Alles zum Thema pokal

Beiträge zum Thema pokal

Sport
Pokalspiel unter Flutlicht. Die Begegnung gegen Uerdingen wurde auf den 6. September gelegt.

Ansetzung am 6. September um 19.30 Uhr
Pokalspiel gegen Uerdingen unter Flutlicht

Rot-Weiss Essen trifft in der 2. Runde des Niederrheinpokals auf Drittligist KFCUerdingen. Dies ergab die Auslosung am vergangenen Donnerstag. Nun ist auchein Termin für die Partie gefunden. Das Duell gegen die Krefelder findet am Freitag,  6. September, im Stadion Essen statt, Anstoß ist um 19.30 Uhr. Die Ansetzung beschert den rot-weissen Anhängern ein weiteres Flutlichtspiel an der Hafenstraße. Das letzte Duell beider Vereine ist noch nicht lange her. Am 2. April empfing RWE den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.08.19
Sport
Schon im Halbfinale am 2. April bekamen es die Rot-Weissen mit Weltmeister Kevin Großkreutz zu tun.

Niederrheinpokal-Revanche schon in der 2. Runde
RWE empfängt erneut KFC Uerdingen

Bereits in der zweiten Runde des Fußball-Niederrheinpokals kommt es zu einem echten Kracher. Bei der Auslosung am Donnerstagabend in der Sportschule Duisburg-Wedau wurde als vorletzte Partie Rot-Weiss Essen - KFC Uerdingen gezogen.  Das Duell zwischen dem Regionalligisten und dem Drittligisten hatte es erst am 2. April gegeben. Damals war es allerdings das Halbfinale. Vor 10.000 Zuschauern hatten sich die favorisierten Krefelder mit 2:0 durchgesetzt und wenig später durch einen 2:1-Finalsieg...

  • Essen-Borbeck
  • 16.08.19
Sport
Am Freitag gibt es für den VfL Bochum in Hamburg ein Wiedersehen  mit Lukas Hinterseer (oben) und Jan Gyamerah (links).

Mühsamer Pokalsieg in Baunatal macht Sorgen
VfL Bochum reist mit Zweifeln zum HSV – Wiedersehen mit Hinterseer und Gyamerah

Selbstvertrauen tanken wollte der VfL Bochum im Pokal, am Ende stand ein mehr als schmeichelhafter Einzug in die nächste Runde. Zum schweren Auswärtsspiel beim Hamburger SV am Freitag (13.8., 18.30 Uhr) geht es jetzt mit noch mehr Zweifeln im Gepäck. Dort warten zwei alte Bekannte. Die gute Nachricht: Nicht nur der VfL Bochum tat sich am vergangenen Wochenende schwer, seine Pokalaufgabe bei einem unterklassigen Verein souverän zu lösen. Auch der nächste Gegner, der Hamburger SV, bekleckerte...

  • Bochum
  • 13.08.19
Sport
Freuen sich über eine rege Teilnahme an der Biathlonstaffel-Stadtmeisterschaft in Velbert: Daniela Hantich (von links) sowie Olaf Knauer vom Stadtmarketing Velbert, Matthias Stephany und Joel Voller von der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert, Peter Blau vom Stadtsportbund Velbert sowie Martin Bremer von der Biathlon-Tour.

Biathlonstaffel-Stadtmeister 2019 gesucht - Teams können sich anmelden
Erst Laufen, dann schießen

Die Biathlon-Tour macht zum dritten Mal Halt in Velbert. Am Freitag, 25. Oktober, können Teams ihre Sportlichkeit unter Beweis stellen und Spaß an der außergewöhnlichen Anlage haben. Ab sofort werden die Anmeldungen entgegengenommen. Zwar stehen vor allem der Spaß und der Teamgeist im Vordergrund, unterschätzen sollte man diesen Wettkampf aber nicht! Da sind sich die Mitarbeiter von der Sparkasse HRV, die im vergangenen Jahr den Sieg holten, und das Team der Stadt Velbert einig. "Das...

  • Velbert
  • 15.07.19
Sport
Glück auf Möllen 1952 hatte auf Rasen bisher kein Glück bei den Voerder Stadtmeisterschaften.

Voerder Stadtmeisterschaften im Fußball am 27. Juli auf Platzanlage in Spellen
Verteidigt der TV Voerde seinen Titel?

