Polizei Dortmund

Beiträge zum Thema Polizei Dortmund

Blaulicht
Symbolbild.

Brackeler Straße: Schwerer Unfall im Nebel mit Unfallflucht
29-Jährige schwer verletzt // Polizei sucht Zeugen und flüchtigen Verursacher

Gegen 5 Uhr am Neujahrsmorgen (1.1.) kam es auf der Brackeler Straße (L663n) im Dortmunder Osten zu einem schweren Unfall. Eine 29-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Der Verursacher flüchtete. Nach ersten Erkenntnissen fuhr die Dortmunderin auf der Brackeler Straße in Richtung Borsigplatz. Aufgrund von Nebel fuhr sie witterungsbedingt langsamer. Plötzlich näherte sich in Höhe der Anschlussstelle der B236 von hinten ein Auto mit hoher, nicht angepasster Geschwindigkeit und fuhr auf das...

  • Dortmund-Ost
  • 03.01.20
Blaulicht
Symbolbild.

Zeugen und weitere Geschädigte sollen sich bei der Kripo melden
Mindestens zehn Autos in Körne in der Straße Am Bertholdshof beschädigt

In der Nacht vom 23. auf den 24. Dezember haben Unbekannte mehrere Autos in Körne beschädigt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Insgesamt zehn Fahrzeuge sind nach dem aktuellen Ermittlungsstand beschädigt worden. Die Autos waren in der Straße Am Bertholdshof abgestellt. Bei den Fahrzeugen wurden hauptsächlich die Spiegel abgebrochen. Die Tatzeit kann zwischen 19 Uhr abends und 7 Uhr morgens eingegrenzt werden. Zeugen, aber auch mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der...

  • Dortmund-Ost
  • 29.12.19
Blaulicht
Symbolbild.

Kriminalpolizei hofft auf Zeugen nach Überfall am zweiten Weihnachtsfeiertag
64-Jährige auf der Dorfstraße in Wambel beraubt

Eine 64-jährige Dortmunderin ist am Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertages am gestrigen Donnerstag (26.12.) in Wambel von einem unbekannten Täter überfallen worden. Die Polizei sucht Zeugen. Die Dortmunderin ging gegen 15.45 Uhr über die Dorfstraße in Richtung Osten. Ein Unbekannter sprach sie wenig später in Höhe der Rüschebrinkstraße an und fragte sie nach Wechselgeld. Als die 64-Jährige daraufhin ihre Geldbörse in die Hand nahm, griff der Täter zu. Die Frau hielt jedoch dagegen und...

  • Dortmund-Ost
  • 27.12.19
Blaulicht
Symbolbild.

57-Jähriger erhält Schlag gegen den Kopf // Kripo erhofft Zeugenhinweise
Jugendliche überfallen Zigarettenlieferanten an der Wambeler Gartenanlage "Friedlicher Nachbar"

Bei einem Raubüberfall auf einen Lieferanten erbeuteten sieben Jugendliche am Mittwoch (20.11.) in Wambel mehrere Zigarettenpackungen. Die Polizei sucht Zeugen, die gegen 16.05 Uhr im Bereich der Kleingartenanlage "Friedlicher Nachbar" verdächtige Personen gesehen haben. Zur Tatzeit bestückte der 57-jährige Fahrer eines Kleintransporters in der Nähe des Kleingarten-Vereinsheims einen Zigarettenautomaten. Die Heckklappe und die Schiebetür des Fahrzeugs standen offen. Dem Mann fiel auf, dass...

  • Dortmund-Ost
  • 21.11.19
Blaulicht
Symbolbild.

