Polen

Beiträge zum Thema Polen

Kultur
  12 Bilder

Sommerfest auf der Trabrennbahn
Tyskie bringt polnisches Flair nach Gelsenkirchen

Tolle Live-Acts, landestypische Köstlichkeiten und eine ausgelassene Feierstimmung: Am 09.Juni brachte das Tyskie Sommerfest das polnische Lebensgefühl nach Gelsenkirchen und verwandelte die Trabrennbahn bereits zum vierten Mal in einen weiß-roten Festplatz. Es wurde gefeiert, so ausgelassen wie in Polen, bei einer herzlichen-familiären Stimmung und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm. Auf dem landestypischen Open-Air Event wurde getreu der Tradition typisch-polnischer Sommerfeste...

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.19
Sport
Talente zeigten sich bei D-Jugend-Fußballturnier in Gelsenkirchen.
  4 Bilder

D-Jugend-Kicker aus Polen zu Gast
Regionale Topvereine traten zum Turnier an

Weil eine D-Jugendmannschaft aus Allenstein (Polen) zu Gast beim DFB-Stützpunkt Gelsenkirchen war, wurde eine Turnier ausgerichtet. Regionale Top-Vereine beteiligten sich daran und schickten ihre besten Teams nach Hassel. Los ging es am vergangenen Samstag um 10 Uhr auf der Sportanlage des SC Hassel an der Lüttinghofstraße. Neben der Stadtauswahl traten auch Teams des S04, Rot-Weiss Essen, MSV Duisburg, VFL Bochum, SG Wattenscheid 09 an.  Das Turnier fand im Rahmen eines Austauchprogramms...

  • Gelsenkirchen
  • 31.10.18
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Polen

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" haben wir schon zusammengefasst, welche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Polen:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 140 km/h     Schnellstraßen: 100 km/h     außerhalb geschlossener...

  • 09.06.18
  •  2
  •  1
Sport

Fußball: UEFA EURO 2016: Glanzloser Auftritt des Weltmeisters gegen Polen.

Vor 75.000 Zuschauer im Stade de France in Paris, konnte man vom DFB – Team nicht den Eindruck gewinnen das sie nach 1972, 1980 und 1996 den vierten EM – Titel aus Frankreich mit nach Hause bringen wollen. Denn das Team von Bundestrainer Löw erkämpfte einen glanzlosen Punkt gegen Polen. Zwar hatte Mario Götze von Bayern München in der vierten Spielminute nach Flanke von Julian Draxler VfL Wolfsburg die erste Großchance, köpfte den Ball aber über das Polnische Tor. Doch dann gelang...

  • Gelsenkirchen
  • 17.06.16
  •  2
Sport

Fußball: UEFA EURO 2016: DFB- Elf startete siegreich ins EM – Turnier.

Vor 50.200 Zuschauer im Stade Victor Boucquey in Lille erzielte in der 19. Spielminute Shkodran Mustafi von FC Valencia per Kopf nach Freistoß von Toni Kroos vom Champions League Sieger 2016 Real Madrid. Doch war der Sieg nicht selbstverständlich. Die Verteidigung stand nicht immer sicher und Chancen ließ man auch liegen. Deutschland war Überlegen, aber die besseren Chancen hatte Ukraine. Zweimal musste Manuel Neuer vom FC Bayern München und Jerome Boateng eben falls vom FC Bayern München...

  • Gelsenkirchen
  • 13.06.16
  •  1
Sport
  16 Bilder

Das Wintermärchen von Polen: Deutschlands Handballer sind Europameister, sie schlugen Spanien mit 24:17.

Wer hätte das gedacht dass das DHB – Team unter Bundestrainer Dagur Sigurðsson nach der Auftakt Niederlage in der Gruppenphase gegen Spanien mit 32:29 Verlor am Ende des Turniers im Finale erneut auf Spanien trifft und durch einen 24:17- Sieg auf dem Siegerpodest stehen würde. Es ist der größte Erfolg für den Deutschen Handball- Bund seit dem WM-Titel 2007. Vor 15.000 Zuschauer in der Tauron Arena in Krakau bestimmte das DHB – Team von Beginn an die Partie gegen den zweimaligen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.02.16
  •  3
  •  3
Sport
  5 Bilder

DHB-Team im EM- Finale gegen Spanien

Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der EM in Polen vor 9.100 Zuschauer in der Tauron Arena in Krakau das Endspiel erreicht und sich für die WM 2017 qualifiziert. Das Team von Bundestrainer Sigurdsson setzte sich mit 34:33 nach Verlängerung gegen Norwegen durch. Ein Protest der Norweger, die Deutschen hätten in den letzten Sekunden einen Spieler zu viel auf dem Platz gehabt, zogen die Skandinavier wieder zurück. Überragend gegen Norwegen war Tobias Reichmann, der bei zehn...

