Polizei sucht Täter

Beiträge zum Thema Polizei sucht Täter

Blaulicht
18- Jähriger "An der Friedweide" in Horst Überfallen

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Versuchter Raub „An der Friedweide“ in Horst - Polizei sucht Zeugen!

Gegen 16:30 Uhr am Dienstagnachmittag. 24. September. 2019 wurde ein 18-jähriger Iserlohner bei einem versuchten Raub „Auf der Friedweide“ im Gelsenkirchener Ortsteil Horst von drei unbekannten Männern Überfallen und leicht verletzt. Der 18-Jährige war zu Fuß auf der Straße "An der Friedweide" in Richtung Koststraße unterwegs, als er von einem Trio angesprochen wurde. Die drei Männer forderten Bargeld und das Handy von dem Iserlohner. Als er flüchten wollte, schlugen ihn die unbekannten...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.19
Blaulicht
Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang negativ.

Polizei Gelsenkirchen
55- jähriger Mann 3. Männern in der Kleingartenanlage "Im Emscher Tal" beraubt.

Gegen 17:45 Uhr am Samstag, 27. August 2019 kam es im Ortsteil Bulmke-Hüllen, in der Kleingartenanlage "Im Emscher Tal", an der Hohenzollernstraße zu einem Raubdelikt zum Nachteil eines 55-jährigen Gelsenkircheners. Der 55-jährige hielt sich zur Tatzeit vor seiner Gartenlaube auf, als drei Männer am Gartentor erschienen und ihn nach einer Straße fragten. Zwei Täter betraten anschließend die Gartenparzelle, während der dritte am Tor wartete. Plötzlich zog ein Täter ein Messer, drängte...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.19
Blaulicht
20- jähriger wurde Opfer eines Straßenraubes

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
20-jähriger wurde am frühen Sonntagmorgen Opfer eines Straßenraubes

Ein 20- Jähriger Gelsenkirchener war am frühen Sonntagmorgen, 11. August 2019, in der Zeit zwischen 3:30 Uhr und 4:30 Uhr auf der Ringstraße zu Fuß in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Als sich von hinten zwei Unbekannte näherten. Einer der beiden Männer griff den 20-Jährigen an, drückte ihn gegen eine Hauswand, und schlug auf ihn ein und stahl seinem Opfer einen Beutel mit einer Aufschrift. Der Angegriffene erlitt leichte Verletzungen und lief den Tätern davon. Die Gelsenkirchener Polizei...

  • Gelsenkirchen
  • 12.08.19
Überregionales

17- jähriger wurde im Gelsenkirchener Nordsternpark mit Schusswaffe bedroht.

Am späten Sonntagnachmittag. 30. August 2015 wurde ein 17- Jähriger Jungen der im Nordsternpark im Gelsenkirchener Ortsteil Horst mit seinem Fahrrad unterwegs war von einem bisher unbekannten Täter mit einer Schusswaffe bedroht. Nach Angaben des Opfers wurde er von dem Unbekannten gegen 17:00 Uhr unter Vorbehalt einer Schusswaffe Angesprochen und Aufgefordert seine silberne Halskette und seine Armbanduhr Herauszugeben. Anschließend zwang der Täter den Jungen, seine Bauchtasche zu...

  • Gelsenkirchen
  • 31.08.15
Ratgeber

Älteres Ehepaar von Unbekannten Männern in der Wohnung Überfallen.

Gelsenkirchen. In der Sauerlandstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck wurde am Mittwochmittag. 30.Juli 2015 ein älteres Ehepaar in ihrer Wohnung Opfer eines Raubes. Nach Angaben des 87- jährigen Mannes, hat es gegen 13:10 Uhr an der Wohnungstür geklingelt. Nachdem der 87- jährige die Wohnungstür geöffnet hatte, stürmten zwei unbekannte männliche Personen direkt auf ihn zu. Der Mann versuchte noch mit aller Kraft die Wohnungstür zuzuschlagen. Aber einer der Männer klemmte seinen Fuß...

  • Gelsenkirchen
  • 02.07.15
  •  3
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.