Alles zum Thema Pfingsten

Beiträge zum Thema Pfingsten

Vereine + Ehrenamt
Pfingstfreizeit mit Spiel, Spaß und Disney: Das Jugendrotkreuz Kreis Unna.

Pfingsfreizeit des Jugendrotkreuzes auf Burg Altena
Walt Disney trifft Rotkreuzwissen

Für 22 Kinder, Jugendliche und Betreuer ging es am vergangenen Pfingstwochenende – schon traditionell – ins Sauerland zur großen Jugendrotkreuz-Pfingstfreizeit des DRK Kreisverbandes Unna. Von Freitagbis Montag bewohnten sie dort die mittelalterliche Burg Altena und verbrachten drei bunte und abwechslungsreiche Tage mit Spiel und Spaß. Nach der Ankunft ging es erstmal an die Erkundung der Umgebung:Während alle „Neuen“ die Burg und ihre mittelalterliche Geschichte, inkl. Aufzug, Tunnel und...

  • Unna
  • 14.06.19
Kultur
12 Bilder

Sommerfest auf der Trabrennbahn
Tyskie bringt polnisches Flair nach Gelsenkirchen

Tolle Live-Acts, landestypische Köstlichkeiten und eine ausgelassene Feierstimmung: Am 09.Juni brachte das Tyskie Sommerfest das polnische Lebensgefühl nach Gelsenkirchen und verwandelte die Trabrennbahn bereits zum vierten Mal in einen weiß-roten Festplatz. Es wurde gefeiert, so ausgelassen wie in Polen, bei einer herzlichen-familiären Stimmung und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm. Auf dem landestypischen Open-Air Event wurde getreu der Tradition typisch-polnischer Sommerfeste...

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.19
LK-Gemeinschaft
Die Mendener Innenstadtkirmes zu Pfingsten ist jedes Jahr ein Magnet für viele Tausend Besucher.
14 Bilder

Mendener Pfingstkirmes gut besucht
"Wollt Ihr nochmal?" - "Jaaa!"

Menden. Der dritte Tag der Mendener Pfingstkirmes startet wieder ganz entspannt bei Wolken und Sonnenschein. Bei über 20 Grad ist für Familien mit Kinderwagen und auch Rollatorfahrer gegen Mittag noch ein gutes Durchkommen. Kein Gedrängel und Geschiebe wie abends gerade im unteren Teil in der Unnaer Straße. Die Karussells sind gut besucht - sogar das Highlight "Skyfall", der preislich mit sechs Euro schon ein größeres Loch ins Kirmesbudget reißt, ist gut besetzt. Allerdings dürfen sich die...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.06.19
  •  2
Natur + Garten
32 Bilder

Pfingstspaziergang - Teil 1
Südpark Düsseldorf

Gestern habe ich bei strahlendem Sonnenschein den Südpark besucht. Die Rosen und Pfingstrosen blühen herrlich. Schade, dass ich ihren Duft hier nicht einstellen kann. Viele Tiere haben Nachwuchs. Ein Besuch, vor allem mit Kindern, lohnt sich. Da ich so viele Fotos gemacht habe, splitte ich den Beitrag in 2 Teile. Ich wünsche noch einen schönen Pfingstmontag.

  • Düsseldorf
  • 10.06.19
  •  11
  •  5
Kultur
113 Bilder

Pfingsten kommt die Kirmes nach Menden
Traditioneller Trubel sorgt für Betrieb in der Innenstadt

Auch 2019 hält die Pfingstkirmes, was sie verspricht - Spektakel - Nervenkitzel - Atmosphäre - Stimmung. Und dies für alle Altersklassen. Die Großen können sich aus schwindelnder Höhe in die Tiefe fallen lassen, in rasender herzinfarkverdächtiger Geschwindigkeit im Kreis fahren. Der Autoscooter baut sein Mythos als "Freundschafts-Anbahnungsinstitut" aus. Ziele mit Pfeil und Bogen oder dem Gewehr anvisieren oder auch mal scharfe Speisen ausprobieren, sorgte für Adrenalin. Auf den Nachwuchs...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.06.19
Kultur
8 Bilder

Pfingsten und mehr
Internationales Fest in der Gemeinde Liebfrauen

Jedes Jahr am Pfingstsonntag wird zum "Internationalen Fest" in der Gemeinde Liebfrauen auf der Roßbachstraße eingeladen. Das Fest ist gleichzeitig Abschluss einer Woche, in der sich Menschen aus unserer Region zu Begegnungen unter dem Motto "Das WIR gewinnt" getroffen haben.  Gestartet wurde um 18Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Kirche. Lieder, Bitten und Gebete in verschiedenen Sprachen und Tänze um den Altar rundeten diesen neben den Worten von Pastor Vogel ab.  Danach ging es in den...

