Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Am Samstag, den 12. Oktober, versuchte sich ein silberner BMW einer Fahrzeugkontrolle zu entziehen. Mit hoher Geschwindigkeit fuhr der 19-jährige Erwitter durch Neheim. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Polizei sucht Fahrradfahrer als Zeugen
Verfolgungsfahrt in Neheim

Am Samstag, den 12. Oktober, versuchte sich ein silberner BMW einer Fahrzeugkontrolle zu entziehen. Mit hoher Geschwindigkeit fuhr der 19-jährige Erwitter durch Neheim. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Der Fahrer missachtete rote Ampel und überholte mehrere Autos an unübersichtlichen Stellen. In der Möhnestraße endete die kurze Verfolgungsfahrt. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Die Polizei sucht zwei Fahrradfahrer, welche an der Einmündung...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.10.19
Blaulicht
Eine 48-jährige Reiterin wurde am Mittwoch auf der Neheimer Straße durch den Außenspiegel eines blauen Lkw leicht verletzt. Der Sattelzug flüchtete anschließend vom Unfallort.

Unfallflucht auf Neheimer Straße
Reiterin bei Zusammenstoß mit Lkw verletzt

Eine 48-jährige Reiterin wurde am Mittwoch durch den Außenspiegel eines blauen Lkw leicht verletzt. Der Sattelzug flüchtete anschließend vom Unfallort. Gegen 10.30 Uhr ritt die Frau auf der Neheimer Straße in Richtung Dreihausen. In Höhe des Sportplatzes kam ihr der blaue Lkw entgegen. Als der Hannoveraner scheute und sich drehte, bremste der Lkw und versuchte über den angrenzenden Schotterstreifen auszuweichen. Dennoch kam es zum Zusammenstoß zwischen der Reiterin und dem linken Außenspiegel...

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.10.19
Blaulicht
In dieser und der vergangenen Woche ereigneten sich zwei Diebstähle in der Neheimer Fußgängerzone. Beide Male hatten es die Täter auf Menschen mit Handicap abgesehen.

Kaum zu glauben
Menschen mit Handicap in Neheim beklaut

In dieser und der vergangenen Woche ereigneten sich zwei Diebstähle in der Neheimer Fußgängerzone. Beide Male hatten es die Täter auf Menschen mit Handicap abgesehen. Wie die Kreispolizeibehörde HSK am heutigen Dienstag mitteilt, geschah der erste Diebstahl am 1. Oktober gegen 12 Uhr. Eine 78-jährige Arnsbergerin erledigte einen Einkauf in einer Metzgerei. Nach dem Bezahlen steckte die geh- und sehbehinderte Frau ihr Portemonnaie in ihre Tasche und legte diese in das Netz ihres Rollators....

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.10.19
Blaulicht
Die Polizei wurde am Freitag zu einem Streit in Moosfelde gerufen. Bei Eintreffen der Polizei waren die zwei Kontrahenten noch vor Ort und beschuldigten sich gegenseitig, handgreiflich geworden zu sein.

Streit mit Folgen
Polizei entdeckt Cannabis-Anlage in Moosfelde - Haftbefehl gegen "Züchter"

Die Polizei wurde am Freitag zu einem Streit in Moosfelde gerufen. Bei Eintreffen der Polizei waren die zwei Kontrahenten noch vor Ort und beschuldigten sich gegenseitig, handgreiflich geworden zu sein. Im weiteren Verlauf des Gespräches zur Sachverhaltsklärung und im Beisein der Polizei beschuldigte die Beteiligte ihren Partner des Anbaus von Cannabis. Tatsächlich wurden in der Wohnung eine Zuchtanlage für Cannabis  und diverse Pflanzen aufgefunden. Außerdem lag gegen den "Züchter" ein...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.10.19
Blaulicht
Am Mittwoch stellte die Polizei in Hagen die Waffenfunde vor.

Schlag gegen illegalen Waffenhandel - Umarex-Mitarbeiter schleust Waffen aus Firma

Bei einer Großrazzia im Kampf gegen illegalen Waffenhandel und organisierte Kriminalität rückten auch bei den Neheimer Unternehmen Umarex entwendete Waffenteile in den Fokus der Ermittlungen. Ein 47-jähriger Mitarbeiter war bereits im Frühjahr festgenommen worden. Er fiel auf bei dem Versuch, einen Lauf durch die Sicherheitskontrolle zu schleusen. Die anschließend durchgeführte Untersuchung führte zur Auffindung von zahlreichen Waffen und Waffenteilen. Am Mittwoch, 28. August, führte die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.08.19
Blaulicht
Ein Rollerfahrer missachtete am Dienstag gegen 15.45 Uhr auf der Mendener Straße in Neheim an einem Fußgängerüberweg den Vorrang einer Familie. Diese - ein Mann mit zwei Kindern -  ist bislang nicht bekannt und wird gebeten, sich bei der Polizei in Arnsberg zu melden.

