Politik

Beiträge zum Thema Politik

Politik
Eine Teilansicht

Gegen Starkregen Grünflächen erhalten, zur Luftverbesserung, Bäume schützen

Versiegelte Flächen nach Möglichkeit wieder öffnen und vor allem, neue Bäume pflanzen..... Nach dem letzten Starkregen und dem Pfingststurm höhrt und liest man diesen Appel ständig. Warum, ist dann die Stadt so darauf erpicht, eines unserer letzten stark umbauten freien Grünflächen zu vernichten und ein kleines Wäldchen zu fällen, um darauf den zentralen Betriebshof der Stadt anzulegen, wo doch das Opel-Gelände optimal wäre. Es liegt zentral, das Grundstück müsste nicht erst noch erworben...

  • Bochum
  • 12.02.15
  •  6
  •  5
Politik

Die AfD informiert: Die Arbeit in der Bezirksvertretung Bochum-Süd

Man sollte sich immer der eigenen Geschichte bewußt sein und ihre Denkmäler erhalten. Allerdings sollte man für deren Erhaltung auch realistisch kalkulieren! Malakowturm Zeche Brockhauser Tiefbau Am Bliestollen, Bochum-Sundern In der heutigen Sitzung der Bezirksvertretung Bochum Süd zeigte sich wieder einmal, dass Bauvorhaben in Bochum durchgehend fehlkalkuliert werden. So musste auf der Sitzung eine Nachbeschließung von etwa 15.000 Euro aus den Bezirksmitteln beschlossen werden, damit...

  • Bochum
  • 03.02.15
  •  1
  •  5
Politik

PEGIDA - Bürgerbewegung oder Krawallmacher?

Was steckt wirklich hinter den PEGIDA Demonstrationen... Verfolgt man in letzter Zeit aufmerksam die Medienberichterstattung über das Phänomen PEGIDA, dann fällt vor allem eine Sache auf: Die klassichen Mainstream Medien, sei es nun in TV, Radio oder Zeitungen, berichten mit täglich gesteigerter, wütender, unsachlicher und wenig neutraler Intensität über die neue "Gefahr" auf deutschen Strassen. Mal abgesehen davon, dass die vielen realen tatsächlichen Gefahren auf den Straßen in...

  • Bochum
  • 13.01.15
  •  23
  •  1
Politik

Die AfD informiert: Die Arbeit in der Bezirksvertretung Bochum-Süd

Oder Wie der Bezirksvertreter der AfD Sebastian Marquardt auszog, um ein klitzekleines bisschen Irrsinn zu stoppen Man könnte es aber auch unter "Zwei Erfolge, eine Niederlage" fassen Flächen für Grafittis Die freien Flächen "Parcour-Platz" und "Unterführung Hustadtring" werden für Grafittisprayer freigegeben. Die AfD unterstützte diesen Antrag, denn durch freibemalbare Flächen sinkt in den entsprechenden Stadtbereichen das wilde Sprayen, welches häufig zum Ärgernis von Hausbesitzern...

  • Bochum
  • 10.12.14
  •  6
  •  5
Politik

Kommentar in eigener Sache: Gute Nachrichten - Schlechte Nachrichten

Es ist kein Geheimnis und die Medienwelt lebt davon: Schlechte Nachrichten verkaufen sich besser als gute. Katastrophen, Unglücke und Schicksale üben anscheinend eine besondere Anziehungskraft aus – dabei will jeder Mensch für sich persönlich doch eher mit positiven Meldungen bedacht werden. Warum also hat das Schreckliche diesen faszinierenden Reiz? Der Medienforscher Frank Brettschneider mutmaßt, dass negative Meldungen beim Leser als glaubwürdiger ankommen. Bei positiven Nachrichten würde...

