Alles zum Thema PGH Dorsten

Beiträge zum Thema PGH Dorsten

Ratgeber

Selbstliebe und Selbstakzeptanz
Frauenabend im PGH

Nach dem erfolgreichen Abend „Raus aus der Komfortzone“ bietet das Paul-Gerhardt-Haus,die Evangelische Familienbildungsstätte, einen zweiten Frauenabend mit Sandra Kazmierczak an.Diesmal heißt das Thema „Selbst-Liebe und Selbst-Akzeptanz – ein Abend nur für mich selbst“. Wie kann ich das überhaupt schaffen?Für wen das nach harter Arbeit klingt, wird an diesem Abend erfahren, wie schnell der Weg dort hinführt: Über einen Abend nur für mich selbst eben. Wann und Wo?Termin: Donnerstag,...

  • Dorsten
  • 21.06.19
Ratgeber
Das PGH Dorsten schult kostenfrei in der Unfallvermeidung und Ersten Hilfe bei Kindern.

Gebührenfreier Kurs
Erste Hilfe am Kind

In Kooperation mit dem Evangelischen Familienzentrum Wittenbrink findet am Dienstag, 4. Juni, von 19 – 22 Uhr der gebührenfreie Kurs „Erste Hilfe für Eltern“ statt. Kursort ist die Evangelische Kita Wittenbrink in Wulfen, Im Hundel 81. Die InhalteAn diesem Abend geht es um Theorie und Praxis der Unfallvermeidung und der Ersten Hilfe bei Kindern. Inhalte sind u.a.: Herz-Lungen-Wiederbelebung, Wundversorgung, z.B. bei Schnittverletzungen und Verbrennungen, Hilfe in akuten Notfallsituationen....

  • Dorsten
  • 31.05.19
Ratgeber
,, Ist das eigentlich normal?" - Das PGH Dorsten bietet Eltern einen Info - und Diskussionsabend zur Entwicklung der kindlichen Sexualität am 13. Juni in Wulfen.

Gesprächsabend zum Thema kindliche Sexualität und Sexualerziehung
Wie lässt sich ein gesundes Körperbewusstsein entwickeln?

Diesen Themenabend bietet das Evangelische Familienzentrum Wittenbrink in Kooperation mit dem PGH an am Donnerstag, 13. Juni, von 19.30 bis 21 Uhr, und zwar in den Räumen des Familienzentrums, Im Hundel 81. Info und Anmeldungen im Ev. Familienzentrum Wittenbrink in Wulfen, Tel.: 02369 – 5115. Dass die Entwicklung von Sexualität für den Menschen ein wesentliches Element in der Persönlichkeitsentwicklung ist, wissen inzwischen viele Eltern und viele bemühen sich auch, dieses Thema in ihre...

  • Dorsten
  • 31.05.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

Feldenkrais im Paul-Gerhardt-Haus
Bewegung bewusst machen

Die Feldenkrais-Methode ist ein Weg, über das Bewusstwerden von Bewegung die Lebensqualität zu verbessern. Unter Anleitung des erfahrenen Feldenkrais-Lehrers Manuel Reetz führen die Teilnehmer einfache Bewegungsabläufe, die für Menschen jeden Alters möglich sind, behutsam und ohne Anstrengung durch. Die WirkungHaltungen und Bewegungen werden spürbar, bewusster und damit veränderbar, alternative Handlungsweisen können entdeckt werden. Die Körperwahrnehmung verbessert sich und auf...

  • Dorsten
  • 09.05.19
Ratgeber

Für Frauen
Zurück in den Beruf – aber wie?

Vor allem nach einer längeren Familienphase stellen sich viele Frauen die Frage nach ihren Chancen auf dem Arbeitsmarkt, nach Möglichkeiten, Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen künftig mit einer beruflichen Tätigkeit unter einen Hut zu bekommen oder nach Bewerbungsstrategien und geeigneten Qualifizierungsmaßnahmen. Der eigene berufliche Abschluss liegt manchmal lange zurück und das Wissen von einst entspricht nicht mehr den heutigen beruflichen Anforderungen. Manchmal haben sich...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Ratgeber
Ein Kurs für die ganz Kleinen und ihren Eltern im Paul-Gerhardt-Haus Dorsten Hervest.

Elternstart NRW
Neuer Kurs für Wonneproppen von März bis April 2019

Der Elternstart-Kurs für Eltern mit Kindern, die März bis April 2019 geboren sind, beginnt am Mittwoch, 29. Mai 9.15 – 10.45 Uhr. Der Kurs mit fünf Terminen gehört zum landesweiten Programm „Elternstart NRW“ und ist kostenlos. Die KursinhalteZum Kursprogramm gehören Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für die Babys nach dem Prager Eltern/Kind-Programm (PEKiP). „Elternstart“ unterstützt Mütter und Väter die „Sprache“ ihres Babys besser verstehen und seine Entwicklung bewusster zu erleben...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Ratgeber
Wie gelingt ein guter Start in die KiTa Zeit? Das PGH in Dorsten hat Antworten.

