Polen

Beiträge zum Thema Polen

Politik
  4 Bilder

Ein teuflisches Gewächs Part 2

Ist die Demokratie ein Auslaufmodell,der europäische Gedanke eine Missgeburt ? War der Versuch, den europäischen Kontinent, mittlerweile über 70 Jahre in Frieden gehalten, zu einem vereinten Europa mit freien Zugängen innerhalb seines Territoriums, mit angeglichenen und vergleichbaren – in der nahen Zukunft – Wirtschafts- und Sozialsystemen und einer gemeinsam getragenen Wirtschafts- und Außenpolitik zu formen, eine mentale Fehlgeburt ? War der Gedanke, in einem freien Europa der...

  • Goch
  • 18.08.18
  •  4
  •  1
Sport
Spielszene der deutschen Männer gegen Japan

Start der Indiaca-WM in Polen

Die deutschen Teams sind hervorragend in die Indiaca-WM in Polen gestartet. Am ersten Tag begannen die Titelkämpfe in den Spielklassen der Frauen 40+ und der Männer 40+. Beide Mannschaften zogen dabei erwartungsgemäß in das Halbfinale ein.  Die Frauen siegten zum Auftakt gegen Luxemburg glatt mit 2:0. Ebenso souverän setzte man sich gegen die Schweiz, Japan und Polen durch. Am Ende der Vorrunde kam es zu einem ersten Highlight der WM. Das Spiel gegen Estland bot den Zuschauern Indiaca der...

  • Unna
  • 11.08.17
Sport
Zum zweiten Mal binnen zwei Tagen „nur“ Vizeeuropameister: David Zentarra vom FFC Hagen.

Sarah Walter und David Zentarra im Mixed-Doppel Vizeeuropameister

Am dritten Tag der Europameisterschaft in der polnischen Kleinstadt Pustków-Osiedle gab es zum dritten Mal Edelmetall für die Auswahl des Deutschen Federfußballbundes. Im Mixed-Doppel holten Sarah Walter und David Zentarra vom FFC Hagen die nunmehr dritte Silbermedaille für den DFFB. In der Vorrunde konnten die beiden Volmestädter zunächst Polen 2 locker mit 21:9, 21:10 auf Distanz halten. Gegen die Slowakei stieß das Duo beim 21:14, 21:16 auf etwas mehr Widerstand, ehe Italien im letzten...

  • Hagen
  • 12.07.14
Sport
Wurden in Polen Vizeeuropameister im Doppel: (v.l.) Sven Walter und David Zentarra. (Foto: Michael Volmer)

David Zentarra und Sven Walter werden Vizeeuropameister im Doppel

(ktr) Der zweite Wettkampftag bei der Europameisterschaft in der polnischen Kleinstadt Pustków-Osiedle begann für die deutschen Federfußballer mit einer schlechten Nachricht: Schmetterspielerin Tanja Schlette vom TV Lipperode musste mit einer Oberschenkverletzung passen und stand nicht wie geplant fürs Doppel zur Verfügung. Für sie stand Gulia-Isabella Pinnau von Flying Feet Haspe zusammen mit Sarah Walter vom FFC Hagen auf dem Parkett. Im ersten Spiel lief es für die beiden Hagenerinnen, die...

  • Hagen
  • 11.07.14
Sport
Philip Kühne
  2 Bilder

Silbermedaille für deutsche Federfußballer Damen verpassen als Vierte Edelmetall

(ktr) Am ersten Wettkampftag der Federfußball-Europameisterschaft in der polnischen Kleinstadt Pustków-Osiedle haben die deutschen Herren im Mannschaftswettbewerb die Sensation hauch dünn verpasst und mussten sich mit der Silbermedaille zufrieden geben. In der Vorrunde kamen die deutsche Herren um Torrben Nass, Philip Kühne und Marcel Scheffel von Flying Feet Haspe sowie Philipp Münzner vom TV Lipperode zu drei lockeren Erfolgen. Zunächst konnte Gastgeber Polen mit 21:6, 21:8 aus der Halle...

  • Hagen
  • 10.07.14
Sport
Das EM-Maskottchen reist mit nach Polen. (Foto: Michael Volmer)
  3 Bilder

DFFB-Auswahl fliegt heute zur EM nach Polen

Am heutigen Mittwoch fliegt die deutsche Federfußball-Nationalmannschaft in den Abendstunden ins benachbarte Polen, um ab dem morgigen Donnerstag, 10. Juli, bei der nunmehr sechsten Europameisterschaft in der Kleinstadt Pustków-Osiedle um Titel und Medaillen zu kämpfen. Schärfste Widersacher der DFFB-Auswahl, zu deren Aufgebot Tanja Schlette, Philipp Münzner und Sven Walter vom TV Lipperode, Giulia-Isabella Pinnau, Torben Nass, Marcel Scheffel und Philip Kühne von Flying Feet Haspe sowie Sarah...

