Alles zum Thema Pflegezentrum Haack-Yol

Beiträge zum Thema Pflegezentrum Haack-Yol

WirtschaftAnzeige
Hülya Haack-Yol und Dietmar Haack führen zusammen das Pflegezentrum Haack-Yol.
2 Bilder

Hülya Haack-Yol feiert ihr 25-jähriges Jubiläum
Pflege, Betreuung und Beratung

Gladbeck-Ost. Vor 25 Jahren hat sich Hülya Haack-Yol selbstständig gemacht. Und das mit großem Erfolg, denn das Pflegezentrum Haack-Yol wächst weiter. Mittlerweile kümmern sich 92 Mitarbeiter im Zentrum an der Buerschen Straße 159 und bei der angegliederten Seniorentagespflege Haus Mevlana an der Enfieldstraße um die Bedürfnisse pflegebedürftiger Menschen. Ihr 25-jähriges Jubiläum möchte Geschäftsführerin und erste Pflegedienstleiterin Hülya Haack-Yol, die das Unternehmen mit ihrem Mann...

  • Gladbeck
  • 03.04.19
WirtschaftAnzeige
Die Geschäftsinhaber Hülya Haack-Yol (r.) und Dietmar Haack (l.) zusammen mit einem Teil ihres Teams vor dem Pflegezentrum Haack-Yol an der Buerschen Straße.
2 Bilder

Gladbeck Pflegezentrum Haack-Yol hat weitere Wachstumspläne und setzt auf Aufklärung rund um die Pflege

Gladbeck-Ost. Mit seinem Umzug zur Buerschen Straße 159 im vergangenen September hat das Pflegezentrum Haack-Yol einen wesentlichen Schritt in die Zukunft getan. Indem das Unternehmen seinen Standort verlagerte, reagierte es auf die steigende Nachfrage, die seitdem noch weiter gewachsen ist. „Unsere Leistungen und Angeboten werden immer mehr in Anspruch genommen“, berichtet Geschäftsführerin und erste Pflegedienstleiterin Hülya Haack-Yol. Auch das Personal wurde deswegen aufgestockt....

  • Gladbeck
  • 17.04.18
WirtschaftAnzeige
Inzwischen zählt Hülya Haack-Yol  (knieend) als Chefin des „Pflegezentrum Haack-Yol“ insgesamt 78 Arbeitnehmer.  Zum „Pflegezentrum Haack-Yol“ gehören der „Pflegedienst am St. Barbara-Hospital“ sowie die Senioren-Tagespflegeeinrichtung „Haus Mevlana“. Verschiedenen Arbeitszeit-Modelle, von Hülya Haack-Yol entwickelt, ermöglicht es den Mitarbeiterinnen mühelos, die Bereich „Familie“ und „Arbeit“ miteinander zu verbinden. So was nennt man wohl „Arbeitnehmerfreundlicher Arbeitgeber".
2 Bilder

„Pflegezentrum Haack-Yol“ in Gladbeck: Ein Garant für qualifizierte Pflege mit arbeitnehmerfreundlichem Klima

Gladbeck. Die in Deutschland lebenden Menschen werden - nicht zuletzt aufgrund der modernen Medizin - immer älter. Und damit steigt auch stetig die Zahl der Personen, die im Alter Pflege und Hilfe bedürfen. Eine Entwicklung, die die Gladbeckerin Hülya Haack-Yol schon frühzeitig erkannte und bereits am 1. Mai 1994 mit ihrem „Pflegedienst am St. Barbara-Hospital“ den Schritt in die Selbstständigkeit wagte. Heute steht das „Pflegezentrum Haack-Yol“ für eine Erfolgsgeschichte sondergleichen....

  • Gladbeck
  • 18.04.17
  •  1
WirtschaftAnzeige
Spaß, Entspannung und liebevolle Betreuung steht in der Tagespflegeeinrichtung Haus Mevlana in Rentfort-Nord im Mittelpunkt.
2 Bilder

Pflegezentrum Haack-Yol: Pflege mit Herz und Engagement

Rund um das Thema „Pflege“ berät bei der Seniorenmesse am 22. April in der Stadthalle das Pflegezentrum Haack-Yol mit Sitz an der Barbarastraße 6 in der Gladbecker Innenstadt gegenüber dem St. Barbara Hospital. Im Jahr 1994 gegründet, verfügt der ambulante Pflegedienst mittlerweile über 20 Jahre Erfahrung. Das Unternehmen wurde im Mai 2012 um die Tagespflegeeinrichtung Haus Mevlana an der Enfieldstraße 104 erweitert, hier kümmern sich die Pflegeprofis liebevoll um die Gäste. „ Zu den...

  • Gladbeck
  • 15.04.15