Polizei sucht Zeugen

Beiträge zum Thema Polizei sucht Zeugen

Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
Rücknahme einer Vermisstenfahndung: Die Vermisstenfahndung der Polizei Gelsenkirchen vom Donnerstag, 8. April 2021, 17.03 Uhr, nach einer Zwölfjährigen wird hiermit zurückgenommen.

Gelsenkirchen. Ihr Aufenthaltsort konnte ermittelt werden. Sie wurde in Dortmund angetroffen. Gelsenkirchen. Seit Mittwochabend, 07. April 2021, wird eine Zwölfjährige vermisst. Das Mädchen wurde zuletzt gegen 20:00 Uhr an ihrer Wohnanschrift an der Grimberger Allee im Stadtteil Bismarck gesehen. Sie ist etwa 1,66 Meter groß, wiegt circa 64 Kilogramm und hat braune Augen sowie schwarz gefärbte, glatte schulterlange Haare. Sie trägt zudem eine Zahnspange. Wer hat das zwölfjährige Mädchen gesehen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.04.21
Blaulicht
Straßenraub auf der Grabbestraße in Horst

Polizei Gelsenkirchen
66-jährige Gelsenkirchenerin wurde in Horst beraubt - Polizei  Zeugen gesucht

Horst. Am Donnerstag, 01. April 2021, hat ein bislang unbekannter Mann eine Frau in Horst beraubt. Die 66-Jährige war gegen 16:00 Uhr zu Fuß auf dem Heimweg, als sie hinter sich einen Mann bemerkte, der sie ansprach und um Wechselgeld bat. Als sie ihre Geldbörse aus der Tasche zog, um nach dem Wechselgeld zu schauen, griff der Unbekannte ins Portmonee, woraufhin die Frau sich wehrte und ihre Geldbörse an sich nehmen wollte. Daraufhin hielt der Mann sie fest, entwendete das Bargeld und flüchtet...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht
Symbolbild

Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen
Feuer in der Sankt Mariä Himmelfahrt Kirche in Rotthausen wurde vorsätzlich gelegt

Rotthausen. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind gestern, 05. April 2021, um 19.15 Uhr zur Haydnstraße nach Rotthausen alarmiert worden. Zeugen meldeten dort ein Feuer in der Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt.Die Löscharbeiten der Feuerwehr in dem nicht mehr genutzten Gotteshaus dauerten bis tief in die Nacht. Nach ersten Ermittlungen durch Brandsachverständige der Polizei ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
Sachbeschädigung am Lehrhovebruch in Gelsenkirchen -Heßler

Um 4:50 Uhr am Montagmorgen, 08. März 2021, wurde die Polizei wegen einer Sachbeschä-digung zum Lehrhovebruch nach Heßler gerufen. Unbekannte hatten sich unbefugt Zugang zu einem Gelände verschafft. Sie beschädigten dort mehrere Baucontainer. An einem Baucontainer brannte es. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugen, die in der Nacht von Sonntag, 07. März, auf Montag, 08. März, etwas Ungewöhnliches am Lehrhovebruch beobachtet haben oder...

  • Gelsenkirchen
  • 08.03.21
Blaulicht
Nordsternpark April 2010

Polizei Gelsenkirchen
Baustellen-Container im Nordsternpark aufgebrochen - Zeugenaufruf

Horst. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Dienstag, 02. März 2021, 15:30 Uhr, bis zum Mittwoch, 03. März 2021, 6:15 Uhr, zwei Container an einer Baustelle am Nordsternpark in Horst aufgebrochen und hochwertige Baumaschinen sowie Werkzeuge gestohlen. Mit der Beute flüchteten die Diebe unerkannt vom Tatort an der Straße Am Bugapark. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Angaben zu den Tätern und dem Verbleib des Diebesguts machen können. Hinweise nimmt das...