  • Bochum
  • 24.11.14
  •  2
  •  5
Politik
Bernd Wilmert

Bernd Wilmert verlässt Geschäftsführung der Stadtwerke Bochum

Nach mehr als 22 Jahren an der Spitze der Stadtwerke Bochum wird Bernd Wilmert, Sprecher der Geschäftsführung, auf eigenen Wunsch voraussichtlich zum 30. Juni 2015 aus dem Leitungsgremium ausscheiden. Bernd Wilmert (62) ist seit 1992 kaufmännischer Geschäftsführer und seit 1993 Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Bochum. Zudem ist er in zahlreichen weiteren Funktionen u.a. bei der Energie- und Wasserversorgung Mittleres Ruhrgebiet (ewmr), im Stadtwerke-Verbund Trianel, der...

  • Bochum
  • 14.11.14
  •  3
  •  1
Politik
Die Helene-Lange-Realschule (Foto) und das Alice-Salomon-Kolleg sind vorläufig geschlossen,

Schulstandort Lenneplatz 21 vorsorglich geschlossen

Seit heute Mittag (7. November) ist der Schulstandort Lenneplatz 21 vorsorglich von der Stadt Bochum geschlossen worden. Schadstoffmessungen haben ergeben, dass in sechs Räumen der Schule erhöhte Werte von Butanol und Propylenglykol festgestellt wurden. Der Grund dafür könnte ein alter Linoleumbodenbelag sein. Weitere Messungen sind bereits beauftragt und die Ergebnisse werden in zwei Wochen erwartet. Heute Morgen haben das Schulverwaltungsamt, das Gesundheitsamt und die Zentralen Dienste...

  • Bochum
  • 07.11.14
Natur + Garten
9 Bilder

Erinnerung an ELA

Einundzwanzig Wochen ist es nunmehr her, dass uns der Pfingstorkan Ela heimgesucht hat. Wer jedoch den Fußweg um den Teich am Jasminweg nutzt - und das sind mittlerweile immer weniger Menschen -, der hat den Eindruck als habe der Sturm erst vor Kurzem gewütet. Auf einer Strecke von rd. 200 Metern überall immer noch abgebrochene Äste, die lose an den Bäumen hängen, abgebrochene armdicke Äste, die nur noch auf anderen Ästen lagern, Äste, die abgebrochen sind und nun mit der Bruchstelle im Boden...

  • Wattenscheid
  • 03.11.14
  •  1
Kultur
Axel Walter (Thealozzi) schlägt die Alarmglocke – stellvertretend für Bochums Freie Kulturszene, die an der Rathausglocke lautstark gegen einen drohenden Kahlschlag durch die kommunale Haushaltssperre protestierte. Das muss auch Michael Townsend in den Ohren geklungen haben.
3 Bilder

Prekäre Finanzsituation: „Kulturpolitik muss aufwachen“

Symbolisches Glockengeläut vor dem Rathaus: Direkt unter dem Amtszimmer von Kulturdezernent Michael Townsend machte am Montag die Freie Bochumer Kulturszene auf ihre immer prekärer werdende Finanzsituation aufmerksam. „Gewachsene Strukturen gehen den Bach runter“, findet Gerd Spiekermann vom Bahnhof Langendreer deutliche Worte. Die Haushaltssperre der Stadt Bochum bringt die Freie Kulturszene in Existenznot: Erst vor knapp drei Monaten wurden die institutionell gewährten Zuschüsse für das...

  • Bochum
  • 21.10.14
  •  1
Politik

Donezk ist eine Partnerstadt von Bochum - STOP FASCHISMUS IN DER UKRAINE!

Als ich in Bochumer U-Bahn unterwegs war,habe ich zu meinem Erstaunen diesen Schild gesehen. Trotz seinem einfachem und nicht beeindrucksvolem Aussehen bin ich eine Weile vor ihm gestanden und habe kaum Tränen gehalten. Ich glaube,dass es schon kaum Leute gibt,die diese Stadt aus Nachrichten nicht kennen. Alle wissen bestimmt,dass mehrere Stadtteile in Ruinen liegen,hunderte Frauen,Kinder,Männer vernichtet sind und tausende Leute zu Flüchtlingen wurden. Der Schuld liegt auf ukrainischer...

  • Bochum
  • 13.10.14
  •  23
  •  4
Sport
Das Zweitligateam des VfL Bochum steht wie der gesamte Frauen- und Mädchenbereich vor dem Aus.

