Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Natur + Garten
Bürgermeister Frank Schneider zeigt den ersten „Langenfeld summt!“-Kalender, den das städtische Klimaschutz-Team für 2021 aufgelegt hat.

Natur Zuhause
„Langenfeld summt“-Kalender mit heimischen Pflanzen und Insekten

In diesem Jahr hat das Klimaschutzteam erstmals einen „Langenfeld summt“- Kalender herausgegeben. Für jeden verkauften Kalender „spendet“ die Stadt Langenfeld 4 Euro, die in die Anschaffung eines großen Insektenhotels für das neue Umwelt- und Klimaschutzzentrum Wasserburg Haus Graven fließen. Überwiegend Makrofotografien Der spiralgebundene 14-seitige A3-Wandkalender (Querformat) ist mit einem großen Foto (überwiegend Makrofotografien) von heimischen Pflanzen und Insekten bedruckt. „Neben dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.11.20
Natur + Garten
Wochen Anzeiger-Leser und Hobbygärtner: Willi Markett aus Langenfeld.

Grüne Daumen gesucht
Wir prämieren die schönsten Gartenbilder

Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren startet der Wochen Anzeiger auch in diesem Sommer wieder den Fotowettbewerb „Wer hat die schönste grüne Oase?“ Schöne Ecken und Details in Ihrem Garten Haben Sie auch schöne Ecken und Details in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon, auf die Sie besonders stolz sind? Dann laden Sie Ihre Bilder in möglichst hoher Auflösung bis zum 31. August 2019 hier hoch (Upload-Möglichkeit siehe unten).  Auf verschiedenen Kanälen Alternativ können Sie die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.06.19
Überregionales
Tatkräftige Unterstützung beim Gießen der Bäume und Grünflächen erhält der städtische Betriebshof in diesen heißen Tagen auch durch Kräfte der Feuerwehr Langenfeld, hier an der Breslauer Straße.
2 Bilder

Gießen, gießen, gießen: Feuerwehr unterstützt den Betriebshof bei der Bewässerung der Bäume und Pflanzen

Die andauernde Hitzewelle stellt den städtischen Betriebshof bei der Unterhaltung der Langenfelder Grünflächen weiterhin vor große Herausforderungen, was die Versorgung der Bäume, Pflanzen und Blumen mit Wasser angeht. Bedarf nicht vollständig gedeckt Obwohl bereits täglich zehn Mitarbeiter des Betriebshofes ausschließlich mit dem Gießen der städtisch betreuten Grünflächen und Bäume beschäftigt sind, kann der Bedarf des lebendigen Grüns an kühlem Nass nicht vollständig gedeckt werden....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.07.18
  • 1
Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das Motto...

  • 09.06.18
  • 11
  • 22
Sport
In drei Wochen und einem Tag ist Anpfiff! Grafik: dab
3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben Garten- und Balkonbesitzer Gelegenheit, ihre grünen Oasen zu...

  • Velbert
  • 23.05.18
  • 5
  • 5
Ratgeber
Am Donnerstag, 5. Oktober, stehen die Garten- und Pflanzenexperten (von rechts) Heike Stock, Jürgen Olbrich und Sven Steen (auf unserem Foto bei der letzten Telefonrunde im Frühjahr) von 17 bis 18.30 Uhr Rede und Antwort. Archiv-Foto: Michael de Clerque

Der Winter naht: Garten-Tipps im Herbst

Es ist wieder Zeit für das grüne Telefon, eine der ältesten und beliebtesten Leseraktionen des Wochen-Anzeigers. Am Donnerstag, 5. Oktober, stehen die Garten- und Pflanzenexperten Heike Stock, Jürgen Olbrich und Sven Steen (auf unserem Foto bei der letzten Telefonrunde im Frühjahr) von 17 bis 18.30 Uhr Rede und Antwort. Unsere Garten-Experten Jürgen Olbrich von Olbrich Garten- und Landschaftsbau Themen - Licht und Wasser im Garten - Bewässerungssysteme Gehölzrückschnitt Telefon 02173 / 9729-40...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.17
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ein wirklich tolles Ausflugsziel!
67 Bilder

