Pflegenoten

Beiträge zum Thema Pflegenoten

Politik
Dies ist die aktuelle Benotung der städtischen Einrichtung
2 Bilder

Auswahl eines Pflegeheimes

Pflegebedürftigkeit kann in jeder Lebenssituation unvorhergesehen eintreten. Durch Krankheit, einen Unfall oder Sturz können junge und alte Menschen plötzlich zu einem Pflegefall werden. Die Tageszeitung (WAZ/NRZ) schreckt auf: Pflegeheime in Oberhausen schlechter als gedacht und bezieht sich auf eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Die Studie soll den Weg für neue Prüfkriterien bereiten, die bis 2020 erstellt sein sollen. Dies ist noch weit hin. Seit 1. Dezember 2009 können sich...

  • Düsseldorf
  • 21.06.16
  • 1
Politik
3 Bilder

Seniorenresidenz undercover

Trotz offiziell guter Pflegenoten treten in den meisten deutschen Pflegeheimen gravierende Mängel auf. Heute, 3.6.16, sendet der NDR um 21.15 bis 21:45 Uhr die Reportage „Seniorenresidenz Undercover“, für die in verschiedenen Heimen mit versteckter Kamera recherchiert wurde. Wiederholung: Samstag, 04. Juni 2016, 08:30 bis 09:00 Uhr. Ein Ergebnis der Auswertung: Etwa 60 Prozent aller deutschen Heime fallen bei den jährlichen Prüfungen der Pflegekassen in den entscheidenden Kriterien...

  • Düsseldorf
  • 03.06.16
Politik
Beipiel eines Transparenzbericht des MDK nach Bereichen mit Gesamtergebnis
2 Bilder

Bessere Kontrollen und mehr Transparenz im Pflegebereich

Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland e.V. fordert am 22.4.16 in der Pressemeldung: bessere Kontrollmechanismen bei ambulanten Pflegediensten, transparentere Abrechnungssysteme und strengere Regeln bei der Vergabe von Leistungen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Enthüllungen zum systematischen Betrug bei Pflegediensten weist Transparency Deutschland erneut auf strukturelle Schwachstellen und Einfallstore für Korruption in der Pflege hin. Bereits 2013 hat...

  • Oberhausen
  • 22.04.16
Politik
2 Bilder

Diakonie Ruhr begrüßt das Aus der Pflege-Noten und fordert effizientere Kontrollen

Ende von Doppelstrukturen, Abbau von Bürokratie - „Große Belastung für Mitarbeitende und Bewohner“ Auf den Plan der Bundesregierung, die Schulnoten für Altenpflegeeinrichtungen abzuschaffen, muss ein neues Konzept mit effizienteren Prüfungen und transparenteren Kriterien folgen, fordert die Diakonie Ruhr. „Das gegenwärtige System der Benotung gibt für Außenstehende, etwa Anfragende und Interessenten, keine verlässliche Auskunft über die tatsächliche Qualität und Leistungsfähigkeit einer...

  • Bochum
  • 02.04.15
Politik

Neue Pflegenoten ein Aprilscherz oder Aktionismus

Die bisherigen Pflegenoten seien gescheitert, urteilt Patientenbeauftragter Laumann (CDU),. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hatte den Beauftragten gebeten, Alternativen zu entwickeln. Bundesweite Durchschnittsnote von 1,3 für Pflegeheime in Deutschland haben keine Aussagekraft. Muss aus Qualitätsgründen ein Heim mit Pflegenote 1 geschlossen werden, gibt dies nicht nur zu denken. Zur Erinnerung bereits im 2012 stellte das Bundessozialgericht die fehlende Aussage der Pflegenote...

  • Oberhausen
  • 02.04.15
  • 3
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.