  • Gelsenkirchen
  • 30.01.16
  •  2
  •  5
Sport
  6 Bilder

Nach schwacher erster Halbzeit drehte das Team nach der Pause auf

Dem DHB – Team reicht nach der großartigen Leistung vor 6.500 Zuschauer in der Jahrhunderthalle in Breslau gegen die Slowakei ein Remi und in die Hauptrunde einzuziehen. Beim 27:26 gegen Schweden erzielte Tobias Reichmann neun Treffer. Nach einer schwachen ersten Halbzeit, lag das DHB – Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson zur Pause mit 13:17 zurück. In der zweiten Spielhälfte kam das DHB – Team immer besser ins Spiel und ging als Sieger vom Feld. EM- Vorrunde: Gruppe C in...

  • Gelsenkirchen
  • 19.01.16
  •  3
  •  2
Sport

Handball- Europameisterschaft in Polen. 2. Spieltag der Gruppe A+B.

EM-Vorrunde: Gruppe A in Krakau Freitag, 15.Januar Frankreich - Mazedonien ......... 30:23 Polen - Serbien ................. ……29:28 Sonntag, 17.Januar Serbien - Frankreich ................ 26:36 Mazedonien - Polen ................. 23:24 Dienstag, 19.Januar Mazedonien - Serbien Frankreich - Polen 1. Frankreich ............. 2 -66:49 - 4 2. Polen ..................... 2- 53:51 - 4 3. Mazedonien ........... 2- 46:54 - 0 4. Serbien .................. 2- 54:65 -...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.16
  •  2
Sport
Finalspiel WM 2013.

12. Handball - Europameisterschaft der Männer findet vom 15. bis 31. Januar 2016 in ,Polen

Unter Bundestrainer Dagur Sigurðsson bestreitet die deutsche - Handballnationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Polen heute 16. Januar 2016 in Breslau ihr erste Spiel gegen Spanien. Der WM- Siebte trifft in Breslau auf Spanien. Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat für die Partie keine Besetzungssorgen; alle 16 Spieler sind fit und gut vorbereitet. Auch die zuletzt angeschlagenen Steffen Fäth, Christian Dissinger und Niclas Pieczkowski haben ihre Blessuren auskuriert....

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.16
  •  2
Sport

Fußball / EM – Qualifikation: Das DFB – Team gewann gegen Polen mit 3:1 (2:1)

Die 48.500 Zuschauer in der Frankfurter Commerzbank-Arena sahen eine Tempo reiche Partie zwischen dem Weltmeister aus Deutschland und dem WM dritten von 1972. 41 Jahren nach der Wasserschlacht von Frankfurt bei der Fußball – Weltmeisterschaft 1972, welches das DFB – Team unter Bundestrainer Helmut Schön durch ein Tor von Gerd Müller in der 76. Minute mit 1:0 gewann, und am Ende Weltmeister wurde, gab es Grund zum Jubel für die Deutsche Fußballnation. Deutschland wurde...

  • Gelsenkirchen
  • 05.09.15
  •  2
  •  3
Sport

Bundestrainer Löw nominiert folgende Spieler für die EM – Qualifikationsspiele.

Am Freitagabend 04. September 2015 heißt es für das DFB – Team Sieg oder es geht ohne Deutschland zur EM 2016 nach Frankreich. In der Gruppe D führt der Gruppen Gegner aus Polen die Tabelle mit einem Punkt als erster vor dem DFB – Team an. Das Hinspiel am 11. Oktober. 2014 vor 56.900 Zuschauer im Nationalstadion in Warschau verlor das DFB – Team durch Tore von Arkadiusz Milik und Sebastian Mila mit 2:0. Diese Niederlage will das DFB – Team im Rückspiel am Freitag. 04. September 2015 um...

  • Gelsenkirchen
  • 31.08.15
Kultur
Ganz so kopflos ist das Museum nicht: Allensteiner Trachten dokumentieren das historische Ostpreußen

HEIMWEH OHNE WARTESCHLANGE. GELSENKIRCHENER MUSEUM ERINNERT AN OSTPREUßEN

Ein Stück ostpreußisches Allenstein mitten im Herzen der Stadt: das Obergeschoss des Dreikronenhauses nähe Rathaus liefert jede Menge Zeugnisse über Gelsenkirchens reichhaltige Zuwanderungsgeschichte. Zwei Zuwanderungswellen aus Ostpreußen prägten das Ruhrgebiet: zur Jahrhundertwende 19./20.Jh. lockten attraktive Erwerbsmöglichkeiten mobile Menschen aus Allenstein und Umgebung ins aufstrebende Gelsenkirchen. Nach Kriegsende 1945 wurden Deutsche aus den Ostgebieten vertrieben, um im...

  • Gelsenkirchen
  • 17.07.15
  •  3
Politik
Russen, Polen, Jugoslawen: wessen Erzählung interessiert Euch am meisten?

BÜCHERKOMPASS: Polen, Russen, Jugoslawen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche nähern wir uns fremden Kulturen: es geht um Migration und Integration, mal ernsthafter, mal mit Humor - und ein Hörbuch ist auch dabei. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten...

