Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Natur + Garten
Bei einer Exkursion wurde den Workshop-Teilnehmern das Projektgebiet am Bienener Altrhein präsentiert. Foto: Naturschutzzentrum Kreis Kleve

Kampf gegen den Rückgang von wassernahen Pflanzen
Renaturierung der Röhrichte

Bis 2025 führt das Naturschutzzentrum im Kreis Kleve für sieben Jahre das EU-LIFE-Projekt „Lebendige Röhrichte - Reeds for Life“ durch, mit dem Ziel, im Schutzgebiet „Bienener Altrhein, Millinger und Hurler Meer und Empeler Meer“ die Situation der stark zurückgegangenen Röhricht- und Schwimmblattpflanzen wieder zu verbessern. Besonders die Renaturierung der Röhrichte (eine Untergruppe der Sumpfpflanzen, die an Gewässerufern bis in etwa 1,5 Meter Wassertiefe vordringen) stehen dabei im Fokus. In...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.09.20
  • 1
Natur + Garten
Vor der Christuskirche pflanzten am Montag deutsche und niederländische Schüler 6.000 Blumenzwiebeln. Fotos: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Krokusse, Narzissen und Traubenhyazinthen wurden gepflanzt
Blumen für den Frieden

Es war recht kühl an diesem Montagmorgen. Vor der Christuskirche hatte die Firma Otten eine rund 60 Quadratmeter große Fläche mit vielen kleinen Löchern vorbereitet. Auf dem Rasen standen große Säcke mit Blumenzwiebeln. Es war ein friedlicher Tag, an dem sich rund 40 Jungen und Mädchen im Alter von zehn bis 13 Jahren aus dem niederländischen Almende College Wesenthorst und der Leegmeer-Grundschule vor der Christuskirche trafen, um 6.000 Blumenzwiebeln in den europäischen Farben zu pflanzen. Der...

  • Emmerich am Rhein
  • 07.10.19
  • 1
Kultur
Die amtierenden Schützenkönige und die Präsidenten der Vereine pflanzten am Wochenende in Dornick Bäume.

Die Tradition wird fortgeführt
Emmericher Schützenkönige pflanzten Ulmen in Dornick

Bei der Baumpflanzaktion der Emmericher Schützengemeinschaft trafen sich die amtierenden Könige aus dem Emmericher Stadtgebiet im Ortsteil Dornick, um dort die von der KBE zuvor ausgesuchten Bäume, in diesem Jahr sind es Ulmen, zu pflanzen. Unter der fachkundigen Anleitung von Georg Holtkamp, KBE, wurden die Könige, Direktoren, Brudermeister, der Vorstand der Schützengemeinschaft und Bürgermeister Peter Hinze aktiv und pflanzten die Bäume an ihren Bestimmungsort auf der Dornicker Straße. Bis...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.03.19
Sport
In drei Wochen und einem Tag ist Anpfiff! Grafik: dab
3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben Garten- und Balkonbesitzer Gelegenheit, ihre grünen Oasen zu...

  • Velbert
  • 23.05.18
  • 5
  • 5
Natur + Garten
20 Bilder

Sommer zuhause

in diesem Jahr findet der Urlaub zuhause statt : Rohrbruch, neues Bad, zerrissene Tapeten überall, durchnässtes Mauerwerk, u.s.w., u.s.w., u.s.w...... = Gegenwert mindestens zwei Kreuzfahrten = Urlaub zuhause Aber wir haben ja unseren Garten. Und wie schön der wieder blüht, als ob er uns entschädigen wollte, das zeige ich euch hier:

  • Emmerich am Rhein
  • 28.06.15
  • 17
  • 17
Natur + Garten
Ein Klassiker der Zimmerpflanzen: die Yuka-Palme
65 Bilder

Foto der Woche 29: Ein Hoch auf die Zimmerpflanze!

Ob Zimmerpflanze oder Zierpflanze, Topfpflanze oder Kübelpflanze, schnöde Plastikblume oder ausgefeilte Innenraumbegrünung - viele Menschen legen großen Wert darauf, ihre Wohnräume zu begrünen. Denn Pflanzen bedeuten Leben und das hebt die Laune! Als Zimmerpflanze eignen sich Arten, die sich an das Klima ihres natürlichen Vegetationsraums anpassen können, und natürlich muss man die Haltungs- und Pflegeansprüche der entsprechenden Art oder Sorte einhalten und auf Temperatur, Licht,...