PGH lädt zum Elternabend
KiTa Start

„Sicherer Start in den Kindergarten“ - Unter diesem Titel findet am Mittwoch, 15. Mai von 19 – 20.30 Uhr eine Kooperationsveranstaltung zwischen dem PGH und dem Evangelischen Ahornkindergarten in der Einrichtung in Holsterhausen, Ahornstr. 4, statt. Der Übergang vom Elternhaus in den Kindergarten ist für Kinder und Eltern ein beachtlicher Schritt. Er bedeutet meist die erste Trennung auf Dauer zwischen Eltern und Kind. Daher ist es wesentlich für das Wohlbefinden des Kindes und für seine...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Ratgeber
Viele Fragen kommen auf, wenn die kleinen Pampersrocker auf den Thron sollen. Das PGH Dorsten bietet einen Elternabend zur Sauberkeitserziehung an.

Windel ade
Wie werden Pampersrocker trocken?

Das Paul-Gerhardt-Haus bietet am Montag, 13. Mai um 19:30 Uhr einen Elternabend zum Thema „Sauberkeitserziehung“ im Evangelischen Familienzentrum Kita Regenbogen, Glück-Auf-Straße 8, an. Wann immer sich die Eltern entscheiden, mit der Sauberkeitserziehung ihres Kindes zu beginnen, stellen sich ihnen ganz praktische Fragen: Wann ist der richtige Zeitpunkt, wie sollen wir vorgehen, damit es klappt, wie lange wird es dauern, bis der Erfolg zuverlässig ist, wann „muss“ ein Kind trocken bzw. sauber...

  • Dorsten
  • 02.05.19
Ratgeber
Praxistipps zur Zeitgestaltung mit Enkelkindern und Antworten auf Fragen rund um die Rolle der Großeltern im kostenfreien Kurs des PGH Dorsten.

Ein Kurs für Großeltern
Leben mit Enkeln

In Kooperation mit der Katholischen Kindertagesstätte St. Ida findet  am Donnerstag, 9. Mai von 19.30 – 21 Uhr ein das gebührenfreie Seminar "Leben mit Enkeln" statt. Wie gut für Kinder, dass es Oma und Opa gibt! Großeltern können im Leben eines Kindes eine wichtige und prägende Rolle spielen. Doch: Oma und Opa zu werden ist auch eine Veränderung, die einige Herausforderungen mit sich bringt. Dieser Abend befasst sich mit den Fragen rund um die Rolle von Großeltern und gibt ganz praktische...

  • Dorsten
  • 02.05.19
Ratgeber

Feldenkrais im Paul-Gerhardt-Haus
Bewusstheit durch Bewegung

Die Feldenkrais-Methode ist ein Weg, über das Bewusstwerden von Bewegung die Lebensqualität zu verbessern. Unter Anleitung des erfahrenen Feldenkrais-Lehrers Manuel Reetz führen die Teilnehmer einfache Bewegungsabläufe, die für Menschen jeden Alters möglich sind, behutsam und ohne Anstrengung durch. Haltungen und Bewegungen werden spürbar, bewusster und damit veränderbar, alternative Handlungsweisen können entdeckt werden. Die Körperwahrnehmung verbessert sich und auf ganzheitliche Weise...

  • Dorsten
  • 13.04.19
Ratgeber
 „Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird, wie in der Kindheit." (Astrid Lindgren).
Dieses Zitat wurde Kursleiter Manuel Reetz zum Leitgedanken.

Child´Space für Eltern mit ihren Kleinkindern im Alter von 12 – 18 Monaten
Beobachten, Berühren und Bewegen

In Kooperation mit dem Katholischen Familienzentrum „Miteinander“ bietet das Paul-Gerhardt-Haus diesen Kurs ab Donnerstag, 2. Mai, 14.30 – 16 Uhr an. Kursort ist das Katholische Familienzentrum Kita St. Antonius, Heroldstr. 7 in Dorsten-Holsterhausen, Anmeldungen unter Tel. 02362-68511. Im gesamten Kreis ist dies ein exklusives Angebot. Der Kursleiter Manuel Reetz ist von der Begründerin dieser Methode, Dr. Chava Shelav, noch persönlich ausgebildet worden. Er hat internationale Erfahrungen...