Am Mackenrothweg in Scharnhorst
Bäckerei-Fahrer von zwei jungen Männern angegriffen und verletzt

Am frühen Samstagmorgen (16.11.) haben zwei Unbekannte den Fahrer einer Bäckerei angegriffen, nachdem sie aus dem Wagen Brötchen gestohlen hatten. Der 42-jährige Herner belieferte gegen 2 Uhr eine Bäckerei im Mackenrothweg in Scharnhorst. Als der Fahrer sich gerade im Geschäft befand, machten sich zwei unbekannte Täter an der Ladefläche zu schaffen. Beim Verlassen der Filiale sprach der Herner die beiden mutmaßlichen Diebe an. Sofort kam einer der beiden Täter auf ihn zugelaufen und schlug...

  • Dortmund-Nord
  • 17.11.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht nach Verkehrsunfall mit Unfallflucht
Autofahrer überfährt kleinen Hund auf der Meylantstraße in Wickede und flüchtet

Nachdem ein unbekannter Autofahrer am Montag (11.11.) auf der Meylantstraße  in Wickede einen kleinen Hund überfahren und dabei schwer verletzt hatte und dann geflüchtet war, sucht die Dortmunder Polizei Zeugen des Verkehrsunfalls. Gegen 19 Uhr überquerte ein 23-jähriger Fußgänger mit seinem sechs Monate alten Chihuahua die Fahrbahn der Meylantstraße. Nach Angaben des Dortmunders näherte sich ein schwarzer Kombi-Pkw mit hohem Tempo. Während der 23-Jährige noch schnellen Schrittes den Gehweg...

  • Dortmund-Ost
  • 13.11.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht für Rennen zweier BMW
Rücksichtlose Drängler und Raser gefährden den Verkehr auf der B236 im Dortmunder Norden

Selbsternannte Rennfahrer haben am Samstagmittag (9.11.) die vierspurige, autobahnähnliche Bundesstraße 236 im Dortmunder Norden als Rennstrecke missbraucht. Dabei gefährdeten sie mindestens einen Zeugen, der besonnen reagierte und über den Notruf die Polizei alarmierte. Um 13.07 Uhr ging ein Notruf bei der Leitstelle der Dortmunder Polizei ein: Ein Autofahrer (35) hatte sich gemeldet, weil er auf ein mutmaßliches Autorennen zweier BMW auf der B236 in Fahrtrichtung Lünen aufmerksam geworden...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.19
  • 1
Blaulicht
Symbolfoto.

Am 1. November erst Scheiben des Autos eingeschlagen, jetzt brannte Pkw am 9. November
Zeugen gesucht für Vorfälle auf dem Park-&-Ride-Platz an der Kemminghauser Straße

Auf einem Park-&-Ride-Platz an der Kemminghauser Straße hat am späten Samstagnachmittag (9.11.) ein Auto gebrannt. Die Polizei sucht Zeugen. Polizei und Feuerwehr waren gegen 17.45 Uhr zum Parkplatz gerufen worden, wo ein silberfarbener Seat brannte. Die Brandursache ist derzeit noch unklar; die Ermittlungen dauern an. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Brand machen können und/oder etwas Verdächtiges gesehen haben. Diese werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.19
  • 1
Blaulicht
Die Ulu Moschee in Dortmund Eving.

Nach dem Anschlag mit Molotow-Cocktails auf die Ulu Moschee in Eving
Polizei hofft auf Zeugenhinweise von Autofahrern, die auf der Derner Straße unterwegs waren

Im Zuge der Ermittlungen nach dem Brandanschlag auf die Ulu Moschee am Gründlingsweg in Eving in der Nacht zu Montag (21.10.) sucht die Polizei weiterhin Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge näherten sich gegen 1.25 Uhr zwei Personen über die Derner Straße in Richtung Südwesten dem Gebäude im Gründlingsweg. Sie waren zu Fuß unterwegs und trugen jeweils eine Tüte. Einer von ihnen hatte weiße Schuhe an. Nachdem sie zwei Flaschen mit einer brennbaren Flüssigkeit auf die Moschee geworfen...