  • Gelsenkirchen
  • 04.03.21
Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr Gelsenkirchen

Polizei Gelsenkirchen
Kellerbrand in Beckhausen - die Polizei sucht Zeugen

Beckhausen. Am Donnerstagabend 18. Februar. 20211 wurden Beamte von Polizei und Feuerwehr wegen eines Kellerbrandes in einem Mehrfamilienhaus an der Horster Straße in Beckhausen alarmiert. Als die Polizeibeamten gegen 21:30 Uhr eintrafen, war die Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten beschäftigt. Verletzt wurde durch den Brand niemand, es entstand aber erheblicher Sachschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Sachdienliche Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 11 unter der...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.21
Blaulicht
 Zeuge beobachtet Unfallflucht

Polizei Gelsenkirchen
Gelsenkirchener beobachtet auf der Grenzstraße in Schalke Unfallflucht

Gelsenkirchen. In den frühen Morgenstunden am Freitag. 12. Februar. 2021 beobachtete ein Zeuge, als ein Auto in Schalke das zunächst in ein parkendes Auto gekracht ist und anschließend weiterfuhr. Um 1:37 Uhr meldete der 19-Jährige der Polizei den Unfall auf der Grenzstraße.Dort war ein Auto in Richtung Kurt-Schumacher-Straße auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern gekommen und gegen einen geparkten Wagen gekracht. Anschließend setzte der Wagen seine Fahrt fort. Beim Eintreffen der Polizei...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.21
Blaulicht
Bei Ticketkontrolleur in Schalke gebissen und bespuckt - Zeugen gesucht

Polizei Gelsenkirchen
Bei Ticketkontrolleur in Schalke gebissen und bespuckt - Zeugen gesucht

Schalke. Am Mittwoch, 03. Februar 2021 ist ein Mitarbeiter eines Verkehrsbetriebs bei einer Ticketkontrolle in Schalke von einer unbekannten Person leicht verletzt worden. Der 59-jährige Kontrolleur und seine 50 Jahre alte Kollegin stiegen gegen 10:20 Uhr mit der oder dem Unbekannten an der U-Bahnstation an der Leipziger Straße aus. Bei der anschließenden Kontrolle biss die oder der Unbekannte den 59-Jährigen und spuckte ihn an, bevor er oder sie unerkannt flüchten konnte. Die flüchtige Person...

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.21
Blaulicht
24-Jähriger wurde in Gelsenkirchen – Rotthausen mit einem Messer angegriffen und beraubt. Polizei sucht Zeugen. 

Polizei Gelsenkirchen
24-Jähriger wurde in Gelsenkirchen – Rotthausen mit einem Messer angegriffen und beraubt. Polizei sucht Zeugen.

Rotthausen. In der Nacht zum heutigen Sonntag. 31. Januar. 2021 haben zwei bislang unbekannte Männer im Alter zwischen 20 und 25 Jahre einen 24- jährigen vor seiner Haustür im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen beraubt. Gegen 04:20 Uhr, befand sich der 24-jährige Geschädigte vor seiner Haustür, um eine Zigarette zu rauchen, als sich plötzlich zwei Personen von hinten näherten. Die beiden männlichen Personen sprachen den Geschädigten an. Als dieser sich umdrehte, wurde ihm von einem der Täter...

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.21
Blaulicht
Mehrere Autoreifen wurden im Möllmannsweg in Gelsenkirchen zerstochen. Wer kann Aussagen zu den Tätern geben? Foto: Polizei

Hassel: Polizei sucht nach Zeugenhinweisen
Mehrere Autoreifen zerstochen

Am vergangenen Wochenende wurde bei mehreren Autos in Hassel jeweils ein Reifen zerstochen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die weiterhelfen können. Ein 53-jähriger Gelsenkirchener hatte im Möllmannsweg am Sonntagmorgen, 24. Januar, gegen 9 Uhr zuerst an seinem eigenen Auto den Schaden bemerkt, anschließend fiel ihm auch bei anderen geparkten Wagen zerstochene Reifen auf. Insgesamt zählten die alarmierten Polizeibeamten an sieben PKW jeweils einen zerstörten Reifen. Zeugen gesuchtWer hat...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.21
Blaulicht
Der Trickbetrüger gab sich als ehemaliger Arbeitskollege aus.

