planb

Beiträge zum Thema planb

LK-Gemeinschaft

Die Roma-Flagge: Blau steht für den Himmel, grün für die Erde – ein Ausdruck der Naturverbundenheit der Roma. Das deutlich als Chakra erkennbare Rad verweist auf die indische Herkunft.

Welt-Roma-Tag
Roma in Herne begehen internationalen Aktionstag

HERNE. Der 8. April wird seit 1990 alljährlich als Welt-Roma-Tag begangen. Mit mindestens zehn Millionen Mitgliedern gelten die Roma als größte internationale Minderheit Europas, die gerade auch in Herne zahlreich vertreten ist. Der weltweite Aktionstag soll auf ihre Situation aufmerksam machen, auf ihre Stigmatisierung und Verfolgung. In Herne kämpft die PLANB-Servicestelle gegen Diskriminierung für die Rechte der Roma in der Stadt. Der Roma-Tag erinnert an den Ersten Welt-Roma-Kongress, der...

  • Herne
  • 07.04.21
Politik
Den SPD-Landtagsabgeordneten Volkan Baran (2. v. r.) begrüßten in der Lübecker Straße: PLANBGeschäftsführerin 
Gülseren Çelebi (r.) sowie (v. l.) Julius Folke, Leiter des Dortmunder PLANB-Zentrums für interkulturelle ambulante Erziehungshilfen, Ercüment Toker, PLANB-Fachbereichsleiter Migration und Integration und Esra Tekkan-Arslan, PLANB-Fachbereichsleiterin interkulturelle ambulante Erziehungshilfen, mit Tochter Yaz.

Gemeinsam für Dortmund: SPD-Poltiker zu Besuch bei gemeinnützigem Verein
PlanB hilft bei Problemen

Kürzlich besuchte der Dortmunder SPD-Landtagsabgeordnete Volkan Baran das Dortmunder Zentrum für interkulturelle ambulante Erziehungshilfen von PLANB. Er informierte sich vor Ort über die Arbeit des gemeinnützigen Vereins. Es entstand ein intensiver Austausch zwischen engagierten Fachleuten, die eine gemeinsame Frage umtreibt: Was braucht diese Stadt und was können wir dazu beitragen? Seit März 2015 betreibt PLANB Ruhr e. V. in der Lübecker Straße im Gerichtsviertel das Zentrum für ambulante...

  • Dortmund-City
  • 17.05.19
Kultur

Singen für die Orgel

Rund 800 Liebhaber von anspruchsvollem Chorgesang kamen im Mariendom zusammen, um die Unterhaltungskosten für die dortige Orgel zu sichern. Neben den Chorfreunden Plan B, dem Domchor Neviges, dem Quartettverein Liederkranz, den Frauenchören Silcher und Chorisma trat die Chorgemeinschaft Deilbachtal auf. Daneben setzte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr dem Konzert seine instrumentale Note auf. Durch die hervoragende Akustik der Kirche kamen die Stimmen der Chöre richtig gut zur Geltung....

  • Velbert-Neviges
  • 10.09.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.