  • Dortmund-Nord
  • 25.10.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Kriminalpolizei hofft auf Zeugen
Supermarkt überfallen an der Bayrischen Straße 179 in Eving

Am Montag (7.10.) gegen 7.30 Uhr haben zwei Unbekannte den Supermarkt an der Bayrischen Straße 179 in Eving überfallen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Die maskierten Täter bedrohten drei Angestellte. Unter Vorhalt einer Schusswaffe und einer Axt forderten sie die Herausgabe von Bargeld. Ein Täter schlug einem Angestellten mit der Waffe auf den Kopf. Ihre Beute packten die Täter in mitgebrachte Taschen und flüchteten auf die Straße. Dort wartete laut Zeugenangaben ein heller...

  • Dortmund-Nord
  • 08.10.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Brandstiftung vermutet: Polizei sucht Zeugen
Wohnmobil am Nussbaumweg in Wambel komplett ausgebrannt

Ein Wohnmobil ist in der Nacht zu Samstag (28.9.) im Wambeler Süden nahezu komplett ausgebrannt. Nach den ersten Ermittlungen geht die Polizei von Brandstiftung aus und sucht nun Zeugen. Etwa um 6 Uhr herum muss der Brand nach derzeitigem Kenntnisstand gelegt worden sein. Zuvor wurde das Fahrzeug noch mit blauer Farbe besprüht. Das Wohnmobil war in einer Parklücke am östlichen Fahrbahnrand des Nussbaumwegs, nahe der Einmündung Geßlerstraße, abgestellt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die...

  • Dortmund-Ost
  • 01.10.19
Blaulicht
Symbolbild.

Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Raubüberfall auf der Derner Straße in Eving
Mit Messer bewaffnetes Täter-Trio erbeutet Handy und Bargeld

Nach einem Raubüberfall auf einen Fußgänger in der Nacht zum heutigen Montag (30.9.) in Eving sucht die Kriminalpolizei Zeugen, die auf der Derner Straße drei verdächtige Männer gesehen haben. Eine Zeugin verständigte um 1.20 Uhr die Polizei über den Überfall auf der Derner Straße. Am Tatort trafen Polizisten auf das 38-jährige Opfer des Überfalls. Den Angaben des Mannes zufolge war er von einem Unbekannten zunächst nach einer Zigarette befragt und dann mit einem Messer bedroht worden....

  • Dortmund-Nord
  • 30.09.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Hinweise auf Brandstiftung: Kriminalpolizei sucht Zeugen
Gartenlaube in Evinger Kleingartenanlage "Grüne Tanne" brannte

In der Nacht auf Sonntag (22.9.) haben laut Polizei bislang unbekannte Täter eine Gartenlaube des Kleingartenvereins "Grüne Tanne", Derner Straße 210, angezündet. Demnach bemerkten Zeugen gegen 2 Uhr den Brand an der zur Straße ausgerichteten Laube. Die Ermittlungen der Polizei ergaben mittlerweile Hinweise auf Brandstiftung. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Wer zur Tatzeit, 20 Uhr des Vorabends bis 2 Uhr nachts, verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen hat, wird gebeten sich bei...

  • Dortmund-Nord
  • 25.09.19
Blaulicht
Dieser auffällige Chevrolet Pickup, Typ C 10, Baujahr 1976, wurde aus der Garagenhalle gestohlen.

An der Weidenstraße in Lindenhorst
Auffälliger Chevrolet Pickup aus Garagenhalle gestohlen // Polizei sucht Zeugen

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen dem 27. und dem 31. Juli aus einer Garagenhalle an der Weidenstraße in Lindenhorst einen Pickup entwendet. Nun sucht die Polizei Zeugen. Demnach gelangten die Tatverdächtigen im genannten Zeitraum auf unbekannte Weise in die Halle nahe der Straße Westerholz. Sie entwendeten den auffällig orangenen Chevrolet Pickup, Typ C 10, Baujahr 1976 und flüchteten unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich während der Bürozeiten beim...

  • Dortmund-Nord
  • 13.08.19
Blaulicht
Symbolfoto.

