Alles zum Thema Poetry slam

Beiträge zum Thema Poetry slam

Kultur
"Feli" zieht das auch am Samstag durch.
2 Bilder

Fünf junge Poeten treten gegeneinander an
Poetry Slam imfilmriss kino

 Am Samstag, 25. Mai, lädt das filmriss kino gevelsberg um 19.30 Uhr erstmals zum Poetry Slam. Die Veranstaltung ist der Beginn einer neuen Kooperationsreihe mit „Poetry Slam Ennepe-Ruhr-Kreis“. Darin treten fünf junge Poeten mit ihren eigenen Texten gegeneinander an. Auf der Bühne stehen: Oscar Malinowski, Student der Luft- und Raumfahrttechnik. Seit 2011 tritt er bei Poetry Slams auf die Bühne. Der amtierende Vize-NRW-Meister spricht gern über das ewige Vergessen, die fortschreitende...

  • Gevelsberg
  • 22.05.19
Kultur
Der Spaß auf der Suche nach neuen Formen des persönlichen Ausdrucks stand immer im Vordergrund.

Projekt am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl
Poetry Slam macht stark

Engagierte Schülerinnen und Schüler am Hans-Böckler-Berufskolleg in Marl haben die Chance genutzt, gemeinsam mit dem Künstler Jens Eike Krüger, in ihrer Text- und Vortragskunst über sich hinauszuwachsen. Jeder Teilnehmer konnte sich von der Gruppe inspiriert mit der eigenen individuellen Kreativität angenommen fühlen und sich entfalten. Das Projekt hat wie bereits im Vorjahr die Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit Bildung Kultur NRW e.V. in Zusammenarbeit mit dem Hans-Böckler-Berufskolleg...

  • Marl
  • 20.05.19
Kultur
Micha-El Goehre ist der Titel-Verteidiger in der diesjährigen Stadtmeisterschaft. Foto: Der Fotowikinger

Stadtmeisterschaften im Poetry Slam
Wer steht nun im großen Finale?

In dieser Woche fanden die Vorrunden der Essener Stadtmeisterschaften im Poetry Slam statt. Hier haben sich insgesamt acht Starter qualifiziert, die am kommenden Dienstag, 21. Mai, im GOP noch einmal gegeneinander antreten. Dabei geht es dann im nichts weniger als um den großen Titel. Vier lokale Künstler konnten sich in jeder der beiden Vorrunden qualifizieren, aus insgesamt 18 Personen, die an den diesjährigen Stadtmeisterschaften teilgenommen haben. Entschieden hat jeweils eine zufällig...

  • Essen
  • 17.05.19
Kultur
Symbolbild: Pixabay

Ulla-Hahn-Haus in Monheim lädt ein
Lesung und Poetry-Slam

Im Monheimer Ulla-Hahn-Haus finden am kommenden Wochenende zwei Veranstaltungen für Erwachsene statt. Am Samstag, 18. Mai, liest Svenja Gräfen aus ihrem Roman „Freiraum“. Am Sonntag, 19. Mai, bietet der Leipziger Poetry-Slammer Rainer Holl einen Workshop an. Svenja Gräfen, geboren 1990, ist Schriftstellerin und feministische Aktivistin. Seit fast zehn Jahren steht sie mit ihren Texten auch auf der Bühne. Im Ulla-Hahn-Haus liest sie am Samstag von 19 bis 21 Uhr aus ihrem zweiten Roman...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.19
Kultur
Micha-El Goehre ist der Titel-Verteidiger in der diesjährigen Stadtmeisterschaft.

Poetry Slam
Dritter Dichterwettstreit: Erneut treten die Essener Poetry Slamer zur Stadtmeisterschaft an

Vom 13. Bis zum 21. Mai 2019 finden die dritten Essener Stadtmeisterschaften im Poetry Slam statt. Dabei treten insgesamt 19 lokale Künstler im modernen Dichterwettstreit gegeneinander an. Titel-Verteidiger ist in diesem Jahr der überregional bekannte Poetry Slammer und Buch-Autor Micha-El Goehre. Mit fünf regelmäßigen Poetry Slams und dem bisher einzigartigen Format des Tag-Team-Slams verfügt Essen über eine äußerst lebhafte Szene. Aus der Stadt selbst kommen einige bekannte Slammer und in...