  • 14.04.15
  •  17
  •  6
Sport
Kommentiert die EM im Lokalkompass: Schalke-Legende Olaf Thon. Foto: privat

"Original-Thon" zur EM: Deutschland und Spanien schaffen es ins Finale

„Es war schon vor dem Spiel klar, dass Griechenland nicht den Hauch einer Chance haben würde!“ – Die Hellenen waren für Olaf Thon der erwartet leichte Gegner im Viertelfinale der Europameisterschaft. Und auch Italien sollte für Deutschland nicht das Stoppschild bei diesem Turnier sein: „Die haben mich nicht vom Hocker gerissen.“ 2:0 werde das Spiel am Donnerstag ausgehen, glaubt unser EM-Experte. „Deutschland ist gefestigt und in allen Mannschaftsteilen besser besetzt.“ Auf der Gegenseite...

  • Essen-Süd
  • 25.06.12
  •  14
Sport
Wahnsinn: Gewinnen Sie einen sportlichen Audi A1 Sportback mit frei wählbarer Ausstattung im Gesamtwert von 22.500 Euro. Fotomontage: Detlef Erler
  2 Bilder

Der Wahnsinn geht weiter: Mit Lokalkompass.de einen Audi A1 gewinnen

Werden Sie Hauptgewinner: Während der EM verlosen wir bis zum 24. Juni bei unserem 3-Auto-Gewinnspiel zusammen mit unserem Partner Gottfried Schultz Woche für Woche attraktive Fahrzeuge. Heute wartet ein Audi A1 Sportback mit frei wählbarer Ausstattung im Gesamtwert von 22.500 Euro auf seinen Besitzer. Audis Kleinster fährt sich wie ein ganz Großer: In Sachen Fahrspaß, Komfort, Technik und Verarbeitung fährt der wendige Kompakte locker in der Oberklasse mit. Und als Fünftürer ist der...

  • Essen-Süd
  • 13.06.12
  •  37
Sport
Unser EM-Kommentator: Schalke-Legende Olaf Thon  bezieht Stellung. Foto: privat

"Original-Thon" zur EM: Schalke-Legende kommentiert das Turnier im Lokalkompass

Deutschland besiegt Spanien im Finale und feiert damit eine gelungene Revanche für die Niederlage von 2008: Für die Europameisterschaft 2012 setzt Olaf Thon auf die Mannschaft von Joachim Löw. Nicht nur zu den Spielen der deutschen Mannschaft in Polen und Ukraine wird die Schalke-Legende bei uns in den kommenden Wochen regelmäßig Stellung beziehen. Mit vier Einsätzen bei der Europameisterschaft 1988 in Deutschland ist Olaf Thon selbst ein Teil der EM-Historie. Seinen einzigen Treffer bei...

  • Essen-Süd
  • 05.06.12
  •  3
Überregionales

Lokalkompass sucht EM-Reporter

16 Teams kämpfen vom 8. Juni 2012 an in der Ukraine und in Polen um den EM-Titel. Vielleicht gehören Sie zu den Glücklichen, denen Fortuna beim Kartenpoker hold war und werden die ein oder andere Partie im Stadion verfolgen. Dann könnten Sie unser Mann, beziehungsweise unsere Frau sein. Der Lokalkompass sucht seine EM-Reporter Egal, ob auf dem Anfahrtsweg oder beim entscheidenden Siegtreffer, Gelegenheiten für stimmungsvolle Schnappschüsse gibt es vor Ort sicherlich genug. Das alles...

  • Oberhausen
  • 21.05.12
  •  3
Kultur
Der Adventskranz und die leckeren Weihnachtsplätzchen sind in der Vorweihnachtszeit fast in allen deutschen Wohnzimmern anzutreffen. Foto: Stadtspiegel
  2 Bilder

Adventszeit - laut oder besinnlich?

Der November 2011 war in Gelsenkirchen so regenarm, sonnig und warm wie selten zuvor. Nur langsam sank die Außentemperatur in den vergangenen zwei Wochen in Richtung Winterkühle. Der Adventsbeginn stand trotz meteorologischer Ausnahmebedingungen dennoch an. Das führt den Stadtspiegel zu der Frage: Wie feiert die Welt Advent? Der Duft von Zimt und Orangen vermischt sich mit dem Tannenduft der Adventsdekoration. Im Backofen färben sich die Vanillekipferl ins Goldgelbe, die frischgebackenen...

  • Gelsenkirchen
  • 07.12.11
  •  2
Kultur
Herman Neudorf nach der Befreiung 1945

Anfang und Ende einer Odysee

Mit der Abschiebung von Gelsenkirchen nach Zbanszyn (Bentschen) vor 72 Jahren begann Herman Neudorfs Odysee durch die Vernichtungslager und Ghettos der Nazis. Herman war 13 Jahre alt, als sein Leidensweg begann. Dieser Weg endete erst sieben Jahre später, als er im April 1945 auf einem der Todesmärsche bei der Auflösung des KZ Buchenwald von amerikanischen Soldaten befreit wurde. Heute lebt Herman Neudorf in den USA. Herman hat seine Gedanken zu diesen Tag, den 28. Oktober 1938, im Oktober...

  • Gelsenkirchen
  • 27.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.