Politik

Beiträge zum Thema Politik

Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L Bürgerdialog im Ortsteil Reusrath

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld lädt am Samstag den 18.01.2020 zum Bürgerdialog in Reusrath ein. Zwischen 9:00 Uhr und 13:00 Uhr stehen auf dem REWE Parkplatz an der Opladener Straße die Reusrather Kommunalwahlkandidaten Rede und Antwort. Alle Bürgerrinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich über die kommunalen Herausforderungen Langenfelds zu informieren, zu diskutieren und sich zu beteiligen. Die Ratsmitglieder und sachkundigen Bürger der B/G/L Langenfeld haben stets ein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.01.20
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Langenfeld - Mehr Verkehrssicherheit an der Kopernikus-Realschule

Ein von Eltern und Schülern der Kopernikus-Realschule lang gehegter Wunsch wurde nun durch die Langenfelder Stadtverwaltung umgesetzt. Auf der stark befahrenen Richrather Straße Höhe Paulstraße/Pommernweg wurde eine 100 Meter lange Wegstrecke in einen 30ger km/h Bereich gewandelt. Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) hatte diese Maßnahme per Antrag im Bau- und Verkehrsausschuss gefordert. "Hier kam es in der Vergangenheit beim Queren der Straße immer wieder zu Gefahrensituationen....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.12.19
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L Bürgerdialog in Richrath

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld lädt am Samstag den 09.11.2019 zum Bürgerdialog in Richrath ein. Zwischen 9:30 Uhr und 11:30 Uhr stehen Ihnen in unmittelbarer Nähe zur St. Martin Kirche / EDEKA-Markt auf der Kaiserstraße unsere Richrather Kommunalwahlkandidaten Rede und Anwort. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich über die kommunalen Herausforderungen in Langenfeld zu informieren, zu diskutieren und sich zu beteiligen. Die Ratsmitglieder und sachkundigen Bürger...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.10.19
Natur + Garten

Bericht "Klimakiller"

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrter Herr Rolf Hermann Lingen, leider kann ich Ihre Meinung nicht teilen. CO2 wird inzwischen von allen als Klimakiller bezeichnet, wobei vergessen wird, dass wir ohne CO2 nicht existieren können. Mich stört an dem Thema "Klimaschutz", das sich Wissenschaftler untereinander nicht einig sind. Bei einem so wichtigen Thema bin ich aber davon ausgegangen! Das Klima ändert sich ständig! Im Verlauf der Erdgeschichte schwankte der atmosphärische...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.10.19
  •  10
  •  1
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L im Gespräch mit Wiescheider Bürgern

Am vergangenen Freitag folgten zahlreiche Wiescheider Einwohner der Einladung der Bürgergemeinschaft Langenfeld zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch. Insbesondere das am kommenden Donnerstag (19.09.2019) im Verkehrsausschuss zu beratende „Verkehrskonzept Wiescheid“ interessierte die knapp 30 Bürgerinnen und Bürger: „Die von der B/G/L vorgeschlagene Tempo-Reduzierung auf der Kirchstraße und Tiefenbruchstraße begrüßten fast alle Anwesenden, die baulichen Veränderungen und neuen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.09.19
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Taschengeldbörse für Langenfeld

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) stellt zur Sitzung des nächsten Jungendhilfeausschusses den Antrag, dass die Verwaltung ein Konzept zu einer "Taschengeldbörse" vorstellt. Ziel soll es dabei sein, Jugendliche, die mit einfachen Dienstleistungen ihr Taschengeld etwas aufbessern wollen, mit älteren oder mobilitätseingeschränkten Menschen zusammenzubringen. Die Verwaltung soll im Vorfeld mit Vertreterinnen und Vertretern interessierter Gruppierungen und Vereine (Zwar-Gruppen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.09.19
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Behinderten-Beirat in Langenfeld soll eingerichtet werden

B/G/L-Fraktion beantragt „Behinderten-Beirat in Langenfeld einrichten“: 1. Der Rat beschließt die Einrichtung eines Behindertenbeirates in unserer Stadt. 2. Die Verwaltung wird beauftragt, dem Rat und seinen zuständigen Ausschüssen einen Satzungsentwurf für einen zukünftigen Behindertenbeirat vorzuschlagen. Im September wird der Langenfelder Stadtrat über den Antrag der Wählervereinigung beraten und abstimmen. Die B/G/L-Fraktion begründet ihren Antrag wie folgt: "Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.08.19
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Neuigkeiten zum 1,9-Millionen-Euro-Betrug im Langenfelder Rathaus