Polizei sucht Zeugen
Dreister Trickdiebstahl in Beckhausen

Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwoch, 20. Januar, einen 87-jährigen Gelsenkirchener in Beckhausen bestohlen. Buer. Als der Seniorum 11 Uhr nach einem Arztbesuch auf dem Heimweg war, sprach ihn der Unbekannte an und gab vor, ein ehemaliger Arbeitskollege des Gelsenkircheners zu sein, der  jetzt eine Textilfabrik in Italien habe. Aus alter Verbundenheit wolle er dem Senior zwei Jacken schenken, dieser müsse lediglich die Mehrwertsteuer für die Kleidungsstücke entrichten. Den geforderten...

  • Gelsenkirchen
  • 21.01.21
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
87. Jähriger wurde Opfer eines Trickdiebstahls in Beckhausen - Zeugen gesucht

Beckhausen. Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwoch, 20. Januar 2021, einen 87-jährigen Gelsenkirchener in Beckhausen bestohlen. Als der Senior um 11:00 Uhr nach einem Arztbesuch auf dem Heimweg war, sprach ihn der Unbekannte an und gab vor, ein ehemaliger Arbeitskollege des Gelsenkircheners zu sein, der jetzt eine Textilfabrik in Italien habe. Aus alter Verbundenheit wolle er dem Senior zwei Jacken schenken, dieser müsse lediglich die Mehrwertsteuer für die Kleidungsstücke entrichten. Den...

  • Gelsenkirchen
  • 21.01.21
Blaulicht
Feuerwehr Symbolfoto

Polizei Gelsenkirchen
Sachbeschädigung durch Feuer in Rotthausen - Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch. 13. Januar. 2021 zündeten kurz nach Mitternacht Unbekannte an zwei Wohnhäusern im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen verschiedene Gegenstände an die dadurch in Brand gerieten. In der Zeit von 0:00 Uhr bis 0:35 Uhr brannten auf der Hartmannstraße/Rotthauser Straße ein Stapel Papier im Eingangsbereich eines Wohnhauses und eine Abfalltonne, die an einer Hauswand stand. Durch das schnelle Handeln aufmerksamer Anwohner, die die Brände löschten, konnte Schlimmeres verhindert werden. Es...

  • Gelsenkirchen
  • 13.01.21
Blaulicht
Polizei sucht Zeugen

Polizei Gelsenkirchen
Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung auf der Horster Straße in Gelsenkirchen - Buer

 Ein 14- Jähriger war gegen 23:55 Uhr am Sonntagabend, 10. Januar 2021 mit seiner 17-jährigen Schwester auf dem Heimweg. Auf der Horster Straße in Richtung Beckhausen liefen zwei bislang unbekannte Männer hinter dem Pärchen her. Der 14- jährige vermutete zunächst Bekannte hinter sich, drehte sich zu den beiden um und stellte fest, dass er die beiden Männer nicht kennt. Kurz darauf sprachen ihn die Unbekannten an und fragten, warum er sich zu ihnen umgedreht habe. Da der 14-Jährige nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.21
Blaulicht
Polizei im Einsatz

Sachbeschädigung an der Fassade der Gedenkstätte an der Cranger Straße in Gelsenkirchen - Erle - Zeugen gesucht

Erle- Bislang Unbekannte Täter haben am Donnerstag, 07. Januar. 2021 die Fassade der Dokumentationsstätte "Gelsenkirchen im Nationalsozialismus" auf der Cranger Straße mit roter Farbe verunreinigt. Ein Zeuge meldete um 7:00 Uhr roten Farbauftrag auf der Fassade des Gebäudes, in dem unter anderem die die des Institutes für Stadtgeschichte untergebracht ist. Die Polizei sucht Zeugen, die zwischen 6:00 und 7:00 Uhr verdächtige Feststellungen gemacht haben oder Hinweise auf die Täter geben können....

