Polizei Bochum

Beiträge zum Thema Polizei Bochum

Blaulicht

Polizei Bochum
Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum - Messer-Attacke in Herne führt zu Einsatz einer Mordkommission

Am späten Abend des 3. Dezember (Freitag gegen 23.15 Uhr) kam es an einer ÖPNV-Haltestelle auf der Herner Mont-Cenis-Straße zu einer unvermittelten Attacke auf einen 31-jährigen Mann aus Herne. Dieser wurde, als er mit einer Frau aus dem Linienbus ausstieg, von einem 50-Jährigen Mann aus Recklinghausen mit Messer und Radkreuz attackiert. Der Tatverdächtige flüchtete zunächst mit seinem Pkw. Noch während der sofortigen Fahndung stellte sich der Mann auf der Herner Polizeiwache und wurde...

  • Herne
  • 05.12.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum
Verkehrseinsatz in Herne: Polizei zieht Transporter aus dem Verkehr

Eine defekte Handbremse, Brandgefahr im Motorraum, mögliches Einrasten des Lenkradschlosses während der Fahrt sowie eine Durchrostung tragender Teile - diese und weitere technische Mängel wies ein Fahrzeug auf, das bei der Schwerpunktaktion der Polizei am gestrigen 23. November in Herne kontrolliert wurde. Die Konsequenz: Das Kennzeichen wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Da der Wagen trotz des desolaten Zustands erst kürzlich bei der Hauptuntersuchung gewesen sein soll, steht...

  • Herne
  • 24.11.21
Blaulicht
Der Transporter wies einige technische Mängel auf, darunter starke Durchrostungen. Foto: Polizei Bochum

Aus dem Verkehr gezogen
Gefährlicher Transporter von der Polizei sichergestellt

Vergangenen Dienstag, 23. November, kontrollierte die Polizei Herne bei einer Schwerpunktaktion einen Transporter der viele technische Mängel aufwies. Darunter eine defekte Handbremse, Brandgefahr im Motorraum, mögliches Einrasten des Lenkradschlosses während der Fahrt sowie eine Durchrostung tragender Teile. Herne. Die Konsequenz: Das Kennzeichen wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Da der Wagen trotz des desolaten Zustands erst kürzlich bei der Hauptuntersuchung gewesen sein...

  • Herne
  • 24.11.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Falsche Telefon-Techniker entwenden Bargeld - Zeugen gesucht

Zwei falsche Telefon-Techniker haben einen Rentner im Herner Stadtzentrum um sein Erspartes gebracht. Die Polizei warnt vor der Masche und bittet um Zeugenhinweise. Der Vorfall ereignete sich am Mittwochnachmittag, 29. September, auf der Hermann-Löns-Straße. Als es klingelte, öffnete der Senior (83) seine Wohnungstür. Weil er angeblich im Auftrag eines Telefonanbieters Leitungen kontrollieren müsse, ließ er der 83-Jährige den Unbekannten schließlich in seine Wohnung gelassen. Nach kurzer Zeit...

  • Herne
  • 30.09.21
Blaulicht

81-Jährige am Geldautomaten beraubt - Zeugen gesucht!

Hinterhältig beraubt wurde ein 81-Jährige am gestrigen Samstag (18. September) in Herne. Die Frau befand sich gegen 10.10 Uhr in einer Bankfiliale in der Fußgängerzone (Bahnhofstraße 44) um Bargeld am Automaten abzuheben. Während des Abhebevorganges stieß sie ein unbekannter Mann zur Seite. Die ältere Dame wehrte sich erfolglos. Der Räuber flüchtete mit ihrem Bargeld in Richtung Herner Bahnhof. Die Fahndung im Nahbereich führte noch nicht zur Ergreifung des 170 cm großen Räuber (normale Statur,...

  • Herne
  • 18.09.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Falscher Polizist trifft auf echten Polizist

Herne (ots) Eine dreiste Amtsanmaßung nahmen echte Polizeibeamte am gestrigen 27. Juli in Herne auf. Was war passiert? Gegen 20.15 fuhr ein 53-jähriger Herner mit seinem Kleinkraftrad auf der Horsthauser Straße in Richtung Kanal. Vor ihm hielt ein silberner Pkw an einer roten Ampel. Nachdem es grün wurde, fuhr der Pkw jedoch nicht an, sodass der Zweiradfahrer an dem Auto vorbeifuhr. Kurz darauf hörte der Herner Hupen und sah hinter sich blaues Blinklicht aus dem Frontbereich des gerade...

