Politik

Beiträge zum Thema Politik

Politik
2 Bilder

Kinder- und Jugendbildungskonferenz Kreis Unna 2019
Kinder- und Jugendbildungskonferenz Kreis Unna 2019

Es ist offiziell! Am 06.06.2019 geht die Kinder- und Jugendbildungskonferenz in die zweite Runde! Thema diesmal: Bildung ist Bunt! Du glaubst, Bildung ist nicht vielfältig? Wir überzeugen dich vom Gegenteil! Melde dich unter www.un.rbn.nrw.de "Termin" an und nimm teil an einer großartigen Veranstaltung! Alle weiteren Infos auf dem Flyer oder den Plakaten in jedem Bus der VKU im Kreis Unna. Jeder Schule oder jeder anderen Kinder- und Jugendeinrichtung. Wir freuen uns auf euch 👍

  • Schwerte
  • 13.05.19
Politik
v. li.: Carsten-André Gey, Ulla Meise, Monika Schäfer, Marc Schablach, Sigrid Reihs, Udo Klauke, Angelika Nappert, Werner Kerski
2 Bilder

SPD Schwerte
Neuer Vorstand im Ortsverein Schwerte-Süd gewählt!

Auf seiner Jahreshauptversammlung am 12. Feb. 2019 hat der SPD Ortsverein Schwerte-Süd (Ergste und Villigst) einen neuen Vorstand gewählt.  Als Vorsitzende des Ortsvereins wurde Sigrid Reihs im Amt bestätigt und mit 100% der Stimmen wiedergewählt. Weiter wurden als stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins Ulla Meise und Marc Schlabbach gewählt. Schriftführerin ist seit heute Monika Schäfer und ihr Stellvertreter Udo Klanke. Angelika Nappert wurde ebenfalls im Amt bestätigt und ist für eine...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  •  1
Politik

SPD-Fraktion im Rat der Stadt Schwerte
SPD unterstützt die Initiative des Bürgermeisters und regt Runden Tisch an

Die SPD-Fraktion Schwerte begrüßt die Initiative des Bürgermeisters, der Alterseinsamkeit auf breiter Ebene zu begegnen. Hierzu hat Herr Axourgos medial zu einer Ideensammlung aufgerufen, an der sich alle Bürger beteiligen können. „Wir freuen uns, dass der Bürgermeister hier einen weiteren wichtigen Schwerpunkt für seine Arbeit gesetzt hat. Zur Unterstützung dieser Initiative haben wir angeregt, einen Runden Tisch von Akteuren aus Vereinen und Institutionen einzuberufen, die sich gemeinsam...

  • Schwerte
  • 12.12.18
Politik
Nachdem Horst Seehofer und einige andere Politiker nun schon ihre Meinungen zu dem Thema abgegeben haben, seid nun ihr gefragt!   Grafik: Stüting

Frage der Woche: Grenzpolitik- Ist es richtig Flüchtlinge schon an der Grenze abzuweisen?

Horst Seehofer fordert, dass einige Flüchtlinge schon an der Grenze abgewiesen werden müssen, wenn sie bestimmte Kriterien nicht erfüllen. Einige stehen in der Sache hinter den Forderungen von Horst Seehofer, andere stellen sich ganz klar dagegen und sagen, dass eine Abweisung an der Grenze nicht richtig ist. Im Asylstreit mit Angela Merkel hat Horst Seehofer drei Kriterien formuliert, welche seiner Meinung nach dazu führen, dass Flüchtlinge schon an der Grenze abgewiesen werden müssen. Wo...

  • 15.06.18
  •  34
Politik
Kanzlerkandidat Martin Schulz zog über die Landesliste in den Bundestag ein. Foto:  SPD / Dietmar Butzmann

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW

In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher: vier): Die FDP holte in NRW 13,1 Prozent der Zweitstimmen, die AfD 9,4...

  • Essen-Süd
  • 25.09.17
  •  26
  •  12
Politik

Wen wähle ich? - Herbert Goldmann

Wen wähle ich? Diese Frage dürften sich viele Bürgerinnen und Bürger in Schwerte stellen. Am 14. Mai findet die Landtagswahl in NRW statt. Sie wissen noch gar nicht wer sich alles zur Wahl gestellt hat? Diese Frage wollen wir Ihnen mit unserem Faktencheck "Wen wähle ich?" beantworten. Heute stellen wir Ihnen Herbert Goldmann, Politiker der GRÜNEN vor. Goldmann wurde am 28. Mai 1954 in Iserlohn geboren. 1. Was ist Ihr wichtigstes Ziel, wenn Sie in den Landtag gewählt werden?: "Da gibt es...