Vier statt wie sonst fünf Mannschaften ermitteln am Samstag, 27. Juli, auf der Platzanlage des SV Spellen 1920 den Voerder Stadtmeister im Fußball. Der SV Yesilyurt Möllen hat seine Zusage bis auf Weiteres zurückgezogen. Die Begründung: Man ärgere sich über einige Dinge und fühle sich in seinen Belangen nicht ausreichend vertreten. Darüber hinaus ändert sich gegenüber den Vorjahren jedoch nichts. Die insgesamt sechs Spieler starken Mannschaften spielen - jeweils über 45 Minuten - im Modus...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.07.19
Sport

Pokalfinale in Sterkrade
69ers räumen dreifach ab

Basketball in Sterkrade U16m mit erstem Derby Im Käthe-Dome, Heimhalle der Sterkrade 69ers, wurden heute die Finalspiele des Kreispokals ausgetragen. Gleich drei der vier Finalspiele fanden unter Beteiligung des TC statt. Eröffnet wurde der Spieltag mit einem Derby der U16m gegen den TV Jahn Königshardt. Mussten die Jungs am Anfang noch ein wenig ins Spiel finden, so war das Endergebnis mit 98:51 letztlich doch eindeutig. Zum angestrebten dreistelligen Ergebnis wollte es trotz...

  • Oberhausen
  • 07.07.19
Sport
Holger Tripp (l.), neuer Spielleiter des Niederrheinpokals, nahm die Auslosung gemeinsam mit „Losfee“ Eddie Loewen vor.

Auslosung im Fußball-Niederrheinpokal
SV Budberg empfängt Titelverteidiger KFC Uerdingen

In der Sportschule Duisburg-Wedau wurde am Dienstagabend die erste Runde im Fußball-Niederrheinpokal ausgelost. Dabei zog Bezirksligist SV Budberg das große Los. Die Rheinberger treffen auf den Drittligisten und Titelverteidiger KFC Uerdingen. Gespielt werden soll am 4. August. Auch die beiden Moerser Vertreter erwischten dicke Brocken. Landesligist SV Scherpenberg empfängt den Oberligisten TSV Meerbusch, Landesliga-Absteiger GSV Moers bekommt es mit Oberliga-Aufsteiger TVD Velbert zu...

  • Moers
  • 03.07.19
Sport
Felix Herzenbruch (l.) und Marcus Uhlig bedankten sich persönlich bei RWE-Fan Ramon für dessen Unterstützung.

3.000 Dauerkarten verkauft
RWE im Niederrheinpokal bei Genc Osman Duisburg

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen muss in der ersten Runde des Niederrheinpokals beim Duisburger Landesligisten SV Genc Osman antreten. Das ergab die Auslosung am Dienstagabend in der Sportschule Duisburg-Wedau. Gespielt werden soll am 4. August. In der vergangenen Saison waren die Bergeborbecker im Halbfinale am Drittligisten KFC Uerdingen gescheitert und hatten den lukrativen DFB-Pokal verpasst. Unterdessen haben die Rot-Weissen für die kommende Regionalliga-Spielzeit, die am 26. Juli...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.19
Sport
Die Spieler der U15-Junioren des SV Hilden-Ost brachten gute Leistungen auf den Platz.
3 Bilder

Fortuna verteidigt in Hilden den Pokal
Düsseldorfer setzen sich durch

Beim ADAC young generation OST - CUP 2019 des SV Hilden-Ost 1975 e.V SV Hilden-Ost 1975 e.V auf der Sportanlage Kalstert verteidigte Fortuna Düsseldorf am vergangenen Samstag den Titel. Die Zuschauer sahen hochkarätige Spiele, nicht nur von der Fortuna, sondern von allen C-Juniorenteams. Das Hildener SV Hilden-Ost 1975 Team errang den letzten Platz - nahm aber wertvolle Erfahrungen mit aus dem Turnier. Die U15-Junioren des SV Hilden-Ost zeigten dennoch gute Spiele und kämpften um jeden Ball,...

