Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem silbernen Porsche.

Polizei sucht: Porsche flüchtet nach Unfall

Die Polizei sucht nach einem Porsche! In Rünthe verursachte der am Wochenende einen Unfall und flüchtete dann - eventuell nach Lünen. Ein Mann aus Castrop-Rauxel fuhr am 1. Mai um 12.20 Uhr mit seinem Motorrad auf dem Ostenhellweg in Bergkamen. In Höhe des Friedhofs Rünthe kam ihm auf seiner Spur ein silberner Porsche entgegen, dieser überholte in diesem Moment ein anderes Fahrzeug.  Der Porsche berührte das Motorrad. Die Maschine stürzte auf die Seite, der Fahrer überstand den Unfall aber...

  • Lünen
  • 03.05.21
Blaulicht
Die Polizei sucht in Bergkamen eine Fünfzehnjährige.

Hubschrauber sucht nach Vermisster

Einsatz über dem Kreis Unna: Die Polizei suchte in der Nacht auch mit einem Hubschrauber nach einer Vermissten. Nutzer bei Facebook vermuteten schnell einen anderen Grund - und manchen droht nach ihren Kommentaren eventuell noch ein Nachspiel. Hummel, so der Name der Hubschrauber der Polizei, kreiste nach Mitternacht im Bereich von Bergkamen, das Team aus der Luft unterstützte die Streifen am Boden bei der Suche nach einer Jugendlichen. Nach Informationen der Leitstelle der Polizei Unna hatte...

  • Lünen
  • 24.04.21
  • 2
Blaulicht
Die Polizei suchte nach einem vermissten Jugendlichen.

Polizei findet Vermissten in Dülmen

Polizisten suchten nach einem Jugendlichen aus dem Kreis Unna - er verschwand in der Nacht. Die Ermittler baten um Hilfe bei der Suche, denn sie vermuteten Suizid-Gefahr. Der Fünfzehnjährige, der in Bergkamen wohnt, sprach laut Polizei schon zuvor mehrfach über Selbstmord-Absichten und entsprechend groß war, als er dann von seiner Wohnadresse verschwand, die Sorge. Die Polizei meldete sich am frühen Nachmittag dann aber mit guten Nachrichten: Der Jugendliche ist wohlauf, gefunden wurde er in...

  • Lünen
  • 22.04.21
Blaulicht
Die Polizei bat um Hilfe bei der Suche nach einem Vermissten.

Vermisster meldet sich bei Familie

Hilfe brauchte die Polizei bei der Suche nach einem Vermissten aus Lünen. Der Mann verschwand am Wochenende - dann aber erreichte die Ermittler eine Nachricht.  Die Familie meldete den Lüner am Mittwoch bei der Polizei als vermisst, verschwunden war er von seiner Wohnadresse. Im Laufe des Nachmittags hatte er diese am Sonntag verlassen, seitdem fehlt von ihm jede Spur. Die Polizei bat die Öffentlichkeit bei der Suche um Hilfe. Freitag dann berichtete die Pressestelle, dass der Gesuchte wohlauf...

  • Lünen
  • 15.04.21
Blaulicht
Ein Polizist verletzte sich bei einer Attacke schwer, zwei weitere Einsatzkräfte erlitten leichte Verletzungen.

Feier: Gast attackiert Polizisten

Polizisten rückten an und machten einer Feier in Brambauer ein Ende  - doch dann eskalierte die Situation. Gäste leisteten Widerstand, ein Beamter verletzte sich schwer bei einer Attacke. Die Polizei erreichten am Abend Hinweise zu der Feier in einem Mehrfamilienhaus in der Straße An der Linnerst, vor Ort trafen die Beamten auf die Bewohnerin der Wohnung, zehn weitere Personen aus mehreren Haushalten sowie ein Kleinkind. Die Gäste waren, so berichtet die Polizei, zum Teil stark alkoholisiert...

  • Lünen
  • 11.04.21
  • 1
Blaulicht
Die Polizei hofft auf Hinweise zu einem Auto und einem Unfallschaden.

Mann, Auto und Unfall sind ein Rätsel

Rätsel um einen Mann aus Essen, sein verlassenes Auto und einen Unfall - die Polizei ermittelt nach zwei Vorfällen in Olfen und Selm und bittet um Hinweise. Anwohner aus Selm rufen am Mittwochabend die Polizei und berichten, ein Mann laufe hier um die Häuser. Die Beamten kommen, treffen auch auf den beschriebenen Mann aus Essen - und die Kennzeichen seines Autos, denn die hat er in der Jackentasche. Das Auto selbst ist nicht zu sehen, aber weil es nicht verboten ist, Kennzeichen in der Tasche...

