Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Foto: Archiv

Polzei sucht Zeugen
18-Jähriger in Schmachtendorf überfallen

Ein 18jähriger ist am Samstag, 9. Februar, gegen 21.20 Uhr an der Schmachtendorfer Straße in Höhe der Haltestelle Schmachtendorf überfallen worden. Fünf männliche Jugendliche drängten den 18-Jährigen an eine Wand und traten ihn. Dabei griffen die Täter in seine Taschen. Er konnte sich losreißen und in Richtung Buchenweg entkommen. Bei den Tätern handelt es sich um "südländisch" aussehende 17 bis 18 Jahre alte männliche Personen, zwischen 1,70m und 1,85m groß. Alle trugen dunkle Jacken und...

  • Oberhausen
  • 11.02.19
  • 123× gelesen
Blaulicht

Opfer mit Messer bedroht
Schwerer Raub in Osterfeld

Am Samstag, 26. Januar, gegen 21.30 Uhr ist es in Osterfeld zu einem schweren Raub gekommen. Ein 17jähriger ist dabei mit einem Messer bedroht und beraubt worden. Der Täter lief anscheinend über mehrere Straßen mit dem 17jährigen durch Osterfeld. Der 17jährige entschloss sich die Tat etwas später anzuzeigen. Das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen sucht jetzt Zeugen, die dies gesehen haben, etwas Verdächtiges bemerkt haben oder andere Angaben zum Vorgang machen können unter Tel. 826-0...

  • Oberhausen
  • 31.01.19
  • 130× gelesen
Blaulicht

Kompetente Ansprechpartner vor Ort
Mobile Wache unterwegs

Die „Mobile Wache“ mit Vertretern des Kommunalen Ordnungsdienstes und der Polizei steht in den kommenden drei Wochen an folgenden Stellen: Mittwoch, 16. Januar, 17 bis 18.30 Uhr auf der Marktstraße/Elsässer Straße und von 19 bis 22 Uhr am Hauptbahnhof; Donnerstag, 17. Januar, von 15 bis 17 Uhr auf der Marktstraße/Düppelstraße und von 17.30 bis 20 Uhr am Hauptbahnhof; Freitag, 18. Januar, von 15 bis 17 Uhr auf dem Altmarkt und von 17.30 bis 20 Uhr am Hauptbahnhof; Montag, 21. Januar, von...

  • Oberhausen
  • 15.01.19
  • 24× gelesen
Ratgeber
Die Polizei warnt vor "falschen Beamten". Foto: Archiv
2 Bilder

"Falscher Polizist" verhaftet - Senioren betrogen: 48-jähriger Familienvater türkischer Nationalität dringend tatverdächtig

Am Donnerstagmittag, 4. Oktober, gegen 14 Uhr nahm eine Ermittlungskommission der Essener Polizei in Oberhausen einen dringend tatverdächtigen Mann fest. Dem 48-jährigen Familienvater türkischer Nationalität wird vorgeworfen, gemeinsam mit unbekannten Mittätern Senioren in Mülheim, Essen und Oberhausen betrogen zu haben. Mittäter riefen vermutlich aus der Türkei ausgesuchte Telefonnummern an, von denen sie hofften, dass ältere Menschen am anderen Ende abheben würden. In diesen Fällen gaben...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.10.18
  • 394× gelesen
Sport
39 Bilder

Ruhrpark in der Hand von Mountainbikern

170 Radsportler am Start Am Tag der Deutschen Einheit fanden wieder die traditionellen Rennen des Oberhausener MTB-Tages im Ruhrpark statt. Bei teilweise strahlend blauem Himmel zeigte sich der Ruhrpark in Oberhausen-Alstaden in diesem Jahr von seiner besten Seite. Der Rundkurs verlief über knapp 1,3 Kilometer bei einer Höhendifferenz von ca. 60 Metern und erwies sich erneut als ein anspruchsvoller Wettkampf Parcours für die Starterinnen und Starter. Hierbei handelt es sich um einen...

  • Oberhausen
  • 03.10.18
  • 324× gelesen
  •  1
Ratgeber
Von einem schönen Urlaub am Gardasee können die Betrogenen nur träumen. Foto: pixabay

Polizei warnt vor Urlaubsportal im Internet - Urlauber stehen in Italien vor verschlossenen Türen

In Aussicht stand ein komfortables Ferienhaus am Gardasee. Doch die Urlaubsvorfreude wehrte nicht lange. Denn nach einer Vorabzahlung mussten die Kunden schnell feststellen, dass ihr Vermieter nicht mehr erreichbar war.Der Dortmunder Polizei, aber auch Kollegen in anderen Bundesländern sind in den vergangenen Wochen mehrere mutmaßliche Betrugsfälle bekannt geworden. In allen Fällen hatten Urlauber über die Internetseiten www.feriensommer-domizile.de, www.feriensommer-domizile.com oder...