  • Dorsten
  • 12.04.19
Ratgeber

Programm „Starke Eltern – starke Kinder“
Pubertät: Aufbruch – Umbruch – kein Zusammenbruch

Dieser Kurs im Paul-Gerhardt-Haus gehört zu dem Programm „Starke Eltern – starke Kinder“ , mit dem Mütter und Väter mehr Freude, Leichtigkeit und gleichzeitig auch mehr Sicherheit in der Erziehung erlangen. Sie bekommen Unterstützung, um diese Phase gut zu bewältigen Die Pubertät ist nämlich eine besonders herausfordernde Zeit. Der Übergang vom Kind zum Erwachsenen, also von der Abhängigkeit zur Eigenständigkeit, beinhaltet Unverständnis, Stress und Machtkämpfe. Teilnehmen können sowohl...

  • Dorsten
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt

Einfache, aber wirkungsvolle Übungen
Beckenbodengymnastik für Frauen

Beckenbodengymnastik - unter diesem Titel bietet das Paul-Gerhardt-Haus in Zusammenarbeit mit dem Integrativen Familienzentrum Pusteblume einen Kurs an. Er ist für Frauen jeden Alters geeignet und verlangt keine körperliche Kondition. Bei kontinuierlichem Training erreichen die Teilnehmerinnen durch einfache, wirkungsvolle Übungen eine Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Beschwerden (wie zum Beispiel: Harnverlust beim Niesen oder Hüpfen) können deutlich verbessert...

  • Dorsten
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
Zurück zu Entspannung und Wohlbefinden im Paul Gerhardt Haus Dorsten-Hervest.

135 Minuten nur für mich
Heute gönne ich mir etwas

Unter diesem Titel bietet das Paul-Gerhardt-Haus in Zusammenarbeit mit Katholischen Familienzentrum Miteinander 135 Minuten nur für sich selbst an. Dieses Angebot ist kostenlos. Das KonzeptAnkommen, loslassen, entdecken, was einem gut tut. Die Teilnehmenden lernen kleine Meditationen kennen, Phantasiereisen in Verbindung mit Einheiten aus dem Autogenen Training und Qigong-Übungen… Sie dürfen sich einfach mal eine Pause gönnen. TerminDie Leitung hat Entspannungspädagogin Frau Gabi Erbe....

  • Dorsten
  • 05.04.19
Vereine + Ehrenamt
Das PGH freut sich über das positive Feedback zum Familienfest und spendet den Erlös an die Dorstener Hospizarbeit.

Spendenübergabe in Dorsten-Hervest
PGH spendet Erlös vom Familienfest an die Dorstener Hospizarbeit

Am 9. März fand das Familienfest im Paul-Gerhardt-Haus zu Gunsten der Hospizarbeit in Dorsten statt. Die beteiligten Gruppen trafen sich, um bei Kaffee und Kuchen den Erlös in Höhe von 666,66 Euro als Spende zu übergeben. Die Kindertageseinrichtungen Regenbogen, Windmühle und Joachimstraße hatten gegrillt, Kuchen gespendet, geschminkt und gebastelt. Die Evangelische Frauenhilfe Hervest stiftete Waffeln und Kaffee und verpflegte die zahlreichen Besucher. Die Kursleiter des PGH hatten...

  • Dorsten
  • 29.03.19
Ratgeber
Die Child Space- Methode geht auf das individuelle Tempo der Kinder ein. Im Kurs erhalten Eltern Tipps und Hintergrundwissen, wie sie die Bewegungsentwicklung fördern können.

Child´Space-Kurs im Familienzentrum Miteinander
Raum und Zeit für mein Baby

In Kooperation mit dem PGH bietet das Familienzentrum Miteinander einen Child`Space-Kurs für Väter/ Mütter mit ihrem Baby ab vier Monaten in ihrer Kita St. Antonius, Heroldstr. 7, an. Geleitet wird der Kurs von Herrn Manuel Reetz. Als zertifizierter Feldenkrais-Pädagoge und Child´Space-Lehrer ist er der Experte für Bewegungsentwicklung vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter. „Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird, wie in der Kindheit.Wir Großen sollten uns daran...

  • Dorsten
  • 15.03.19
Ratgeber
Das Paul-Gerhardt-Haus in Dorsten zeigt Techniken zur Stressbewältigung im Alltag.

Wieder durchatmen können
Achtsamkeitstraining zum Kennenlernen

Ein Workshop zum Thema „Achtsamkeitstraining“ findet am Samstag, 16. März von 10 – 13 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, statt. Achtsamkeitstraining ist ein wirksamer Weg, mit persönlichem Stress besser umzugehen. Es verhilft zu innerer Ruhe und Frieden mit sich selbst und ist eine Quelle der Kraft und Energie für den Alltag. Es ist eine einfache Technik des Freiraum-Schaffens und hilft in Situationen mit Stress, Ärger und Konflikten. Achtsamkeitsübungen lassen sich...