Rollerfahrer missachtet Vorfahrt - Polizei sucht Familie

Ein Rollerfahrer missachtete am Dienstag gegen 15.45 Uhr auf der Mendener Straße in Neheim an einem Fußgängerüberweg den Vorrang einer Familie. Nur durch eine Vollbremsung konnte er vor dem Zebrastreifen stehen bleiben und einen Zusammenstoß mit den Fußgängern vermeiden. Der Familienvater rief dem Rollerfahrer etwas zu. Dieser ignorierte jedoch den Mann, riss sein Kleinkraftrad vorne hoch und fuhr auf einem Rad in Form eines "Wheelies" in Richtung Lange Wende davon. Der Sachverhalt wurde von...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.08.19
Blaulicht
Ein fremder Mann in einem Garten an der Straße "Kaisersiepen" in Neheim war der Grund für einen Polizeieinsatz am Mittwoch. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Fahndung erfolglos
Fremder Mann in Neheimer Garten

Ein fremder Mann in einem Garten an der Straße "Kaisersiepen" in Neheim war der Grund für einen Polizeieinsatz am Mittwoch. Gegen 11.30 Uhr bemerkte eine Zeugin den Mann vor der Kellertreppe eines Einfamilienhauses. Als der Mann die Frau bemerkte, flüchtete er vom Grundstück. Beschreibung: etwa 20 Jahre alt, südländisches Aussehen, etwa 1,70 Meter, schlanke Statur, kurze Jeanshose, blau-grünes T-Shirt. Bereits am Montagabend bemerkte der Grundstückseigentümer einen defekten Rollladen an...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.06.19
Blaulicht
In der Nacht zu Sonntag eskalierte ein Streit zwischen zwei Personen auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Werler Straße in Neheim. Ein 44-jähriger Arnsberger wurde durch ein Messer lebensgefährlich verletzt.

Angriff vor Schnellrestaurant in Neheim
Arnsberger lebensgefährlich mit Messer verletzt - Täter in U-Haft

In der Nacht zu Sonntag eskalierte ein Streit zwischen zwei Personen auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Werler Straße. Ein Mann wurde durch ein Messer lebensgefährlich verletzt. Das teilten die Staatsanwaltschaft Arnsberg und die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis heute in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Nach ersten Erkenntnissen kam es gegen 1.35 Uhr zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 47-jährigen Deutsch-Serben und einem 44-jährigen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.06.19
Blaulicht
Bei einer Schlägerei in der Apothekerstraße in Neheim ist am Sonntag ein 30-Jähriger Arnsberger schwer verletzt worden.

Polizei ermittelt
Arnsberger bei Schlägerei schwer verletzt

Bei einer Schlägerei in der Apothekerstraße in Neheim ist am Sonntag ein 30-Jähriger Arnsberger schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen kam es um 5.20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 22-jährigen Arnsberger und dem 30-jährigen Arnsberger. Beim Eintreffen der Beamten war der Streit zwischen den alkoholisierten Männern bereits beendet. Der 30-jährige Arnsberger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 22-Jährige blieb unverletzt. Die genauen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.05.19
Blaulicht

Neheim: Erneuter Schlag gegen Postdiebe

In Neheim wurde ein 35-jähriger Mann aus Soest vorläufig festgenommen. Der Mann war für ein Subunternehmen der Deutschen Post tätig. Am Donnerstag, 2. Mai, wurden die Beamten zu einem Verteilerzentrum in der Stembergstraße in Neheim gerufen. Zeugen hielten den Tatverdächtigen fest, weil er Pakete unterschlagen haben soll. In seinem Wagen konnten drei Pakete festgestellt werden. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten größere Mengen Pakete und Postsendungen sichergestellt werden. Polizei...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.05.19
Blaulicht
Die Polizei nahm einen 17-jährigen Schüler am Franz-Stock-Gymnasium fest. Er hatte in einem Chat mit der "Reinigung" der Sporthalle gedroht. Die Ermittlungen laufen.

