Polizei Bochum Pressemeldung

Beiträge zum Thema Polizei Bochum Pressemeldung

Blaulicht

Polizei Bochum
Unfall beim Abbiegen: Mutter und Baby werden verletzt

Bochum (ots) Bei einem Unfall am Dienstagvormittag, 15. Juni, in Bochum-Grumme, sind drei Beteiligte verletzt worden - darunter eine Mutter und ihr Baby. Eine 46-jährige Autofahrerin aus Bochum war gegen 8.45 Uhr auf der Lippestraße in südliche Richtung unterwegs und bog schließlich nach links in die Josephinenstraße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen einer 31-jährigen Autofahrerin, ebenfalls aus Bochum, die auf der Josephinenstraße in Richtung Patmosstraße unterwegs war. Die...

  • Bochum
  • 15.06.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum
Möglicher Diebstahl in Bochum: Wem gehört dieses Mountainbike?

Bochum (ots) Die Polizei sucht nach dem Besitzer oder der Besitzerin eines sichergestellten Fahrrads und fragt: Wem wurde dieses Mountainbike in den vergangenen Monaten gestohlen? Polizeibeamte haben das Fahrrad der Marke GHOST Ende Mai bei einem Einsatz im Bochumer Stadtzentrum sichergestellt. Wahrscheinlich ist das Mountainbike in Bochum, bzw. in der näheren Umgebung gestohlen worden, jedoch kann es bislang keiner konkreten Straftat zugeordnet werden. Von der rechtmäßigen Besitzerin oder dem...

  • Bochum
  • 09.06.21
Blaulicht
5 Bilder

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg, VfL Bochum 1848!

Die VfL Fans gehen nach Hause. Der Bereich um das Stadion ist jetzt frei. Zusammen mit dem KOD und der Feuerwehr sind wir weiter vor Ort. An alle friedlichen VfL Fans: Verlassen Sie das Stadionumfeld und gehen Sie nach Hause! Nach Flaschenwürfen und Pyrowürfen auf Polizeikräfte werden die Störer nun eingekreist. Wir werden dieses inakzeptable Verhalten konsequent ahnden und entsprechende Maßnahmen ergreifen!  Es werden aktuell Polizeikräfte angegriffen - das geht gar nicht! Bleiben Sie...

  • Bochum
  • 23.05.21
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum
Raser gefährden sich und andere

Zeitsprung ins Jahr 1998. Am 2. Mai hat sich die Europäische Union auf eine gemeinsame Währung geeinigt: den Euro. Wie viel Jahre das nun her ist, ist doch sicher eine gute Rechenaufgabe für das Familienfrühstück, oder? Ebenso die Frage, wie man mögilchst viel von diesen Euros sparen kann. Einen Tipp verraten wir Ihnen dazu: Halten Sie sich im Straßenverkehr immer an die Tempogrenzen und fahren Sie langsam und vorsichtig. So bleiben auch die hartverdienten Euros auch im eigenen Geldbeutel. 👉...

  • Bochum
  • 02.05.21
Blaulicht
Zeuge Markus Holzknecht, Polizeipräsident Jörg Lukat
3 Bilder

Polizei Bochum : Als Dank für seinen Einsatz überreichte Jörg Lukat Markus Holzknecht neben einer Urkunde auch eine Ehren-Medaille des Präsidiums.
"Sie sind ein Vorbild für uns alle" - Polizeipräsident Jörg Lukat ehrt einen Zeugen für Zivilcourage bei einem Hausbrand in Bochum

"Mutig und selbstlos" - so bezeichnet Polizeipräsident Jörg Lukat das Verhalten von Markus Holzknecht. Der 52-Jährige wurde am vergangenen Donnerstag  (  8. April   ) coronakonform im Präsidium an der Uhlandstraße für sein vorbildliches Verhalten als Zeuge eines Brandes Anfang des Jahres geehrt. Rückblick: Markus Holzknecht ist an einem Dienstagvormittag Mitte Februar auf dem Rückweg von einem Kundentermin. Die Ampel an der Bochumer Straße/Ecke Vietingstraße springt um auf Rot und der Bochumer...

  • Wattenscheid
  • 11.04.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Zusammenstoß im Kreuzungsbereich in Herne

Herne (ots) Bei einem Verkehrsunfall in Herne am gestrigen Dienstag, 6. April, an der Dorstener Straße in Herne sind zwei Personen verletzt worden. Die Kreuzung zur Holsterhauser Straße war für etwa eine Stunde gesperrt. Ein 68-jähriger Bochumer ist gegen 17.20 Uhr von der Holsterhauser Straße nach links in die Dorstener Straße abgebogen. Zeitgleich war eine 58-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen auf der Dorstener Straße in Richtung Crange unterwegs und fuhr in die Kreuzung ein. Beide Autos...

