Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Polizisten dokumentierten die Schäden an dem  verunfallten Mercedes.
3 Bilder

Auto schleudert in die Leitplanke

Feuerwehr und Polizei kommen im Moment auf der Autobahn 2 nicht zur Ruhe - am Vormittag kam es in Höhe Niederaden schon wieder zu einem Unfall. Auslöser war - dieser Verdacht besteht nach den ersten Ermittlungen - wohl ein Reifenplatzer. Ein Mercedes-Fahrer aus Oberhausen verlor daraufhin die Kontrolle über das Auto, prallte rechts in die Leitplanke und schleuderte noch knapp über hundert Meter über die Autobahn. Eine Frau aus dem Auto kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, zwei...

  • Lünen
  • 16.05.20
Blaulicht
8 Bilder

Auto bleibt nach einem schweren Verkehrsunfall in Vinnum auf dem Dach liegen

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Olfen und Vinnum, die Besatzung von dem Deutschen-Roten-Kreuz mit zwei Rettungswagen aus Bork, einem Rettungswagen aus Lüdinghausen sowie zwei Notärzte und der Rettungshubschrauber Christoph 8 aus Lünen auf die Vinnumer Straße in Höhe der Lippebrücke gerufen. Ein Fahrzeug befuhr gegen 13.45 Uhr die Lippebrücke in Richtung Vinnum, prallte hinter der Brücke gegen ein an der Ampel wartenden Mercedes und blieb auf...

  • Lünen
  • 15.05.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines Autos mit Kennzeichen aus Lünen.

Polizei sucht Fahrer nach Unfallflucht

Die Polizei im Ennepe-Ruhr-Kreis sucht nach dem Fahrer eines Autos mit Kennzeichen aus Lünen. Ein Fünfzehnjähriger wollte hier an einer Haltestelle über die Fahrbahn laufen, da kam es zu dem Unfall. Der Junge befand sich gerade hinter einem wartenden Auto, da rollte dieses zurück und verletzte ihn leicht am Arm. Das Opfer schlug auf die Heckscheibe und ging zur Beifahrertür, doch der Fahrer zuckte nur mit den Schultern und flüchtete vom Unfallort. Das Fahrzeug soll ein schwarzer BMW X5 mit...

  • Lünen
  • 15.05.20
Blaulicht
Ein Auto schleuderte etwa hundert Meter über die Autobahn, kam dann auf dem Dach zum Liegen.
2 Bilder

Autobahn-Unfall endet auf dem Dach

Im Kreuz Dortmund-Nordost kollidierten am Dienstag zwei Autos. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz, auch ein Rettungshubschrauber landete am Unfallort. Zum Unfall zwischen den beiden Fahrzeugen, beide mit Kennzeichen aus Hamm, kam es wenige Meter vor der Überführung über die Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover. Ein Wagen mit einert Familie an Bord kam unter der Brücke zum Stehen, der andere schleuderte rund hundert Meter weiter, überschlug sich um landete auf dem Dach. Trümmer und Dinge...

  • Lünen
  • 12.05.20
Blaulicht
10 Bilder

Sondereinsatzkommando bringt Lage in Olfener Flüchtlingsunterkuft unter Kontrolle

Spezialkräfte der Polizei waren am Freitag im Borker Polizeiinstitut, um an der Trauerfeier für den im Einsatz getöteten Kollegen in Gelsenkirchen teilzunehmen, da erreichte sie ein weiterer Einsatz. Die Stadt Olfen bat die Polizei um Amtshilfe, um zwei Familien in der Flüchtlingsunterkunft aufgrund von Streitigkeiten zu trennen. Zuvor war die Situation vor Ort eskaliert, ein 51 jähriger Familienvater bedrohte sich mit einem Messer selbst und die Polizei forderte die Spezialkräfte an, welche...

  • Lünen
  • 08.05.20
  •  1
Blaulicht
Ein Mann aus Bergkamen hüpfte in Lünen am Mittwoch auf einen Streifenwagen der Polizei.

Festnahme: Mann rennt über Polizeiauto

Polizisten stoppten ihr Auto, als der Mann auf sie zulief - doch was dann passierte, überraschte die Beamten. Die Aktion in der City von Lünen endete mit einer Festnahme. Der Mann aus Bergkamen sprang mit beiden Beinen auf die Motorhaube des Streifenwagens, rannte über die Windschutzscheibe und das Dach und ergriff die Flucht. Die Polizisten verfolgten den Flüchtenden bis zum Marktplatz, hier klickten nach dem Einsatz von Pfefferspray die Handschellen. Der Bergkamener habe bei der Festnahme...