84-Jährigem an der Berliner Straße in Körne Goldkette und Armbanduhr geraubt
Polizei hofft auf Zeugen und Rückmeldung weiterer Geschädigter

Zwei Frauen haben einem 84-Jährigen bereits am Donnerstag, 18. Juli, auf der Berliner Straße in Körne offenbar Schmuck geraubt. Nun sucht die Polizei Zeugen und weitere mögliche Geschädigte. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte der 84-jährige Dortmunder an der Berliner Straße, nahe der Halleschen Straße,- gegen 11.45 Uhr aus seinem gerade geparkten Auto aussteigen. Plötzlich beugte sich eine Frau zu ihm hinein, so dass er sich nicht weiter bewegen konnte. Sie hielt dem Mann ein Klemmbrett...

  • Dortmund-Ost
  • 24.07.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Radfahrerin verletzt im Derner Kreisverkehr
Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht eines hellen SUV mit Dortmunder Kennzeichen

Im Kreisverkehr Derner Straße/Gneisenauallee in Derne ist es am Samstagnachmittag (21.7.) zu einer Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht gekommen. Dabei wurde eine 57-jährige Radfahrerin aus Bergkamen leicht verletzt. Die Frau befuhr gegen 13.50 Uhr den Radweg innerhalb des Kreisels von Norden nach Osten. In Höhe der Ausfahrt zur Gneisenauallee übersah ein Pkw-Fahrer die Fahrradfahrerin aus ungeklärter Ursache. Es kam zu einer Berührung zwischen dem Pkw und der 57-Jährigen, die...

  • Dortmund-Nord
  • 22.07.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht nach Einbruch in ein Vereinsheim an der Büttnerstraße in Lanstrop
Bargeld erbeutet und 3500 Euro Sachschaden

Nach einem Einbruch in ein Lanstroper Vereinsheim an der Büttnerstraße in der Nacht von Mittwoch, 17., auf Donnerstag, 18. Juli, sucht die Polizei noch Zeugen. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro. Unbekannte Täter verschafften sich den ersten Erkenntnissen nach zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 14.55 Uhr, Zugang zu den Räumlichkeiten. Dabei versuchten sie offenbar an mehreren Stellen, in das Gebäude einzudringen, und verursachten dadurch Schäden. Ebenso...

  • Dortmund-Nord
  • 19.07.19
Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen und Fahrer eines roten Kleinwagens nach Unfallflucht in Scharnhorst
Grunewald: 64-jähriger Motorradfahrer bei Sturz leicht verletzt

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Donnerstag (4.7.) gegen 15.15 Uhr in der Straße Grunewald in Scharnhorst sucht die Polizei Zeugen. Ein Motorradfahrer verletzte sich leicht. E rsten Erkenntnissen zufolge war ein 64-jähriger Dortmunder mit seinem Motorrad auf der Straße Grunewald in Richtung Nordosten unterwegs. Etwa in Höhe Haus Nummer 5 setzte der vor ihm fahrende Autofahrer auf der rechten Fahrzeugseite den Blinker, fuhr dann jedoch nach links, um dort an der Bushaltestelle zu wenden....

  • Dortmund-Nord
  • 09.07.19
Blaulicht
Symbolfoto

Raubüberfall auf Tankstelle Ecke Westfalendamm (B1)/Semerteichstraße
Mit Messer bewaffneter Täter flüchte in Richtung Körne // Polizei sucht Zeugen

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Ecke Semerteichstraße/Westfalendamm (B1) in der Nacht zu Donnerstag (4.7.) sucht die Polizei noch Zeugen. Die Tat ereignete sich gegen 1.30 Uhr: Ein Unbekannter betrat den Verkaufsraum der Tankstelle. Der Angestellte bemerkte sofort ein Messer in der Hand des Mannes. Sofort ging er bedrohlich in Richtung des Verkaufstresens und forderte den Mitarbeiter auf, ihm das Bargeld aus der Kasse zu geben. Der kam der Forderung nach. Der...

  • Dortmund-Ost
  • 04.07.19
Blaulicht
Symbolfoto.