In der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause hat die B/G/L-Fraktion eine Anfrage zum Veruntreuungsfall in der Langenfelder Stadtverwaltung gestellt. Im Februar letzten Jahres erfuhr die Öffentlichkeit, dass sich ein Mitarbeiter des städtischen Gebäudemanagements mit fingierten Rechnungen über einen Zeitraum von fast 20 Jahre um ca. 1,9 Millionen Euro bereichert haben soll. In ihrer Anfrage wollte die B/G/L nun Informationen zum aktuellen Stand des Betrugs-Skandals wissen. „Immerhin, die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.07.19
  •  1
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L-Fraktion stimmt den Haushalt 2019 zu – spart aber auch nicht an kritischen Tönen

Ende März galt es, einen Haushalt für das Jahr 2019 zu beschließen, der wie kaum ein Haushalt zuvor, die Erwartungen der B/G/L in vielen Punkten erfüllt. Längst nicht in allen. Aber immerhin in vielen... Deshalb hat die Fraktion der Bürgergemeinschaft Langenfeld dem Haushaltsplan 2019 zugestimmt. Die gesamte Haushaltsrede der B/G/L finden Sie hier: Zusammengefasst die wesentlichen Punkte, die die B/G/L im Haushalt und den Haushaltsberatungen vermisste: - Es fehlt die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.04.19
  •  1
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) beim Neujahrsempfang der Stadt Langenfeld

In seiner Neujahrsansprache hat der Bürgermeister gleich dreimal die Arbeit der B/G/L-Fraktion aufgegriffen: - die Initiative der B/G/L für Steuersenkungen, - unser Vorstoß zum Erhalt der Wasserburg Haus Graven - und unser Apell an die Staatsanwaltschaft zum Korruptionsskandal wurden ausgiebig vom Bürgermeister erläutert (und kritisiert). Sei es drum, wir freuten uns über die Erwähnung unseres Engagements. Und es allen recht zu machen, das war ja nie unser Ziel.... Einig sind sich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.19
Politik

Viele Ideen für Langenfeld im Jahr 2025
Junge Union stellt eigenes Grundsatzprogramm für Langenfeld vor

Mehr E-Ladestationen und ein flächendeckendes WLAN in der Stadt, Smartboards in den Schulen, mehr Photovoltaik und Grün auf den Dächern sowie ein Abenteuerspiel platz: Nach Ansicht der Jungen Union (JU) sollte es das alles im Jahr 2025 in Langenfeld geben. Die politische Jugendorganisation hat ein eigenes Grundsatzprogramm unter dem Titel „Unser Langenfeld 2025“ beschlossen und am 10. Dezember der Öffentlichkeit vorgestellt. Das knapp 50 Seiten starke Konzept der JU enthält detaillierte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.12.18
  •  1
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L-Idee setzt sich durch. Stadtkämmerer legt Steuersenkungspaket für 2019 vor.

Gute Ideen setzen sich durch! PresseInfo der BGL zur geplanten Steuersenkung in Langenfeld "Die von der Verwaltung vorgeschlagene Steuersenkung ist das richtige Signal", so der Fraktionsvorsitzende der Bürgergemeinschaft Langenfeld - Gerold Wenzens. Die B/G/L hatte vor 12 Monaten bereits selber Steuersenkungen gefordert und dies mit der guten Finanzlage der Stadt begründet. Damals lehnte die Ratsmehrheit den B/G/L-Antrag jedoch ab. "Wenn die Verwaltungsspitze jetzt unsere Einschätzung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.12.18
Natur + Garten

"Müll to go"
Donnerstag morgen S Bahn Langenfeld

Donnerstag morgen - Langenfeld S Bahn. Das es immer noch Leute gibt, die sich JEDEN Morgen nen Coffee to go kaufen..glaub es kaum. Na hauptsache die Plastikgabeln und Strohalme werden verboten..das bringts !! Es gibt "Becher to go", immer wieder verwendbar...wär doch mal ne Maßnahme.. ;)