  • Oberhausen
  • 09.06.19
Sport
140 Bilder

48. Pfingstschwimmfest Neptun Neheim-Hüsten
730 Sportler im Freibad an der Jahnallee

Imponierende Zahlen zeigen die ganze Größe des Internationalen Pfingstsportfest des SV Neptun Neheim-Hüsten. Zur 48. Auflage kamen 730 Sportler, suchten bei 4.240 Einzelstarts ihre besten Athleten. 112 Staffelstarts sorgten für Spannung im und am Becken. Insgesamt 47 Vereine gaben ihre Visitenkarte in der Jahnallee ab. Damit es wirklich International war, kamen Schwimmer aus sieben Nationen. Darunter alte Hasen wie die "Het Y Amsterdam", die seit 40 Jahren ins Sauerland reisen. Oder der "SV...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.06.19
LK-Gemeinschaft
Die ersten Wagemutigen ließen sich aus 80 Metern Höhe im Skyfall in die Tiefe fallen.
9 Bilder

Mendener Pfingstkirmes punktet mit Neuheiten
Ein Hauch von 007

Menden. Bürgermeister Wartin Wächter stand zwar nicht auf der Wies´n sondern auf den Treppen vom Riesenrad und er rief auch kein "O´zapft is!" - aber das war den vielen Besuchern, die zur Eröffnung der Mendener Pfingstkirmes bereits auf dem alten Rathausplatz parat standen, egal. Bevor es jedoch hieß: "Die Kirmes ist eröffnet!", dankte der Vorsitzende des Schaustellervereins Iserlohn-Schwerte, Konstantin Müller, dem Bürgermeister und seinem Organisationsteam für den reibungslosen Ablauf im...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
64 Bilder

Neues Königspaar beim Jungschützenverein Brünen
Brünen feiert Michael Holsteg und Nina Wasberg (jetzt mit erweiterter Bildergelarie)

Der neue König der Brüner Jungschützen heißt Michael Holsteg. Mit seinem zwölften Schuss im neunten Stechen holte sich der 25-Jährige den Titel und verwies somit seine Konkurrenten Andre Termath und Hans-Gerd Kamper auf die Plätze. Zur Königin wählte sich Holsteg die 25-jährige Nina Wasberg. Als Königsknechte werden Oliver Tegründe mit Hofdame Svenja Latsch und Christian Bohmkamp mit Hofdame Verena Metzger die neuen Regenten untertützen. Morgen Nachmittag stellt sich das neue Königpaar...

  • Hamminkeln
  • 08.06.19
Kultur
Das Ensemble Odyssee spielt am 8. Juni mit der heimischen Blockflötistin Anna Stegmann in der Klosterkirche Oelinghausen.

"Musica Sacra" in Oelinghausen
Pfingsten: Konzerte in der Klosterkirche

Im Rahmen der Reihe "Musica Sacra - Oelinghausen" finden am Pfingstwochenende zwei Konzerte in der Klosterkirche in Oelinghausen statt. Am Samstag, 8. Juni um 19 Uhr spielt das Ensemble Odyssee aus Amsterdam mit der heimischen Blockflötistin Anna Stegmann aus Holzen unter dem Titel "In Freundschaft" alternative Versionen von Klassikern des 18. Jahrhunderts". Am Pfingstsonntag, 9. Juni, spielt der Lippstädter Konzertorganist Daniel Tappe auf der historischen Orgel in Oelinghausen unter dem...

  • Arnsberg
  • 08.06.19
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Stürmisches Pfingsten
Dach über dem Kopf im Deichdorfmuseum Bislich

Vielleicht hatten Sie sich Ihre Radtour anders vorgestellt - oder Sie haben Bedenken, dass der Wind Sie vom Deich weht? Das Deichdorfmuseum Bislich ist auch am Pfingstwochenende für Sie geöffnet: Samstag Nachmittag ab 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 bis 17.00 Uhr und an Pfingstmontag noch einmal von 11.00 bis 17.00 Uhr.  Entsprechend unseren Gästebucheinträgen gelten wir immer noch als Geheimtipp. Denn - was Viele nicht wissen: bei uns kann man erfahren, was Woys sind und wie Sie...

  • Wesel
  • 08.06.19
  •  1
Kultur
Frohe Pfingsten.

Pfingsten: Ernst bis Heiter.
Geburtstag der Kirche : Pfingsten kurz erklärt .

