Philipp

Beiträge zum Thema Philipp

Politik

Duisburger SPD–Abgeordnete fordern mehr Platz für Rad- und Gehwege beim Ersatzneubau der A40-Rheinbrücke

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir sowie die SPD-Landtagsabgeordneten Sarah Philipp, Rainer Bischoff, Frank Börner und Ralf Jäger fordern, beim Ersatzneubau der A40-Rheinbrücke zukunftsweisende Ansätze für den Fuß- und Radverkehr zu berücksichtigen: „Wir brauchen einen modernen Brückenbau und mehr Platz für Radfahrer sowie Fußgänger“. In Briefen an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Landesverkehrsminister Hendrik Wüst unterstützen Bas und Özdemir das...

  • Duisburg
  • 25.08.17
Überregionales

Philipp Lahm beendet seine märchenhafte Karriere

.Kleiner Mann ganz groß Im Fußball hat er alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Vom belanglosen Stadtmeister-Titel bis hin zur krönenden Weltmeister- schaft. Und heute, nach 15 Profijahren, schnürt Philipp Lahm, der auf'm Platz aber auch rein gar nix mit seinem Nachnamen gemein hat, für den FC Bayern München in der Allianz-Arena gegen den SC Freiburg zum letzten Mal seine Fußballstiefel und wird am Ende seiner märchenhaften Karriere sogar noch mit der "Meisterschale" verabschiedet. Sein...

  • Witten
  • 20.05.17
Politik

Bärbel Bas und Sarah Philipp: „Wir wollen die vollständige Gleichstellung.“

Zum internationalen Frauentag am 8. März 2017 erklären die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und die SPD-Landtagsabgeordnete Sarah Philipp: „Seit mehr als 150 Jahren setzen sich SozialdemokratInnen für die Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Die SPD hat in den vergangenen Jahren mit Frauenquote, ElterngeldPlus und Ausbau der Kinderbetreuung viel erreicht. Und wir haben noch viel vor.“ Bärbel Bas betont: „Die SPD fordert gemeinsam mit Gewerkschaften und Frauenverbänden seit Jahren,...

  • Duisburg
  • 03.03.17
  • 1
Politik

Bärbel Bas und Sarah Philipp fordern zum Internationalen Frauentag am 8. März : Gleiche Wege und gleiche Chancen für Frauen und Männer

Zum internationalen Frauentag am 8. März 2016 erklären die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und SPD-Landtagsabgeordnete Sarah Philipp: „Noch immer verdienen Frauen in Deutschland durchschnittlich 22 Prozent weniger als Männer – im europäischen Vergleich klaffen die Bruttolöhne nur in Österreich und Estland weiter auseinander. Immer noch fehlen Aufstiegschancen für viele Frauen und immer noch sind gesetzliche Rahmenbedingungen auf alte Rollenmuster ausgelegt. Seit mehr als 150 Jahren setzen...

  • Duisburg
  • 07.03.16
Politik

"Grund zum Feiern am Internationalen Frauentag: die Quote ist Gesetz!“

Zum Internationen Frauentag am 8. März erklären die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und die SPD-Landtagsabgeordnete Sarah Philipp: „Wir feiern einen historischen Frauentag: Es ist der letzte Frauentag ohne gesetzliche Quote für Frauen in Führungspositionen. Die Zeiten der wirkungslosen freiwilligen Vereinbarungen sind endgültig vorbei. Die Quote ist ein starkes Signal für mehr Gleichberechtigung. Für Aufsichtsräte von börsennotierten und voll mitbestimmungspflichtigen...

  • Duisburg
  • 04.03.15
Kultur
Hier ist Deine Torte, Du neugierige Socke!!

Happy Birthday mein Sohn!

Mit 17 steht Dir die Welt noch offen, das Du das Beste draus machst, wollen wir hoffen. Wir haben Dich lieb, egal was kommt, stehen immer hinter Dir, prompt. Auch wenn wir Dich vielleicht mit Worten quälen, wir sind immer für Dich da, kannst auf uns zählen. Papa und Mama

  • Xanten
  • 08.09.14
  • 20
  • 13
Sport
Philipp Hofmann spielt in der neuen Saison beim Zweitligisten SC Paderborn. Foto: Gerd Kaemper

Schalke verleiht Philipp Hofmann

Philipp Hofmann spielt in der kommenden Spielzeit beim Zweitligisten SC Paderborn. Der 1,94 Meter große Stürmer hatte erst vor wenigen Monaten beim S04 einen Profivertrag bis zum 30.06.2014 unterschrieben. Nun liehen die Königsblauen den frisch gebackenen A-Juniorenmeister für eine Saison in die 2. Fußballbundesliga aus. Hofmann soll Spielpraxis sammeln Der 19-Jährige erzielte vor wenigen Wochen den entscheidenen Treffer zum 2:1-Sieg gegen Bayern München im Finale der A-Junioren-Meisterschaft....

