Polizei KPB Schwelm

Beiträge zum Thema Polizei KPB Schwelm

Blaulicht
Polizeipressesprecherin Sonja Wever und Polizeioberkommissarin Alexandra Mirbach (v.li.) waren Sonntagnachmittag mit dem auffälligen Polizei-Caddy unterwegs und verteilten an die jeweils ersten Anrufer in einem Stadtviertel Präsente.

EN-Kreis : Polizeiaktion gegen Wohnungseinbrüche
Polizei-Caddy brachte Gewinne

Am Sonntag fand der zweite landesweite Aktionstag der Polizei gegen den Wohnungseinbruch statt. In ganz NRW führte die Polizei, angepasst an die Corona Pandemie, entsprechende Aktionen zum Thema Schutz vor Wohnungseinbruch durch. Auch die Polizei der Kreispolizeibehörde Schwelm (KPB) beteiligt sich an dieser Aktion „Riegel vor!“. Das Wetter war nicht gerade einladend, viele Bürgerinnen und Bürger verbrachten den Tag zuhause. Für die Schulkinder war es der letzte Ferientag, Vorbereitungen für...

  • Hattingen
  • 25.10.20
Blaulicht
Dieser VW-Caddy fährt Sonntag durch den EN-Kreis.
8 Bilder

„Riegel vor“ im EN-Kreis
Landesweiter Aktionstag gegen Wohnungseinbruch am Sonntag, 25. Oktober 2020

Am kommenden Sonntag findet der zweite landesweite Aktionstag der Polizei NRW gegen den Wohnungseinbruch statt. In ganz NRW führt die Polizei, angepasst an die Corona Pandemie, entsprechende Aktionen zum Thema Schutz vor Wohnungseinbruch durch. Auch die Polizei der Kreispolizeibehörde Schwelm (KPB) beteiligt sich an dieser Aktion „Riegel vor!“. Ein Einbruch kann das Leben nachteilig verändern. Deshalb sagt die Polizei: „Sichern Sie Ihr Zuhause - damit es Ihr Zuhause bleibt“ und achten Sie...

  • Hattingen
  • 20.10.20
LK-Gemeinschaft

Kunden fühlen sich betrogen
Strafanzeigen gegen Hattinger Handy-Shop

Polizei und Staatsanwaltschaft Essen bestätigen auf Nachfrage, dass gegen einen Hattinger Handy-Shop mehrere Strafanzeigen wegen des Verdachtes des Betruges gestellt wurden. Betroffene Kunden schalteten inzwischen Rechtsanwälte und Verbraucherzentrale ein und die Kriminalpolizei ermittelt. Ariane P. (der richtige Name ist der Redaktion bekannt) hatte Interesse an einem neuen iPhone 11, da ihr bisheriger Handy-Vertrag ablief. Sie erkundigte sich Ende Oktober 2019 in Hattingen in mehreren...

  • Hattingen
  • 22.05.20
  • 7
Blaulicht
Archivbild Höffken : Verkehrskontrolle

Update 2 - Schutzweste rettete Leben
Polizeibeamten beinahe getötet - Viele Bürger sind entsetzt

Bei einer Verkehrskontrolle am 5.5.2020 gegen Mitternacht im benachbarten Gevelsberg wurde ein Polizeibeamter von einem Täter angeschossen und schwer verletzt. Nach einer aufwändigen Polizeiaktion konnte der Täter in den frühen Morgenstunden am 6.5.2020 von Spezialeinsatzkräften der Polizei festgenommen werden. Bei der Festnahme wurde auch der Täter verletzt. Viele Bürger äußern sich auf Internetplattformen entsetzt über die Schüsse auf den Polizeibeamten. Am 05.05.2020, so die Polizei,...

  • Hattingen
  • 06.05.20
Blaulicht

Tötungsdelikt am Röhrkenweg
44-Jähriger gesteht, Person getötet zu haben

Der STADTSPIEGEL berichtete bereits am 28.4.2020 über das Tötungsdelikt am Röhrkenweg in Hattingen. Die Polizei hatte dazu eine Mordkommission eingerichtet. Jetzt stellte sich auf der Hattinger Polizeiwache ein Tatverdächtiger, der in Untersuchungshaft kam. Nachdem am Dienstag (28.04.) in einem Haus an der Straße Im Röhrkenweg eine leblose männliche Person aufgefunden wurde, riefen die Staatsanwaltschaft und die Polizei am Mittwoch zu weiteren Hinweisen auf. Am späten Mittwochnachmittag...

  • Hattingen
  • 04.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.