Pfingsten:Der 50.Tag der Osterzeit,49 Tage nach Ostersonntag feiern wir Christen die Entsendung des heiligen Geistes. (Ausgießung des heiligen Geistes ) Als christliches Fest wird Pfingsten erstmals im Jahr 130 erwähnt. Pfingsten ist neben Weihnachten und Ostern eines der größten christlichen Feste. Das Pfingstfest gilt als Hochfest,und ist zugleich der feierliche Abschluss der österlichen Zeit. Überliefert : Der heilige Geist , der auf die Jünger herabkam , schuf die Einheit der...

  • Bochum
  • 07.06.19
  •  15
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Die Interessengemeinschaft „Unterm Knochen“ e.V. lädt am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Juni, ein zum Fest im Wäldchen (oberhalb der Kantstraße).

IG "Unterm Knochen" lädt ein
Sundern: Im Wäldchen wird an Pfingsten wieder kräftig gefeiert!

Die Interessengemeinschaft „Unterm Knochen“ e.V. lädt am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Juni, ein zum Fest im Wäldchen (oberhalb der Kantstraße).  Am Samstag Abend wird erneut die "JUMP!"- Liveband spielen. Ab 20 Uhr laden neben Bühne und Band, frische Cocktails und weitere Kaltgetränke, ein Imbiss mit Fingerfood für den kleinen und großen Hunger, zum feiern und tanzen in der einzigartigen ausgeleuchteten Waldkulisse ein. Sonntag ist Familientag Am Pfingssonntag findet dann der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.06.19
Natur + Garten
Eintritt frei heißt es am Sonntag im Westfalenpark.
3 Bilder

Pfingstsonntag Eintritt frei zu Führungen und Aktionen
Großes Geburtstagsfest: 60 Jahre Westfalenpark

Mit freiem Eintritt und vielen Aktionen feiert der Dortmunder Westfalenpark in diesem Jahr sein 60. Jubiläum. Besucher sind eingeladen, am kommenden Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt Uhr mitzufeiern.  Beim großen Geburtstagsfest ist mit interessanten Führungen, einer Ausstellung zur Zukunft des Parks im Drehrestaurant des Florianturms, Musik auf der Seebühne, kreativen Aktionen der Partner im Park und vielen Überraschungen jede Menge los. Auf der Buschmühlenwiese...

  • Dortmund-City
  • 06.06.19
Vereine + Ehrenamt
SGV Wanderführer Ulrich Heinzel freut sich auf zahlreiche Mitwanderer.

Mit SGV-Wanderführer Ulrich Heinzel über Pfingsten unterwegs
SGV Dortmund-Aplerbeck mit zwei Konditionswanderungen über die Feiertage

Wanderführer Ulrich Heinzel vom Sauerländischen Gebirgsverein Dortmund-Aplerbeck bietet über Pfingsten gleich  zwei Konditionswanderungen an.. Am Samstag, d. 8. Juni führt seine Wanderung im Sauerland vom Hennesee zum Hunstein über Berghhausen, Calle, Schüren und zurück zum Hennesee. Pfingstmontag (10.06.) ist Ulrich Heinzel im Bergischen Land unterwegs. Seine Tour führt  auf Solingens bergischen Wegen entlang über Schloß Burg und der Sengbachtalsperre. Die Wanderungen sind jeweils 30...

  • Dortmund-Süd
  • 06.06.19
Ratgeber
An Pfingsten verschiebt sich die Abfuhr des Mülls wie folgt.

HEB informiert
Müllabfuhr verschiebt sich an Pfingsten: Müllverbrennung schließt früher

Wegen des Feiertages am 10. Juni (Pfingstmontag) verschieben sich die Restmüllabfuhr, die Leerung der Altpapier- und Wertstofftonnen wie folgt: Von Montag, 10. Juni auf Dienstag, 11. Juni. Von Dienstag, 11. Juni auf Mittwoch, 12. Juni, und so weiter bis Freitag 14. Juni auf Samstag, 15. Juni. Alle Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Tonnen rechtzeitig am Straßenrand bereit zu stellen. Die Verschiebungen sind im gedruckten HEB-Abfuhrkalender sowie beim Erinnerungsservice per...

  • Hagen
  • 06.06.19
Ratgeber
Der Motorschaden am Teckel ist wieder behoben.