  • Gelsenkirchen
  • 07.01.21
Blaulicht
Polizei im Einsatz

Polizei Gelsenkirchen
Eine Angebliche AWO-Mitarbeiterin bestiehlt Seniorin in Bulmke- Hüllen - die Polizei sucht Zeugen

Am Dienstag, 05. Januar 2021, ist eine 89 Jahre alte Frau in Bulmke-Hüllen Opfer eines Diebstahls geworden. Den Beamten erzählte sie, dass es gegen 12:00 Uhr an ihrer Tür an der Wanner Straße im Bereich zwischen Bismarckstraße und Auf Böhlingshof geklingelt habe. Eine unbekannte Frau gab an, von der Arbeiterwohlfahrt zu kommen, um sie zu massieren. Im weiteren Verlauf verlangte die angebliche Masseurin nach einem Kaffee und begab sich dazu in die Küche. Als die Seniorin sie später rief, war sie...

  • Gelsenkirchen
  • 06.01.21
Blaulicht
Unfallbeteiligter flüchtet nach Kollision an der Kreuzung Schlangenwallstraße/Industriestraße in Horst 

Unfallbeteiligter flüchtet nach Kollision an der Kreuzung Schlangenwallstraße/Industriestraße in Horst
Nach einer Verkehrsunfallflucht im Stadtteil Horst am Montag, 21. Dezember 2020, sucht die Polizei nach Zeugen.

Um 20:27 Uhr kollidierte das Fahrzeug eines 19-jährigen Oberhauseners mit dem eines Unbekannten an der Kreuzung Schlangenwallstraße und Industriestraße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst. Daraufhin stiegen beide Fahrer aus ihren Wagen, der unbekannte Mann entfernte sich jedoch nach einem kurzen Gespräch zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung Essen. Der 19-Jährige alarmierte im Anschluss die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort fest, dass die angebrachten Kennzeichen an dem Auto des Gesuchten...

  • Gelsenkirchen
  • 22.12.20
Blaulicht
 Rettungswagen Feuerwehr Gelsenkirchen

Polizei Gelsenkirchen
Gefährliche Körperverletzung in Horst. 51- jähriger wurde schwer Verletzt. - Zeugen gesucht

Ein 51-Jähriger fuhr am Freitag. 18. Dezember. 2020 gegen 16:40 Uhr mit einem 55 Jahre alten Bekannten mit der Straßenbahn von Buer nach Horst. Eine Gruppe von sechs bis acht jungen Männern stiegen an der Haltestelle „Adlerstraße“ im Stadtteil. Beckhausen in die Straßenbahn ein und pöbelten die beiden Männer an. Als diese an der Turfstraße ausstiegen, verließ die Gruppe ebenfalls die Straßenbahn und beleidigte den 51-Jährigen. Als dieser die unbekannten Personen aufforderte, ihn in Ruhe zu...

  • Gelsenkirchen
  • 21.12.20
Blaulicht
SYMBOLBILD FEUERWEHR GE

Feuerwehr Gelsenkirchen
Zeugen nach Brand eines Altkleidercontainers gesucht

Bulmke- Hüllen. In der Nacht zum Dienstag, 15. Dezember 2020, bemerkt Zwei aufmerksame Zeugen auf der Walpurgisstraße in Bulmke-Hüllen einen brennenden Altkleidercontainer. Sie alarmierten gegen 2:15 Uhr die Feuerwehr, die den Brand im Bereich der Einwurfs klappe löschen konnte. Eine Ausbreitung auf weitere Container oder Gebäude konnte verhindert werden, es entstand Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Feststellungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise bitte an...

  • Gelsenkirchen
  • 15.12.20
Blaulicht
Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall in Ückendorf - Zeugen gesucht 

Polizei Gelsenkirchen
Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall in Ückendorf - Zeugen gesucht

Gelsenkirchen. Bei einem Verkehrsunfall am Samstag, 12. Dezember 2020, wurde ein 47-jähriger Gelsenkirchener im Stadtteil Ückendorf von einem Wagen angefahren und leicht verletzt. Der Gelsenkirchener sprach um 17:18 Uhr auf einem Parkplatz "Am Dördelmannshof" ein bislang unbekanntes Paar an, nachdem die Frau mit einem Einkaufswagen den geparkten Wagen des Gelsenkircheners beschädigt hatte. Nach einer kurzen Diskussion mit dem Gelsenkirchener stieg der unbekannte Mann in einen silbernen Opel,...