  • Dortmund-City
  • 23.07.18
  • 1.592× gelesen
  •  1
  •  9
Ratgeber
Foto: Archiv

Achtung! Hier blitzt die Polizei

Auch in der kommenden Stelle kontrolliert die Oberhausener Polizei die Einhaltung der Geschwindigkeit. Messstellen sind - unter anderem -  an folgenden Straßen: Montag 16. Juli - Graßhofstraße/Holtstegstraße, Tannenbergstraße, Obermeidericher Straße Dienstag 17. Juli - Buchenweg/Prinzenstraße, Landwehr, Hünenbergstraße Mittwoch 18.Juli - Körnerstraße, Forststraße/Grenzwehr, Teutoburger Straße Donnerstag 19 Juli. - Skagerrakstraße,...

  • Oberhausen
  • 13.07.18
  • 106× gelesen
Überregionales
Hauporganisatoren der Aktion: v.l. Katrin Schubert (DRK), Martin Götzke (DRK), DRK-Maskottchen Rosi, Rainer Porsch (Feuerwehr), Thomas Litges (Polizei). Foto: DRK

Oberhausener Blaulichter spenden lebenswichtiges Blut

Am Freitag, 22. Juni, veranstaltete das DRK Oberhausen in Kooperation mit der Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr, THW, ASB und der Notfallseelsorge die erste Oberhausener Blaulicht-Blutspende. Hintergrund der Aktion sind die zunehmend sinkenden Blutspenderzahlen in Oberhausen. Die Bedarfe der Krankenhäuser und Arztpraxen in Oberhausen können alleine durch die Oberhausener Bevölkerung nicht mehr gedeckt werden. Bereits im vergangenen Jahr entstand deshalb der Gedanke beim DRK mit gutem...

  • Oberhausen
  • 25.06.18
  • 67× gelesen
  •  3
Ratgeber
Schon ein kurzer Moment der Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann furchtbare Folgen haben. ^Foto: Verkehrswacht

Eine Sekunde Ablenkung, 14 Meter Blindflug bei 50 Km/h

Die Verkehrswacht Oberhausen hat auf dem Wochenmarkt in Sterkrade gemeinsam mit der Polizei und der Stadt die Besucher auf die Gefahren der Unachtsamkeit im Straßenverkehr hingewiesen. Viele Besucher waren sich dieser Gefahren nicht bewusst. Aufmerksamkeit im Straßenverkehr verträgt keine Pause, denn Ablenkung kann tödlich sein Ein schneller Blick auf das Handy, kurz das Navigationsgerät bedienen, ein Griff zum Handschuhfach, laute Musik oder intensive Telefonate – schon vermeintlich kurze...

  • Oberhausen
  • 19.06.18
  • 97× gelesen
Politik
Welche Befugnisse hat die Polizei in NRW künftig? Das wird gerade diskutiert. Foto: Polizei

Frage der Woche: Neues Polizeigesetz in NRW - Sicherheit oder Freiheiten?

Ist es richtig, die Freiheit des einzelnen zu beschränken, um die Sicherheit des Volkes zu gewährleisten? Diese Frage beschäftigt Autoren und andere schon seit Jahren, gestern wurde sie im Landtag von Experten diskutiert. Geht es nach der CDU/FDP-Landesführung, soll das Gesetz im Juli beschlossen werden.   Das neue Polizeigesetz, welches in NRW eingeführt werden soll, stößt auf vielerlei Kritik, doch worum geht es überhaupt? Hauptziel ist es, möglichen terroristischen Anschlägen...

  • 08.06.18
  • 1.191× gelesen
  •  35
  •  1
Ratgeber
Foto: Polizei

"Blindflugteppich" auf dem Sterkrader Wochenmarkt

Eine Sekunde - das klingt nicht viel, sie kann aber über Leben und Tod entscheiden. Darauf machen die Polizei Oberhausen und die Verkehrswacht jetzt mit dem sogenannten "Blindflug-Teppich" aufmerksam. Die Verkehrssicherheitsberater rollen den 14 Meter langen "Blindflug-Teppich" im Rahmen der bundesweiten Verkehrskampagne "Runter vom Gas" am Samstag, 9.Juni, auf dem Sterkrader Wochenmarkt aus. Er führt den Bürgern bildlich vor Augen, welche Strecke sie bei einer Sekunde Ablenkung "blind" mit...