  • Herne
  • 28.07.21
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Verletzten, Unfallflucht und erheblicher Trunkenheit mit 3,4 Promille

Herne (ots) Am Dienstag, 13. Juli, kam es in der Wanner Innenstadt zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Autofahrerin. Die anschließende Unfallaufnahme gestaltete sich schwierig. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr eine 26-jährige Hernerin zur Mittagszeit (13.10 Uhr) mit ihrem Auto die Rathausstraße in Richtung Hauptbahnhof. An der Kreuzung zur Claudiusstraße musste die Hernerin an einer roten Ampel anhalten. Hinter ihr fuhr ein 34-jähriger Herner, der auf das an der Ampel...

  • Herne
  • 14.07.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum
Nach Raubversuch in Herne: Zwei Frauen festgenommen - Jörg Lukat ehrt aufmerksame Zeugin

„Aufmerksam, couragiert und eigenverantwortlich“, so bezeichnet Polizeipräsident Jörg Lukat das Verhalten von Sina P. – die 32-jährige Hernerin wurde Ende Juni im Präsidium an der Uhlandstraße für ihr vorbildliches Verhalten als Zeugin geehrt. Durch ihr Eingreifen konnten zwei Tatverdächtige nach einem Raubversuch in #Herne festgenommen werden. Einen Monat zuvor: Sina P. ist gegen 17 Uhr in Herne-Horsthausen unterwegs. Zwei Frauen verhalten sich ihrer Einschätzung nach verdächtig. Sie...

  • Herne
  • 05.07.21
Blaulicht
Unbekannte geben sich als angebliche Mitarbeitende der Polizei, Staatsanwaltschaft oder sogar als Familienangehörige aus.

Versuchter Betrugsfall
Aufmerksamer Bankmitarbeiter verhindert Trickdiebstahl

Die kriminelle Masche der Trickbetrüger ist mittlerweile bekannt: Unbekannte geben sich als angebliche Mitarbeitende der Polizei, Staatsanwaltschaft oder sogar als Familienangehörige aus und tischen den - meist betagten - Geschädigten eine krude Geschichte auf, um sie um ihr Erspartes zu bringen. So ist es wieder einmal passiert am Donnerstag, 29. April, in Herne-Mitte. Zum Glück waren die Betrüger im Falle eines Herners (88) nicht erfolgreich. Nach bisherigem Stand klingelte gegen 15.30 Uhr...

  • Herne
  • 03.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Rauschgift und Waffen sichergestellt.
Erfolg für Bochumer Polizei: Rauschgift und Waffen sichergestellt. Zwei Festnahmen!

Herne (ots) Unverhoffter Erfolg für die Polizei: Bei einer Wohnungsdurchsuchung haben Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Herne Drogen und Waffen sichergestellt. Ein 39-jähriger Mann aus Herne und eine 32-jährige Frau aus Bochum wurden festgenommen. Am vergangenen Donnerstagnachmittag, 8. April, wurden die Polizeibeamten gegen 16.05 Uhr wegen Streitigkeiten zu einer Wohnung in Herne-Süd gerufen. Im Rahmen des Einsatzes nahmen die Beamten einen deutlichen Marihuana-Geruch wahr, der aus der...

  • Herne
  • 13.04.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Herne Drei junge Männer schlagen auf Fahrgast (21) ein - Raubüberfall in der Buslinie 390

In den späten Abendstunden des gestrigen 9. März (Dienstag) kam es in einem Bus der Linie 390, der von Herne in Richtung Bochum unterwegs war, zu einem Raubüberfall auf einen Herner (21). Nach bisherigem Ermittlungsstand sprach ein noch unbekannter Mann den 21-Jährigen zwischen den Haltestellen "Zeche Julia" und "Juliastraße" gegen 23.35 Uhr zunächst provozierend an. Wenig später schlug die männliche Person dem Herner mit der Faust ins Gesicht. Kurz danach zogen zwei männliche Begleiter des...

  • Herne
  • 10.03.21
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum
Offener Haftbefehl, Drogen in der Tasche: Polizei nimmt 41-Jährigen fest

Bei einem Einsatz am Montagabend, 8. März, haben Polizeibeamte einen 41-jährigen Herner festgenommen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl vor. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten zudem Betäubungsmittel. Wegen eines Streits fuhren die Polizisten gegen 22.20 Uhr in die Nähe des Archäologiemuseums im Herner Stadtzentrum. Vor Ort trafen sie unter anderem den 41-jährigen Tatverdächtigen an. Er hatte kurz zuvor eine 37-jährige Hernerin verbal bedroht. Bei der Überprüfung stellten die Polizisten...

  • Herne
  • 09.03.21
Blaulicht

POL-BO: Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben: Wer kennt diese Frau?

