Pilgerparty

Beiträge zum Thema Pilgerparty

Kultur
Lena Gossens (17) und Saskia Schöbel (22) sorgen bei der Tanzgarde dafür, dass alle Auftritte klappen
3 Bilder

Wie die Alten sungen…..

Ginderichs Jugend ist aktiv Auch für das Gemeinwohl tätig Um den Nachwuchs muss es den Gindericher Vereinen nicht bange werden; denn die Dorfjugend ist sehr aktiv und hat in vielen Organisationen und Vereinen bereits das Zepter übernommen. Herbert Wesley, ehrenamtlich engagierter und auf eine positive Zukunft Ginderichs bedachter Bürger des Weseler Ortsteils: “Obwohl ich Gindericher bin, habe ich gar nicht mitbekommen, dass z. B. bei der Pilgerparty bereits seit einigen Jahren die...

  • Xanten
  • 14.12.16
Kultur
Das Orga-Team hat sich mächtig ins Zeug gelegt.

Gindericher Kirmes mit Handwerkermarkt und Pilgerparty vom 1. bis zum 3. Oktober

Gutes vom Land aus eigener Hand Unter diesem Motto startet in diesem Jahr die Gindericher Kirmes vom 1. bis zum 3. Oktober. Den Startschuss macht am 1. Oktober die Pilgerparty mit der Band „Welcome Cover“. Am 2. Oktober findet dann die alt bekannte Pfarrkirmes statt, bei der sich die Gindericher Vereine präsentieren und Aktionen für Jung und Alt anbieten. So bietet beispielsweise das Martinskomitee Kutschfahrten durch das Dorf an, oder die KGV Garde bietet Kinderschminken und Punsch für...

  • Wesel
  • 22.09.16
Überregionales
Pferdepfluggespann

Kirmes-Ginderich sucht noch alte Gerätschaften

Die Gindericher Kirmes findet in diesem Jahr vom 02.-04. Oktober statt. Verantwortlich für das Programm zeichnet sich wieder der Koordinationsausschuß der Gindericher Vereine. Über 20 Gruppen und Vereine haben wieder zugesagt mit irgend einer Aktion das Kirmesprogramm auf dem Marktplatz in Ginderich , im Schatten der Wallfahrtskirche , zu bereichern. Mit dem Eröffnungsgottesdienst am Samstag in der Wallfahrtsfahrtkirche startet die Kirchweih. Am Abend findet im Saale Hammacher schon die...

  • Wesel
  • 17.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.