  • Essen-Süd
  • 11.05.19
  •  1
Kultur
3 Bilder

The Lower Rhine Poetry Slam
Dichterwettstreit im SCALA Kulturspielhaus in Wesel

Freunde des gesprochenen Wortes aufgepasst: Am Sonntag, den 12. Mai geht es in die dreiundzwanzigste Runde! SAVE THE DATE für den Slam im SCALA Kulturspielhaus in Wesel. Poetry Slams sind moderne »Dichterwettstreite« und finden mittlerweile fast jeden Abend irgendwo in Deutschland statt, auf einer Kleinkunstbühne, in einem Club, einem Kulturzentrum. Etwa 200 regelmäßige Veranstaltungen dieser Art gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz, in NRW sind es rund 30 Slams. Das Publikum...

  • Wesel
  • 02.05.19
Kultur
Nicht nur die Tanzeinlagen zogen Publikum an.
20 Bilder

Die "Lange Nacht der Kulturen" lockt viele Besucher nach Menden
Kultur verbindet

Menden. Die "Lange Nacht der Kulturen" in Menden begann bereits, als die Sonne noch relativ hoch am Himmel stand. Gegen 16.30 Uhr eröffnete der Bürgermeister Martin Wächter gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Integrationsrates Nikolaus Paraschos die schon fest etablierte kulturelle Veranstaltung. Bei bestem Wetter und lauen Temperaturen fiel es vielen Besuchern leicht, von einer Station zur nächsten zu flanieren. Immerhin wurde an insgesamt 11 Stationen in der Innenstadt etwas für das Auge, das...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.05.19
  •  1
  •  4
Kultur
In der Scharnhorster Bibliothek am Mackenrothweg 15 - direkt neben der Gesamtschule - sollen die Nachwuchs-Slammer ihre literarischen Kreationen am 14. Juni vorstellen.

Poetry-Slam am 14. Juni in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst geplant
Nachwuchs-Slammer können sich bis zum 31. Mai bewerben

"Du schreibst gerne kurze Geschichten oder Gedichte? Du wolltest deine Texte schon immer mit einem Publikum teilen? Dann ist jetzt der Moment dafür gekommen!", so Büchereileiter Andreas Röhr. Denn die Stadtteilbibliothek Scharnhorst sucht für einen Poetry-Slam am 14. Juni Teilnehmer*innen im Alter zwischen 15 und 20 Jahren. Bühnenerfahrung brauche man dafür nicht, betont Röhr. Und es gibt keine thematischen Einschränkungen, jeder darf vortragen, was er möchte. Egal, ob lustige...

  • Dortmund-Nord
  • 23.04.19
Kultur
An nur einen Abend mit dem Fatbike durch Sri Lanka, per Moped durch Vietnam und Amerika mit der Vespa erkunden.
2 Bilder

Reiselust?
Der erste Travel Slam im Dorstener Leo

Am 3. April startet im soziokulturellen Zentrum DAS LEO ein neues Veranstaltungsformat. Diavortrag war gestern, heute gibt es den „Travel Slam“. Es konkurrieren drei Abenteurer um die Gunst des Publikums. Sie berichten hautnah über interessante Erfahrungen und präsentieren außergewöhnlichen Erlebnisse. Das Ganze wird unterhaltsam moderiert von dem Schauspieler Alexander Königsmann, bekannt aus einigen TV-Sendungen. Das Goldene Travel-Zepter Dem vom Publikum gekürten Gewinner winken...

  • Dorsten
  • 29.03.19
Vereine + Ehrenamt
Fair ist, wenn Gleiches gleich bewertet wird - Equal Day Pay am Montag, 18. März.

34. Dorstener Frauenkulturtage
„WERTSACHE Arbeit. Ist Frauenarbeit weniger wert?“

Zu einer gemeinsamen Veranstaltung zum bundesweiten Equal Pay Day lädt die Frauenarbeitsgemeinschaft Emscher-Lippe (FAGEL), darunter die Gleichstellungsstellen in der Emscher-Lippe-Region, am Montag, 18. März, um 17 Uhr in die Stadthalle Oer-Erkenschwick ein. Koordiniert wird die gemeinsame FAGEL-Aktion in diesem Jahr von den Gleichstellungsbeauftragten der Städte Oer-Erkenschwick und Recklinghausen. Der Equal Pay Day (EPD) markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied,...