Polizeieinsatz an Neheimer Gymnasium: 17-Jähriger festgenommen

Ein 17-jährige Schüler des Franz-Stock-Gymnasiums drohte in einem Chat mit der "Reinigung" der Schule. Die Polizei nahm den jungen Mann fest. Eine Gefahr für die Schülerinnen und Schüler bestand nicht. Zu Schulbeginn wendeten sich Schüler des Franz-Stock-Gymnasiums an die Schulleitung. In einem WhatsApp-Chat hatte der Mitschüler angekündigt, im Verlauf des Vormittags in der Sporthalle die Sportstunde zu "reinigen". Die Schulleitung informierte direkt die Polizei. Da sich der Schüler im...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.03.19
Blaulicht

Brand in der Werler Straße
Polizei geht von Brandstiftung aus

Wie bereits berichtet verbrannten bei einem Feuer am Sonntagmorgen auf der Werler Straße ein Carport und ein Auto. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einer Brandstiftung aus. Hausbewohner hörten gegen 3 Uhr die Stimmen mehrerer weiblicher und männlicher Jugendlicher. Möglicherweise steht diese Gruppe im Zusammenhang mit der Tat. Wer kann Angaben zur den Jugendlichen mach? Wem sind in der Tatnacht verdächtige Personen auf der Werler Straße aufgefallen? Hinweise nimmt die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.03.19
Blaulicht
Mit einer ungewöhnlichen Methode brachen am Wochenende unbekannte Täter einen Baucontainer im Industriegebiet "Gut Nierhof" in Voßwinkel auf.

Ungewöhnliche Methode
Täter brechen Baucontainer mit Teleskoplader auf

Mit einer ungewöhnlichen Methode brachen am Wochenende unbekannte Täter einen Baucontainer im Industriegebiet "Gut Nierhof" auf. Die Täter fuhren mit einem Teleskoplader gegen die Tür des Containers. Diese wurde hierdurch verbogen und aufgebrochen. Über entwendete Gegenstände liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Der Teleskoplader befand sich ebenfalls auf dem Tatortgelände. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag, 13 Uhr, bis Montag, 06.45 Uhr. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.03.19
Politik
Der heimische Bundestagsabgeordnete Carl-Julius Cronenberg (l.) besuchte die Polizeiwache in Arnsberg und sprach mit dem Leiter der Polizeiwache Rudolf Figgen (Erster Polizeihauptkommissar).
2 Bilder

Besuch in Arnsberg
Cronenberg: Polizei sorgt für Sicherheitsgefühl

Der heimische Bundestagsabgeordnete Carl-Julius Cronenberg konnte sich bei einem Besuch der Polizeiwache Arnsberg jetzt einen persönlichen Eindruck von der Arbeit der Polizei in Arnsberg machen. Die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis ist die flächengrößte Behörde in NRW und steht nicht nur deswegen vor besonderen Herausforderungen. Im Gespräch mit dem Leiter der Polizeiwache, Erster Polizeihauptkommissar Rudolf Figgen, interessierte sich der Abgeordnete vor allem für die Sicherheitslage...

  • Arnsberg-Neheim
  • 16.02.19
Blaulicht

"Unfallflucht" mal anders: Polizei sucht beschädigtes Auto

Am 7. Februar wurde zwischen 9.30 und 11 Uhr auf dem Parkplatz eines medizinischen Unternehmens(Radprax) an der Langen Wende ein geparktes Auto angefahren. Der Verursacher meldete sich bei der Polizei, konnte aber keine detaillierten Angaben zu dem von ihm wahrscheinlich beschädigten Fahrzeug machen. Sollte jemand während dieser Zeit einen Schaden festgestellt und sich in dem Bereich aufgehalten haben, wird er/sie gebeten, sich mit der Polizeiwache in Arnsberg unter Tel.  02932/ 90200 in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.02.19
Blaulicht

Neheim: Flasche auf Auto geworfen - Polizei ermittelt

Unbekannte Täter warfen am Mittwoch an der Werler Straße eine Bierflasche auf ein fahrendes Auto. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Auto wurde beschädigt. Gegen 16.45 Uhr fuhr der Arnsberger auf einer Zufahrtstraße unterhalb eines Schnellrestaurants in Richtung der Volkshochschule. Vom höher liegenden Gelände des Schnellrestaurants flog die Glasflasche auf das Auto. Der 26-jährige Fahrer aus Arnsberg kann keine Angaben zu dem unbekannten Werfer machen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.02.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen, 3. Januar, kam es gegen 9.30 Uhr  auf der L 745 im Bereich der Autobahnabfahrt Neheim (FR Werl) zu einem Verkehrsunfall. Die Polizei sucht Zeugen.

Unfall auf der L 745/ Bereich Autobahnabfahrt Neheim: Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagmorgen gegen 09.30 Uhr kam es auf der L 745 im Bereich der Autobahnabfahrt Neheim (FR Werl) zu einem Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Da der genaue Unfallhergang bislang noch unklar ist, sucht die Polizei Zeugen. Wer Informationen zu dem Unfall hat, meldet sich bitte bei der Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.01.19
Blaulicht
Bei einer Verkehrskontrolle in Neheim fand die Polizei Drogen.