  • Lünen
  • 02.04.21
  • 1
Blaulicht
Rettungswagen reiht sich an Rettungswagen - der Unfall bedeutete einen Großeinsatz.

Unfall in Lünen fordert fünf Verletzte

Blaulicht überall - und schon das allein erweckte nahe der Wethmarheide in Lünen den Eindruck eines wirklich schlimmen Unfalls. Die Insassen von drei Autos hatten aber viel Glück. In Höhe der Gaststätte Westermanns kollidierten zuvor die Autos bei einem Auffahrunfall. Wie Zeugen berichten, fuhr ein Mann (21) aus Mülheim an der Ruhr auf der Dortmunder Straße in Richtung Dortmund, bemerkte dann aber offenbar kurz hinter der Kreuzung mit der Wethmarheide zu spät einen Rückstau. Der Dacia des...

  • Lünen
  • 31.03.21
Blaulicht
Spezialkräfte der Polizei übten mit Feuerwerk.

Polizei-Spezialkräfte üben mit Feuerwerk

Feuerwerk leuchtete am Abend am Himmel zwischen Lünen und Selm, doch der Grund war nicht etwa eine Feier. Spezialkräfte der Polizei übten auf dem alten Bundeswehr-Gelände in Bork. "Das Feuerwerk war ein Element dieser Übung, um die Kräfte auf komplexe Einsatzsituationen vorzubereiten", erklärt Victor Ocansey, Pressesprecher des Landesamtes für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei Nordrhein-Westfalen in Bork. Im Vorfeld meldete man das Feuerwerk sowohl bei der Stadt...

  • Lünen
  • 22.03.21
Blaulicht
Die Polizei hofft auf Hinweise nach einem Überfall in einem Haus.

Täter fesseln Männer in der Nacht

Unbekannte kamen in der Nacht in ihr Haus, fesselten sie und raubten Geld. In Lünen wurden zwei Männer Opfer eines Überfalls. Nach Informationen der Polizei hebelten die Täter etwa um 0.45 Uhr die Terrassentür eines Hauses an der Frydagstraße auf, fesselten die Bewohner (22 und 44 Jahre alt) und forderten in schlechtem Deutsch Wertgegenstände. Im Anschluss durchsuchten zwei Männer das Haus, der dritte Mann stand offensichtlicht Schmiere. Die Bewohner hörten ihn, konnten ihn aber nicht sehen, so...

  • Lünen
  • 22.03.21
Blaulicht
Christoph 8 landete am Unfallort.
2 Bilder

Mann aus Dortmund stirbt nach Unfall

Ersthelfer holten den Mann aus seinem Auto und reanimierten ihn bis zum Eintreffen der Feuerwehr, am Ende aber starb der Dortmunder noch vor Ort. Der Mann (64) kam nach Informationen der Polizei kurz vor dem Kreisverkehr zwischen Rotherbachstraße und Erich-Ollenhauer-Straße in Oberaden mit seinem Auto von der Fahrspur ab, fuhr in den Gegenverkehr. Im Kreisverkehr prallte es vor einen Stein und landete auf dem Dach. Ersthelfer, die den Unfall beobachteten, retteten den Mann aus dem Auto,...

  • Lünen
  • 22.03.21
Blaulicht
In Lünen kam es in der Nacht zu einem Brand in einer Wohnung.

Kochen endet mit Feuerwehr-Einsatz

Flammen waren durch das Fenster zu sehen, das laute Piepen des Rauchmelders schallte durch die Nacht. In Lünen kam es am Abend zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Der Plan, sich am späten Abend noch etwas zu Essen zu kochen, endete mit einem Einsatz für die Feuerwehr, denn auf dem Herd entzündete sich das Essen im Topf. Die Bewohner des Hauses und auch der Mann, der Mieter der vom Feuer betroffenen Wohnung ist, retteten sich ins Freie. Die Feuerwehr verhinderte mit ihrem schnellen Einsatz...

  • Lünen
  • 28.02.21
Blaulicht
Pokémon-Karten spielen bei einem Raub in Lünen eine zentrale Rolle.

Kind raubt Verkäufer die Pokémon-Karten

Dennis H.* aus Lünen verkauft Pokémon-Karten, doch beim letzten Verkauf erlebte der Lüner Unfassbares, denn man raubte ihm die Karten. Im Visier der Ermittler sind nun zwei Kinder aus Lünen und Selm im Alter von erst dreizehn Jahren. Der Vorwurf lautet auf räuberischen Diebstahl. Tatort war am Donnerstag ein Haus im Norden von Lünen. Dennis H. (29) öffnete einem jungen Interessenten die Tür, reicht ihm die Karten im Wert von etwa hundert Euro zur Ansicht. Was Sekunden später auch die Töchter...