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.11.18
Politik
Auf dem Foto von links: Bürgermeister Frank Schneider, Theo Schmies (langjähriges verdientes Mitglied), Else Sandherm (langjähriges verdientes Mitglied), Helmut Eichner (20 Jahre Mitglied), Ulrich Sparka (20 Jahre Mitglied), Gerd von Pifkowski (Vorstandsmitglied), Sebastian Gärtner (25 Jahre Mitglied), das Traditionspaar Josef und Heidi Felbor sowie Kurt C. Syboldt (Vorsitzender). ^Foto: de Clerque

70 Jahre Langenfeld - 25 Jahre Senioren Union
Senioren Union: Ehrungen im Jubiläums-Jahr

Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens feierte die Senioren Union Langenfeld Anfang November im Rahmen ihres monatlichen Stammtischs dieses besondere Ereignis bei gemütlichem Beisammensein. Musiker von Gregory Gaynair und Gary Jarmin Die Veranstaltung wurde musikalisch begleitet von denMusikern Gregory Gaynair und Gary Jarmin. Durch das Programm führte der Vorsitzende Kurt Seyboldt. Verdiente Mitglieder Einige offizielle Gäste hielten kurze Vorträge und langjährige Mitglieder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.11.18
Politik
In der Ratssitzung am 3. Juli wird es einiges zu besprechen geben.

Finanzen und Baupläne: beherrschende Themen in der Ratssitzung

Der neue Kämmerer Thomas Grieger wird erst zwei Amtstage hinter sich haben, wenn er die städtischen Finanzen präsentieren soll. In der Ratssitzung am kommenden Dienstag, 3. Juli, wird der seither in der Wuppertaler Verwaltung tätige Grieger offiziell zum neuen Stadtkämmerer von Langenfeld bestellt. Er tritt die Nachfolge des langjährigen städtischen Finanzmanagers Deltev Müller an, der zum Jahresbeginn in den Ruhestand versetzt wurde. Laut Tagesordnung geht es in der offentlichen Sitzung am...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.07.18
Politik
Nachdem Horst Seehofer und einige andere Politiker nun schon ihre Meinungen zu dem Thema abgegeben haben, seid nun ihr gefragt!   Grafik: Stüting

Frage der Woche: Grenzpolitik- Ist es richtig Flüchtlinge schon an der Grenze abzuweisen?

Horst Seehofer fordert, dass einige Flüchtlinge schon an der Grenze abgewiesen werden müssen, wenn sie bestimmte Kriterien nicht erfüllen. Einige stehen in der Sache hinter den Forderungen von Horst Seehofer, andere stellen sich ganz klar dagegen und sagen, dass eine Abweisung an der Grenze nicht richtig ist. Im Asylstreit mit Angela Merkel hat Horst Seehofer drei Kriterien formuliert, welche seiner Meinung nach dazu führen, dass Flüchtlinge schon an der Grenze abgewiesen werden müssen. Wo...

  • 15.06.18
  •  34
Politik

Auf Spurensuche in der Bundeshauptstadt

Mitglieder der JU Langenfeld besuchten Berlin Der JU Stadtverband Langenfeld hat eine politische Bildungsfahrt nach Berlin veranstaltet. Als Bundeshauptstadt und politisches Zentrum der Bundesrepublik ist Berlin der wichtigste Zielort politischer Bildungsveranstaltungen und für die Vermittlung praktischen Wissens über Institutionen, Prozesse und politische Inhalte des demokratischen Systems unverzichtbarer Begegnungsort. Die zehn Teilnehmer der Bildungsfahrt wurden unter anderem von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.05.18
Kultur

Maibaum-Aktion der JU wird immer beliebter

Eine große Menschentraube bildete sich am Nachmittag des 30. April auf dem Langenfelder Marktplatz. Bereits das fünfte Jahr in Folge verteilten die Mitglieder der Jungen Union Langenfeld kostenlos Maibäume in der Innenstadt. Und die Aktion wird jedes Jahr beliebter: Innerhalb nur einer Viertelstunde waren über 60 Bäume vergriffen. Zahlreiche Langenfelderinnen und Langenfelder freuten sich, gemäß der Tradition, in der Nacht zum 1. Mai ihrem Partner oder ihrer Partnerin einen geschmückten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.05.18
Politik
2 Bilder