Ausflugtipp - Freizeitpark Langfort in Langenfeld

19. Juni 2016 Freizeitpark Langfort in Langenfeld Ein wunderbares Ausflugziel nicht nur für Familien mit Kindern bietet der Freizeitpark Langfort in Langenfeld! Vor fast einem Jahr war ich mit Marlies in diesem Freizeitpark! Hier kann man richtig schön spazieren gehen, Tiere und Natur genießen und auch auf einem Trimm-Dich-Pfad etwas für die Gesundheit tun! Eine wunderschön angelegte Freizeitanlage mit Spielplätzen und auch einem guten Lokal! Da kann sich erfrischt und gestärkt werden; was wir...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.05.17
  • 24
  • 24
WirtschaftAnzeige
Urlaubs-Feeling pur. Wer Lust hat, den Frühling in einem Strandkorb im Garten oder auf dem Balkon zu genießen, sollte sich die Aktionstage bei Dehner am  kommenden Freitag und Samstag nicht entgehen lassen. Und für noch mehr Urlaubs-Atmosphäre sorgt für alle, die an einem Strandkob interessiert sind, ein Glas Sekt. Auf dem Foto: Belinda Zaß. Foto: Stefan Pollmanns
3 Bilder

Frühlingserwachen bei Dehner

In diesem Jahr wird Dehner 70 Jahre. Ein Jubiläum, das gefeiert werden will! So auch im Dehner Garten-Center, Alter Knipprather Weg. Das Team lädt im Rahmen des Aktionswochenendes „Frühlingserwachen“ alle Kunden ein, sich auf die warmen Monate des Jahres einzustimmen. Während freitags, von 9 bis 21 Uhr, und samstags, von 9 bis 20 Uhr, das gesamte Angebotsspektrum erhältlich ist, werden am Sonntag, 1. April, von 11 bis 16 Uhr, ausschließlich Pflanzen angeboten. Große Strandkorb-Aktions-Tage...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.03.17
  • 1
Natur + Garten
Ein Klassiker der Zimmerpflanzen: die Yuka-Palme
65 Bilder

Foto der Woche 29: Ein Hoch auf die Zimmerpflanze!

Ob Zimmerpflanze oder Zierpflanze, Topfpflanze oder Kübelpflanze, schnöde Plastikblume oder ausgefeilte Innenraumbegrünung - viele Menschen legen großen Wert darauf, ihre Wohnräume zu begrünen. Denn Pflanzen bedeuten Leben und das hebt die Laune! Als Zimmerpflanze eignen sich Arten, die sich an das Klima ihres natürlichen Vegetationsraums anpassen können, und natürlich muss man die Haltungs- und Pflegeansprüche der entsprechenden Art oder Sorte einhalten und auf Temperatur, Licht,...

  • Essen-Süd
  • 21.07.14
  • 4
  • 11
Ratgeber

Den Garten winterfest machen: Tipps am Grünen Telefon des Wochen-Anzeigers

Ob der Winter nach dem heißen Sommer lang und streng wird, vermag noch niemand zu sagen. Doch schon jetzt wissen zumindest die Gärtner mit Bestimmtheit, dass der Garten und mit ihm alle Pflanzen auf die kommende Saison vorbereitet sein müssen. Also war das Grüne Telefon des Wochen-Anzeigers auch diesmal wieder ein Anschluss, mit dem viele Leser Verbindung suchten. „Der Wochen-Anzeiger, das Grüne Telefon, guten Tag, mein Name ist Christian Behrens, wie kann ich Ihnen helfen?“ So korrekt meldete...

  • Monheim am Rhein
  • 16.10.13
Natur + Garten
Obi-Bau- und Heimwerkermarkt in Hilden und der Wochen-Anzeiger überreichten den Gewinnern ihre Preise– Gutscheine. Auf dem Foto von links: Gerd Preiß, Ulrike Preiß, Wochen-Anzeiger-Redakteur Stefan Pollmanns, der stellvertretende Obi-Markt-Leiter Michael Reimann, die Zweiplatzierte Carla Philipp und  Wochenanzeiger-Kundenberater Roger Szielenkewitz. Foto: de Clerque

Sieger des Foto-Wettbewerbs „Meine schöne Grüne Oase“

Große Freude im Obi-Bau- und Heimwerkermarkt in Hilden, Westring 5. Der stellvertretende Marktleiter Michael Reimann überreichte den Gewinnern des Foto-Wettbewerbs „Meine schöne grüne Oase“ die Gutscheine. Zahlreiche Gartenbesitzer hatten sehenswerte Aufnahmen von ihren Grünen Oasen mit Kommentaren auf unserer Bürgercommunity lokalkompass.de veröffentlicht oder per Mail eingereicht. Gewonnen hat in diesem Jahr Gerd Preiß aus Langenfeld. Dafür erhielt er einen Gutschein über 150 Euro für das...

  • Hilden
  • 20.11.12
Ratgeber
25 Bilder

Der Monheimer Blumenmarkt bietet viel Abwechslung.