  • Gelsenkirchen
  • 14.12.20
Blaulicht
Polizei sucht Zeugen.

Polizei Gelsenkirchen: Ein bislang unbekanntes Gaunerpärchen haben eine Frau bestohlen.
62- jährige Frau in Bulmke – Hüllen wurde Opfer von Trickdiebe - Zeugen gesucht

Bulmke – Hüllen. Am Montag. 16. November. 2020 wurde eine 62- jährige Frau in Bulmke – Hüllen Opfer von Trickdiebe. Ein Mann und seine Begleiterin schellten um 18:15 Uhr an der Wohnungstür der Gelsenkirchenerin und gaben vor, sich für ein Fernsehgerät zu interessieren, welches die 62-Jährige im Stadtspiegel zur Abholung inseriert hatte. Die Unbekannte klagte plötzlich über gesundheitliche Probleme.Sie bat darum, sich kurz in die Küche setzen zu können. Der Mann und die Frau verließen kurz...

  • Gelsenkirchen
  • 19.11.20
Blaulicht
Zeugen Gesucht

Gelsenkirchen - Hassel
Polizei sucht Zeugen nach Übergriff in Gelsenkirchen - Hassel

Am Samstag, 07. November, 2020 kam es auf der Polsumer Straße in Gelsenkirchen – Hassel nach einer Auseinandersetzung zu zwei leicht verletzten die Polizei den noch unbekannten Täter. Gegen 20:40 Uhr überquerten zwei Gelsenkirchener Ehepaare die Polsumer Straße in Höhe der Marler Straße an einer grünen Fußgängerampel. Zeitgleich bog ein schwarzer Twingo von der Marler Straße links auf die Polsumer Straße in Fahrtrichtung Buer ab. Der Pkw, besetzt mit zwei Männern, hielt vor der Fußgängerfurt an...

  • Gelsenkirchen
  • 09.11.20
Blaulicht
Gestohlene Felgen bei einem der betroffenen Wagen an der Willy-Brandt-Allee

Polizei Gelsenkirchen
Felgendiebstahl bei Autohändler an der Willi – Brand – Allee in Erle

Gleich von mindestens sieben Fahrzeugen haben Unbekannte in Gelsenkirchen - Erle am Wochenende die Felgen geklaut. Die ausgestellten Wagen standen auf dem Gelände eines Autohändlers an der Willy-Brandt-Allee. Offenbar hatten die Täter die Fahrzeuge angehoben, um die Radmuttern zu lösen und die Felgen abzumontieren. Danach wurden die Autos auf Pflastersteine heruntergelassen. Zeugen, die zwischen Freitag, 30. Oktober, um 19:00 Uhr, und Samstag, 31. Oktober, 2020. 7:45 Uhr, etwas Auffälliges an...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.20
Blaulicht
BETRUG AM TELEFON

Achtung! - Falsche Polizeibeamte - Zeugen gesucht!
81- jährige Gelsenkirchenerin um einen hohen Geldbetrag betrogen

Die Polizei sucht einen oder mehrere Unbekannte, die eine 81-jährige Gelsenkirchenerin um einen hohen Geldbetrag betrogen haben. Am Sonntag, 18. Oktober 2020, wurde die Seniorin in den Abendstunden mehrfach von einer männlichen Person angerufen, die sich ihr gegenüber glaubhaft als Polizeibeamter ausgab. Nachdem er ihr Vertrauen in mehreren Telefonaten erschlichen hatte, überzeugte der Unbekannte die Seniorin davon, dass die Polizei aktuell mehrere Personen beobachten würde, die es auf das Geld...

  • Gelsenkirchen
  • 21.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.