Alles zum Thema Pink Paddler

Beiträge zum Thema Pink Paddler

Vereine + Ehrenamt
50 "Pink Paddler" aus ganz Deutschland waren zum Trainingslager nach Lünen gekommen.
2 Bilder

2. Trainingslager beim KSC in Lünen
"Pink Paddler" nehmen weiter Fahrt auf

50 "Pink Paddler", Drachenbootfahrerinnen mit Brustkrebshintergrund, trafen sich jetzt zum 2. Trainingslager in Lünen. Eigentlich sollte es nur ein kleines, gemütliches Wiedersehenstreffen der Teams werden, die in 2018 gemeinsam bei der internationalen Regatta in Florenz gestartet waren.  Doch dann wurde es doch eine etwas größeres Happening.  Das merkten die "Ladybugs", die mit viel Freude und Enthusiasmus beim KSC in Lünen paddeln, bereits sehr früh bei ihren Planungen. Und so waren...

  • Lünen
  • 02.04.19
Sport
Zur Regatta 2018 hatten sich zahlreiche Teams angemeldet. Foto: Kanu Club Homberg

Pink-Paddler erstmals bei Toeppersee-Drachenbootregatta
Die Drachen sind los

Mittlerweile bei vielen Events in ganz Deutschland vertreten, starten auch in diesem Jahr erstmalig Pink-Paddler bei der Drachenboot-Regatta am Samstag, 4. Mai, auf dem Toeppersee bei der Wasserskianlage in Rumeln-Kaldenhausen. Pink Paddler sind von Brustkrebs betroffene Frauen und Männer, die in ihrer Freizeit gemeinsam Drachenboot fahren. Egal ob sportlich angehaucht oder eher locker, alle sitzen in einem Boot. Studien belegen, dass durch ein spezielles Training im Drachenboot Lymphödeme...

  • Duisburg
  • 17.01.19
Sport
4 Bilder

TeamPink von Canu Touring Wanne ermöglicht Ausflug eines Hospizpatienten

Herr Al Abad, Basel ein 22-jähriger syrischer Flüchtling wohnt seit dem 30. März im Hospiz zum hl. Franziskus in Recklinghausen. Vor allem der große Wunsch und die Hoffnung auf Heilung gaben dem jungen Mann die Kraft, die gefährliche Flucht Richtung Europa zu überstehen. In Deutschland angekommen wurde er in verschiedenen Krankenhäusern behandelt und mehrmals operiert. Krank in einem fremden Land durchlebt der Syrer, der nur arabisch spricht eine schwere Zeit. Letztendlich kann sein Wunsch nach...

  • Herne
  • 26.04.16
Sport
13 Bilder

Team Pink sucht Dich! Gesundheitsorientiertes Angebot für an Brustkrebs-Erkrankte bei Canu-Touring-Wanne

Das Team Pink ist in gemeinsamer Kooperation von Canu-Touring-Wanne 32/02 (CTW), dem Bürger-Selbsthilfe-Zentrum (BÜZ) und dem Kommunalen Integrationszentrum (KI) der Stadt Herne an den Start gegangen und steht für „Paddeln - interkulturell - nie alleine - gegen Brustkrebs“. Angesprochen werden damit Männer und Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind und die Bewegung in der Gemeinschaft und in der Natur als Ausgleich sehen. Das Projekt ist erst einmal auf ein Jahr angelegt; danach soll sich...

  • Herne
  • 29.08.15