57-Jähriger mit Messer in Halle an der Weidenstraße in Lindenhorst schwer verletzt
Polizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung

Bereits am Sonntag, 23. Juni, kam es in Lindenhorst zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Eine Person wurde mit einem Messer verletzt. Nun sucht die Polizei Zeugen. Der Geschädigte befand sich am Sonntag in einer angemieteten Halle im Bereich der Weidenstraße an den Bootshäusern. Gegen 13.25 Uhr kam eine unbekannte Person mit einem Roller auf das Gelände und wollte angeblich einen Wohnwagen kaufen. Der 57-jährige Dortmunder sagte ihm, dass man das hier nicht könne und er sich...

  • Dortmund-Nord
  • 25.06.19
Blaulicht
Symboldbild

Mehrere tausend Euro Sachschaden an Schutzplanken im Kreuz B1/B236n
Nach Unfallflucht eines grauen Pkw: Polizei sucht Fahrer eines blauen Wagens als Zeugen

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Dienstag (21.5.) gegen 16.55 Uhr auf der Bundesstraße 1 in Dortmund sucht die Polizei nun weitere Zeugen. Zeugenangaben zufolge war ein graues Auto offenbar in der Zufahrt von der B1 (Fahrtrichtung Bochum) auf die B236n (Fahrtrichtung Schwerte) gegen die dortigen Schutzplanken geprallt und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen gekommen. Der Fahrer verstaute seinen vorderen Stoßfänger - augenscheinlich beim Unfall abgerissen - in seinem Fahrzeug und verließ...

  • Dortmund-Ost
  • 26.05.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht nach Auseinandersetzung unter Jugendlichen auf Wickeder Schulhof
15-Jähriger am Dollersweg mit Messer und Elektroschocker bedroht

Die Polizei sucht jetzt (12.5.) Zeugen, nachdem es bereits am Freitagnachmittag (10.5.) auf einem Schulhof am Dollersweg in Wickede zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Jugendlichen gekommen war. Dabei soll ein Jugendlicher mit einem Messer und einem Elektroschocker bedroht worden sein. Die beiden Gruppen von Jugendlichen trafen laut Zeugenangaben gegen 16 Uhr aufeinander. Nachdem es zwischen einzelnen Mitgliedern zunächst zu einem verbalen Streit gekommen war, soll die...

  • Dortmund-Ost
  • 12.05.19
Blaulicht

Nach Verkehrsunfall am 26. April auf dem Asselner Hellweg:
Polizei sucht Zeugen und angefahrenen jungen Radfahrer

Nach einem Verkehrsunfall, der sich bereits am vergangenen Freitag (26.4.) gegen 16 Uhr auf dem Asselner Hellweg ereignet hat, sucht die Dortmunder Polizei Dortmund nun nach einem beteiligten jungen Radfahrer. Ein 54-jähriger Dortmunder wollte mit seinem Auto in Asseln vom Hellweg nach links in die Straße Am Hagedorn abbiegen. Hierbei übersah er aus bislang ungeklärter Ursache einen Jungen, der mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg des Asselner Hellwegs in Richtung Osten unterwegs war. Der...

  • Dortmund-Ost
  • 29.04.19
Blaulicht

Polizei sucht Räuber und Zeugen
Erfolgloser Überfall auf Discounter an der Geismerg in Scharnhorst

Die Dortmunder Polizei sucht den Räuber und Zeugen nach einem versuchten Raub auf einen Discounter an der Geismerg in Scharnhorst am vergangenen Samstag (23.3.). Um kurz vor 20 Uhr hatte der unbekannte maskierte Mann den Netto-Laden betreten. Er ging zielgerichtet auf die Kasse zu und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld. Zwei Angestellte (41 und 43 Jahre) und eine Kundin (52) befanden sich zu dieser Zeit im Kassenbereich, ein weiterer Kunde (23) im hinteren Bereich des...

  • Dortmund-Nord
  • 25.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.