  • Herne
  • 07.04.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Unfall in Ehrenfeld: Radfahrer wird schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 58-jähriger Radfahrer aus Bochum am Freitagmittag, 26. März, bei einem Verkehrsunfall in Bochum-Ehrenfeld. Eine 46-jährige Autofahrerin aus Bochum war gegen 12.35 Uhr auf der Erlenstraße in Richtung Graffring unterwegs. Um den Gegenverkehr an einer Engstelle passieren zu lassen, fuhr sie in eine Grundstückseinfahrt. Als sie schließlich zurücksetzte, um ihre Fahrt fortzusetzen, prallte der von hinten kommende Radfahrer auf das Heck ihres Fahrzeugs. Durch den Aufprall...

  • Bochum
  • 28.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Radfahrer (17) nach Unfall im Krankenhaus

Ein 17-jähriger Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Bochum-Riemke am 19. März verletzt worden. Er wurde zur Kontrolle seiner Verletzungen mit einem Rettungswagen zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Feststellungen befuhr der junge Bochumer gegen 13 Uhr die Ausfahrt eines Firmengeländes und überquerte, an der Poststraße 21, die Fahrbahn. Er übersah einen 84-jährigen Bochumer Autofahrer, der mit seinem Wagen die Poststraße in Richtung Herner Straße befuhr. Bei der...

  • Bochum
  • 21.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Einbruch in Pizzeria und Eisdiele: Polizei sucht Zeugen

Zwei Einbrüche am frühen Morgen: Einbrecher drangen an Samstag, 6. März, in Bochum-Eppendorf in eine Pizzeria und ein Eiscafé ein. Die Polizei sucht Zeugen. Indem sie ein Fenster aufhebelten, drangen die bislang unbekannten Täter gegen 1 Uhr morgens in die Pizzeria Am Thie 3 ein. Sie entwendeten einen Tresor sowie Bargeld. Wenig später - gegen 1.40 Uhr - brachen Einbrecher dann die Tür des Eiscafés nebenan auf (am Thie 3A). Sie entwendeten Bargeld. Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten...

  • Wattenscheid
  • 08.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum :Senior im Fahrstuhl und raubt Geldbörse und Autoschlüssel
 Unbekannter bedrängt Senior im Fahrstuhl und raubt Geldbörse und Autoschlüssel - Zeugen gesucht!

Ein unbekannter Mann hat am Freitagmittag, 5. März, einem 80-jährigen Mann aus Herne dessen Geldbörse und Autoschlüssel entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. Der Senior war gegen 13.10 Uhr an der Bahnhofstraße 7a in der Herner Innenstadt auf dem Weg in das dortige Einkaufszentrum. Nach bisherigem Kenntnisstand bot ihm auf den Weg zum Fahrstuhl ein unbekannter Mann mehrfach dessen Hilfe an. Das lehnte der 80-Jährige aber ab. Der Unbekannte folgte ihm in den Fahrstuhl. Dort entriss er dem...

  • Bochum
  • 07.03.21
Blaulicht

POL-BO: Alleinunfall - Kradfahrer mit 2,1 Promille

Am 28. Februar, gegen 17.15 Uhr, wurde ein Verkehrsunfall in Bochum gemeldet. Ein 27-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Schattbachstraße in Richtung Am Hochschulcampus. An der Einmündung zur Lennershofstraße verlor der Bochumer in der Linkskurve die Kontrolle über sein Zweirad. Er stürzte und wurde schwer verletzt. Mit Not- und Rettungswagen (mit welchem nun?  ) musste der 27-Jährige zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Im Rahmen der weiteren...

  • Bochum
  • 01.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Motorradfahrer stürzt beim Einbiegen in Kreisverkehr

Bei einem Alleinunfall in Bochum-Langendreer am Donnerstag, 25. Februar, ist ein Motorradfahrer gestürzt. Der 59-jährige Bochumer fuhr gegen 11 Uhr mit seinem Motorrad auf der Ümminger Straße im Bereich des Einkaufszentrums in den dortigen Kreisverkehr ein. Aus bislang unbeklärter Ursache rutschte das Motorrad beim Einbiegen weg und der Mann stürzte auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagenteam brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat klärt nun den genauen...

  • Bochum
  • 26.02.21
Ratgeber

Polizei Bochum
WIR MACHEN UNS SORGEN UM IHRE ELTERN!