  • Essen-Süd
  • 21.07.14
  • 4
  • 11
Natur + Garten
Flieder und Sternmagnolie
22 Bilder

Frühlingsduft im Garten

Vor genau einem Jahr wagten sich in der ersten, zaghaften Frühlingssonne nach den Schneeglöckchen und Krokussen die Frühlingsblumen heraus. Ich schrieb damals: der Garten zwischen Frost und Wärme. Die Osterglocken stehen kurz vor dem Aufblühen. Ebenso die Sternmagnolie und die ersten Hyazinthen. In diesem Jahr ist die Natur weit voraus. Ich kann mich nicht erinnern, wann und ob überhaupt schon mal die Sternmagnolie und der Flieder gleichzeitig geblüht haben. Und die Tulpen, der Mohn und die...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.04.14
  • 9
  • 13
Natur + Garten
22 Bilder

Willkommen, lieber Frühling!

überall im Garten grünt, sprießt und blüht es bereits wie sonst erst Anfang April. Ich glaube, Begleittext ist hier nicht erforderlich. Ich lasse lieber die Fotos für sich sprechen!

  • Emmerich am Rhein
  • 17.03.14
  • 11
  • 11
Überregionales
die wunderschöne Rose von Frau Cornelißen als Beigabe zum Gutschein
28 Bilder

Garten-Wettbewerb

im Gartenwettbewerb haben wir doch tatsächlich den zweiten Platz belegt. Von zwei Bewerbern insgesamt!!! Als der LK im Vorfrühling den Wettbewerb ausgeschrieben hatte, wollte ich erst gar nicht mitmachen. Wettbewerb, dachte ich, warum soll ich daran teilnehmen? Unser kleiner Restgarten ist im Sommer zwar meistens sehr bunt und hübsch, aber doch absolut nichts Besonderes. Da gibt es tausende, die viel schöner sind. Aber dann reizte es mich doch. Alleine die Aussicht auf Schreiben, Fotografieren...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.08.13
  • 12
Natur + Garten
10 Bilder

Zwischen zwei Regenschauern - Garten_EM

Schade, echt schade, dass dieser Mai so kalt und verregnet ist. Der Flieder hat nur Regen und kalten Wind mitgekriegt, seit er aufgeblüht ist. Ebenso der Ginster, die Kakteen, das tränende Herz. Alles hängt und weint. Zwei lange Wochen standen die dicken Knospen des Mohn in den Startlöchern, bereit, sich zu entfalten. Nun endlich haben sie sich entschieden, dem Wetter zum Trotz, die ersten Blüten probeweise zu öffnen. Aber sofort klatschte der heftige Wind mit kaltem Regen in die Pflanzen, bog...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.05.13
  • 14
Natur + Garten
19 Bilder

Garten Anfang Mai

aufgrund der vielfältigen Probleme, die ich zur Zeit mit dem neuen Laptop beziehungsweise Win8 habe, stelle ich jetzt lediglich die Fotos ins Netz. Wenn sie denn diesmal richtig hochgeladen werden und nicht wieder im Nirwana verschwinden. Dies ist jetzt der fünfte oder sechste Anlauf, um diese Fotos zu zeigen. Ebenso ist auch jedes Mal der ausführliche Begleittext trotz Speichern vom System gefressen worden. Daher schenke ich mir das jetzt und hoffe auf Ihr Verständnis...)))

  • Emmerich am Rhein
  • 12.05.13
  • 9
Natur + Garten
die alten Primeln sind aus dem Winterschlaf erwacht
13 Bilder

Aufbruch - Garten _EM

heute ist der 16. April 2013, 18.20Uhr. Wir kommen eben von draußen, sehen aus wie Sau und sind groggy. Jeder Muskel jault, mein rechter Fuß verweigert seit einer Stunde den Dienst. Er mag es gar nicht, wenn ich lange knie und umgeklappte Yogafüße habe. Aber das macht nichts. Wir sind schon wieder eine ganze Ecke weiter gekommen. Vor den unteren Wintergartenfenstern klatschte immer bei jedem Regen Erde und Dreck vom Rasen gegen die Scheiben. Dort haben wir vor Tagen eine Rinne ausgehoben. Ich...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.04.13
  • 9
Natur + Garten
7 Bilder

Gartenwettbewerb - Garten_EM - 20.3.2013 Frühlingsanfang

heute ist Frühlingsanfang! Aber das merkt man weder bei dem Blick nach draußen noch in den eigenen Gefühlen. Draußen ist es weiß - drinnen trüb grau! Gestern haben wir noch gesagt, was für ein Glück, dass diese stürmischen Schneemassen aus Norddeutschland uns mal wieder verschont haben. Die armen Schweine da oben! Wie halten die das nur aus? Jetzt schneit es hier auch, und die leichte weiße Decke legt sich auf die blühenden Schneeglöckchen, deckt die schon recht hohen Spitzen der Tulpen zu und...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.03.13
Natur + Garten
5 Bilder

Emmerich am Rhein: Gartenwettbewerb -Wintergarten

noch ist der Garten kahl. Aber die Natur ist schon im Aufbruch. Überall kleine Triebe an den Rosen, Schneeglöckchen und Krokusse bringen die erste Farbe ins triste Braun. Im Wintergarten treiben bereits die im Herbst kräftig zurück geschnittenen Hibisken ihre neuen Blätter und schon die ersten Knospen. Ebenso die Königin der Nacht, überwinterte Geranien und Begonien, erste Tomatenpflänzchen. Sie alle warten nur auf den Startschuss, dass sie endlich raus dürfen. Aber die erste Frühlingssonne...