  • Schwerte
  • 28.04.17
Politik

Wen wähle ich? - Hartmut Ganzke

Wen wähle ich? Diese Frage dürften sich viele Bürgerinnen und Bürger in Schwerte stellen. Am 14. Mai findet die Landtagswahl in NRW statt. Sie wissen noch gar nicht wer sich alles zur Wahl gestellt hat? Diese Frage wollen wir Ihnen mit unserem Faktencheck "Wen wähle ich?" beantworten. Heute stellen wir Ihnen Hartmut Ganzke, Politiker der SPD vor. Ganzke wurde am 13. Januar 1966 in Unna geboren. Was ist Ihr wichtigstes Ziel, wenn Sie in den Landtag gewählt werden?: "Ich möchte mich für eine...

  • Schwerte
  • 24.04.17
Politik

Wen wähle ich? - Hanns-Jörg Rohwedder

Wen wähle ich? Diese Frage dürften sich viele Bürgerinnen und Bürger in Schwerte stellen. Am 14. Mai findet die Landtagswahl in NRW statt. Sie wissen noch gar nicht wer sich alles zur Wahl gestellt hat? Diese Frage wollen wir Ihnen mit unserem Faktencheck "Wen wähle ich?" beantworten. Heute stellen wir Ihnen Hanns-Jörg Rohwedder, Politiker der Piratenpartei vor. Rohwedder wurde am 4. September 1957 in Kiel geboren. Was ist Ihr wichtigstes Ziel, wenn Sie in den Landtag gewählt werden?: "Es...

  • Schwerte
  • 20.04.17
Überregionales
"Die tut nix, die will nur schreiben": Imke Schüring berichtet seit 2011 aus Wesel.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats März: Imke Schüring

"Die tut nix, die will nur schreiben", schreibt sie über sich selbst. Doch dass damit schon eine Menge getan ist, wissen alle, die regelmäßig die Beiträge von Imke Schüring aus Wesel lesen. Als BürgerReporterin der ersten Stunde schreibt sie über Politik, Gesellschaft, Mensch und Tier. Dabei zeigt sie ihren Leserinnen und Lesern oftmals neue Perspektiven auf und scheut sich nicht, eine Stellung zu beziehen. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats März. Was macht deine Heimatstadt Wesel so...

  • 01.03.17
  •  83
  •  48
Politik
"Kabarett und Anarchie" verspricht Sebastian Pufpaff.
2 Bilder

Bücherkompass: Perlen des Kabaretts

Gutes Kabarett muss vor allem eins sein: intelligent. Ob jetzt satirisch oder ironisch, böse oder verspielt, pessimistisch oder gut gelaunt - das spielt erstmal keine Rolle. Mit Sebastian Pufpaff, Hagen Rether und Stefan Waghubinger bieten wir in dieser Woche Programme von drei ausgezeichneten und scharfsinnigen Kabarettisten aus dem deutschsprachigen Raum. Stefan Waghubinger: Außergewöhnliche Belastungen Waghubinger sollte ein neues Kabarett Programm schreiben, mit dem er endlich die Welt...

  • 09.08.16
  •  11
  •  7
Überregionales
Kampfkünstler Willi Heuvens demonstriert die Abwehr eines Schwertangriffes und das Führen einer Kontertechnik mit dem Schwert.
3 Bilder

BürgerReporter der Monats August: Willi Heuvens

Wer denkt, dass im Lokalkompass kein Platz ist für Spiritualität, der kennt Willi Heuvens noch nicht. Der sportliche Mann aus Kalkar ist zwar 2013 in den Ruhestand gegangen, auf die faule Haut hat er sich aber nie gelegt. Mit Karate und Iaido, eine alte japanische Schwertkunst, hält Willi Heuvens sich fit. Körper, Geist und Seele - mit informativen wie interessanten Beiträgen bereichert der Buddhist aus Kalkar seit 2010 den Lokalkompass. Dabei ist er mitunter sozialkritisch und politisch,...

  • 01.08.16
  •  61
  •  33
Überregionales
Erlag am 18. März 2016 seinem Krebsleiden: Guido Westerwelle.

Nach Kampf mit dem Krebs: Guido Westerwelle ist tot

Guido Westerwelle verstarb heute, am 18. März, infolge seiner Leukämie-Erkrankung in der Kölner Universitätsklinik. Er war Ende 2014 aus der stationären Behandlung entlassen worden und veröffentlichte anschließend gemeinsam mit dem Journalisten Dominik Wichmann das Buch "Zwischen zwei Leben", in der er den Kampf mit seiner Krankheit behandelt. Bereits kurz nach Bekanntgabe seines Ablebens bekundeten zahllose Menschen ihr Beileid. Über ihren Twitter-Account teilte die FDP mit: "Wir trauern um...

