Plettenberg

Beiträge zum Thema Plettenberg

Ratgeber
Die Anzahl der an Corona Infizierten geht weiter zurück. Leider ist ein weiterer Todesfall zu beklagen. Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis

Coronavirus im Märkischen Kreis
Corona fordert weiteres Todesopfer

Der Coronavirus hat im Märkischen Kreis ein weiteres Todesopfer gefordert. Wie das Kreisgesundheitsamt am heutigen Sonntag, 24. Mai, mitteilt, ist ein 80-jähriger Plettenberger im Zusammenhang mit Covid-19 im Klinikum Lüdenscheid verstorben. 80-jähriger Plettenberger verstirbt im Lüdenscheider Klinikum Es gibt einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Märkischen Kreis. Ein 80-jähriger Plettenberger ist im Klinkum Lüdenscheid verstorben. Damit erhöht sich die Anzahl...

  • Hemer
  • 24.05.20
Ratgeber
Die Zahl der aktuell Corona-Infizierten im Märkischen Kreis ist auf 89 gesunken Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis

Coronavirus im Märkischen Kreis
Unter 100 Corona-Erkrankungen - Weiterer Todesfall

In Verbindung mit dem Coronavirus ist ein weiterer Todesfall zu beklagen. Die Zahl der akut Corona-Erkrankten sinkt unter 100. 474 Personen gelten als genesen. 52-jährige Frau aus Plettenberg verstorben Bei der Verstorbenen handelt es sich um eine 52-jährige Frau aus Plettenberg, die stationär behandelt wurde. Aktuell verzeichnet die Statistik des Kreisgesundheitsamts nur noch 89 Corona-Patienten. Seit Freitag gibt es zwei labor-technisch bestätigte Neuinfizierungen. 152 Kontaktpersonen...

  • Hemer
  • 17.05.20
Ratgeber
Am Montag nimmt der Märkische Kreis drei Drive-In-Stationen zur Testung von Corona in Betrieb.

Ab Montag in drei Städten im Märkischen Kreis
"Drive-In-Stationen" für Corona-Testung

Für die Coronavirus-Testung richtet der Märkische Kreis ab Montag, 23. März, drei „Drive-In-Stationen“ für die Entnahme von Abstrichen ein. Ein Hausarzt muss zuvor die Notwendigkeit für einen Abstrich feststellen und die Patienten beim Märkischen Kreis anmelden. "Ohne Überweisung des Hausarztes wird an den Teststationen in Iserlohn, Lüdenscheid und Plettenberg kein Abstrich für den Coronatest entnommen", erklärt Volker Schmidt, Fachbereichsleiter für Gesundheit, Soziales und...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.03.20
Ratgeber
Drei weitere Corona-Fälle im Märkischen Kreis wurden bestätigt.

Märkischer Kreis
Drei neue Corona-Fälle bestätigt

Drei weitere Personen aus dem Märkischen Kreis sind mit dem Coronavirus infiziert. Diese Meldung ging vor wenigen Stunden beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises ein. Alle wurden erreicht, sie stehen unter Quarantäne. Ehepaar aus Plettenberg und ein Lüdenscheider betroffen Dem Gesundheitsamt des Märkischen Kreises liegen drei weitere labortechnisch-bestätigte Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus vor. Die Betroffenen sind unter Quarantäne gestellt. Es handelt sich um ein Ehepaar aus...

  • Iserlohn
  • 05.03.20
Politik
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Jetzt für den Deutschen Kita-Preis registrieren und ab dem 15. Mai bewerben!

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft Kitas und lokale Bündnisse im Märkischen Kreis auf, sich ab sofort für den Kita-Preis 2021 zu registrieren. Der Preis prämiert beispielhaftes Engagement für frühkindliche Bildung – hierbei werden nicht nur gute Ergebnisse berücksichtigt, sondern auch gute Prozesse und Gegebenheiten vor Ort. Die fertige Bewerbung kann vom 15. Mai bis zum 15. Juli 2020 eingereicht werden. „Im Märkischen Kreis gibt es sehr viele Erzieherinnen und Erzieher,...

  • Iserlohn
  • 19.02.20
Sport
8 Bilder

P-Weg-Marathon
Danny Haesters beim P-Weg-Marathon in Plettenberg

Danny Haesters vom VfL Bergheide freute sich als er noch einen Startplatz für den Halbmarathon im Rahmen des P-Weg-Marathons bekommen konnte. Diese Veranstaltung ist immer innerhalb weniger Stunden ausgebucht (1000 Starter je Tag) und es schwebt das Damoklesschwert darüber, dass sie zum letzten Mal stattfindet. Warum erklärt sich in mehreren Punkten. Hier in Plettenberg wird Wanderern mit 21 und 42km, Läufern mit 21, 42 und 73km sowie Bikern 45, 74 und 93km nicht nur ein äußerst attraktives...