  • Hilden
  • 01.07.19
Sport
Der erfolgreiche Kader um Cheftrainer Shalva Dalakishvili (Mitte hinten), hier mit Helfern und Stützpunktleiter Dominik Reichert (li)
13 Bilder

NRW TALENT-MEISTERSCHAFTEN IM GERÄTTURNEN MÄNNLICH
TZ Turner triumphieren bei den NRW Talent-Meisterschaften

Am Rande des 4. Landesturnfestes NRW 2019, das dieses Mal In Hamm stattfand, zeigten auch die heimischen Leistungsturner auf den NRW Talent-Meisterschaften männlich ihr Können. Shalva Dalakishvili, Chef-Coach des Turnzentrums Bochum-Witten präsentierte all seine Schützlinge in Bestform, sodass nach Abschluss des Wettkampfes fast in jeder Altersklasse Turner des TZ Bochum-Witten auf dem Siegertreppchen wiederzufinden waren. Allen voran glänzten, mit ihren sieben Jahren die jüngsten...

  • Bochum
  • 27.06.19
Sport
Gewinner des Lagenpokals mit ihren Trainern (von links): Cheftrainer Michael Seeger, Nico Krenzer, Linus Oscar Sotke, Anna-Lena Dausel, Victoria Katharina Dolle und Trainerin Eva Dolle, Kiara Sotke fehlt. Foto: SG-GE

SG-Schwimmer beste Mannschaft beim Wiesenthal-Pokal
Pokal fürs beste Team

Die Gelsenkirchener erzielten die besten Ergebnisse aller 27 angetretenen Mannschaften und erhielten für ihre Leistungen den Mannschaftspokal. 50 erste, 40 zweite und 18 dritte Plätze und 124 Bestzeiten trugen dazu bei. Besonders Anna-Lena Dausel, Linus Oscar und Kiara Sotke, Elias Kruck, Marius Schimnatkowski, Sophie Huang und Victoria Katharina Dolle waren die erfolgreichsten Medaillen- und Punktesammler. Wie erfolgreich die Gelsenkirchener waren, zeigte sich bei der Vergabe der Sprint- und...

  • Gelsenkirchen
  • 26.06.19
Sport
Neheimer Citylauf: Die Siegerehrung der weiterführenden Schulen fand im "grünen Klassenzimmer" des Neheimer St. Ursula-Gymnasiums statt.

Siegerehrung Neheimer Citylauf
Pokal bleibt "für immer" im St. Ursula Gymnasium

Am Montag fand die letzte Siegerehrung des Neheimer Citylaufs 2019 statt - die Schülerinnen und Schüler der leistungsstärksten weiterführenden Schule wurden geehrt. Gewinner war das St. Ursula Gymnasium mit insgesamt 111 Punkten. Die Ehrungen wurden durchgeführt von Heino Künkenrenken und Hanns-Jürgen Vormweg vom TV Neheim 1884 e.V., Matthias Brägas als Vertreter des Sponsors Sparkasse Arnsberg-Sundern, Nina Burgard und Svenja Fischer als Vertreter des Sponsors Wepa und Katja Buch als...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.06.19
Sport
Unser Foto zeigt einen Teil des erfolgreichen TVA-Teams. Beim Löwenpokal räumten die Walsumer jetzt mächtig ab.
Fotos: TVA
3 Bilder

Gelungener 5. Löwenpokal des TV Aldenrade aus Walsum in Hamborns Großsporthalle
Die Leistungen zauberten allen ein Lächeln ins Gesicht

Manche Ereignisse brauchen einen entsprechenden Vorlauf. Wochenlanges Hinarbeiten auf ein besonderes Ereignis ist schließlich die beste Voraussetzung für den erhofften Erfolg. Das war bei der Rollsportabteilung des TV Aldenrade (TVA) der Fall. Beim Löwenpokal wurden die Erwartungen und Hoffnungen mehr als erfüllt. Die einzelnen Elemente und Figuren wurden abermals und abermals wiederholt und zur Perfektion gebracht. Die Rollen wurden gereinigt, die Lager geölt und abschließend das Outfit...

  • Duisburg
  • 14.05.19
Sport
Monika und Michael Buck gewannen den Osterpokal der TSG Bünde. Foto:SUA
2 Bilder

Tanzen macht Spaß
Erfolgreiche Turniertage für das Ehepaar Buck

Monika und Michael Buck von der SUA siegten bei der TSG Bünde Annen. Für die Turniere in Gießen und Bünde hatte das Ehepaar Buck zwei erfolgreiche Turniertage für sich reserviert. Der Rot-Weiß-Club Gießen feierte mit einem Ball sein 90-jähriges Bestehen im Schlosspark Großen-Buseck. Es war das erste Qualifikationsturnier der „LS 66“ , es starteten 26 Paare, nach den Vorrunden erreichten 14 Paare das Semifinale, darunter auch das Paar der Sport-Union. Monika und Michael Buck konnten sich bei...