  • Dorsten
  • 08.03.19
Vereine + Ehrenamt
Das Paul-Gerhardt-Haus in Dorsten Hervest bietet einen zusätzlichen PEKIP Kurs an.

Neuer PEKIP Kurs im PGH
Neue PEKIP Gruppe für alle Mäuse von Oktober bis Dezember 2018

Das Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, richtet einen zusätzlichen PEKIP-Kurs ein für Eltern mit Babys, die von Oktober bis Dezember 2018 geboren sind. Das Prager Eltern-Kind-Programm ist ein pädagogisches Konzept für die Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Es vermittelt altersentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen, bietet Unterstützung und Austausch der Erwachsenen. AnmeldungDie gemeinsamen Treffen machen Spaß und bringen Abwechslung...

  • Dorsten
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt

Spaß für die Kleinen und Großen
PGH lädt zum Famlienfest mit vielen Aktivitäten

Hervest. Am Samstag, 9. März von 14 – 18 Uhr lädt das Paul-Gerhardt-Haus an der Landwehr 63 zum Familienfest. Es sind viele Aktivitäten geplant: Kinderschminken, Zumba zum Mitmachen, Basteln, Klettern, Spielen, Klebende Kunst im Zelt. Liar tritt auf, der Clown und Zauberer zugleich ist. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt mit Waffeln, Kuchen und Grillwürstchen! Bei der Gestaltung des Festes wirken mit: das Familienzentrum Hervest mit den Kitas Regenbogen und Joachimstraße,...

  • Dorsten
  • 22.02.19
Vereine + Ehrenamt

Kostenfreier Kurs "Kreative Stille"
Ein weißes Blatt Papier, Buntstifte und Entspannung

Hervest. "Kreative Stille" - Unter diesem Titel bietet das Paul-Gerhardt-Haus in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Familienzentrum „Miteinander“ einen kostenlosen Kurs an. Lernen Sie eine andere Art der Entspannung kennen, bei der Sie kreativ sind. Kommen Sie in die kreative Stille und lassen Sie mit der Methode der Neurographik ein wunderschönes Bild in völliger Entspannung entstehen. Lassen Sie sich ein auf eine neue Erfahrung, in der Sie achtsam mit sich selbst umgehen. Bitte...

  • Dorsten
  • 25.01.19
Vereine + Ehrenamt

Achtung, Pekip für die "Älteren"
Freie Plätze im Pekip II Kurs

Hervest. Das Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, hat noch freie Plätze im PEKIP-Kurs für Eltern mit Babys, die von Oktober - Dezember 2017 geboren sind. Das Prager Eltern-Kind-Programm ist ein pädagogisches Konzept für die Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. PEKiP vermittelt altersentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen, Unterstützung und Austausch der Erwachsenen. Die gemeinsamen Treffen machen Spaß und bringen Abwechslung in den Alltag mit...

  • Dorsten
  • 25.01.19
Ratgeber

Führerschein weg und nun?
Kurs "Fahren ohne Alkohol" bereitet auf die MPU Prüfung vor

Hervest. Alkohol ist nach wie vor die häufigste Unfallursache im Straßenverkehr. Schon bei einem Alkoholwert von 0,3 Promille kommt es zu deutlichen Veränderungen des Fahrverhaltens. Die Rechtsprechung geht deshalb konsequent von einer Mitschuld aus, auch wenn der Verkehrsteilnehmer nicht ursächlich für den Unfall verantwortlich ist. Das Paul-Gerhardt-Haus (Ev. Familienbildungsstätte in Dorsten) wendet sich mit dem Kurs „Fahren ohne Alkohol“ an Personen, denen die Fahrerlaubnis entzogen wurde....

  • Dorsten
  • 25.01.19
Vereine + Ehrenamt
Im PGH haben die Kleinen Platz zum gemeinsamen Spielen, Toben und Entdecken.

Zwerge unter sich
Freie Plätze im Miniclub

Hervest. Das Paul-Gerhardt-Haus bietet freie Plätze für Eltern mit Kindern von ein Jahr bis zum Eintritt in den Kindergarten. Die Gruppen treffen sich mittwochs, bzw. donnerstags von 9.30 bis 11.00 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten. Erwachsene und Kinder knüpfen Kontakte, erleben gemeinsames Spiel, Spaß und Gemeinschaft. Thematische Elternabende zu Fragen rund um Erziehung und Familienleben sind Bestandteil der Miniclubs. Informationen und Anmeldung...

  • Dorsten
  • 18.01.19
  • 1
  • 2