  • Oberhausen
  • 17.09.19
  •  1
  •  1
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Jetzt Bewerbung für den Deutschen Kita-Preis einreichen!

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft Kitas und lokale Bündnisse im Märkischen Kreis dazu auf, sich für den Deutschen Kita-Preis 2020 zu bewerben. Der Preis prämiert Kitas und lokale Zusammenschlüsse, die sich für gute Bedingungen für das Aufwachsen von Kita-Kindern einsetzen und zeigen, wie Herausforderungen in der frühkindlichen Bildung auf lokaler Ebene gemeistert werden können. „Meine zahlreichen Besuche in den Einrichtungen meines Wahlkreises zeigen mir immer wieder,...

  • Iserlohn
  • 09.07.19
Politik

Dagmar Freitag: Bis zu 237.000 Euro vom Bund für die Sanierung der Böhler Kirche

Nach Mitteilung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag stellt der Bund im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms VIII bis zu 237.000 Euro für die denkmalgerechte Sanierung der Böhler Kirche in Plettenberg bereit. Dies hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages am 8. Mai 2019 beschlossen. „Großartig! Nun kann endlich die dringend notwendige Sanierung des maroden Kirchendaches durchgeführt werden, um die Böhler Kirche vor weiteren Schäden zu schützen“, so Freitag. Die...

  • 08.05.19
Sport

Saisonabschluss der 1. Mannschaft der Wasserfreunde Gevelsberg in Plettenberg

Normalerweise bedeutet ein Besuch des weit über die Stadtgrenzen von Plettenberg hinaus bekannten Freizeitbades „Aqua Magis“ wohl eher ein entspannter Badetag – nicht so aber für die Aktiven der Ersten Wettkampfmannschaft der Wasserfreunde Gevelsberg. Noch im Dezember machten sie sich früh am Morgen auf den Weg ins Sauerland, um dort beim letzten Wettkampf in 2018 auf Medaillenjagd zu gehen. Und auch, wenn Liegestühle, Whirlpools und die Sauna-Anlage mehr als verlockend waren und die...

  • Gevelsberg
  • 24.01.19
  •  1
Blaulicht
Ein erfolgreicher Schlag gegen organisierten Drogenhandel gelang der Kriminalpolizei Hagen bei einer Durchsuchung in Plettenberg.

Drogenhandel
Über 4 Kilogramm Amphetamine sichergestellt : Erfolgreicher Schlag der Kriminalpolizei Hagen gegen organisierten Drogenhandel

Die Dienststelle zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität des Polizeipräsidiums Hagen ermittelt gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Hagen seit August 2018 gegen drei zwischen 21 und32 Jahre alte Männer türkischer Abstammung aus Plettenberg wegen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln. Der Tatverdacht konnte im Rahmen der Ermittlung so erhärtet werden, dass auf Antrag der Staatsanwaltschaft drei Durchsuchungsbeschlüsse durch das Amtsgericht Hagen erlassen wurden. Diese wurden am 9....

  • Hagen
  • 10.01.19
Sport
Die Starter des Halbmarathons in Plettenberg
3 Bilder

OTV Endurance Team meistert doppelte Herausforderung beim P-Weg-Marathon

Wenn ganz Plettenberg auf den Beinen ist und sich eine Gruppe des OTV Endurance Teams zu Fuß oder mit dem Mountainbike in dem umliegenden Lenne- und Ebbegebirge tummelt, ist es wieder Zeit für den P-Weg-Marathon. Vom 07. bis 09. September 2018 befindet sich die Vier-Täler-Stadt ganze drei Tage im Ausnahmezustand. Highlight ist die Kombiwertung aus Laufen und Mountainbiken. Samstags geht es wahlweise auf die Halbmarathon-, Marathon-, oder Ultrastrecke zum Laufen, und wer sonntags noch kann,...

  • Oberhausen
  • 12.09.18
Vereine + Ehrenamt

Sonntagswanderung im Raum Plettenberg

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) Dortmund-Aplerbeck führt am kommenden Sonntag (21. Mai) eine Tageswanderung rund um Teindeln (Nähe Plettenberg) durch. Die Wanderstrecke ist etwa 22 km lang, 650 Höhenmeter sind zu überwinden. Die Anfahrt zum Wanderstartpunkt erfolgt mit dem Auto. Interessierte Wanderfreunde und Gäste sind herzlich willommen. Treffpunkt am 21.05. ist um 8.30 Uhr die Witträuckerstr. 29. Kontakt: Horst Borkenstein, DO 477 21 91.