  • Lünen
  • 07.05.20
Blaulicht
6 Bilder

Großbrand in Waltrop am Montagabend

Gegen 20.30 Uhr gingen in Waltrop die Sirenen. Vollalarm für die 80 Feuerwehrleute der Feuerwehr Waltrop. Auf einem Logistik- und Speditionsgelände stand eine Werkstatthalle in Vollbrand. Eine schnelle Wasserversorgung konnte aus dem nahe gelegenen Datteln-Hamm-Kanal aufgebaut werden. Mit mehreren Trupps unter Atemschutz ging die Feuerwehr gegen den Brand vor, gleichzeitig wurden die in der Nähe geparkten Lastwagen in Sicherheit gebracht, so dass alle Zugmaschinen gerettet werden...

  • Lünen
  • 28.04.20
  •  1
Blaulicht
Die Polizei hofft auf Hinweise zu den Tätern.

Opfer nach Streit in Lebensgefahr

In Lünen endete ein Streit mit einem Schwerverletzten. Der Mann schwebt in nach Informationen der Ärzte in Lebensgefahr. Tatort war am späten Donnerstag die Münsterstraße. Eine Anwohnerin wählte den Notruf und meldete einen körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Männern und einer Gruppe junger Männer. Im Laufe des Streits wurde einer der beiden Männer von einem Faustschlag getroffen, stürzte zu Boden und erlitt dabei schwere Verletzungen. Die Täter ergriffen die Flucht. Lebensgefahr...

  • Lünen
  • 10.04.20
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall in Bork

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem SUV kam es am Donnerstagnachmittag auf der Vinnumer Straße in Bork. Beide Verkehrsteilnehmer kamen vom Kreisverkehr und fuhren in Richtung Vinnum. Der sechzigjährige Motorradfahrer bremste ab, um rechts in einen Privatweg abzubiegen, dieses übersah die vierundvierzigjährige SUV Fahrerin und fuhr auf das Motorrad auf. Der Motorradfahrer landet durch die Wucht des Aufpralls im Straßengraben. Der Rettungsdienst brachte den...

  • Lünen
  • 26.03.20
Blaulicht

Rollerfahrer stürzt nach Verkehrsunfall im Kreisverkehr

Zu einem Unfall kam es am Donnerstagabend um kurz vor zwanzig Uhr im Selmer Kreisverkehr Kreisstraße mit dem Zeche-Hermann-Wall. Das Fahrzeug erfasste den Roller beim Einfahren in den Kreisverkehr und brachte diesen samt Fahrer zum Fall. Der Rollerfahrer kam, durch das in Bork stationierte DRK-Rettungsteam, leicht verletzt ins Krankenhaus.

  • Lünen
  • 19.03.20
Blaulicht

Verkehrsunfall in Bork

Zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Alstedder Straße mit der Waltroper Straße kam es am Donnerstagvormittag zwischen zwei Fahrzeugen. Nach ersten Erkenntnissen wurde von einem Fahrer die Vorfahrt missachtet. Der Löschzug Bork nahm auslaufende Betriebsmittel auf. Eine Person wurde vom Rettungsdienst vor Ort untersucht, konnte danach aber direkt entlassen werden.

  • Lünen
  • 19.03.20
Blaulicht
Ein Motorradfahrer verunglückte am Samstag in Selm.

Mann verliert die Kontrolle
Unfall: Motorradfahrer muss in Klinik

Retter brachten am Samstag einen Mann aus Dortmund ins Krankenhaus. Der Motorradfahrer verunglückte in Selm mit seiner Maschine.  Unfallort war am frühen Nachmittag die Nordkirchener Straße, hier verlor der Dortmunder im Bereich einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor das Gleichgewicht und rutschte samt Maschine durch den Graben. Zum Stillstand kam er mit schweren Verletzungen auf einer Grünfläche, ein Rettungswagen fuhr ihn in ein...

