Pistole

Beiträge zum Thema Pistole

Blaulicht
Polizei hofft auf Hinweise auf den Kioskräuber.

19-Jährige unter Schock
Bewaffneter Räuber fordert Bargeld von Kioskverkäuferin in Bochold

Ein Albtraum ist für die 19-Jährige Mitarbeiterin in einem Kiosk auf der Erdwegstraße / Zinkstraße wahr geworden. In der Sonntagnacht (7. September) überfiel ein bislang unbekannter Mann die Verkaufshalle. Mit vorgehaltener Schusswaffe betrat er gegen 23.40 Uhr den Kiosk und forderte von der jungen Frau Bargeld.  Die in diesem Momentunter Schock stehende 19-Jährige wurde daraufhin von ihrem Mann (20), der sich  im hinteren Bereich der Räumlichkeiten befunden hatte und den Überfall beobachten...

  • Essen-Borbeck
  • 07.09.20
Blaulicht
Es waren keine Kunden, sondern Räuber, die am Samstag den Supermarkt an der Levinstraße überfielen. Von Tätern und Beute gibt es bislang keine Spur.

Trotz Hund und Hubschrauber blieb Suche nach den Tätern bislang erfolglos
Bewaffnete Männer überfallen Supermarkt an der Levinstraße

Die Mitarbeiter wollen den Laden schließen und baten die beiden letzten Kunden zur Kasse zu kommen. Aber anstelle der Geldbörse zückte einer der  beiden Männer eine Waffe und forderte Geld.  Es war am Samstag kurz vor 21 Uhr, als zwei Unbekannte einen Supermarkt an der Levinstraße ausgeraubt haben.  Die beidenbewaffneten Männer konnten mitsamt der Beute fliehen. Die zu Hilfe gerufene Polizei leitete sofort eine Fahndung nach den beidenMännern ein, sowohl ein Hubschrauber als auch ein Diensthund...

  • Essen-Borbeck
  • 04.05.20
Überregionales

Burgaltendorf: getrennt lebendes Ehepaar tot aufgefunden

In einem Zweifamilienhaus in Burgaltendorf wurde am Donnerstag, 1. Januar 2015, gegen 12.45 Uhr ein getrennt lebendes Ehepaar tot aufgefunden. Nach ersten Ermittlungen gehen die Beamten der Mordkommission davon aus, dass der 78-jährige Mann zunächst seine Frau und dann sich selbst erschossen hat. Eine Verwandte fand die leblose Seniorin (79) mit Schussverletzungen im Keller des Hauses. Schusswaffe lag neben der Leiche des Mannes Ihr getrennt lebender Ehemann wurde anschließend in seiner Wohnung...

  • Essen-Ruhr
  • 02.01.15
  • 1
Überregionales
Wer kann Angaben zu der auf dem Foto abgebildeten Person machen?

Unbekannte überfielen Taxifahrer

(ots) Wie berichtet, beraubten am Montag 13. Mai um 23.30 Uhr zwei unbekannte Männer in Dorsten einen 26-jährigen Taxifahrer aus Essen. Der Essener hatte die beiden Männer bereits am Sonntag abend in Essen an einem Imbiss an der Straße "Reuenberg" aufgenommen und nach Gelsenkirchen zur Kurt-Schumacher-Straße gefahren. Man vereinbarte eine weitere Fahrt für Montag von hier aus. In Dorsten auf der Ellerbruchstraße angekommen, bedrohten sie den Essener mit einer Schusswaffe und forderten die...

  • Dorsten
  • 26.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.