  • Lünen
  • 26.02.21
Blaulicht

Großfeuer-Alarm in Vinnum

Zu einem Brand, der etwa dreihundert Quadratmeter einer Halle betreffen sollte, wurden die Feuerwehren aus Olfen, Vinnum, Selm und Bork heute gegen 10.20 Uhr gerufen. Bei einem Betrieb an der Lützowstraße entstand bei Arbeiten an einem Dach ein Brand, die Dachdecker brachten das Feuer aber noch vor Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle. Die Löschzüge aus Selm und Bork konnten die Einsatzfahrt abbrechen, die Löschzüge aus Olfen und Vinnum kontrollierten das Dach und führten Nachlöscharbeiten...

  • Lünen
  • 19.02.21
Blaulicht
Die Polizei fahndet mit einem Foto aus der Kamera im Vorraum der Bank.
2 Bilder

Kamera filmt Räuber bei Überfall-Versuch

Räuber wollten im kurz vor Weihnachten zwei Frauen in Selm überfallen, doch die Technik durchkreuzte die Pläne. Die Polizei sucht nun mit einem Foto nach den Unbekannten. Die Mitarbeiterinnen eines Lebensmittelladens zahlten bei der Bank-Filiale an der Kreisstraße in Selm am 22. Dezember um 8.15 Uhr Geld ein, da kamen die Räuber in die Bank und forderten eben dieses Geld. Pech für sie: Das Geld war schon im Automaten und als eine Mitarbeiterin das so erklärte, flüchteten die Täter ohne Beute....

  • Lünen
  • 11.02.21
Blaulicht
Die Seite eines Autos wurde bei dem Unfall vollkommen aufgerissen, auch an den anderen Fahrzeugen kam es zu schweren Schäden.

Unfall auf der Autobahn fordert Verletzte

Retter brachten am frühen Abend mehrere Verletzte nach einem schweren Unfall auf der Autobahn in Krankenhäuser. Der Unfall passierte nach ersten Erkenntnissen am Ende eines Staus, dieser bildete sich wohl über mehrere Kilometer nach einem schweren Laster-Unfall im Bereich von Castrop-Rauxel.  Vier Autos - zwei mit Kennzeichen aus dem Kreis Unna, eins mit Lüner Kennzeichen und eins mit Kennzeichen aus Bielefeld, sowie ein Laster aus dem Landkreis Osnabrück kollidierten kurz hinter dem Kreuz...

  • Lünen
  • 28.01.21
Ratgeber
Eis-Stücke am Fahrbahnrand - auch sie stammen wohl von der Plane eines Lasters.
5 Bilder

Eis-Platten sind eine tödliche Gefahr

Die Nacht war kalt, das Thermometer steht bei zwei Grad unter dem Gefrierpunkt. Vom Dach eines Lasters lösen sich Platten aus Eis, zerschellen Fahrbahn und verfehlen nur knapp ein dahinter fahrendes Auto. Situationen wie diese zwischen Lünen und Selm sind im Winter keine Seltenheit - und im schlimmsten Fall eine tödliche Gefahr. Eis-Stücke säumen auch am ersten Tag der neuen Woche immer wieder die Fahrbahnränder in Lünen, andere Brocken trafen die Gehwege, in mindestens einem Fall im Bereich...

  • Lünen
  • 25.01.21
Blaulicht
Die Polizisten-Beleidigung sprühten die Unbekannten auf zwei Wände des Rathauses und auf ein Wohnhaus am Leezenpatt.
5 Bilder

Graffiti-Täter schmieren am Rathaus

Unbekannte schmierten am Wochenende mit roter Farbe Graffiti auf mehrere Gebäude in der Innenstadt von Lünen - auch auf zwei Wände am Rathaus. Die Schrift - zu finden auf an der Rathaus-Seite zum Leezenpattt sowie einer Wandf zum Marktplatz - fällt Passanten schon von weitem auf, nicht nur wegen der Größe der Buchstaben, sondern auch ihrer leuchtend roten Farbe. Graffiti, die wohl aus der Sprühdose der selben Täter stammen, finden sich auch an einem Wohnhaus am Leezenpatt in direkter...

  • Lünen
  • 25.01.21
Blaulicht
Kein Einbrecher, sondern nur der schlüssellose Nachbar - so endete ein Einsatz in Brambauer.