Polizeihündin durchsucht Auto
Drogenfund bei Verkehrskontrolle in Neheim

Am Donnerstag kontrollierte die Polizei gegen0.30 Uhr ein Auto auf der Schobbostraße. Die drei Insassen waren mit der Kontrolle alles andere als einverstanden. Die anschließenden Durchsuchungen zeigten den Grund. Zunächst pöbelte ein alkoholisierter Mitfahrer während der Kontrolle gegen die Beamten. Er folgte nicht den Anweisungen und beleidigte die Polizisten. Der 40-jährige Beifahrer aus Menden flüchtete noch während der Kontrolle zu Fuß. Die Beamten ließen den Mann laufen, da seine...

  • Arnsberg-Neheim
  • 20.12.18
Blaulicht
Unbekannte stahlen jetzt Bier von dem Gelände eines Getränkehandels an der "Langen Wende" in Neheim - die Polizei ermittelt.

Durstiger Dieb in Neheim: Bier an der "Langen Wende" gestohlen

Zwischen Montag, 14 Uhr und Dienstag, 8.30 Uhr haben Unbekannte Bier von dem Gelände eines Getränkehandels an der "Langen Wende" in Neheim gestohlen. Die Täter hebelten Streben des Zauns auf, um an die dahinterstehenden Bierkästen zu kommen. Durch die Löcher nahmen sie die einzelnen Flaschen aus den Kästen. So konnten knapp 100 volle Bierflaschen entwendet werden. Hinweise an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel.  02932 / 90 200. Die Ermittlungen dauern noch an.

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.12.18
Blaulicht

Mehrere Täter überfallen Jungen in Neheimer Park

Am Donnerstagabend gegen 21 Uhr kam es im Bremers Park zu einem Überfall auf einen 17-Jährigen. Die mindestens sechs unbekannten Täter umzingelten den Arnsberger, schlugen ihm ins Gesicht und hielten ihn fest. Einer der Angreifer hielt ihm die Augen zu, während die anderen seine Taschen durchsuchten. Die Unbekannten nahmen das Handy des 17-jährigen, Bargeld und andere Wertgegenstände mit. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.12.18
Blaulicht
Die Polizei sucht sieben Männer, die einen 17-Jährigen an einer Schule am Berliner Platz regelmäßig beraubt und bedroht haben.

Jugendlicher an Schule am Berliner Platz ausgeraubt: Polizei sucht sieben Männer

Im Zeitraum von Juni 2018 bis November 2018 wurde an einer Schule am Berliner Platz ein 17-jähriger Junge in unregelmäßigen Abständen von einer Gruppe junger Männer bedroht und beraubt. Der 17-Jährige wurde von verschiedenen Mitgliedern der Gruppe immer wieder aufgesucht und mit Gewalt bedroht, sollte er ihnen kein Geld geben. Die siebenköpfige Gruppe erbeutete so regelmäßig Geld von dem Arnsberger. Die Polizei sucht sieben junge Männer südländischer Herkunft. Nach Aussage des 17-Jährigen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.12.18
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen gegen 7.20 Uhr wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall auf der Goethestraße in Neheim schwer verletzt. Der Autofahrer flüchtete.

Zeugen gesucht
16-Jähriger bei Unfall in Neheim schwer verletzt - Fahrer flüchtet

Am Donnerstagmorgen flüchtete ein Autofahrer nach einem Unfall auf der Goethestraße. Ein 16-jähriger Rollerfahrer wurde schwer verletzt. Gegen 07.20 Uhr fuhr der Schüler in Höhe des Busbahnhofs in Richtung Lange Wende. Als ein Auto vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte, musste der Rollerfahrer stark abbremsen. Hierbei kam er zu Fall. Das Auto flüchtete in Richtung Lange Wende. Nach Zeugenangaben handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen dunklen Kleinwagen. Der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.11.18
Blaulicht

Diebstahl am Neheimer Markt
Frau flüchtet mit Ohrrringen aus Neheimer Juweliergeschäft

Einer bislang unbekannten Frau gelang es am Mittwoch, Schmuck aus einem Juweliergeschäft am Neheimer Markt zu entwenden. Gegen 12 Uhr lenkte die Dame einen Mitarbeiter ab. Sie griff in eine Schaufenstervitrine und entnahm einen Ständer mit Ohrringen. Die Frau konnte mit der Beute flüchten. Beschreibung Etwa 55 bis 60 Jahr alt; circa 1,65 Meter groß; dunkle schulterlange Haare; dunkler Mantel und dunkle Hose, Sonnenbrille, sprach akzentfreies Deutsch Hinweise nimmt die Polizei in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.