Alles zum Thema Phase 10

Beiträge zum Thema Phase 10

Ratgeber
Angebote des Mehrgenerationenhauses Schepersfeld und des Mehrgenerationenhauses Bogen.

Dies und das im MHG Schepersfeld und MGH Bogen
Angebote im Weseler Mehrgenerationenhaus

Der Bunte Salon - Klönen und Spielen am Sonntag im „Mehrgenerationenhaus Schepersfeld“ (Am Birkenfeld 14) fällt im Mai aus. Das nächste Treffen findet am Sonntag, 2. Juni, von 15 bis 17 Uhr statt. Infos: 0281/95238135 oder per E-Mail: mgh@skfwesel.de „Phase 10 um 10“ im Mai aus. Das nächste Treffen findet am Sonntag, 2. Juni, von 15 bis 17 Uhr statt. „Phase 10 um 10“ heißt es am Dienstag, 7. Mai, im „Mehrgenerationenhaus Schepersfeld“. An jedem 1. Dienstag im Monat treffen sich „Phase 10“...

  • Wesel
  • 25.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Spielegruppe ab sofort jeden Freitag - Doppelkopfspieler gesucht

Die offene Spielegruppe im AWO-Ernst-Löchelt-Seniorenzentrum, Bügelstr. 25 trifft sich ab sofort jeden Freitag um 15 Uhr. Am 12.1.2018 startet eine neue Doppelkopfgruppe. Im Besprechungsraum werden aber auch andere Gesellschafts-, Brett- und Kartenspiele gespielt. Es sind jederzeit neue Mitspieler/innen willkommen. Das Alter spielt keine Rolle. Die Spiele werden von den Teilnehmern selbst mitgebracht. Es besteht auch die Möglichkeit, Kaffee zu trinken oder ein Stück Kuchen zu essen. Weitere...

  • Bottrop
  • 09.01.18
Vereine + Ehrenamt

Spiel , Spaß und Bewegung

Der vielseitige Freizeitkreis " Mensch ärgere Mich nicht!" dessen Name mit dem weltbekannten Brettspiel nichts zu tun hat... lädt aber doch sehr gerne alle Interessieten zum Spielen allerlei Gesellschaftsspiele ein. Wer also Interesse hat oder zu seinem Lieblingsspiel keine Mitspieler findet ist herzlich willkommen. Neben Spieletreffen bietet der Verein auch weiter andere Treffen wie Frühstücksrunden, Handarbeitsgruppe oder Gymnastik und Wassergymnastik so wie im Sommer radeln an. Auf der...

  • Kamen
  • 19.01.17
LK-Gemeinschaft
Sport machen ist grundsätzlich keine schlechte Idee.

Mit Vorsätzen überraschen

Gute Vorsätze zu fassen ist ein so beliebter Silvesterbrauch wie Bleigießen, aber ihre Lebensdauer ist meist sehr kurz. Mein Vorsatz lautet schon seit Jahren, keinen Vorsatz zu fassen. Klingt schlau, aber ich halte das leider nicht lange durch. Spätestens nach Mitternacht, wenn man sich in den Armen liegt und einander ein frohes neues Jahr wünscht, ist der Zeitpunkt erreicht, an dem ich schwach werde: Vielleicht klappt es ja doch endlich mit dem Türkisch-für-Anfänger-Kurs. Auch der Gang ins...

  • Marl
  • 28.12.12