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.12
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand des Bürger- und Verkehrsvereins Schönebeck.
2 Bilder

Philipp führt Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck

Der Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck hat einen neuen 1. Vorsitzenden. Nach dem Ausscheiden von Peter Reinirkens hatte eine Führungsgruppe die Geschicke des Vereins geleitet. Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde nun Michael Philipp an die Spitze des BVV gewählt.

  • Essen-Borbeck
  • 13.07.12
Politik

Wahlkreis-Sommertour - 3. Teil: Ferienbetreuung für Grundschulkinder

Was tun, wenn die Sommerferien der Kinder vor der Tür stehen, die Eltern jedoch keinen Urlaub haben? Der Bedarf an einer Ferienbetreuung für Kinder ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Das spürt auch der Träger Dubas e.V., der mit seinem Freizeitangebot für Grundschulkinder in diesem Sommer erneut einen Anmelderekord verbuchen kann. Um sich einen Eindruck von der Umsetzung vor Ort zu verschaffen, habe ich heute mit der Landtagsabgeordneten Sarah Philipp die Ferienfreizeit von Dubas...

  • Duisburg
  • 12.07.12
Politik

Bärbel Bas und Sarah Philipp für Kita-Plätze statt Betreuungsgeld

Heute startet die SPD eine bundesweite Kampagne gegen das Betreuungsgeld der schwarz-gelben Bundesregierung. Die SPD-Landtagskandidatin Sarah Philipp und ich sind uns einig: Das unverantwortliche Betreuungsgeld setzt die absolut falschen Anreize: Es hält Kinder von frühkindlicher Bildung und Frauen von ihren Chancen auf dem Arbeitsmarkt fern. Mit einer Postkarten-Aktion und einer Online-Kampagne auf www.spd.de will die SPD gegen das Betreuungsgeld mobil machen. Die SPD steht für eine moderne...

  • Duisburg
  • 23.04.12
Überregionales
Ich traf den Zentralredakteur Martin Dubois in seinem Büro Foto: Christa Herlinger

Kolumne: Als Praktikant beim Borbeck Kurier - Teil 4

Liebe Leser, dies ist leider schon meine letzte Kolumne. So schnell gehen zwei Wochen und damit vier Ausgaben vorüber. Aber in meinen letzten Tagen hier beim Borbeck Kurier habe ich einige ganz besondere Dinge erlebt. Eines Morgens - ich erhielt wieder den kostenfreien Fahrservice von Christa Herlinger - krabbelte ich noch verschlafen aus dem Hause und blinzelte Christa mit kleinen Augen an. Sie allerdings schien keine Spur von Müdigkeit zu spüren. Schnell bereute ich den Film am späten Abend....

  • Essen-Borbeck
  • 23.01.12
  • 2
Überregionales
Mein Praktikum in der zweiten Woche

Meine Kolumne: Als Praktikant beim Borbeck Kurier - Teil 3

Es wird anstrengender! Dieses Gefühl erwacht seit der letzten Ausgabe andauernd in mir, denn nach und nach muss ich immer mehr Aufgaben alleine bewältigen. Der Stapel Meldungen, der mir auf den Schreibtisch gelegt wird, wird immer größer. Ich schreibe und schreibe und schreibe. Aber am Spaß, den ich daran habe, hat das nicht im geringsten gekratzt. Ich werde auch immer mutiger und organisiere meine Arbeit nun allein. Vielleicht werde ich deshalb immer mehr in die Pflicht genommen? Bestes...

  • Essen-Borbeck
  • 17.01.12
  • 1
Überregionales
Ich sitze ab Mittwoch an meinem eigenen Rechner.

Meine Kolumne: Als Praktikant beim Borbeck Kurier - Teil 2

Darf ich das überhaupt verraten? Ich komme gar nicht aus Essen. Aber der Borbeck Kurier kommt ja auch nicht aus Borbeck. Ganz schön kompliziert. Meine erste Woche hier jedenfalls ist nun schon vorbei. Um zur Arbeit zu kommen, fahre ich immer mit dem SB 16. Nach erster Einweisung sollte ich den Weg bis in die Redaktion dann auch allein finden. Einmal, als ich vor lauter Angst, mich durchfragen zu müssen, einen Bus früher genommen hatte, stand ich vor verschlossener Tür. Außer mir war noch...

  • Essen-Borbeck
  • 13.01.12
  • 3
Überregionales
Philipp Sowa ist 14 Jahre alt und derzeit als Praktikant beim Borbeck Kurier beschäftigt. Foto: Sara Holz

Meine Kolumne: Als Praktikant beim Borbeck Kurier - Teil 1

„Hallo, du bist also Philipp. Komm ich führe dich rum.“ So ging es los. Seit Wochenanfang bin ich der neue Praktikant beim Borbeck Kurier. Ich schaue Sara Holz und seit heute auch der aus dem Urlaub zurückgekehrten Redakteurin Christa Herlinger über die Schultern. Folgen Sie, liebe Leser, mir in meiner Kolumne zwei Wochen hinter die Kulissen Ihres Wochenblatts. Beworben habe ich mich im September. Seither freue ich mich auf den Job. Vor allem, um zu erfahren, wieviele Postkarten, Briefe und...

  • Essen-Borbeck
  • 10.01.12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.