  • Witten
  • 11.05.19
Kultur
Davin Herbrüggen, Altenpfleger aus Oberhausen, gewann die 16. Staffel von DSDS mit einem Zuschauer-Voting von 44, 03 Prozent.
4 Bilder

DSDS Finale 2019 - Der Pokal geht nach Oberhausen
Davin Herbrüggen holt „dat Dingen“ und ist Superstar 2019

Mit Bryan Adams‘ „Everything I Do, I Do It For You“ und seinem Finalsong „ The River“ überzeugte Davin Herbrüggen, Altenpfleger aus Oberhausen,  Jury, Fans und Zuschauer.  Schon zu Beginn heizte besonders seine Fan-Base die Stimmung vor und während der Live-Show mächtig an. Am Ende war es ein Herzschlag-Finale, das Davin mit rund 44 Prozent der Zuschauer-Stimmen dann doch eindeutig für sich entscheiden konnte. Direkt nach der Show konnten wir mit dem neuen Superstar sprechen. Davin, wie...

  • Oberhausen
  • 28.04.19
  •  1
  •  2
Sport
Mit einem 5:5 im Finale gegen den favorisierten Erstligisten aus Mainz verpasste der MSK nur aufgrund der höheren Schlagzahl den Sieg beim DMV-Pokal.

Neheimer Minigolfer verpassen knapp den Sieg

Mit einem 5:5 im Finale gegen den favorisierten Erstligisten aus Mainz verpasste der MSK nur aufgrund der höheren Schlagzahl den Sieg beim DMV-Pokal. Der DMV-Pokal ist ein Wettbewerb, analog dem DFB-Pokal im Fußball. Über mehrere Runden hat sich der Neheimer Minigolf Sport Klub für das Finalwochenende in Wanne-Eickel qualifiziert. Am Samstag startete das Halbfinale. Gegen den MSC Wesel zeigte das Team des MSK hier bereits, was in ihm steckt. Gegen den Liga-Konkurrenten konnten die Neheimer in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.04.19
Sport
Die B1-Junioren konnten sich über gleich zwei Trophäen freuen.
Foto: SC WH
2 Bilder

Jugendteams von SC Werden-Heidhausen und RW Essen verbrachten sonnige Tage in Spanien
Schon wieder auf dem Treppchen

Zwei Reisebusse machten sich aus dem Werdener Löwental auf große Fahrt. Ihr Ziel: Die spanische Costa Maresme, wo die 30. Trofeo Mediterraneo ausgetragen wurde. Eines der größten Fußballturniere mit Jugendteams aus Albanien, Argentinien, Belgien, England, Frankreich, Israel, Philippinen, Schweiz, Thailand, Deutschland und dem Gastgeberland. Unter Leitung von Chefbusfahrer Markus Herkelmann von Kattwinkel Reisen ging es durch die Nacht. An Bord hatten die beiden Busse vier Jungenmannschaften...

  • Essen-Werden
  • 21.04.19
Sport
Uerdingens Weltmeister Kevin Großkreutz (l.) attackiert RWE-Mittelfeldspieler Timo Brauer.
5 Bilder

0:2 gegen KFC Uerdingen
RWE scheitert im Verbandspokal-Halbfinale

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat erneut den lukrativen DFB-Pokal verpasst. Im vergangenen Jahr verloren die Bergeborbecker das Niederrheinpokal-Finale bei Rot-Weiß Oberhausen mit 1:2, diesmal war bereits im Halbfinale Endstation. Gegen den Drittligisten KFC Uerdingen zogen die Essener am Dienstagabend mit 0:2 den Kürzeren. Auf einen weiteren großen Pokalfight hatten knapp 9.000 RWE-Fans unter den (offiziell verkündeten) 10.127 Zuschauern gehofft, und die Chance auf die fünfte...

  • Essen-Borbeck
  • 02.04.19
Sport
Neuzugang Max Wegner (2.v.l.) hat sich im RWE-Angriff einen Stammplatz erkämpft und erzielte in Straelen das Tor des Tages.

