Polizei Dortmund

Beiträge zum Thema Polizei Dortmund

Blaulicht
Die Polizei kontrollierte den 36-jährigen Lkw-Fahrer aus der Ukraine (Symbolbild).

Mit fast zwei Promille in Schlangenlinien auf der A2 im Dortmunder Norden unterwegs
36-jährigen Ukrainer erwartet Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs

Eine aufmerksame Zeugin hat der Polizei in der Nacht zu Sonntag (3.1.) einen Lkw gemeldet, der ab dem Autobahnkreuz Dortmund-Nordost mit auffälligen Schlangenlinien auf der Autobahn A 2 in Richtung Oberhausen unterwegs war. Die Zeugin folgte dem Fahrzeug, bis es auf dem Parkplatz "Ickern" geparkt wurde. Dort konnte die Polizei den Fahrer kontrollieren - und den Grund für die Fahrweise erörtern. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Die Zeugin meldete sich...

  • Dortmund-Nord
  • 04.01.21
Ratgeber
Bei der heutigen Pressekonferenz im Polizeipräsidium Dortmund wurde bekannt, dass der mutmaßliche Mörder von Nicole Denise Schalla gefasst worden ist. Von links: KHK Norbert Krüger, KHK Uwe Block und Staatsanwalt Henner Kruse.

Mord an Nicole Denise Schalla nach 25 Jahren aufgeklärt: Tatverdächtiger gefasst

Wie in der heutigen Pressekonferenz der Dortmunder Polizei und der Staatsanwaltschaft bekannt gegeben wurde, ist der Mord an Nicole Denise Schalla, der sich vor 25 Jahren im Dortmunder Westen ereignet hat (wir berichteten), wohl endlich aufgeklärt. Die neuen Hinweise und Fakten gab die Polizei bei einer Pressekonferenz im Dortmunder Präsidium bekannt. Staatsanwalt Henner Kruse führte aus, dass am gestrigen Mittwoch ein 52-jähriger Tatverdächtiger aus Castrop Rauxel festgenommen werden konnte....

  • Kamen
  • 28.06.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.