WIR MACHEN UNS SORGEN UM IHRE ELTERN! Aktuell rufen Trickbetrüger vermehrt in Bochum und Wattenscheid an. Sie geben an, von der Staatsanwaltschaft zu sein. Die aktuelle Masche: Ein Familienmitglied sei in einen Unfall verwickelt und brauche dringend mehrere tausend Euro. Es kann auch Ihre Eltern treffen! Bitte weisen Sie Ihre Eltern daraufhin, niemals Geld an Unbekannte zu übergeben und warnen Sie sie vor diesen Gefahren!  Wichtige Infos und wichtige Präventionshinweise:...

  • Bochum
  • 25.02.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Einbrecher durchsucht Bankschließfächer
POL-BO: Einbrecher durchsucht Bankschließfächer - Zeugen gesucht

Einbruch in eine Bankfiliale: Ein bislang unbekannter Täter hat sich gewaltsam Zutritt zum Geldinstitut an der Brenscheder Straße 43 verschafft und mehrere Schließfächer durchsucht. Der Vorfall hat sich am frühen Mittwochmorgen, 24. Februar, gegen 2.20 Uhr ereignet. Nach ersten Erkenntnissen hat der Täter mehrere Schließfächer nach Wertgegenständen durchsucht und ist dann auf der Brenscheder Straße in Richtung Kreisverkehr geflüchtet. Ob etwas entwendet wurde, steht bislang nicht fest. So wird...

  • Bochum
  • 25.02.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Unfall in Westenfeld: Bochumerin (31) wird verletzt

Die Fahrerin eines Leichtkraftrads (31, aus Bochum) ist am Dienstagnachmittag, 23. Februar, in Bochum-Westenfeld bei einem Unfall verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 15.10 Uhr. Die Kradfahrerin war gerade auf der Isenbrockstraße in Richtung Jung-Stilling-Straße unterwegs, als Sie einen Autofahrer (49, aus Bochum) bemerkte, der in Höhe der Hausnummer 15 aus einer Grundstückseinfahrt herausfuhr. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste die 31-Jährige stark ab, kam ins Schleudern...

  • Wattenscheid
  • 24.02.21
Ratgeber

Polizei NRW Bochum : Kontrollaktion mit über 100 geahndeten Verstößen
Aufmerksamkeit kann man nicht teilen – vor allem nicht im Straßenverkehr!

Nach einer Kontrollaktion mit über 100 geahndeten Verstößen in der vergangenen Woche, führen wir heute ( 23. Februar ) erneut eine große Verkehrssicherheitsaktion mit dem Schwerpunkt „Ablenkung“ auf den Bochumer, Herner und Wittener Straßen durch - zur Sicherheit im Straßenverkehr. Wer physisch, psychisch oder emotional abgelenkt ist, erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Verkehrsunfalls enorm. Untersuchungen haben ergeben - die Nutzung eines Smartphones führte 164-mal häufiger zu einem Unfall...

  • Bochum
  • 23.02.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Finger weg von synthetischen Drogen
POL- BO: Finger weg von synthetischen Drogen! - Dealer (19) ermittelt!

Am 15. Februar (Montag), gegen 1.40 Uhr, wurden der Rettungsdienst und die Polizei zur Oststraße in Wattenscheid gerufen. Zwei junge Mädchen (13 / 15) mussten nahe einer dortigen Bankfiliale ärztlich behandelt werden, da sie offenbar Ecstasy-Tabletten konsumiert hatten. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen führten zu einem 19-jährigen Dealer. Nach bisherigem Kenntnisstand traf sich der 19-Jährige am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, mit den beiden Mädchen, die in Begleitung von zwei weiteren...

  • Wattenscheid
  • 17.02.21
Ratgeber
Auch Polizeipräsident Jörg Lukat hat am heutigen Tage eine Kontrollstelle in Bochum an der Herner Straße besucht. 

Polizei Bochum : Verkehrssicherheitsaktion
Verkehrssicherheitsaktion des Polizeipräsidiums Bochum gegen „Ablenkung im Straßenverkehr

Am heutigen 16. Februar hat das Polizeipräsidium Bochum eine große Kontrollaktion zur Stärkung der Sicherheit im Straßenverkehr durchgeführt. Mit starken Einsatzkräften hat die Direktion Verkehr insbesondere Verstöße im Zusammenhang mit Ablenkung im Straßenverkehr geahndet. Durch die Einsatzkräfte wurden in unseren drei Städten Bochum, Herne und Witten mehr als 684 Fahrzeuge kontrolliert. Dabei wurden 116 Verstöße im Zusammenhang mit der ordnungswidrigen Nutzung von Mobiltelefonen während der...