  • Oberhausen
  • 07.06.18
  • 73× gelesen
Überregionales
Foto: Archiv

Brandstifter in Osterfeld unterwegs

Kurz vor 3 Uhr alarmierten am frühen Samstagmorgen, 26. Mai, Zeugen Polizei und Feuerwehr. Auf der Bottroper Straße brannte eine Mülltonne. Als Polizisten zeitgleich mit der Feuerwehr dort eintrafen, "kokelte" auf der Vestischen Straße ein Teil einer Werbetafel. Zeitgleich brannte ein Müllcontainer neben einem Mehrfamilienhaus auf der Bottroper Straße. Dort gaben Zeugen einen ersten Hinweis auf den möglichen Brandstifter. Kurze Zeit später entdeckten Polizisten einen weiteren Brand auf der...

  • Oberhausen
  • 28.05.18
  • 112× gelesen
Überregionales
Foto: Archiv

Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Heute Morgen,Mittwoch, 16. Mai, gegen 10.50 Uhr, stieß eine 46-jährige Renault-Fahrerin mit einer Fußgängerin auf der Virchowstraße zusammen. Die 77-jährige Frau überquerte gerade die Fahrbahn in Höhe der Lipperheidstraße, als es zum Zusammenstoß kam. Die ältere Dame wurde mit einem Rettungswagen der Feuerwehr in ein Krankenhaus gebracht. Dort verlieb sie stationär.Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Virchowstraße einseitig gesperrt. Zeugen des Verkehrsunfalles setzten sich...

  • Oberhausen
  • 16.05.18
  • 130× gelesen
Überregionales
Foto: Archiv

Update: Wohnung "gestohlen"?

In einem nicht ganz alltäglichen Fall eines Wohnungseinbruchsdiebstahls ermittelt seit dem 1. Mai die Oberhausener Kriminalpolizei. Eine 24-jährige Oberhausenerin erklärte , dass sie bereits am 1. Januar diesen Jahres für eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Mülheimer Straße einen Mietvertrag abgeschlossen hatte. Die junge Frau zog schon bald darauf in ihre frisch ausgestattete Wohnung ein. Wohnung neu vergeben Als sie jetzt von einem längeren Auslandsaufenthalt zurückkam...

  • Oberhausen
  • 03.05.18
  • 153× gelesen
Überregionales
Foto: Archiv

Verfolgungsjagd auf der Autobahn

Tragisch endete am Dienstag, 10. April, gegen 18.10 Uhr, der Versuch einer 25-jährigen Autofahrerin aus Oberhausen nach einer Unfallflucht im Stadtgebiet den Unfallverursacher über die A 42 zu verfolgen. Die junge Frau verursachte selbst mit ihrem Pkw auf der BAB einen schweren Unfall. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr die 25-Jährige aus Oberhausen mit ihrem Pkw (Renault) die Konrad- Adenauer-Allee. Dort kam es zu einem leichten Unfall, der durch einen Fahrer in einem Pkw...

  • Oberhausen
  • 12.04.18
  • 160× gelesen
Sport
6 Bilder

Start vom Radtreff fiel beinahe ins Wasser

Team der Radtreffleiter sucht Nachwuchs Nur knapp 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger fanden sich bei kühlen 8 Grad und Dauerregen als Teilnehmer der Auftaktausfahrt des Ruhrpark Radtreff’s an der Solbadstraße ein. Wegen der schlechten Wetterbedingungen gingen nur drei der fünf Gruppen an den Start. Auf Grund der äußeren Bedingungen und der Osterferien können die Verantwortlichen durchaus zufrieden sein. Heinz-Werner Nierhaus, 1. Vorsitzender vom RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen begrüßte...

  • Oberhausen
  • 29.03.18
  • 155× gelesen
Sport
Offizielle Begrüßung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Radtreff Ruhrpark startet ins 36. Jahr

Gemeinsam abfahren und gemeinsam ankommen Der Radsportverein Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. bietet allen, die sich sportlich betätigen möchten, den Radtreff auch im 36. Jahr kostenlos an. Die diesjährige Saison wird am 28. März ab 17:15 Uhr mit einer Prüfung der Fahrräder durch die Oberhausener Polizei an der Sportplatzanlage Solbadstraße 10 am Ruhrpark in Oberhausen-Alstaden eröffnet. Nach der Begrüßung von Ehrengästen, Polizei und Teilnehmern durch den 1. Vorsitzenden Heinz-Werner...