Fußballturnier 2018: Spannend bis zum Schluss

Traditionelles Fußballturnier der Jungen Union immer beliebter Das traditionelle Fußballturnier der Jungen Union Langenfeld wird immer beliebter: Wegen der großen Nachfrage nahmen in diesem Jahr erstmals 16 Hobbymannschaften aus Langenfeld und Umgebung am Wettbewerb im Konrad-Adenauer-Gymnasium teil. Viele Teilnehmer sind dem Turnier seit Jahren treu und standen bereits in den Vorjahren auf dem Platz. Auch die JU Langenfeld nahm mit einem eigenen gemischten Team teil. Nach einer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.04.18
  •  1
Politik

Haushaltsrede 2018 des Fraktionsvorsitzenden der Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) - Gerold Wenzens

Junge Union wirft B/G/L Populismus vor Ob im Auftrag ihrer "Mutter", den sogenannten Christdemokraten oder aus eigenem Übermut heraus, hat die Junge Union (JU) scheinbar schon den Wahlkampf eröffnet. In einem Artikel des Wochenanzeigers geht die JU ihren gewohnten Weg: nach oben buckeln und nach unten treten: Da schwadroniert die JU: "Eine Finanzpolitik mit Augenmaß, welche darauf achtet, keine Schulden zu machen und gleichzeitig Reserven für finanziell schwächere Zeiten schafft, ist...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.04.18
Politik

Junge Union: BGL verstößt gegen den Generationenvertrag und gefährdet die Langenfelder Schuldenfreiheit

Eine Finanzpolitik mit Augenmaß, welche darauf achtet, keine Schulden zu machen und gleichzei-tig Reserven für finanziell schwächere Zeiten schafft, ist generationengerecht und verantwor-tungsvoll, weiß die Junge Union Langenfeld. Dieses Credo werde in Langenfeld seit 2008 gelebt und durch die CDU und den Bürgermeister vorbildlich weiterverfolgt. Die Junge Union unterstützt diesen Weg des verantwortungsvollen Umgangs mit den städtischen Finanzen durch die Politik. Das Haushaltsjahr 2018...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.04.18
Politik

Fußballturnier der Jungen Union im Konrad-Adenauer-Gymnasium

Am kommenden Sonntag, 25. März, startet ab 10 Uhr das 13. Fußballturnier der Jungen Union Langenfeld und gibt in diesem Jahr einen Vorgeschmack auf die Fußballweltmeisterschaft 2018. In diesem Jahr treten erstmals insgesamt 16 Hobby-Mannschaften aus Langenfeld und der Umgebung gegeneinander an und spielen um die begehrten Pokale. Die Junge Union Langenfeld lädt alle Fußballbegeisterten in die Halle 2 des Konrad-Adenauer- Gymnasiums zum Zuschauen ein. Für Snacks und Getränke ist...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.03.18
  •  1
Politik

Langenfelder Stadtrat: Städtische Finanzen und verschiedene Bauprojekte im Mittelpunkt

Stolze 29 Tagesordnungspunkte umfasst die Sitzung des Stadtrates allein im öffentlichen Teil am Dienstag, 20. März, die um 18 Uhr im Raum 185 (Bürgersaal) des Rathauses, Konrad-Adenauer-Platz 1, beginnt. Die „dicksten Brocken“ sind voraussichtlich die Genehmigung von Haushaltssatzung und -Plan für das laufende Jahr sowie die Änderung von Flächennutzungs- und Bebauungsplänen für das Sport- und Wasserskigelände in Berghausen. Alle interessierten Bürger sind zur Teilnahme an der öffentlichen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.03.18
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) - Stellungnahme zum Veruntreuungsfall in der Langenfelder Stadtverwaltung

Zu dem aktuellen Korruptions-Skandal in der Stadtverwaltung liegen uns bislang die gleichen Informationen vor, die der Bürgermeister auch der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Hier der Link zu der „Stellungnahme des Bürgermeisters zu Veruntreuungsfall in der Stadtverwaltung“ vom 01.März 2018: https://www.langenfeld.de/city_info/webaccessibility/index.cfm?modul_id=33&record_id=92904 Bei dem Fall werfen insbesondere das enorme Ausmaß von 1,9 Mio. Euro und die lange Dauer von 20 Jahren auch...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.