Fußball beim VfL Bochum wird wieder zur „Männersache“ - Verein trennt sich von der Frauen- und Mädchenabteilung und ruft Proteste hervor

Mit diesem heftigen Gegenwind hatte der VfL Bochum dann wohl doch nicht gerechnet: Am vergangenen Wochenende ließ er per Pressemitteilung verlautbaren, dass man sich nach Ende der Saison 2014/2015 von der Frauen- und Mädchenfußballabteilung trennen würde und erntete heftige Proteste. „Vor dem Hintergrund der finanziellen Belastung aus diesem Bereich und den von uns angestrebten Einsparungen, sehen wir keine andere Möglichkeit, als diesen Schritt zu vollziehen“, erklärte Finanzvorstand Wilken...

  • Bochum
  • 10.10.14
  •  1
  •  2
Politik

Die AfD informiert - Die Arbeit in der Bezirksvertretung Bochum MItte

Ein kurzer Bericht über die Arbeit in der Bezirksvertretung Bochum Mitte Verkaufsoffene Sonntage In der letzten Sitzung der Bezirksvertretung Bochum Mitte am 02.10.2014 lehnten die SPD und die Grünen die Liste für die neun verkaufsoffenen Sonntage für 2015 ab. Dies ist sehr verwunderlich, da die IHK in ihrer Stellungnahme deutlich machte, das verkaufsoffene Sonntage der Attraktivitätssteigerung von Innenstädten und Stadtteilzentren dienen, was gerade für den Mittelstand des wirtschaftlich...

  • Bochum
  • 04.10.14
  •  3
  •  6
Ratgeber
Jörg Lüken vom Akafö Bochum an der neuen "Tankstation".
2 Bilder

Am Studentenwohnheim Elektroauto mieten - Erstes Studentenwerk in Deutschland mit Ladestation für CarSharing-Betrieb

Egal, ob zum Einkaufen, für einen kurzen Besuch in der Uni-Bibliothek oder für Freizeitaktivitäten. Die Studenten des Bochumer AKAFÖ-Wohnheims an der Stiepeler Straße 71a brauchen ab sofort für ihre Fahrten weder ein eigenes Auto noch Benzin. Möglich macht dies eine Kooperation des Akademischen Förderungswerkes (AKAFÖ) in Bochum mit dem Pilotprojekt RUHRAUTOe. „Das AKAFÖ hat die Ladestation errichtet und wir liefern das passende E-Auto und organisieren den CarSharing-Betrieb“, fasst Prof....

  • Bochum
  • 02.10.14
Kultur
85. Stiftungsfest am 25. / 26. Oktober 2014

85. Stiftungsfest der Kolpingsfamilie Bochum-Riemke

Zeitliche Änderungen in der Termintafel der Kolpingsfamilie Bochum-Riemke Aufgrund der personellen Änderungen in der Pfarrei Peter-und Paul sind auch Änderungen in der Gemeinde St. Franziskus Bochum-Riemke unerlässlich. Es gibt in St. Franziskus sonntags nur noch eine Hl. Messe, die zeitlich mit dem Programm der Kolpingsfamilie nicht vereinbar ist. Für das Wochenende 25. / 26. Oktober zum 85. Stiftungsfest gibt es nun folgende Änderung: Samstag, 18.30 Uhr Gemeinschaftsmesse mit der...

  • Bochum
  • 20.09.14
Politik
Bezirksbürgermeister Marc Gräf stellt sich der Herausforderung und versucht kommunikationsstark für ein positives Miteinander zu sorgen.
2 Bilder

Willkommenskultur: 140 Flüchtlinge finden in Linden eine Unterkunft

140 Menschen, die dringend eine Unterkunft brauchen, eine leere Schule und ein Stadtteil, dessen Bürger vor eine neue Herausforderung gestellt werden: All diese Faktoren trafen Anfang der Woche aufeinander und bilden nun den Grundstein für aktive Flüchtlingshilfe in Linden. Im Gespräch mit Bezirksbürgermeister Marc Gräf zeigte sich, dass alle Beteiligten an einem Strang ziehen, um kurzfristig schnelle Hilfe zu leisten. „Wir lassen die Flüchtlinge nicht allein“, mit diesem Statement folgt...