  • Emmerich am Rhein
  • 09.03.13
  • 10
Natur + Garten
Schnecke
160 Bilder

Zum Mitmachen: Garten-Geschichten

Sehenswerte Fotos aus den Kleingärten gibt's hier in der Bürger-Community Lokalkompass.de. Es ist an der Zeit, dass ich mich „oute“ : Seit wenigen Tagen bin ich Kleingärtner. Und mit Blick auf meine Parzelle liegt die Betonung auch tatsächlich auf „klein“. Immerhin: Das neue Objekt des gesunden Obst- und Gemüse-Anbaus verfügt schon jetzt über ein solides, wenn auch schlichtes, Häuschen aus Stein, einen kleinen, aber feinen Apfelbaum und eine gewaltige Invasion an Rhabarber-Pflanzen. Mal...

  • Essen-West
  • 09.08.12
  • 31
Natur + Garten
9 Bilder

so schön ist der Sommer zuhause

In bunten Blüten Hummeln sich tummeln taumeln selig im Sonnenschein Gräser sich biegen dem Wind entgegen leise flüsternd vor Glück Hoch oben im Blau unendlich weit Schäfchenwolken ziehen

  • Emmerich am Rhein
  • 29.07.12
  • 8
Natur + Garten
3 Bilder

Tomaten? Oder was?

die ersten reifen Tomaten sehen irgendwie merkwürdig aus. Die Samen kommen aus Tenerifa. Haben die dort andere Tomaten als wir hier in unseren kühlen Breiten? Also, die Form ist schon etwas gewöhnungsbedürftig...

  • Emmerich am Rhein
  • 09.07.12
  • 28
Natur + Garten
14 Bilder

so schön blühte der Garten Ende Mai- als es noch warm war...

Es ist so kalt, nur 8°. Es regnet schon seit Stunden. Ich friere. Ist es wirklich erst ein paar Tage her, dass wir hochsommerliches Wetter hatten? Ich kann kaum glauben, dass wir noch vor kurzem nicht wussten, was wir noch ausziehen können. Die Blütenpracht im Garten explodierte förmlich. Es summte und brummte in allen Blumen. Hummeln, Bienen und andere Insekten flogen wie betrunken von Blüte zu Blüte und tankten den süßen Duft. Und jetzt hängt alles traurig herab, schwer vom Regen. Zwar mit...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.06.12
  • 14
Natur + Garten
Foto: WachterStorm

Baumpflanzaktion der Emmericher Schützengesellschaft

Elten. Seit 1985 treffen sich die amtierenden Könige der Emmericher Schützengesellschaft zu einer gemeinsamen Pflanzaktion, die der damalige Bürgermeister Hans Wolters ins Leben gerufen hatte. Die St. Martinus-Schützen in Elten waren nun schon zum vierten Mal an der Reihe und die Könige aller acht Vereine sowie der amtierende Stadtkönig hatten sich in Elten hinter dem Kolpinghaus eingefunden, wo bereits die gefüllt blühenden Kastanien aufgrund der Witterung eingepflanzt worden waren. So mussten...

  • Emmerich am Rhein
  • 31.03.12
Natur + Garten
18 Bilder

Die schottischen Highlands in Bildern

es gibt viele Vorurteile und Meinungen zu dem Teil Schottlands, der Hochland also: Higlands heißt. Wild und karg soll die Landschaft sein. Eine bergige Einöde mit etlichen langgezogenen Seen dazwischen. Verfallene Schlossruinen. Es soll ständig regnen und daher unangenehm kühl bis kalt sein. Und die Menschen so geizig, dass sie nicht mal Unterwäsche unterm Kilt tragen. Ein bisschen von allem stimmt natürlich. Aber schauen Sie, welche Eindrücke wir 2006 und 2007 in den Highlands gesammelt haben....

  • Emmerich am Rhein
  • 08.01.12
  • 36
Natur + Garten
4 Bilder

Regentropfen

Ein paar Bilder von einer Pflanze, die nur alle paar Jahre blüht. Weiß leider nicht wie die Pflanze genau heißt, vielleicht weiß es jemand von euch wenn er die Blüte sieht. :)

  • Emmerich am Rhein
  • 06.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.