Einbrecher war ein Nachbar mit Pech

Nachbarn passten auf - und so hatte ein Mann in Brambauer am Mittwoch im wahrsten Sinne des Wortes ein Schlüssel-Erlebnis der besonderen Art mit der Polizei. Eine Anwohnerin nahe des Marktplatzes in Brambauer wählte den Notruf und berichtete von einem offensichtlichen Einbruch. Ein Mann klettert auf ein Vordach, dann durch ein Fenster im ersten Stock eines Hauses, berichtete die Frau dem Beamten in der Leitstelle. Polizisten waren schnell vor Ort, um den Einbrecher zu stellen, doch trafen nicht...

  • Lünen
  • 20.01.21
  • 2
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem vermissten Mädchen aus dem Kreis Warendorf.

Polizei findet vermisstes Mädchen

Mitte Dezember verschwand in Everswinkel im Kreis Warendorf ein Mädchen - eine Spur führte eventuell nach Lünen. Die Ermittler haben nun gute Nachrichten. Die Vierzehnjährige wurde gefunden, informiert die Polizei über einen Monat nach ihrem Verschwinden. Thema "Vermisstensuche" im Lokalkompass: > Kind vermisst: Einsatz am Horstmarer See

  • Lünen
  • 18.01.21
Blaulicht
Die Mutter fürchtet nach dem schlimmen Vorfall beim Einkaufen Spätschäden und war mit ihrer Tochter schon bei einem Psychologen.

"Mann onanierte vor meiner Tochter"

Miriam Fischer* ist noch immer im Schock und voller Ekel berichtet sie unserer Redaktion von einem Vorfall in einem Einkaufsladen in Lünen. Ein Mann onanierte an der Kasse vor der sechs Jahre alten Tochter der Lünerin. Die Familie kauft Freitag am frühen Abend in einem Laden in der Innenstadt von Lünen ein, wie Miriam Fischer berichtet, sind mit ihr noch viele andere Kunden im Geschäft. Im Laden fällt der Mutter ein Mann auf, während des Einkaufs taucht er immer wieder in der Nähe der Familie...

  • Lünen
  • 18.01.21
  • 1
Blaulicht
Das Auto wurde nach dem Aufprall auf einen anderen Wagen ein Raub der Flammen.
5 Bilder

Dieb nach Feuer-Unfall auf der Flucht?

Polizisten, Einsatzkräfte der Feuerwehr und ein Hubschrauber - alle suchten am Abend in den Feldern zwischen Niederaden und Lanstrop am Freitag nach einem Autofahrer. Der Mann flüchtete nach einem Unfall aus dem brennenden Auto. Minuten vorher fuhr der Mann mit einem Chevrolet Matiz von Niederaden kommend Richtung Lanstrop, krachte dann am Ende der Niederadener Straße auf einen vor ihm fahrenden Volkswagen. Der Chevrolet drehte sich, dann loderten Flammen aus dem Auto. Der Fahrer flüchtete aus...

  • Lünen
  • 15.01.21
Blaulicht
Foto: Magalski / Themenbild

Selmer Fahranfänger fährt unter Drogen

Gegen 23.25 Uhr stoppten Polizeibeamte in Lüdinghausen an der Steverstrasse einen 18jährigen Autofahrer. Die Polizisten vermuteten den Konsum von Drogen und Alkohol, was sich später auch bestätigte. Ein Drogentest schlug positiv auf Kokain und Cannabis an. Dem Selmer wurde die Weiterfahrt untersagt, eine Blutprobe wurde ihm auf der Wache entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt, und eine Meldung an die Führerscheinstelle getätigt.

  • Lünen
  • 06.01.21
Blaulicht
Ein Polizist sucht an dem zerstörten Zigaretten-Automaten nach Spuren.
12 Bilder

Automaten explodieren in Silvester-Nacht

Im Krachen der Böller und Raketen fiel es kaum auf und das war wohl auch der Plan der Täter - kurz nach Mitternacht explodierten im Kreis Unna zwei Zigaretten-Automaten. Polizei und Feuerwehr hatten aber trotzdem eine recht friedliche Silvester-Nacht. Ein Nachbar des kleinen Gewerbegebiets rund um die Oberadener Heide hörte kurz vor ein Uhr einen lauten Knall, dachte aber nur an einen lauten Böller. "Eine Rauchwolke war zu sehen, als ich aus dem Fenster schaute, dann rannten zwei Männer in...

  • Lünen
  • 01.01.21
Blaulicht
Foto: Magalski / Themenbild

Polizei sucht Zeugen nach Einbruchsversuch

Zwischen Sonntag 19 Uhr und Montag 13.30 Uhr versuchten bislang unbekannte in ein Geschäft in Olfen an der Neustrasse einzubrechen. Der Versuch die Tür auszuhebeln scheiterte. Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen die etwas gesehen haben, sich bei der Dienststelle in Lüdinghausen, unter 02591-7930 zu melden.

  • Lünen
  • 29.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.