RWE erst gegen Gladbach, dann kommt Uerdingen
Noch kein Pokalfieber an der Hafenstraße

Die laufende Regionalliga-Saison verläuft für die Rot-Weissen einmal mehr enttäuschend, doch der Pokal bietet ihnen wieder die große Chance zur Wiedergutmachung. Am nächsten Dienstag (19.30 Uhr) steigt im Stadion Essen das Halbfinale des Niederrheinpokals gegen den Drittligisten KFC Uerdingen. Im Erfolgsfalle stünden die Bergeborbecker im Endspiel gegen den Sieger der Partie Wuppertaler SV gegen 1. FC Monheim und wären nur noch einen Schritt vom lukrativen DFB-Pokal entfernt. Vor drei...

  • Essen-Borbeck
  • 28.03.19
Sport

Niederrheinpokal-Halbfinale
RWE am 2. April gegen KFC Uerdingen

Die Halbfinalspiele im Fußball-Niederrheinpokal sind nun terminiert. Regionalligst Rot-Weiss Essen empfängt den Drittligisten KFC Uerdingen am Dienstag, 2. April, um 19.30 Uhr im Stadion Essen, Klassengefährte Wuppertaler SV trifft am Mittwoch, 10. April, im Stadion am Zoo auf den Oberligisten 1. FC Monheim. Hier wurde das Heimrecht getauscht. Auf dem Papier ist der Tabellenfünfte der Dritten Liga mit seiner namhaften Truppe der Favorit, dennoch wollen die Rot-Weissen vor heimischem Publikum...

  • Essen-Borbeck
  • 27.02.19
Vereine + Ehrenamt
Die Gewinner des Dördelmann-Pokalschießen (v.l.): Tanja Becke, Uwe Stoltefuß, Martina Entz, Dirk Ellerkmann, Rolf Kunz und Melanie Pinto Coelho. Foto: BSV Unna

Dördelmann-Pokalschießen 2019
Bürger-Schützen-Verein Unna kürt Sieger

Die Gewinner des diesjährigen Dördelmann-Pokalschießen 2019 stehen fest. Unna. Unter den 35 Wettbewerbern aus Politik und Schützenwesen ging der Damenpokal an Martina Entz vom SV Massen, die 29,6 Ringe erzielte. Der Dördelmannpokal ging an Dirk Ellerkmann vom SV Lünern mit einem Ergebnis von 28,1 Ringen. Die zweiten Plätze belegten Uwe Stoltefuß vom SV Dellwig (27,4 Ringe) für die Herren und Melanie Pinto Coelho vom SV Massen (27,2 Ringe) für die Frauen sowie die dritten Plätze an Tanja...

  • Stadtspiegel Unna
  • 21.02.19
Sport

Lüner SV im Pokal gegen Bövinghausen

Lünen. Westfalenliga-Kellerkind BSV Schüren und Bezirksliga-Spitzenreiter TuS Bövinghausen? Welcher Gegner wäre den Westfalenliga-Fußballern des Lüner SV in der 6. Runde des Kreis-Pokals Dortmund, dem Viertelfinale lieber gewesen? Die Rot-Weißen müssen nicht mehr darüber nachdenken. Sie müssen nicht - voraussichtlicher Termin ist der 13. März - nicht in Schüren antreten, wo sie schon an diesem Sonntag in er Meisterschaft am Ball sind. Sie müssen zum Tabellenführer der Bezirksliga 8,...

  • Lünen
  • 12.02.19
Sport
107 Bilder

Zweimal in der Verlängerung geführt
Raus nach Elfmeter-Krimi: BVB scheidet gegen Bremen aus

Erster Nackenschlag für den BVB: Borussia Dortmund ist aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Gegen Werder Bremen verlor der Bundesliga-Spitzenreiter sein Heimspiel mit 5:7 Toren nach Elfmeterschießen.  Gegen den stark Ersatz geschwächten Hausherren gingen die Bremer früh durch Rashica in Führung, Marco Reus glich per Freistoß kurz vor der Halbzeit aus - und musste dann verletzt ausgewechselt werden. Nach der Pause verflachte die Partie, die dann in der Verlängerung dramatisch wurde. Pulisic brachte...

  • Dortmund-West
  • 06.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.