  • Dorsten
  • 08.03.19
Kultur
Christian Hammer lädt sich sieben Mal im Jahr Gäste in die werkstatt ein. Am Sonntag ist es wieder so weit.

Trägerverein, Poesie-Duell und Hammer+3 feiern Zehnjähriges
Drei Geburtstage in der „werkstatt“

Nach dem 40. Geburtstag der „werkstatt“ im Jahre 2016 feiert die „werkstatt“ von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. März, schon wieder, und zwar gleich drei Geburtstage. Im März 2009 wurde mit der Gründung des Trägervereins „werkstatt e.V.“ der Kulturraum an der Hagenstraße auf eine neue institutionelle Basis gestellt. Mit der Vereinsgründung einher ging auch eine konzeptionelle Neuausrichtung. Der langjährige Schwerpunkt Ausstellungen wurde um alle Sparten aktueller Kleinkunst erweitert. Mit...

  • Gelsenkirchen
  • 07.03.19
Kultur
3 Bilder

The Lower Rhine Poetry Slam
Dichterwettstreit im SCALA Kulturspielhaus in Wesel

Freunde des gesprochenen Wortes aufgepasst: Am Sonntag, den 17. März geht es in die zweiundzwanzigste Runde! SAVE THE DATE für den Slam im SCALA Kulturspielhaus in Wesel. Poetry Slams sind moderne »Dichterwettstreite« und finden mittlerweile fast jeden Abend irgendwo in Deutschland statt, auf einer Kleinkunstbühne, in einem Club, einem Kulturzentrum. Etwa 200 regelmäßige Veranstaltungen dieser Art gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz, in NRW sind es rund 30 Slams. Das Publikum...

  • Wesel
  • 06.03.19
LK-Gemeinschaft
Der nächste Poetry Slam findet am 27. Februar in der Altstadtschmiede statt.

Recklinghausen: Poetry Slam in der Altstadtschmiede

Bühne frei für den nächsten Poetry Slam in der Altstadtschmiede! Am Mittwoch, 27. Februar, um 20 Uhr fordern die lokalen Starter aus dem Ruhrgebiet die tourenden Stars der Slam-Szene heraus und bringen diese erfahrungsgemäß an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Das geschieht ganz zur großen Begeisterung des Publikums, das die live ausgetragenen Wortgefechte letztlich wertet. Ob lustig wie ein Video von Pandababys oder ernst wie ein Wahlergebnis, ob wild wie ein Hai im Wellenbad oder ruhig wie...

  • Recklinghausen
  • 17.02.19
Kultur
SABINE Müller (rechts im Bild) überreicht den teilnehmenden Slammern´... ihre kleinen Präsente...
12 Bilder

W O R T E, wie sie nur so sprudeln...
CROCODILE - P O E T R Y... in Düsseldorf (MAI2018)

... eines abends´im MAI... in Düsseldorf, KROKODIL, SCHÖNE ERINNERUNGEN!!!! POETRY Slammer..... SABINE MÜLLER lud´ ein! Eines Abends im MAI… 2018 Im Düsseldorfer´ KROKODIL war ich nun schon einige MALE, immer zu diversen musikalischen Literatur-Veranstaltungen. Wäre diese Kneipe um die Ecke, würde ich aber auch sonst sicher mal´ hingehen! Eine richtig gute, nette, nicht zu kleine und auch nicht zu große Kneipe, die, wie ich finde in jeden Stadtteil gehört! Im Mai 2018 hatte...

  • Düsseldorf
  • 09.02.19
  •  28
  •  5
Kultur
Der Münsteraner Andi Substanz ist einer der erfahrensten Künstler beim Poetry Slam im Sauerlandpark. Foto: Jörg Everding
2 Bilder

Rock'n' Roll mit Buchstaben
1. Poetry Slam im Alten Casino des Hemeraner Sauerlandparks

Sechs Künstler kämpfen um die Gunst der Besucher und die goldene Feder - So etwas gab es noch nicht in Hemer! Am 17. Februar findet im Sauerlandpark der 1. Poetry Slam statt, bei dem sechs verschiedene Künster ihren eigenen Text vortragen und damit die Herzen der Besucher erobern wollen. Von André Günther Hemer. Kulturell hat sich der Sauerlandpark in den letzten Jahren immer breiter aufgestellt, doch in diesem Jahr gibt es eine neue Premiere - den ersten Poetry Slam. "Wir haben uns...