  • Herne
  • 18.03.16
  •  18
  •  10
Politik
Erfahrungsaustausch im Rathaus mit IHK-Vertretern und Verwaltungsspitze.

Spitzengespräch mit der Schwerter Wirtschaft im Rathaus

Wirtschaftsförderung, der städtische Haushalt sowie die Unterbringung und Integra-tion von Asylbegehrenden und Flüchtlingen sowie die weitere Zusammenarbeit in der Zukunft waren erneut Themen eines weiteren Spitzengesprächs im Schwerter Rat-haus mit Vertretern der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund sowie der Schwerter Verwaltungsspitze. Die 2007 begründete Gesprächsreihe ergänzend zu den regelmäßigen Wirtschaftsgesprächen kann nunmehr auf eine fast zehnjährige Tradition zurück...

  • Schwerte
  • 17.03.16
Überregionales
Bürgermeister Heinrich Böckelühr, Matthias Büscher nebst Gattin (2.v.l.) und die Personalratsvorsitzende Linda Schmidt.

Ehrung für Matthias Büscher

25 Jahre im öffentlichen Dienst: Jetzt wurde Hauptbrandmeister Matthias Büscher durch Bürgermeister Heinrich Böckelühr im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus für seine Tätigkeit geehrt. Der gelernte technische Zeichner trat am 16. Juli 1990 als Feuerwehrmannanwärter in den Dienst der Stadt Schwerte. Während seines Vorbereitungsdienstes absolvierte Matthias Büscher zusätzlich die Ausbildung zum Rettungssanitäter. Nach der Ernennung zum Brandmeister im Jahre 2000 und der Ernennung...

  • Schwerte
  • 24.07.15
Politik

BÜCHERKOMPASS: Sparsamkeit, Kauderwelsch und Piraten - politische Bücher

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es insgesamt um diverse politische Themen und Ansichten. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Florian Schui: Austerität In Zeiten der Krise...

  • 24.03.15
  •  7
  •  2
Politik
Bei einer Demonstration in Altenessen wurden Aufkleber wie dieser verteilt. Die Demo richtete sich gegen die NPD.

Frage der Woche: sollte die NPD verboten werden?

Diese Woche wollen wir mit Euch über Politik diskutieren, und zwar über eine Partei aus dem rechten Spektrum: Die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) ist weiterhin nicht verboten und genießt somit den Status "verfassungskonform". Findet Ihr das in Ordnung? Die ersten Anträge für ein NPD-Verbotsverfahren gab es zu Beginn der 2000er Jahre, eingereicht von der Bundesregierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder, bei weitgehender Federführung durch den Innenminister Otto Schily, sowie...

  • 19.03.15
  •  180
  •  5
Politik
Unterschriftenliste, Plakatkleber, Sonntagsreden - welche Bilder vom Kommunalwahlkampf könnt Ihr besteuern?
17 Bilder

Foto der Woche 19: Die Kommunalwahl 2014 und ihre Kulissen

Bei unserem Foto-Wettbewerb geht es diese Woche um Politik: In knapp vier Wochen sind in NRW Kommunalwahlen, in vielen Städten werden die Bürgermeister neu gewählt, der Wahlkampf läuft auf vollen Touren. Habt Ihr Fotos davon? In den vergangenen Wochen haben wir Community-Regeln für den Wahlkampf erstellt. Wir haben Empfehlungen für Kommunalpolitiker recherchiert, wie sie soziale Medien als Dialogmedien angehen. Aus gutem Grund, denn dass der Lokalkompass eine attraktive Plattform für...

  • Essen-Süd
  • 12.05.14
  •  25
  •  6
Politik

Bezirksregierung in Arnsberg stellt die - " Ampel auf grün " - für die Haushaltssatzung / Kreisumlage im Kreis Unna für das Jahr 2014.

Die Bezirksregierung in Arnsberg hat jetzt rechtskräftig die Haushaltssatzung des Kreis Unna für das Jahr 2014, die im Dezember 2013 im Kreistag verabschiedet wurde, genehmigt. In diesem Zusammenhang wurde auch die allgemeine Kreisumlage von 46,7 Prozent genehmigt. Fakt ist auch, die allgemeine Kreisumlage ist mit dem Hebesatz von 46,7 Prozent, um 0,8 Prozent niedriger als noch im Jahr 2013. Der Kreis Unna hat so mit auf die Einwendungen der kreisangehörigen Städte ( wie z. B. Schwerte )...