Mithilfe einer gestohlenen EC-Karte hat eine bislang unbekannte Frau in Herne Geld abgehoben. Die Polizei veröffentlicht jetzt mit richterlichem Beschluss das Bild einer Überwachungskamera und fragt: Wer kennt diese Frau? Hier finden Sie das Fahndungsfoto: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/herne-diebstahl-computerbetrug-1 Der Vorfall hat sich am 30. September 2020 in Herne ereignet. Nachdem einer Seniorin (83, aus Herne) kurz zuvor die Geldbörse gestohlen worden war,...

  • Herne
  • 01.02.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum: Polizei konnte zwei Tatverdächtige festnehmen
POL-BO: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Bochumer Polizei Zwei Festnahmen nach größeren Bränden in Wanne-Eickel

In der Nacht von Freitag (29. Januar) auf Samstag ( 30.Januar ) kam es innerhalb von wenigen Minuten zu zwei Bränden in Wanne-Eickel. Beide Brandorte liegen nur wenige hundert Meter auseinander. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Die Polizei konnte zwei Tatverdächtige festnehmen. Gegen 2.45 Uhr brannte zuerst ein Pkw in einer Tiefgarage in der Heidstraße. Das Feuer griff zwischenzeitlich auf ein weiteres Fahrzeug über. Nur wenige Minuten später...

  • Herne
  • 31.01.21
Blaulicht

POL-BO: Polizei fahndet nach korpulentem Schamverletzer mit weißem Bart

Die Polizei fahndet in Herne nach einem Schamverletzer. Er hatte am Montagnachmittag, 18. Januar, nahe der Erzbahntrasse am Fuße der Halde Pluto mit heruntergelassener Hose im Gebüsch gestanden. Eine junge Hernerin (14) hatte den Mann gegen 15 Uhr in der Nähe des Anstiegs zur Halde an der Thiesstraße gesehen. Das Mädchen beobachtete, wie er sexuelle Handlungen an sich vornahm und lief davon. So wird der Mann beschrieben: ca. 50 bis 60 Jahre alt; "dick" bzw. "korpulent"; weiße, schulterlange...

  • Herne
  • 19.01.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Zwei Mädchen (11) verletzt: Polizei sucht flüchtigen Autofahrer

Zwei elfjährige Mädchen aus Herne sind von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die Polizei sucht nun nach dem Fahrer. Der Unfall hat sich am Dienstag, 1. Dezember, an der Kreuzung Sodinger Straße/Wiescherstraße in Herne ereignet. Gegen 8 Uhr gingen die beiden Mädchen dort über die grüne Fußgängerampel, als sich ein dunkles Auto Näherte. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin der Fahrer ausstieg und sich erkundigte, ob es den Mädchen gut ging. Anschließend fuhr er davon. Die Mädchen gingen...

  • Herne
  • 04.12.20
  • 1
Blaulicht
Foto: Polizei

Polizei Bochum
Einfach tierisch! - Huhn begeht Hausfriedensbruch und legt ein Ei

Es gibt einfach Polizeigeschichten der "bunten Art", die erzählt werden müssen - diese gehört dazu. Am heutigen 27. November, gegen 10 Uhr, ging ein Anruf in der Leitstelle des Bochumer Polizeipräsidiums ein, dass ein herrenloser Hund in das Gebäude einer Tagespflegeeinrichtung an der Dorstener Straße gelaufen ist und dort einfach nicht wieder verschwinden will. An der Örtlichkeit angekommen, traf die Streifenwagenbesatzung aber nicht auf einen Hund, sondern auf ein prächtig aussehendes Huhn....

  • Herne
  • 27.11.20
  • 4
  • 2
Blaulicht

Polizei Bochum
Zwei Verkehrsunfälle und ein beschädigter Streifenwagen: die Bilanz einer kurzen Verfolgung in Herne

Betrunken wollte sich ein Autofahrer am frühen Sonntagmorgen, 22. November, in Herne einer Verkehrskontrolle der Polizei entziehen. Dabei kollidierte er anfangs mit einem Verkehrszeichen und im Weiteren mit einem Pkw. Auch ein Streifenwagen wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizeibeamten führten gegen 6.30 Uhr eine Verkehrskontrolle an der Dorstener Straße im Bereich der Berliner Straße durch. Als sie einen Ford Ka angehalten wollten, gab der Fahrer (22 aus Herne) Gas. Beim Abbiegen auf...

  • Herne
  • 22.11.20
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Straßenraub im Schlosspark - Zeugen gesucht

Am 19. November, gegen 0 Uhr, kam es im Schlosspark Strünkede (Karl-Brandt-Weg 1) in Herne zu einem Raub. Nach bisherigem Stand wurde ein 19-jähriger Herner im Park von zwei Unbekannten angesprochen und anschließend sofort attackiert. Dabei entwendete das Duo dem jungen Herner sein Handy aus der Jackentasche. Der erste flüchtige Täter ist circa 168 cm groß, hat eine dickliche Figur und schwarze zur Seite gerichtete Haare. Er trug eine Brille und Maske, eine schwarze Jacke, einen dunklen...