  • Bochum
  • 17.09.14
Politik
Axel Schäfer

Drei Fragen an...Axel Schäfer

Zum 18. Mal absolvierte Axel Schäfer während der Sommerpause in Berlin ein Betriebspraktikum. Warum, erklärt er im Interview. 1.Warum das alljährliche Praktikum? Man läuft in unserem Job Gefahr, dass man glaubt, Politik sei schon das ganze Leben. Aber hier bekommt man mit, was in der Arbeitswelt passiert. Man darf den Bezug zur Basis nicht verlieren. Ich bekomme bei einem einwöchigen Praktikum ganz andere Eindrücke, als bei einem zweistündigen Betriebsbesuch. Durch den direkten Kontakt...

  • Bochum
  • 15.08.14
  •  3
Politik
Gemeinsam mit VfL-Legende Michael „Ata“ Lameck (hinten l.) leitete der Bundestagesabgeordnete Axel Schäfer (hinten Mitte) unter anderem ein Training in der Nachwuchsabteilung des VfL Bochum.

Kicken, gucken, kommunizieren - Axel Schäfer absolvierte sein mittlerweile 18. Betriebspraktikum beim VfL Bochum

Was macht ein Politiker eigentlich während der parlamentarischen Sommerpause? Merkel, Gabriel, Dobrindt, von der Leyen, Steinmeier und Co. ziehen sich gerne ein paar Tage in ihre Urlaubsdomizile zurück. Bochums Bundestagsabgeordneter Axel Schäfer trennt sich in dieser Zeit zwar auch von seiner Dienstkleidung, doch weil er bei einem Betriebspraktikum regelmäßig für eine Woche in die „normale Arbeitswelt“ abtaucht, tauscht er Anzug und Krawatte regelmäßig mit dem jeweiligen Arbeitsdress. In...

  • Bochum
  • 15.08.14
Politik

Wo leben wir eigentlich mittlerweile?

Hier ein sehr gutes Statement der AfD Bochum zum Thema "Gewalt gegen Polizisten". Ich habe in meinem Bekannten- und Freundeskreis sehr viele Polizei- und Justizbeamte und was man da manchmal für Storys hört, möchte man als normaler Bürger kaum glauben deshalb begrüße ich es sehr, dass die AfD sich für eine Stärkung der Behörden einsetzt - das sind nämlich auch alles nur Menschen, die haben auch Kinder, sind verheiratet und sind vor Jahren oft aus einem gewissen Idealismus zur Polizei...

  • Bochum
  • 11.08.14
  •  10
  •  2
Natur + Garten
Vor drei Wochen startete die erste Aufräumaktion von sechs Spielplätzen.

„Wir räumen auf“ – Zweite Runde der Aufräumaktion wird eingeläutet

Am Samstag, 9. August, startet die zweite Runde der großen Aufräumaktion, auf erneut sechs Spielplätzen im Stadtgebiet. Nach dem Motto „Viele Hände – schnelles Ende“ sind alle freiwilligen Helferinnen und Helfer aufgerufen, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr mit anzupacken, Äste wegzuräumen, die Spielplätze zu säubern. Unter fachkundiger Begleitung von Experten des Technischen Betriebes und des Umwelt- und Grünflächenamtes werden an dem Tag kleine Äste und Baumschnitt in bereitgestellte...

  • Bochum
  • 06.08.14
  •  1
Politik
Bernd Wilmert konnte in der Bilanzpressekonferenz die Botschaft eines befriedigenden Geschäftsjahres in einem schwierigen Umfeld übermitteln. „Darauf können wir aufbauen“, so der Stadtwerke-Geschäftsführer.

Erfolgreiches Kerngeschäft - Stadtwerke Bochum legen Jahresergebnis 2013 vor – Preise bleiben 2014 stabil

Die Stadtwerke Bochum haben sich im vergangenen Geschäftsjahr trotz schwieriger Rahmenbedingungen gut im Markt behauptet. Im Interview blickt Geschäftsführer Bernd Wilmert auf 2013 zurück und gibt einen Ausblick auf 2014. Wie fällt ihre Bilanz für das Jahr 2013 aus? Bernd Wilmert: Mit dem Jahresergebnis 2013 können wir durchaus zufrieden sein. Wir haben allein in Bochum 170 Anbieter, unser Marktanteil liegt im Privatkundenbereich aktuell bei 90 Prozent – das ist kein schlechtes Ergebnis....