  • Hagen
  • 09.07.14
Sport
Bereitete sich in Hagen zusammen mit einigen Perspektivspielern auf die EM vor: Die Federfußball-Nationalmannschaft mit (hinten v.l.) Philipp Münzner, David Zentarra, Christopher Zentarra, Philip Kühne, Sven Walter, Noah Wilke, Torben Nass, Marcel Scheffel, (vorne v.l.) Tanja Schlette, Sarah Walter, Giulia-Isabella Pinnau, Lina-Marie Kurenbach und Franziska Oberlies. (Foto: Michael Volmer)

Optimismus vor EM in Polen: DFFB-Auswahl peilt sieben Medaillen an

Der Austragungsort ist klein, die Medaillenträume sind groß. Mit einer entsprechenden Portion Optimismus im Gepäck reist die deutsche Federfußball-Nationalmannschaft in dieser Woche ins benachbarte Polen, wo in der Kleinstadt Pustków-Osiedle vom 10. bis 13. Juli die nunmehr sechsten Europameisterschaften ausgetragen werden. Angeführt wird der DFFB-Tross von Rekordnationalspieler Sven Walter vom TV Lipperode. Für den 30-jährigen Ex-Hagener, der bereits 108 Länderspiele auf dem Buckel hat, ist...

  • Hagen
  • 06.07.14
Sport
Deutschlands Aushängeschild David Zentarra ist nach dem Fußbruch wieder fit. (Foto: Michael Volmer)
  2 Bilder

David Zentarra rechtzeitig vor EM wieder fit

Aufatmen beim Deutschen Federfußballbund: David Zentarra, der herausragende deutsche Spieler der vergangenen Jahre, amtierender WM-Dritter sowie Vizeeuropameister im Einzel, wird nach seinem Fußbruch wohl doch noch rechtzeitig fit, um die deutschen Farben bei der Europameisterschaft vom 10. bis 13. Juli 2014 im polnischen Pustków-Osiedle zu vertreten. Der 23-jährige hatte sich, soweit es der lädierte Fuß zuließ, ohne Ball im Fitnessstudio versucht, in Form zu bringen - mit Erfolg. Denn beim...

  • Hagen
  • 30.06.14
Sport
Droht wegen eines Fußbruchs die EM-Teilnahme zu verpassen: Der WM-Dritte David Zentarra. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Hiobsbotschaft für deutsche Federfußballer: EM-Teilnahme von David Zentarra in Gefahr

Eigentlich sollte die die 6. Federfußball-Europameisterschaft, die vom 10. bis 13. Juli 2014 im polnischen Pustków-Osiedle ausgetragen wird, für Ausnahmespieler David Zentarra zum Saisonhöhepunkt werden. Doch der zweimalige WM-Dritte hatte sich schon bei den French Open am Osterwochenende in Amiens einen Ermüdungsbruch im rechten Fuß zugezogen. Ohne die Schwere der Verletzung zu kennen, hatte er trotz Schmerzen im Mai dann noch ein Doppelranglistenturnier und einen Bundesligaspieltag...

  • Hagen
  • 03.06.14
Sport
So oder so ähnlich könnte ein Fan-Foto aussehen, wenn nicht einmal vor den Kuscheltieren Halt gemacht wird.
  64 Bilder

Jetzt abstimmen: Wer hat das schönste Fan-Foto hochgeladen?

Die deutsche Nationalmannschaft hat es geschafft - und steht nach einer souveränen Gruppenphase mit Siegen über Portugal, die Niederlande und Dänemark im Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Gegner am Freitagabend, 22. Juni, 20.45 Uhr, ist Griechenland, das mit einem überraschenden 1:0-Sieg über Russland doch noch die Vorrunde auf Platz zwei beenden konnte. Einen großen Anteil an den Siegen der DFB-Elf hatten mit Sicherheit auch die Fans. Egal ob vor Ort...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.06.12
  •  5
LK-Gemeinschaft
Und es gewinnen immer die Deutschen - selbst beim Balkonschmücken...