  • Hemer
  • 03.02.19
Kultur
Sandra Da Vina hat was zu sagen. Und was vorzulesen. Und was zu reimen. Und noch mehr!
3 Bilder

Noch vor Düsseldorf beehrt sie Wesel
Sandra Da Vina goes Soloprogramm

Eine Vorpremiere ist ja ungefähr so, wie drei Tage vor dem ersten Schöpfungstag Gott aus seinem Büro murmeln zu hören: „…und die Würfel-Qualle hat keine Augenzahl? Können wir das den Leuten konzeptuell vermitteln?“… Es ist so wahnsinnig spannend und exklusiv ― wie das in Erfahrungbringen von etwas, das bis grad vorher noch Geheimnis war! Das muss man erst mal gebührend realisieren: Das SCALA Kulturspielhaus in Wesel war quasi Schöpfungstag No1 vom erstem Soloprogramm einer Künstlerin, die...

  • Wesel
  • 28.01.19
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
Das Publikum kürt die beste Performance.

Recklinghausen: Poetry Slam in der Altstadtschmiede

Der Poetry Slam in der Altstadtschmiede startet am Mittwoch, 30. Januar, um 20 Uhr in die nächste Saison. Durchschlagende Wahrheiten, völlig gelogene Bekenntnisse, verliebte Geschichten, witzige Lyrik: hier zeigt sich, wie vielfältig die deutschsprachige Poetry-Slam-Szene über die Jahre geworden ist. Moderator Sean Bü präsentiert in jeder Ausgabe hervorragende Poetinnen und Poeten aus dem Ruhrgebiet und Gäste von überall her. Es ist Sache des Publikums, die beste Performance des Abends zu...

  • Recklinghausen
  • 27.01.19
  •  1
Kultur
Marius Hanke alias Zwergriese aus Essen übernimmt nun Moderation & Organisation

Am Samstag startet die neue Poetry-Slam-Saison!
Neustart beim WortGEwaltig Poetry Slam im Jugendkulturzentrum Spunk

Am kommenden Samstag, dem 26. Januar 2019, startet der WortGEwaltig Poetry Slam in Gelsenkirchen-Ückendorf in die neue Saison. In der gemütlichen Atmosphäre des Jugendkulturzentrums Spunk im Festweg 21 treten ab 19 Uhr fünf Künstlerinnen und Künstler mit selbstgeschriebenen Texten gegeneinander an – und das Publikum entscheidet über den Sieg. Das wird poetisch, lustig, tiefgründig und vor allem äußerst vielfältig. Marius Hanke alias Zwergriese übernimmt nun die Organisation Dabei beginnt...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.19
  •  1
  •  1
Kultur
Ella Anschein Foto: Ella Anschein

Essen, jetzt Freitag: "Kultur im Büro" des SPD-MdB Dirk Heidenblut
Poetry Slam mit Ella Anschein

Poetry-Slammerin bei MdB Heidenblut zu Gast Mit seiner neuen Veranstaltungsreihe „Kultur im Büro“ holt der Essener SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Heidenblut Kleinkunst und Kultur in sein Wahlkreisbüro an der Altenessener Straße 268. Das Debüt gibt die amtierende U-20-NRW-Meisterin im Poetry Slam Ella Anschein am 25. Januar um 18 Uhr. Mit ihrem Soloprogramm "Vom großen Entzücken, wenn einer sich auszieht" liest, spricht und spielt sie Geschichten und Gedichte über den ganz normalen Wahnsinn,...

  • Essen-Steele
  • 23.01.19
  •  1
  •  2
Kultur
(v. l.) Aylin Celik, Christine Brinkmann und Sandra da Vina gaben  dort, wo die "Poesieschlacht" 1997 ihren Anfang nahm, in der Zakk-Kneipe, einen Vorgeschmack auf die Veränderungen im Bereich "Wort & Bühne".