  • Bochum
  • 16.02.21
Blaulicht

Der Tod eines Mannes (32) steht nicht im Zusammenhang mit einer erfolgten Impfung - gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum

Am Samstag, 13. Februar, ist ein 32-jähriger Bochumer verstorben, der einen Tag vorher in Bochum gegen Corona geimpft worden war. Die Staatsanwaltschaft Bochum hat daraufhin eine Obduktion veranlasst. Diese wurde heute durchgeführt und kommt zu dem Ergebnis, dass der Bochumer eines natürlichen Todes verstorben ist. Die kurz zuvor erfolgte Impfung hatte keinen Einfluss auf das Versterben. Polizei Bochum Pressestelle

  • Bochum
  • 16.02.21
Ratgeber
3 Bilder

Polizei Bochum : Polizeimeldung lässt in Quizshow die Köpfe rauchen
Bochum "Wer weiß denn sowas?" - Polizeimeldung lässt in Quizshow die Köpfe rauchen

Jeden Tag schreiben wir Polizeimeldung an Polizeimeldung. Dabei geht es in Bochum, Herne und Witten quer durchs Strafgesetzbuch - nicht selten berichten wir von Not, Elend und menschlichem Schicksal. Ab und zu sind auch "Bunte Geschichten" dabei, die oft so skurril sind, dass man sie erst einmal irgendwie nicht glauben will. Dazu gehört auch dieser Vorfall in Bochum, über den wir am 3. Juni 2020 berichtet haben. Die Überschrift: "An der Dorstener Straße regnet es Krabben!"     Polizeimeldung...

  • Bochum
  • 02.02.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Tatverdächtige nach Graffiti-Schmierereien und Sachbeschädigung
POL-BO: Tatverdächtige nach Graffiti-Schmierereien und Sachbeschädigung identifiziert - Zeugen einer Körperverletzung und Missbrauch von Nothilfemitteln gesucht

Sachbeschädigung durch Graffiti, Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr, Missbrauch von Nothilfemitteln - ein Polizeieinsatz nach einer Schlägerei an einer U-Bahn-Haltestelle in Bochum am Freitagabend, 29. Januar, deckt noch weitere Delikte auf - die Polizei sucht noch Zeugen. Gegen 23.30 Uhr wird eine Streifenwagenbesatzung zur U-Bahn-Haltestelle Feldsieper Straße in Bochum gerufen. Ein 26-jähriger Bochumer gab an, von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen worden zu sein. Er kam nach eigenen...

  • Bochum
  • 01.02.21
Ratgeber

Polizei Bochum: Die neue Verfahrensweise erhöhe den Druck auf Verkehrssünder.
POL-BO: Bochum/Herne/Witten Stadtteil statt Straße: Verkehrspolizei ändert Bekanntgabe von Kontrollstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung - Druck auf Raser wird erhöht

Seit Jahren weist die Verkehrspolizei für Bochum, Herne und Witten auf ihre regelmäßigen Geschwindigkeitsmessungen im Straßenverkehr hin. Jetzt ändert sich die Verfahrensweise: Statt wie bisher konkrete Straßen zu benennen, wird ab kommender Woche lediglich kommuniziert, in welchen Stadtteilen die Kontrollen schwerpunktmäßig stattfinden. Damit will die Polizei den Druck auf die Raser weiter erhöhen. "Mit unseren gezielten Messungen ahnden wir erfolgreich Geschwindigkeitsüberschreitungen und...

  • Bochum
  • 22.01.21
Blaulicht

Polizei Bochum: 1.000 FFP2-Masken geklaut
POL-BO: Bochum Knapp 1.000 FFP2-Masken geklaut - Einbrecher festgenommen!

In den späten Abendstunden des gestrigen 21. Januars kam es zu einem Einbruch in ein an der Kortumstraße in Bochum gelegenes Geschäft. Gegen 23.10 Uhr warf ein Mann die Scheibe der Eingangstür ein und betrat den Verkaufsraum. Hier entwendete der Einbrecher einen Karton mit knapp 1.000 FFP2-Masken und flüchtete. Zeugen informierten umgehend die Polizei. Wenig später trafen Polizeibeamte in der Fußgängerzone ein. Noch in Tatortnähe nahmen sie einen dringend tatverdächtigen Bochumer (38) fest und...

  • Bochum
  • 22.01.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Senior (79) wird von Einbrechern überrascht - Zeugen gesucht

Schreckmoment am Sonntagnachmittag, 3. Januar 2021   Ein Senior (79) traf in seiner Wohnung im Bochumer Stadtzentrum auf drei Einbrecher. Die Täter flüchteten schließlich ohne Beute, die Kripo bittet um Zeugenhinweise. Der Einbruch in die Wohnung an der Neustraße nahe des Bochumer Hauptbahnhofs hat sich gegen 16.40 Uhr ereignet. Der 79-Jährige vernahm seltsame Geräusche und ging nachsehen. In seinem Flur traf er dann auf die drei Einbrecher, die gerade seine Tür aufgebrochen hatten. Als er sie...

  • Bochum
  • 04.01.21
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.