Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das Motto...

  • 09.06.18
  • 11
  • 22
Sport
In drei Wochen und einem Tag ist Anpfiff! Grafik: dab
3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben Garten- und Balkonbesitzer Gelegenheit, ihre grünen Oasen zu...

  • Velbert
  • 23.05.18
  • 5
  • 5
Natur + Garten

Offene Pflanzentauschbox

Das Grüne Quartier Welper, der Tauschring Hattingen und die Borgerei laden zur Eröffnung der „Offenen Pflanzentauschbox“ am 05.05.2018 im Rahmen des Interkulturellen Sommerfestes in Welper ein. Jeder kennt es, im Frühling müssen Stauden, Gräser, Rosensträucher geteilt werden oder Büsche evtl. ganz ausgemacht werden. Außerdem hat man häufig viel zu viel Gemüse vorgezogen. Was tun damit? Sie sind zum Wegwerfen viel zu schade! Die Pflanzentauschbox wartet genau auf diese Pflanzen: Am 05.05.18 ab...

  • Hattingen
  • 01.05.18
Natur + Garten

Herkulesstaude und Co. - eine Folge der Globalisierung

Schon oft wurde im Lokalkompass uber die Herkulesstaude - auch Riesenbärenklau berichtet. Dabei wurde in der Regel über die Schädlichkeit der Pflanze und deren Auftreten in unserer Landschaft berichtet. An Hand von drei Pflanzen soll hier deren Bedeutung herausgestellt werden, zum Beispiel Schaden für die Landwirtschaft herausgestellt werden. Die Herkulesstaude (botanisch: Herakleum mante gazzianum) gehört zu den Doldengewächsen. Sie ist sehr imposant und wird 2,50 bis 4 m hoch. Die Blütezeit...

  • Hattingen
  • 08.08.16
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Ein Klassiker der Zimmerpflanzen: die Yuka-Palme
65 Bilder

Foto der Woche 29: Ein Hoch auf die Zimmerpflanze!

Ob Zimmerpflanze oder Zierpflanze, Topfpflanze oder Kübelpflanze, schnöde Plastikblume oder ausgefeilte Innenraumbegrünung - viele Menschen legen großen Wert darauf, ihre Wohnräume zu begrünen. Denn Pflanzen bedeuten Leben und das hebt die Laune! Als Zimmerpflanze eignen sich Arten, die sich an das Klima ihres natürlichen Vegetationsraums anpassen können, und natürlich muss man die Haltungs- und Pflegeansprüche der entsprechenden Art oder Sorte einhalten und auf Temperatur, Licht,...

  • Essen-Süd
  • 21.07.14
  • 4
  • 11
Natur + Garten

Mehrfarbige Begonien

Die Hattingerin Karin Jakob ist stolz auf ihre mehrfarbigen Knollenbegonien. Sie wachsen an ihrem Balkon und kommen im Winter in den Keller, bevor sie im Frühjahr erneut ausgepflanzt werden. Dabei wird eine Blüte so groß wie ein Teller. Besorgt hat sie sich die Pflanzen von einem Spezialisten, denn diese Art der Begonien sind eher selten. Dafür erzielen sie ein besonders schönes Ergebnis. Wer auch solche Besonderheiten hat, der darf sich gerne melden in der Redaktion des STADTSPIEGEL, Telefon...

  • Hattingen
  • 24.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.