  • Bochum
  • 22.07.14
  •  2
Natur + Garten
Das Stadtspiegelteam packte mit an und Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz nahm das Engagement mit Freude zur Kenntnis. Im Einsatz waren: (v.l.) Objektleiterin Marina Schwarzkopf, die kommissarische Redaktionsleiterin Andrea Schröder, Carolin Wiemers, Harald Gerhäußer, Silvia Ehmann, Liya und Lauke Baston sowie die auf dem Foto fehlenden Sandy Spanier, Carsten Lolies und Fotograf Andreas Molatta.
30 Bilder

"Wir räumen auf!" - Sechs Spielplätze sind wieder freigegeben - Stadtspiegelteam half mit

"Viele Hände, schnelles Ende!" - Stadtsprecherin Barbara Gottschlich brachte es auf den Punkt: Wenn zahlreiche helfende Hände mit anpacken, dann braucht es nicht allzu lang, um gelungene Aktionen zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. So geschehen am Samstagmorgen, an dem viele Bochumer vorbildliches Engagement zeigten, sich die Handschuhe überstreiften, um auf sechs Spielplätzen - einer in jedem Stadtbezirk - all die Bäume und Äste aus dem Weg zu räumen, die dem Sturm "Ela" über Pfingsten zum...

  • Bochum
  • 19.07.14
  •  5
  •  3
Natur + Garten
Spielen ist auf dem Areal an den Grummer Teichen noch nicht möglich. Der Platz ist übersäht mit Ästen und Baumstämmen.
6 Bilder

Stadtspiegel räumt mit auf: Mitarbeiterteam ist am Samstag an den Grummer Teichen mit im Einsatz

„Wir räumen auf“ – dazu hat die Stadt Bochum aufgerufen. Das hat sich auch das Stadtspiegelteam zu Herzen genommen. Unter dem Motto „Mittendrin, statt nur dabei“, packen auch wir am kommenden Samstag, 19. Juli, mit an! Am Samstag, 19. Juli, findet von 9 bis 12 Uhr die erste große Aufräumaktion statt. Unter fachkundiger Begleitung von Experten des Technischen Betriebes und des Umwelt- und Grünflächenamtes können auch Sie helfen aufzuräumen. Kleine Äste und Baumschnitt müssen in...

  • Bochum
  • 16.07.14
Politik

Das achte Gebot

Die Zehn Gebote wurden früher nicht nur als "Magna Charta" des religiösen Lebens, sondern auch als unverzichtbare Grundlage aller Gesellschaften angesehen - davon ist heute nicht mehr viel übrig geblieben. Dass sich jeder Einzelne in unsere Gesellschaft immer mehr von den zehn Geboten entfernt, wird vermutlich an keinem anderen Gebot so deutlich wie am 8. Gebot: "Du sollst nicht lügen". Die Menschen sind trickreich, wenn sie angesichts von offiziellen Regelungen und dem entgegenstehenden...

  • Bochum
  • 15.07.14
  •  9
  •  1
Politik

Kaperfahrt - der Ruhrgebietsstammtisch sticht in See

Die Piraten aus dem Ruhrgebiet laden alle interessierten Bürger für den 16.07.2014 herzlich zu einer Bootsfahrt auf der Ruhr mit den neuen Stadt-, Gemeinde- und Kreisräten ein. Teilnehmen werden unter anderem die frisch gewählten Ratsmitglieder aus Herne, Bochum, Gelsenkirchen, Recklinghausen, Ennepetal, Dortmund, Hamm, Bottrop, Witten und Essen. Zusätzlich nehmen Patrick Schiffer, Vorsitzender der Piratenpartei NRW, und Torsten Sommer aus Dortmund, Mitglied im Landtag und...

  • Witten
  • 10.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.