  • Dortmund-Süd
  • 16.05.17
Natur + Garten
5 Bilder

Der untergehenden Sonne entgegen

Nach einem sehr schönen freien Tag im AquaMagis in Plettenberg geht es zurück nach Hagen. Die Rückfahrt beschert uns einen stimmungsvollen Sonnenuntergang. Ein paar Fotos habe ich durch die Windschutzscheibe gemacht. Selbstverständlich bin ich beim Knippsen nicht selbst gefahren. Kleiner Hinweis am Rande: Statt 17 Euro für den ganzen Tag kostet es im Moment am Dienstag nur 10 Euro. Inklusive 3 Saunen und 12 Rutschen. Ich empfehle die „Green Kick“ und...

  • Hagen
  • 10.05.17
  •  3
  •  5
Sport

Wasserfreunde Gevelsberg erfolgreich in Plettenberg

Am 23.04.2016 nahm die 1. Wettkampfmannschaft der Wasserfreunde Gevelsberg mit insgesamt 13 Aktiven am Aqua-Magis-Cup in Plettenberg teil. Es war der letzte Wettkampf unter Trainer Thomas Friedrich, der aus beruflichen Gründen nach Niedersachsen zieht. Und zum Abschied gaben die Aktiven nochmal alles und erzielten in einem sehr großen Teilnehmerfeld insgesamt zehn Medaillen und 34 neue persönliche Bestzeiten. Auch der Trainer selber ging nochmal selber an den Start. Er schwamm die...

  • Gevelsberg
  • 28.04.16
  •  1
Politik

„Inge Blask: Land gibt 436.000 Euro Fördermittel für Rad- und Gehwege in Plettenberg und Balve

Das NRW-Verkehrsministerium hat die Zahlen für das Programm zur Förderung der Nahmobilität 2015 veröffentlicht. Hierzu teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask mit: „Schwerpunkt des Förderprogramms ist das Zufußgehen und Radfahren gerichtet, um die Nahmobilität immer mehr zur „Basismobilität“ aufzuwerten. Die einzelnen Maßnahmen dienen daher der Förderung des nicht motorisierten Verkehrs. Dafür benötigen wir leistungsfähige und sichere Verkehrsanlagen wie Radwege, Fahrradabstellanlagen...

  • Menden-Lendringsen
  • 10.06.15
Vereine + Ehrenamt

Inge Blask besucht den Bürgerbusverein in Plettenberg

In der vergangenen Woche besucht die SPD- Landtagsabgeordnete Inge Blask den Bürgerbusverein und informierte sich über die Arbeit des Vereins. „Der Plettenberger Bürgerbusverein leistet eine verdienstvolle Arbeit und befördert jährlich rund 8.000 Fahrgäste – und dies ehrenamtlich. Ich danke daher Herrn Strunz und seinen Mitstreitern für ihr tolles Engagement für die Plettenberger Bürger“, so Blask.“

  • Menden-Lendringsen
  • 09.02.15
  •  1
Politik

Inge Blask: "Balve, Hemer, Menden, Plettenberg und Neuenrade erhalten 240.134 Euro vom Land zur Förderung der schulischen Inklusion"

„Balve, Hemer, Menden, Plettenberg und Neuenrade erhalten von der Landesregierung zusammen 240.134 Euro zur Förderung der Inklusion in den Schulen“, diese erfreuliche Nachricht teilte die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask auf Grundlage von Informationen aus dem zuständigen Ministerium mit. „Balve, Hemer, Menden Plettenberg und Neuenrade erhalten dabei zusammen 205.672 Euro für bauliche Investitionen. Hemer, Menden und Plettenberg erhalten zusätzlich zusammen 34.461 Euro für Personalkosten. Das...

  • Hemer
  • 26.09.14
Sport
7 Bilder

Aylienz feiern das Jubiläum des beliebten P-Weg-Marathons mit ihren Siegen

Vom 04. Bis zum 06.September jährte sich in Plettenberg zum 10. Mal das Großereignis P-Weg-Marathon, eine in der Mountainbike- und Läufer-Szene sehr beliebte und als besonders stimmungsvoll bekannte Sportveranstaltung. Während noch am Samstag den Läufern, Walkern und Wanderern das Feld auf den 21 Kilometern, 42 Kilometern oder sogar 73 Kilometern überlassen wurde, gingen am Sonntag rund 1200 begeisterte Mountainbiker an den Start, einige von ihnen mit noch leicht müden Beinen, weil sie tags...