RuhrtalBahn: Pfingstmontag Betrieb auf der Linie „Teckel“ - Motor repariert
Gute Nachricht für Eisenbahnromantiker

Gute Nachrichten für Eisenbahnromantiker im Ennepe-Ruhr-Kreis: Am Pfingstmontag, 10. Juni, holt die RuhrtalBahn den im Mai kurzfristig abgesagten Fahrtag nach: Der fast 60 Jahre alte rote Schienenbus ist repariert, der Motor läuft wieder. Damit kann der VT 98 zwischen Herdecke und Ennepetal pendeln. Mit an Bord sein wird der ebenso sachkundige wie unterhaltsame Gästeführer Jürgen Taake. Ein Stehplatz direkt hinter dem Lokführer, die Fahrt über das Ruhrviadukt bei Herdecke und eine...

  • Hagen
  • 05.06.19
Ratgeber
Durch den Pfingstmontag verschiebt sich die Tonnenleerung in der nächsten Woche.

Durch Pfingsten verschieben sich die Abfuhrtage
Mülltonnen werden einen Tag später geleert

An Pfingstmontag, 10. Juni, bleiben alle EBE-Einrichtungen geschlossen. Zudem verschieben sich durch den Feiertag die Abfuhrtage. Die Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) leert in der kommenden Woche die Grauen, Braunen und Blauen Tonnen nach dem Donnerstag einen Tag später als gewohnt. Die Leerung erfolgt nachträglich am: Dienstag, 11.06. statt Montag, 10.06. Mittwoch, 12.06. statt Dienstag, 11.06. Donnerstag, 13.06. ...

  • Essen-Borbeck
  • 05.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
Die Feuersteins sind eine kraftvolle Deutsch-Folk-Band mit Wurzeln aus der keltischen und amerikanischen Volksmusik. Sie spielen am Montag.Foto: Feuersteins
2 Bilder

Dickes Programm zu Pfingsten in Herten
Kunst und Co. am Schloss

Der Kunstmarkt hält auch in diesem Jahr an Pfingstsonntag, 9. Juni, und Pfingstmontag, 10. Juni, Einzug am Hertener Schloss und bietet zwei Tage lang ein buntes Treffen für Kunsthandwerk und vielem mehr. Die Mischung aus Verkaufsständen, kulinarischen Angeboten und Kultur zieht bereits seit Jahren Menschen aus dem ganzen Gebiet an. Von Bildhauerei und Fotografie, Glas-, Holz- und Lederarbeiten bis hin zu Schmuck und Textilangeboten dürfte für jeden etwas an Kunsthandwerk dabei sein. Das...

  • Herten
  • 05.06.19
  •  1
Ratgeber

Besonderheiten an Feiertagen
ENNI auch an Pfingsten im Einsatz

Notdienst ist am Feiertag stets erreichbarDie ENNI Energie & Umwelt (ENNI) ist auch am Pfingstwochenende rund um die Uhr erreichbar. Die Kundenzentren der ENNI-Unternehmensgruppe an der Uerdinger Straße in Moers sowie an der Niederrheinallee in Neukirchen-Vluyn bleiben an Pfingstsamstag und Pfingstmontag, 8. und 10. Juni, geschlossen. Allen ENNI-Kunden steht für besondere Notfälle, etwa in der Energie- und Wasserversorgung, jedoch ein Bereitschaftsdienst zur Verfügung. Diesen erreichen sie...

  • Moers
  • 04.06.19
Vereine + Ehrenamt
Schützenkönigin Kirsten Payenberg und König Jürgen Müller.

Schützenkönigspaar dankt ab
BSV „Vivat“ Löhnen feiert Schützenfest zu Pfingsten in Voerde

Der BSV „Vivat“ Löhnen feiert traditionell alle zwei Jahre sein Schützenfest. Wie auch vor zwei Jahren wird “open air“ gefeiert und alle hoffen, dass sich der Wettergott wie in der Vergangenheit gnädig zeigt. Am Freitag wird das Dorfgemeinschaftshaus geschmückt. Samstag wird morgens angetreten, um die noch amtierenden Majestäten Königin Kirsten Payenberg und König Jürgen Müller abzuholen. Nach dem Empfang und der Begrüßung der Ehrengäste folgt die Ehrung der Jubilare und verdienten...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 04.06.19
Wirtschaft

"Feiertagsverschiebung" wegen Pfingsten
ASG holt den Abfall erst am Dienstag ab

Aufgrund der Pfingstfeiertage verschiebt sich die Abfallentsorgung um einen Tag nach hinten. ASG Wesel teilt mit: Das heißt, dass sich Montag auf Dienstag verschiebt, Dienstag auf Mittwoch usw. Bei allen Bezirken, die für gewöhnlich am Freitag an der Reihe wären, wird Samstag der Abfall abgeholt. Welche Bezirke genau betroffen sind, kann im Abfallkalender oder auf www.asgwesel.de nachgelesen werden.

  • Wesel
  • 04.06.19