  • Herne
  • 19.11.20
  • 2
Ratgeber
Machen sich stark für sichere Passwörter (v. l.): Kriminalhauptkommissar Ulrich Neuhaus ( Kriminalprävention und Opferschutz ), Veronika Hensing ( Leiterin der Verbraucherzentrale Herne ), Claudia Wilmer ( Beraterin bei der Verbraucherzentrale in Bochum ), Erste Kriminalhauptkommissarin Silke Jakobs ( Leiterin des Bereichs Kriminalprävention und Opferschutz ) und Alexandra Kopetzki ( Leiterin der Verbraucherzentrale Witten ).

Polizei Bochum : Mach dein Passwort stark
"Mach dein Passwort stark!": Polizei und Verbraucherzentrale werben für mehr Sicherheit im Netz

Weder kreativ, noch sicher: Zahlenreihen wie "1234" finden sich häufig in Passwörtern. Doch was sich leicht merken lässt, lässt sich noch leichter knacken - ein Albtraum für alle, die online shoppen oder Bankgeschäfte tätigen. Mit der Kampagne "Mach dein Passwort stark!" werben Polizei und die Verbraucherzentralen Bochum, Herne und Witten daher jetzt für mehr Sicherheit im Web. "Für die meisten Leute ist es selbstverständlich, die eigenen vier Wände vor Einbrechern zu schützen", sagt die Erste...

  • Wattenscheid
  • 10.11.20
Blaulicht

Polizei Bochum : Autofahrer schlägt auf Rettungssanitäter ein
Während der Erstversorgung eines Verletzten - Autofahrer schlägt auf Rettungssanitäter ein

"Tätlicher Angriff auf Rettungssanitäter!" Nach diesem Funkspruch machte sich eine Streifenwagenbesatzung am gestrigen 11. Oktober, gegen 21.35 Uhr, auf den Weg zur Oststraße in Herne. Was war passiert? Zwei Sanitäter behandelten hier einen Mann, der zuvor gestürzt war. Den Rettungswagen hatten sie auf der Straße abgestellt, da keine andere Parkmöglichkeit in der Nähe des Verletzten zur Verfügung stand. Nach bisherigem Ermittlungsstand tauchte plötzlich von hinten ein Pkw auf, dessen Fahrer...

  • Herne
  • 12.10.20
Blaulicht
Foto: Polizei

Polizei Bochum
Wittenerin (20) nach Kollision mit Baum in Herne leicht verletzt

Am gestrigen 2. Juli, gegen 14.20 Uhr, kam es in Herne im Bereich der Gerther Straße 140 zu einem Alleinunfall. Eine 20-jährige Wittenerin fuhr mit ihrem Pkw auf der Gerther Straße in Fahrtrichtung Castroper Hellweg. Sie verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte rechts neben der Fahrbahn gegen einen Baum. Hier kam ihr Fahrzeug abrupt zum Stehen, sodass auch die Airbags auslösten. Glücklicherweise wurde die junge Frau bei dem Unfall nur leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen...

  • Herne
  • 03.07.20
Blaulicht
Foto: Polizei
3 Bilder

Polizei Bochum
"Günni" (7) fängt Einbrecher

Einen Einbrecher hat Diensthund "Günni" (7) am 28. Mai, gegen 19.20 Uhr, in Herne gestellt. Zu dieser Zeit erhielten Beamte der Polizeiwache Herne einen Einsatz zur Straße "Am Solbad". Dort soll sich ein Einbrecher im ehemaligen Solbad befinden. Gemeinsam mit Diensthund Günni und seinem Diensthundführer wurde das stillgelegte Schwimmbad durchsucht. Recht schnell konnte die polizeiliche Spürnase einen 39-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz in Deutschland stellen. Widerstandslos ließ sich der...

  • Herne
  • 29.05.20
  • 2
  • 2
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fahrgast aus Linienbus getreten! - Tatverdächtiger (27) nach Öffentlichkeitsfahndung schnell ermittelt

Nur wenige Stunden nach der am gestrigen 25. Mai veröffentlichen Fotofahndung war ein tatverdächtiger Herner (27) ermittelt, der am 22. September 2019 einen Fahrgast im wahrsten Sinne des Wortes aus einem Linienbus getreten hat. Was war an diesem Sonntag in dem Bus der Linie 306, der gegen 1.10 Uhr vom Hauptbahnhof Wanne-Eickel in Richtung Bochum unterwegs war, passiert? Nach Angaben einer Zeugin pöbelten mehrere junge Männer, die augenscheinlich alkoholisiert waren, zunächst herum und warfen...

  • Herne
  • 26.05.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.