  • Lünen
  • 15.03.20
Blaulicht
4 Bilder

Kaminbrand in Vinnum

Bewohner eines Hauses in Vinnum bemerkte am Mittwochnachmittag eine Verauchung des Dachbodens. Bei Verständigung der Feuerwehr verließen sie eigenständig und unverletzt das Haus. Nach Eintreffen der ersten Kräfte, der Löschzüge Vinnum und Olfen, wurde schnell die Ursache entdeckt. Der Kamin wurde durch die Feuerwehr gereinigt, ein Schornsteinfeger wird nachträglich den Kamin überprüfen. Die nachalamierte Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Bork kam nicht zum Einsatz. Nach rund neunzig...

  • Lünen
  • 11.03.20
Blaulicht
2 Bilder

Küchenbrand in Selm fordert die Feuerwehr ein zweites Mal

Nach dem Verkehrsunfall am Vormittag hieß das Alamierungsstichwort nun Küchenbrand. Eine Dunstabzugshaube in einem Mehrfamilienhaus auf dem Sandforter Weg war gegen 17.30 Uhr in Brand geraten. Die Bewohner konnten das Feuer selbst löschen. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit den Löschzügen aus Selm und Bork an und führte Restlöscharbeiten durch und lüftete die betroffene Erdgeschosswohnung. Drei Personen wurde vor Ort vom Rettungsdienst untersucht. Neben den beiden Löschzügen waren zwei...

  • Lünen
  • 02.03.20
Blaulicht
3 Bilder

Vollsperrung der Kreisstraße nach einem Verkehrsunfall

Am Montagvormittag kam es zu einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen der Haus-Berge-Straße und Im Grünen Winkel. Eine siebzigjährige Frau fuhr mit ihrem Auto in Richtung Selm, touchierte zuerst den Außenspiegel eines entgegenkommenden Fahrzeuges und prallte gegen einen weiteren, der dann im Straßengraben landete. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Neben dem Rettungsdienst war die Freiwillige Feuerwehr Selm vor Ort, um auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. Während der Unfallaufnahme...

  • Lünen
  • 02.03.20
  •  1
Blaulicht
Der Ehemann des Opfers bleibt in Haft.

Überfall in Lünen
Mann flüchtet vor Tätern mit Messer

Ermittler der Polizei hoffen auf Hinweise, sie suchen nach einem versuchten Raub in Lünen nach zwei Männern. Mittwoch am späten Abend lief ein Mann aus Hagen in der Fußgängerzone in Richtung Pfarrer-Bremer-Parkplatz, da traf er auf zwei Unbekannte. Die Männer sprachen ihn an, einer bedrohte ihn mit einem Messer und forderte Geld. Das Opfer lief weiter, der Mann mit dem Messer bedrohte ihn ein weiteres Mal, versuchte ihn zu schlagen und zu treten, doch der Hagener rettete sich in ein...

  • Lünen
  • 28.02.20
Kultur
38 Bilder

Karneval im Selmer Festzelt

Nach der Party ist vor der Party, im Selmer Festzelt auf dem neuem Campusgelände wurde kräftig weitergefeiert. Wir waren am Nachmittag beim Eintreffen des Zuges vor Ort und haben die schönsten Bilder mitgebracht.

  • Lünen
  • 22.02.20
  •  1
  •  1
Blaulicht
Der Ehemann des Opfers bleibt in Haft.

Ehemann in Haft
Vorwurf Mord: Frau stirbt an Stichen

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach dem Fund einer toten Frau in Selm. Die Obduktion der Leiche brachte Klarheit zur Todesursache. Der Verdacht eines Gewaltverbrechens an der Selmerin hat sich nach Auskunft der Ermittler vom Nachmittag bestätigt, das Opfer starb an mehreren Messerstichen. Ihr Ehemann, den die ersten Polizisten mit leichteren Verletzungen neben der Leiche der Frau in der Garage entdeckten, bleibt hinter Gittern. Ein Richter erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft...

  • Lünen
  • 08.02.20
Blaulicht
In Selm wurde am Freitag eine Tote gefunden, nun ermittelt die Polizei.

Leiche in Garage
Frau tot: Ehemann unter Verdacht

In Selm wurde am Morgen eine tote Frau gefunden - die Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines Verbrechens. Die Leiche der Frau lag in der Garage eines Einfamilienhauses,  den Verletzungen nach starb sie wohl nach Gewalteinwirkung. Der Ehemann befand sich mit oberflächlichen Verletzungen ebenfalls in der Garage, so Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Pressemitteilung und ermitteln nun wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes. "Der Ehemann ist vorläufig festgenommen und...