  • Hagen
  • 22.09.14
  •  1
Kultur
7 Bilder

Schloss Heeren: Heiraten wie eine Prinzessin

Märchenhafte Räumlichkeiten: Mit der Eröffnung des renovierten Brauhauses am Schloss bekommt der Stadtteil Heeren einen Veranstaltungsort, der sich sowohl für Hochzeiten und Geburtstagsfeiern als auch für Tagungen und Seminare eignet. Die Renovierungsarbeiten, am 1680 erbauten Objekt, welches zur Vorburg der Anlage gehört, begannen bereits vor fünfzehn Monaten und sind nun, bis auf die Arbeiten an den Außenanlagen, abgeschlossen. Entstanden ist ein Veranstaltungsort für Events mit einer...

  • Kamen
  • 21.06.14
  •  2
Politik
Dagmar Freitag und Inge Blask diskutieren in Plettenberg bei Waffeln und Kaffee

Dagmar Freitag und Inge Blask diskutieren beim Senioren-Nachmittag über Pflege und Rente

Am Montag, dem 19. Mai 2014, waren die Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag und die Landtagsabgeordnete Inge Blask zu Gast beim Senioren-Nachmittag des SPD-Ortsvereins Plettenberg und der Interessengemeinschaft Burg. Mit gut 50 interessierten Gästen in einem voll besetzten Saal diskutierten die beiden Politikerinnen über aktuelle politische Themen wie Pflege oder Rente. Blask und Freitag ließen es sich auch nicht nehmen, selber mit anzupacken und die Gäste mit Kaffee und selbstgemachten...

  • Iserlohn
  • 21.05.14
  •  1
Politik

Inge Blask: „Land gibt Impulse und Perspektiven zur Stadtentwicklung“

Das Städtebauförderprogramm des Landes NRW stößt auf Zustimmung der SPD-Landtagsabgeordneten Inge Blask. Blask zeigt sich erfreut, dass das Land NRW den Kommunen auch mit dem aktuellen Programm zur Förderung des Städtebaus erneut Impulse und Perspektiven für wichtige Projekte in der Stadtentwicklung gibt. Auch die Stadt Plettenberg ist bei der Landesförderung mit dem Projekt „Regionale 2013 – Lenneschiene SEG - Lennepromenade Bredde“ dabei und erhält einen Zuschuss in Höhe von insgesamt 314.000...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.10.13
Sport
7 Bilder

Aylienz ganz vorne im Plettenberger Trubel

P-Weg, das bedeutet: eine ganze Stadt steht Kopf und es dreht sich ein Wochenende alles um den Radsport. Wohin man auch schaut in diesem beschaulichen, sauerländischen Ort, an dem Thema kommt man nicht vorbei. Der gesamte Innenstadtbereich ist ein einziges Festarreal mit Start- und Ziel für den weitläufig beliebten Marathon. Ein großzügig gestaltetes Rahmenprogramm mit vielen Attraktionen in der Innenstadt lässt auch die Unterhaltung für die ganze Familie nicht zu kurz kommen. Gastronomie mit...

  • Hagen
  • 23.09.13
Politik
Mit Bürgermeister Hollstein (2.v.r.) vor dem Tunnel zum Burgaufzug
5 Bilder

Schöne MK-Sommertour der FDP-Hemer

Bei bestem Sommerwetter haben die FDP Hemer und Gäste am vergangenen Samstag eine rundum gelungene Sommertour durch den Märkischen Kreis gemacht. Ortsvorsitzende Andrea Lipproß hatte eine Tour ausgearbeitet, die auch den ÖPNV im Märkischen Kreis testen sollte. Mit der Linie 33 der MVG ging es vom ZOB in Hemer zuerst nach Altena. Dort wurde die Baustelle für den Burgaufzug besichtigt. Dank einer kompetenten Führung durch Roland Balkenhol, den Bereichsleiter Bauen und Planen, konnten die...

  • Hemer
  • 07.08.13
  •  1
Überregionales
DRK Gladbeck in Plettenberg - Infostand Hausnotruf -
2 Bilder

DRK Gladbeck; 100 Jahre DRK Ortsverein Plettenberg wir waren dabei

Gladbecker unterstützen DRK Plettenberg Seit einigen Jahren besteht zwischen dem Kreisverband Gladbeck und dem DRK Ortsverein Plettenberg eine sehr erfolgreiche partnerschaftliche Zusammenarbeit. Am Samstag, 13.10.2012 waren fünf Gladbecker DRK Helfer zur Unterstützung nach Plettenberg aufgebrochen um hier über den Hausnotruf und Mobilnotruf zu berichten. Im Rahmen einer Ausstellung über die Aktivitäten des DRK in Plettenberg war auch der Hausnotruf mit einem Infostand vertreten. Diesen...

  • Gladbeck
  • 13.10.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.