Sandra da Vina übernimmt Moderation von "Poesieschlachtpunktacht" im Zakk
Poetry Slamerin sieht neue Rolle als "Ehre und große Verantwortung"

Als 1997 die "Poesieschlacht" in der Zakk-Kneipe an den Start ging, konnte noch niemand ahnen, dass dieses Format zwei Jahrzehnte überdauern und sich kontinuierlich weiter entwickeln würde. Im Mai 2019 übergibt Moderatorin Pamela Granderath das Mikrophon an Kollegin und Poetry Slamerin Sandra da Vina, die am 29. Januar ihr neues Programm "Da Vina takes it all" im Zakk vorstellt. „Wow!“ war Sandra da Vinas erste Reaktion, als ihr angeboten wurde, ab Mai die "Poesieschlachtpunktacht" im Zakk...

  • Düsseldorf
  • 21.01.19
  •  1
Kultur
Niedersachen/Bremen-Vizemeisterin Theresa Sperling aus Nordhorn
3 Bilder

Der Gasthof Tepferd hat wieder Poetry Slammer aus ganz Deutschlad zu Gast
Heute Abend treten sie im großen Wettkampf der Worte gegeneinander an.

Fünf Größen der Poetry-Slam-Szene treten im modernen Dichterwettstreit gegeneinander an – anschließend entscheidet das Publikum über die Siegerin oder den Sieger. Das beliebte Show-Format findet nun zum dritten Mal seinen Weg nach Rees-Haldern und findet am 05. Januar 2019 um 19.30 Uhr im Gasthof Tepferdt statt. Beeindruckende Bühnen-Show mit großer Vielfalt Was die Gäste hier erwartet, ist schwer zu erklären – man muss es vielmehr erlebt haben. Denn Poetry Slam ist weder Lesung, noch...

  • Rees
  • 05.01.19
Kultur
Zum Jubiläums Acoustic Evening am 22. Dezember werden Solokünstler und Bands erwartet, darunter die Gruppe Waking Mary aus Dortmund.

Handgemachte Musik und Kleinkunst in gemütlicher Atmosphäre
Open Stage in Schwelm

Am 22. Dezember feiert die Veranstaltungsreihe „Open Stage – Streetstyle“ im Schwelmer Jugendzentrum ein kleines Jubiläum. Zum zehnten Mal werden den Besuchern handgemachte Musik und Kleinkunst in gemütlicher Atmosphäre geboten. Schwelm. Aus Anlass dieses Jubiläums wurde ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, seit mittlerweile drei Jahren einerseits der Kultur der Straße eine Bühne zu geben, das heißt jungen Talenten ein Podium zu bieten, und...

  • Schwelm
  • 14.12.18
Kultur

Ensemble Ruhr und Poetry Slammer Jason Bartsch in der Lohnhalle auf Zeche Zollern
Mit Haydn auf der Parkbank

„Die Welt ist alles, was der Fall ist.“ Mit dieser scheinbar lapidaren Feststellung Wittgensteins beginnt Jason Bartsch den Abend in der Lohnhalle. Der Fall ist auch, dass sich das Ruhrgebiet Ende Dezember von der Kohle verabschiedet. Schicht im Schacht also. Fast wirkt Bartschs Einstieg da wie eine Entschuldigung. Unter dem Motto „Äcker“ nehmen sich der Slam-Poet und das Ensemble Ruhr dem Ende des Bergbaus an. „Bergwerke sind Äcker, die sich nur einmal ernten lassen“, besagt ein altes...

  • Dortmund
  • 29.11.18
Kultur
Als Poetry Slammer eine bekannte Größe: Christofer mit f gibt in Sonsbeck Proben seines Könnens.
2 Bilder

Der Sonsbecker Verein Son`Kult! geht neue Wege
Wo der Rap auf Poetry-Slam trifft

Am Freitag, den 30. November, präsentiert der Sonsbecker Kulturverein "Son`Kult" erstmals das Format "Rap meets Poetry-Slam". Sonsbeck. "Rap Battle" und "Poetry-Slam" zählen zu den wohl populärsten kulturellen Veranstaltungen der heutigen Zeit. Beide Genres für sich ziehen jährlich viele Besucher an und werden immer beliebter. Getreu dem Leitsatz „alles.außer.gewöhnlich“ möchte das Team des Sonsbecker Kulturvereins Son`Kult! neue Wege gehen und Veranstaltungsformate bieten, die alle...

  • Sonsbeck
  • 26.11.18
  •  1
  •  1