  • Lünen
  • 07.02.20
Blaulicht
Die Kontrolle der Polizei hatte für den Lüner kein gutes Ende.

Trick geht in die Hose
Rollerfahrer verdünnt Pipi mit Wasser

Ideen muss man haben - doch was ein Rollerfahrer aus Lünen der Polizei da als Urin präsentierte, war kein guter Einfall. Donnerstag am Vormittag entdeckte ein Motorrad-Polizist den Mann auf seinem Motorroller. Der Lüner machte den Eindruck, unter Drogen zu stehen, der Polizist machte ihm deshalb den Vorschlag eines freiwilligen Schnelltests. Kein Problem, dachte sich wohl der Lüner und stimmte zu - und griff bei der Urinprobe gaaaanz tief in die Trickkiste. Das Pipi verdünnte der Mann mit...

  • Lünen
  • 06.02.20
  •  1
Blaulicht
Ein Beamter der Spezialkräfte macht sich auf den Weg zur Wohnung.

Einsatz im Norden von Lünen
Polizei-Spezialkräfte finden Verletzten

Im Norden von Lünen kam es am Mittwoch zu einem Einsatz der Polizei. Spezialkräfte brachen eine Tür in einem Wohnhaus auf, fanden einen schwerverletzten Mann. Hintergrund des Einsatzes ist wohl ein menschliches Drama: Der Mann hatte einer Nachbarin am Morgen erzählt, dass er Probleme habe, die Nachbarin machte sich Sorgen und informierte die Polizei. Beamte nahmen dann Kontakt zu dem Lüner auf, allerdings öffnete er der Streife nicht die Tür und kündigte an, sich selbst etwas anzutun,...

  • Lünen
  • 05.02.20
Blaulicht
Steine warfen die unbekannten Täter von einer Brücke auf elf Fahrzeuge.

Vier Jugendliche im Visier
Unbekannte werfen Steine auf Autos

Steine knallten auf sieben Autos und vier Lastwagen, unter Verdacht stehen vier Jugendliche. Die Polizei sucht nach den Unbekannten. Sonntagabend kam es, so berichtet die Pressestelle der Polizei Dortmund am Mittwoch, zur ersten Tat an der B236 in Richtung Lünen. Die Täter warfen von die Steine von der Brücke am Wambeler Holz und trafen ein Auto aus Lünen sowie einen Laster aus dem Ergebirgskreis. Montag dann sah ein Zeuge vermutlich vier Jugendliche auf der selben Brücke - und wieder flogen...

  • Lünen
  • 04.02.20
Blaulicht
Polizisten fassten den Verdächtigen in der Nähe der Schule.

Schreck am Berufskolleg
Amok-Alarm: Polizei fasst Verwirrten

Schreck am Lippe Berufskolleg in Lünen - ein verwirrter Mann auf dem Schulhof war am Donnerstag der Auslöser für einen Amok-Alarm. Die Pressestelle der Polizei in Dortmund teilte auf Anfrage des Lüner Anzeigers mit, dass der Mann am Mittag auf dem Schulgelände gesehen worden war, in der Hand hielt er offenbar einen Gegenstand ähnlich einer Waffe. Eine Lautsprecher-Durchsage informierte alle an der Schule über eine mögliche Gefahrensituation, umgangssprachlich ein sogenannter Amok-Alarm....

  • Lünen
  • 23.01.20
Blaulicht
14 Bilder

Brand und Unfall: Feuerwehr kommt nicht zur Ruhe

Silvester rückte die Feuerwehr Selm zu zwei Einsätzen aus und auch der erste Tag des neuen Jahres fordert die Freiwilligen. Nachmittags heulte erst die Sirene, weil eine Wohnung brannte, direkt im Anschluss fuhren die Einsatzkräfte zu einem schweren Unfall. Nebel könnte nach ersten Erkenntnissen eine Rolle gespielt haben, als zwei Autos auf der Hellweg-Kreuzung kollidierten. Feuerwehrleute mussten einen Schwerverletzten aus seinem Fahrzeug befreien, auch ein anderer Unfallbeteiligter kam mit...

  • Lünen
  • 01.01.20
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.