  • Unna
  • 18.04.14
Politik
Ferdinand Aßhoff (r.) übergab den Förderbescheid an Bürgermeister Heinrich Böckelühr und Adrian Mork.

Stadt der Initiativen

Das Landesprogramm „Initiative ergreifen“ ist ein Angebot des Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr (MBWSV), mit dessen Hilfe landesweite Kooperationen zwischen dem Land, den Städten und Gemeinden sowie aktiven Bürgerinnen und Bürgern gefördert werden können. Bei der Fortführung dieses Programms wird die Stadt Schwerte zukünftig als „Stadt der Initiativen“ stellvertretend für die teilnehmenden Kommunen Zuwendungsempfängerin für die Finanzierung der Programmbegleitung...

  • Schwerte
  • 19.12.13
  •  1
Überregionales
133 Bilder

Es gibt keine Hauptschule in Hennen mehr

Fröhlichkeit bestimmte die letzten 90 offiziellen Schulminuten an der Hauptschule in Hennen. - Dann wurden Luftballons in den Hennener Himel geschickt, die symbolisch in viele Richtungen flogen. Lehrerschaft und Schüler werden ab September neue Schulen haben, wo sie unterrichten oder lernen werden. Die Hauptschule Hennen ist Vergangenheit. Kein Politiker, keiner von der Verwaltung Mag sein, dass dies ein Grund war, warum weder ein politischer Vertreter noch jemand aus der Verwaltung...

  • Iserlohn
  • 19.07.13
Politik
Karin Vogel wird die Hauptschule Hennen am Freitag, 19. Juli, nach der Zeugnisausgabe abschließen.

„Wir wickeln die Hauptschule ordentlich ab“

„Klar ist die Traurigkeit zu spüren. Aber wir wickeln den Schulbetrieb an der Hauptschule Hennen ordentlich ab“, stellt Schulleiterin Karin Vogel fest. „Wir haben in den letzten Wochen noch so viel zu tun, dass kaum einer zum Nachdenken kommt.“ Bis zum Beginn der Sommerferien gibt es vieles zu regeln und zu räumen. Am 19. Juli erleben die Schüler wie Lehrer ihren letzten gemeinsamen Schultag. „Interessant zu beobachten ist, dass an unserer Schule nach der Entscheidung, die Hauptschule Ende...

  • Iserlohn
  • 13.07.13
Politik
2 Bilder

Seminar MEHR FRAUEN FÜR UNSERE STADT hat begonnen.

Mit viel Elan folgten 14 Frauen am Montagabend der Einladung der städtischen Gleichstellungs- beauftragten der Stadt Schwerte, Birgit Wipper- mann und der VHS in das Rathaus zum Auftakt einer Seminarreihe die grundlegend zu den Themen einer kommunalpolitischen und gesell- schaftlichen Beteiligung qualifiziert. Gerade auf kommunaler Ebene können sich Frauen mit ihren Belangen und Interessen einbringen. Die Fortbildungsreihe will mit der Schwerter Politik, Verwaltung und...

  • Schwerte
  • 05.06.13
Politik
2 Bilder

Das " Integrierte Handlungskonzept " für die Schwerter Innenstadt !

Am 03.06.2013 gab es in der Rohrmeisterei in Schwerte die Auftaktveranstaltung zum " Integrierten Handlungskonzept " in Schwerte. Die Bürger/innen waren durch einen Flyer aufgefordert, ihre Anregungen und Vorschläge der Stadtverwaltung in Schwerte zu nennen. Hier ging es um : 1.) Mir gefällt an der Schwerter Innenstadt.... 2.) Mich stört an der Schwerter Innenstadt .... 3.) An der Schwerter Innenstadt sollte verbessert werden.... Es wurden dann in 3 Arbeitsgruppen die von den Bürgern/innen...

  • Schwerte
  • 04.06.13
Politik

Will die Stadtverwaltung Schwerte zur weiteren Politikverdrossenheit beitragen ?

Laut Sitzungskalender hätte am 24.01.2013 der Ausschuss ADSU um 17.00 Uhr im Ratssaal vom Rathaus stattfinden müssen. Auch im Internet war er auf Schwerte.de angekündigt. Noch um 15.30 Uhr prüfte ich auf Schwerte. de, ob der Ausschuss stattfindet. Es gab keinen Hinweis, dass der Ausschuss ausfällt. Um 16.55 Uhr deutete sich im Ratssaal an, es war niemand anwesend, dass der Ausschuss ausfällt. Ein weiteres Beispiel von sozial,bürgernah und zukunftsfähig ( waren die Worte auf Plakaten von...

  • Schwerte
  • 25.01.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.