Am Ende gewinnen immer die Deutschen

Der Puls rast, die Beine flattern wie Papier im Sturm, der Körper vibriert, als stünde er vor einem Vulkanausbruch. Das kann nur eine Krankheit sein: Fußball-Fieber, jenseits der 42 Grad - aber nicht lebensgefährlich. Die pure Vorfreude. Und die hält noch genau bis heute Abend 20.45 Uhr. Dann befällt der nächste Virus die Leder-Enthusiasten: Spannung wie in einem Elektrizitätswerk. Bleibt zu hoffen, dass nach 90 Minuten nicht wirklich ernsthafte Auswirkungen folgen. Wie die pure...

  • Marl
  • 13.06.12
Sport
Unvergessen: "Jörgi & Löwi", unsere EM-Experten 2008, die diesmal auch wieder mitfiebern. Foto: Archiv

Mittwoch: 3:1-Sieg gegen Holland!

Noch kurz vor dem EM-Anpfiff habe ich ein Herbstwochenende an Hollands Küste gebucht. Seit Kindertagen fühle ich mich hier wohl, nie ist mir irgendeine Art von Deutschfeindlichkeit begegnet. Und dieses Miteinander wird sich auch nicht verschlechtern, wenn ich demnächst bei Bitterballen und jungem Genever lässig fragen kann: „Na, wie war das doch gleich mit der 3:1-Klatsche, die wir euch bei der EM verpasst haben?“ Also, Fußballfans, schicken wir "Oranje" Mittwoch schon nach...

  • Essen-Steele
  • 12.06.12
  •  7
Sport
  8 Bilder

Deutscher EM-Sieg gefeiert

Ob beim "Rudelgucken" im Sojus 7, auf dem Monberg, beim Public Viewing in der Friedenskirche, in Monheims Altstadtkneipen oder in der Langenfelder Arena - auch bei uns wurde der Auftaktsieg der deutschen Fußballnationalmannschaft nicht nur zuhause vor dem Fernseher, sondern vor allem in großer Runde gefeiert. Fotos: Michael de Clerque

  • Monheim am Rhein
  • 11.06.12
Sport

News! Aktuell: Überraschung beim DFB: Deutschland-Portugal: die Aufstellung!

Noch ist es nicht offiziell, aber die Gerüchteküche verdichtet sich, dass Per Mertesacker nicht in der Stammelf des heutigen Spiels gegen Portugal stehen wird. Er soll durch den Dortmunder Mats Hummels ersetzt werden. Auch Miroslav Klose, der heute seinen 34. Geburtstag feiert, soll nicht in der ersten Elf zu finden sein! Mario Gomez übernimmt seine Position! Jerome Boateng, um den es in dieser Woche Riesenwirbel wegen angeblich mehrfachen Damenbesuchs gegeben hatte, wird indes...

  • Rheinberg
  • 09.06.12
  •  1
Sport

EM-Wrack vor dem ersten Anpfiff

Ich schaff’ nicht mehr! 12960 Minuten oder 216 Stunden, wahlweise aber auch neun Tage. Wer wird da nicht zum Nervenbündel, zum wahren EM-Wrack?! Ich kann an nichts anderes mehr denken. Nicht, dass ich nicht wollte, aber können kann ich nicht. Egal, wohin mein Blick fällt, in welcher Zeitung ich blätter’, in welches Geschäft ich stolper’, selbst an der Bratwurstbude spielt bereits die Europameister-Thüringer mit dem Uefa-Senf Doppelpass. Schmeck­en tut mir das schon lange nicht mehr, aber...

  • Marl
  • 30.05.12
Sport
Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann (l.) mit Markus Greis, Thomas Reddel und Michael Haut von der Monheimer Dependance  des Vereins „Wir helfen Kindern“, der die positive Energie des Fußballs  nutzt, um unter anderem der Kinderkrebsklinik in Düsseldorf beim Helfen zu helfen. - Foto: Michael de Clerque

"Wir helfen Kindern" - Die Vorbereitung auf die Fußball-EM 2012 ist angelaufen

Im Vorfeld der letzten Weltmeisterschaft in Südafrika berichtete der Wochen-Anzeiger zum ersten Mal über das eindrucksvolle Engagement des Monheimer Fußballfans Michael Haut zugunsten der Aktion „Wir helfen Kindern.“ Gemeinsam mit weiteren Fußballfreunden aus Salzgitter setzt sich Haut bereits seit vielen Jahren für Kinder in Not ein. Und so wird es auch zur kommenden Europameisterschaft in Polen und der Ukraine wieder nicht nur eine tolle Nationalmannschaft, sondern auch ein tolles...

  • Monheim am Rhein
  • 22.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.