Frühlings-, Herbst- und Adventsmärkte kommen gut an. Monheim. Mehrmals im Jahr veranstaltet die Familie Stefen im Monheimer Blumenmarkt an der Niederstraße 15b besondere Märkte, organisiert von Guido Michel aus Langenfeld-Berghausen. Es ist nicht nur die Blütenpracht auf 800 qm unter Glas, die den Besucher bezaubert. Die besondere Prägung erhalten die veranstalteten jahreszeitlichen Märkte durch die vielen Aussteller. So war es jetzt auch beim Herbst- und Handwerkermarkt, der mit vielen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.09.12
  • 3
Natur + Garten
3 Bilder

Polizei freut sich über gute Gartenpflege.

WFB-Arbeitsgruppen sind regelmäßig im Einsatz Langenfeld. Wenn die Kolleg/innen der Polizeiwache Langenfeld ihr Gebäude verlassen oder bevor sie es betreten, kommt meist Freude auf. Ein Blick auf die schön gestaltete und gut gepflegte Anlage vor dem Gebäude löst bei ihnen oft positive Gedanken aus. „Die Kolle-gen sind sehr zufrieden damit, und einige sagen auch schon mal, das ist wie im Kurort“, berichtet Axel Eisenmann, bei der Kreispolizeibehörde Mettmann zuständig für...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.08.12
Natur + Garten
276 Bilder

Foto-Wettbewerb: Meine schöne grüne Oase

„Wenn Sie vor zwei Wochen gekommen wären, hätten Sie diese Pflanze noch in ihrer vollen Pracht gesehen…“ Dieser Satz fiel oft, wenn wir zusammen mit Obi in Hilden die schönsten Gärten in Langenfeld, Hilden und Monheim gesucht und gekürt haben. Denn aufgrund der großen Beliebtheit der Aktion und der damit verbundenen vielen Anfragen konnten wir alle Leser mit grünem Daumen nicht sofort besuchen. Aus diesem Grund gehen wir in diesem Jahr neue Wege. Wir starten einfach einen Foto-Wettbewerb! Laden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.07.12
  • 5
Natur + Garten
Heike Stock, Joachim Steen, Christian Behrens und Jürgen Olbrich, sitzen am kommenden Donnerstag wieder am „Grünen Telefon des Wochen-Anzeigers.

Tipps für alle Balkon- und Gartenfreunde - Das „Grüne Telefon“ ist wieder geschaltet

Nach einem lange Zeit erstaunlich milden Winter, wurde es im Februar noch einmal so richtig frostig. Doch die Vögel pfeifen es nun immer lauter von den Dächern: Der Frühlingbricht sich Bahn! Und deshalb kommen auch unsere Garten-Experten am kommenden Donnerstag, 8. März, wieder von 16 bis 18 Uhr in die Redaktion des Wochen-Anzeigers. Unter den Rufnummern (02173) 97 29-40, -41 und -42 ist dann erneut für zwei Stunden das „Grüne Telefon“ geschaltet. Die drei selbstständigen Gärtnermeister...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.03.12
  • 1
Natur + GartenAnzeige

Herbstmarkt und Verkaufsoffener Sonntag

Langenfeld. Der Herbst ist da! Buntes Laub, reife Nüsse, Kastanien und Kürbisse beweisen es. Somit ist es auch wieder an der Zeit, die Innenstädte herbstlich zu dekorieren: mit dem Herbstmarkt in Langenfeld zieht am Wochenende 29. und 30. Oktober rund um den Marktplatz unübersehbar der Herbst ein! Ausgestellt und verkauft werden Pflanzen und viele andere hübsche Dinge, die jetzt im Herbst und später auch im Winter die heimischen Gärten zieren und verschönern können. Am Sonntag, 30. Oktober,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.10.11
  • 2
Natur + Garten
Michael Schmidt, Jürgen Olbrich, Martin Steen und Christian Behrens sitzen am kommenden Donnerstag wieder am „Grünen Telefon" des Wochen-Anzeigers.

Der Frühling kommt! - Experten-Tipps für alle Balkon- und Gartenfreunde

Auch der längste Winter geht einmal zu Ende. Und das gilt sogar für den rheinischen Winter 2010/2011. Der Frühling, er wird noch diesen Monat mit Macht kommen – versprochen! Und deshalb kommen auch unsere Garten-Experten am kommenden Donnerstag, 17. März, wieder von 16 bis 18 Uhr in die Reaktion des Wochen-Anzeigers. Unter den Rufnummern (02173) 9729-40, -41 und -42 ist dann erneut für zwei Stunden das „Grüne Telefon“ geschaltet. Die drei selbstständigen Gärtnermeister Christian Behrens, Jürgen...

  • Monheim am Rhein
  • 09.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.