Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das...

  • 09.06.18
  •  11
  •  22
Sport
In drei Wochen und einem Tag ist Anpfiff! Grafik: dab
3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben Garten- und Balkonbesitzer Gelegenheit, ihre grünen Oasen zu...

  • Velbert
  • 23.05.18
  •  5
  •  5
Natur + Garten
Immer wieder gab's tolle Infos vom Profi
9 Bilder

Halde Haniel: mit den Klimawochen Ruhr auf der Suche nach Kreuzkröte & Co

In Kalenderwoche 16 sind die Klimawochen Ruhr in Essen und Oberhausen angekommen. Hier bot am 22.04. der NABU Oberhausen eine geführte Tour auf den Gipfel von Halde Haniel zum Thema "Kreuzkröte, Feldlerche & Co auf der Halde Haniel" an. Ca. 35 Klimawochenwanderer trafen sich am Abend auf dem Parkplatz an der Kirchhellener Straße in Oberhausen und erklommen gemeinsam in ca. zweieinhalb Stunden den künstlichen Gipfel der Halde Haniel. Immer wieder gab es Hinweise auf die hier mittlerweile...

  • Oberhausen
  • 24.04.16
  •  3
Natur + Garten
Ein Klassiker der Zimmerpflanzen: die Yuka-Palme
65 Bilder

Foto der Woche 29: Ein Hoch auf die Zimmerpflanze!

Ob Zimmerpflanze oder Zierpflanze, Topfpflanze oder Kübelpflanze, schnöde Plastikblume oder ausgefeilte Innenraumbegrünung - viele Menschen legen großen Wert darauf, ihre Wohnräume zu begrünen. Denn Pflanzen bedeuten Leben und das hebt die Laune! Als Zimmerpflanze eignen sich Arten, die sich an das Klima ihres natürlichen Vegetationsraums anpassen können, und natürlich muss man die Haltungs- und Pflegeansprüche der entsprechenden Art oder Sorte einhalten und auf Temperatur, Licht,...

  • Essen-Süd
  • 21.07.14
  •  4
  •  11
Natur + Garten
19 Bilder

Bodendecker ohne Ende - doch, wie heißen sie.........

Irgendwann kam ich auf die Idee, meinen Vorgarten mit Bodendeckern zu bestücken, und zwar lückenlos, des Unkrauts und der Blüten wegen. Nun wächst da Geschenktes und Gekauftes, doch ich kenne vieles nicht, weiß auch nicht, woher die beiden langstieligen sind und wie sie heißen. Aber die Mittagsblumen sind wohl kaputt und das Enzianbäumchen noch kaputter, obwohl es im Keller war, am Fenster. Seht selbst. Welche Bodendecker könnt Ihr mir noch raten?

  • Oberhausen
  • 16.04.13
  •  5
Ratgeber

Neuer Großhandel für Pflanzen, Floristik und Gartenzubehör in Oberhausen-Schmachtendorf

In Oberhausen, Stadtteil Schmachtendorf, gibt es einen neuen Pflanzenhandel. Der Grünlandstaudenhof ( www.gruenlandstaudenhof.de ) ist ein Einzel- und Großhandel, der weltweit Kunden beliefert. Neben dem Handel bietet der Grünlandstaudenhof auch Dienstleistungen im Bereich Floristik, Beratung, Landschafts und Gartenbau anbietet. Das Kerngeschäft ist der Onlinehandel. Von Aquaristik bis zu seltenen Pflanzen, Raritäten und längst vergessenen Pflanzen ist das Sortiment fast unbegrenzt....

  • Oberhausen
  • 15.11.12
Natur + Garten
Schnecke
162 Bilder

Zum Mitmachen: Garten-Geschichten

Sehenswerte Fotos aus den Kleingärten gibt's hier in der Bürger-Community Lokalkompass.de. Es ist an der Zeit, dass ich mich „oute“ : Seit wenigen Tagen bin ich Kleingärtner. Und mit Blick auf meine Parzelle liegt die Betonung auch tatsächlich auf „klein“. Immerhin: Das neue Objekt des gesunden Obst- und Gemüse-Anbaus verfügt schon jetzt über ein solides, wenn auch schlichtes, Häuschen aus Stein, einen kleinen, aber feinen Apfelbaum und eine gewaltige Invasion an Rhabarber-Pflanzen. Mal...

  • Essen-West
  • 09.08.12
  •  31
Natur + Garten
9 Bilder

Die Farben des Regens

Hallo :) Ich habe einmal versucht, aus Wassertropfen etwas Tolles herauszuholen. Pflanzen mit ihren kräftigen Farben geben den öden Wassertropfen richtig Pfiff. Viel Spaß bei meiner Serie :)

  • Oberhausen
  • 14.04.12
  •  8
Natur + Garten

Grün für die Stadt

Bereits vor beinahe zwei Jahren entwickelte sich innerhalb der NABU-Naturgartengruppe die Absicht, nicht nur die eigenen Gärten naturnah mit einheimischen Stauden erblühen zu lassen, sondern auch öffentliche Beete und Flächen entsprechend zu bepflanzen. Aufgrund der angespannten Haushaltslage der Stadt sind derzeit nahezu alle Beete und öffentlichen Flächen mit Rasen eingesät. So nahm der NABU Kontakt mit mit dem City-Management der Stadt auf, um die Idee zu diskutieren. Am Ende der...

  • Oberhausen
  • 13.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.