eingesetzt werden, um die Lage unter Kontrolle zu bringen.

Festnahme führt wieder zu Großeinsatz der Polizei
200 Menschen behinderten die Beamten

Nachdem die Polizei Duisburg bereits am Sonntag (17. Mai) mit einem Großaufgebot am Pollmannkreuz einen mit Haftbefehl gesuchten Mann festnehmen konnte, kam es Dienstag (19. Mai, 19:50 Uhr) auf der Kaiser-Wilhelm-Straße erneut zu einem massiven Polizeieinsatz. Eine Streifenwagenbesatzung hat einen 18-Jährigen erkannt, der einen Haftbefehl wegen Nötigung offen hatte. Beide Haftbefehle stehen in keinem Zusammenhang. Als die Beamten den Gesuchten kontrollieren wollten, rannte er in ein...

  • Duisburg
  • 20.05.20
Blaulicht
Ein Streit um einen Parkplatz eskalierte in Hochfeld. Männer und Frauen schlugen sich gegenseitig mit Eisenstangen und Ästen.

Streit um einen Parkplatz war Auslöser der Prügelei
Männer und Frauen schlagen sich mit Eisenstangen

Die Polizei musste am Samstagnachmittag (21. März, 15:10 Uhr) eine handfeste Keilerei zwischen zehn Beteiligten an der Tersteegenstraße beenden. Mehrere Männer und Frauen schlugen dort mit Ästen und Eisenstangen aufeinander ein. Erst als die Polizei mit dem Einsatz von Pfefferspray drohte, hörten sie damit auf. Die Polizei befragte die Kontrahenten einzeln und stellte fest, dass der Streit um einen Parkplatz Auslöser der Prügelei gewesen sein muss. Die Beamten haben allen Beteiligten einen...

  • Duisburg
  • 23.03.20
Kultur
Thomas Krachhel von Dressler Outdoor präsentiert Ansichtsexemplare. Am Montag war Pfefferspray, ebenso wie Schrill-Alarm und Elektroschocker, ausverkauft.
2 Bilder

Nachfrage explodiert

Selbstverteidigungskurse boomen, die Nachfrage nach Pfefferspray und anderen frei verkäuflichen Verteidigungsmitteln steigt rasant, Sicherungssysteme für Fenster und Türen sind nach der Kölner Silvesternacht gefragt wie nie zuvor. Der Wochen- Anzeiger hat in Duisburg nachgefragt. „Unfassbar, was seit Silvester hier abgeht“, Thomas Krachhel, Geschäftsführer von Dressler Outdoor, seit 15 Jahren im Geschäft, hat solch einen Run noch nicht erlebt. „Wir kommen nicht nach! Der Umsatz mit...

  • Duisburg
  • 20.01.16
  • 11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.