  • Oberhausen
  • 23.03.18
  • 164× gelesen
Ratgeber
Den Kriminalitätsbericht 2017 stellten vor: Maik Podlech (Leiter Pressestelle), Ingolf Möhring (Polizeipräsident) und Peter Mosch (Leiter Direktion K)

Zahl der Straftaten in Oberhausen sinkt, Aufklärungsquote steigt

Wer die Zahlen der aktuellen Kriminalitätsstatistik wahrnimmt, kann sich nochmals mit einem besseren Gefühl in unserer Stadt bewegen als im Vorjahr. Oberhauen ist offenbar wieder ein Stück sicherer geworden. Die Polizei hat Zahlen zur Kriminalität 2017 in Oberhausen präsentiert. Zum zweiten Mal in Folge ist die Zahl der Straftaten demnach auf dem niedrigsten Stand seit zehn Jahren. Ein Erfolg für die Oberhausener Polizei, an dem sie auch in diesem Jahr anknüpfen will! 2017 wurden bei der...

  • Oberhausen
  • 08.03.18
  • 58× gelesen
  •  1
Politik

DIE LINKE.LISTE kritisiert Auslese bei Essener Tafel

Die Entscheidung der Essener Tafel nur noch Deutsche neu aufzunehmen, kritisieren die Oberhausener LINKEN scharf. „Die Auslese nach Pass und nicht nach Bedürftigkeit ist systematisch rassistisch. Sie widerspricht auch dem Selbstverständnis des Projekts. Denn im Selbstverständnis der Tafel Deutschland ist nachzulesen, dass es ihr Ziel ist, überschüssige und einwandfreie Lebensmittel an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte zu verteilen und die Folgen von Armut in einer reichen Gesellschaft...

  • Oberhausen
  • 28.02.18
  • 61× gelesen
  •  1
Überregionales
Foto: Archiv

Weniger Verletzte, mehr Fahrerfluchten

Einen positiven Verkehrstrend kann die Oberhausener Polizei für das vergangene Jahr verzeichnen. Obwohl die Zahl der Verkehrsunfälle in 2017 leicht angestiegen ist, ist ein Rückgang der schweren Unfälle sowie der Unfälle mit Verletzten zu verzeichnen. Gemeinsam mit der Direktionsleiterin Verkehr, Julitta Gotzner, stellte Polizeipräsident Ingolf Möhring jetzt den Verkehrsunfallbericht vor. Die Zahl der Verkehrsunfälle mit Personenschaden ist von 611 im Jahr 2016 auf 597 im Jahr 2017 gesunken...

  • Oberhausen
  • 27.02.18
  • 32× gelesen
Überregionales
Foto: Polizei Oberhausen

Seniorin in Wohnung beklaut

Montagnachmittag, 19. Februar, klingelte ein unbekannter Trickdieb an der Wohnungstür einer 87-jährigen Oberhausenerin. Der Hauseingang des Mehrfamilienhauses ist nur über einen Hinterhof von der Antoniestraße oder Bockmühlstraße zu erreichen. Der etwa 35 bis 40 Jahre alte und circa 185 cm große, korpulente Deutsche wollte unter einem Vorwand in die Wohnung der Seniorin. Dazu bat er die alte Dame ihm Geld zu wechseln. Die ließ ihn daraufhin tatsächlich in die Wohnung und holte aus einer...

  • Oberhausen
  • 21.02.18
  • 82× gelesen
Überregionales
Foto: Archiv

Frau trat nach Polizisten

Mit entstempelten Kennzeichen und zwei Platten Reifen war am Donnerstag eine Frau auf der Dorstener Straße unterwegs. Eine Streifenwagenbesatzung fand nach einem Zeugenanruf das Auto in dem beschriebenen Zustand auf einem Parkplatz an der Vestische Straße. Als die von den Zeugen zuvor gut beschriebene Fahrerin nur wenig später zu dem Auto kam, wollten die Polizisten sie kontrollieren. Die Frau weigerte sich aber sofort vehement ihren Führerschein und den Fahrzeugschein auszuhändigen....

  • Oberhausen
  • 16.02.18
  • 122× gelesen
Überregionales

Frau mit Messer bedroht

Nach Ende eines Konzertbesuches am Sonntag, 28. Januar, nahmen zwei Frauen im Alter von 26 und 48 Jahren einen Unbekannten in ihrem Auto mit. Die Fahrt sollte zum Hauptbahnhof gehen. Dort angekommen bedrohte der Mann die Fahrerin mit einem Messer und versuchte, das Auto zu entwenden. Mit Hilfe anderer, unbekannter, Passanten gelang es der Fahrerin den Mann aus dem Auto zu ziehen. Er entfernte sich dann in Richtung Bahnhofshalle. Die Geschädigten verständigten die Polizei unter...

  • Oberhausen
  • 30.01.18
  • 190× gelesen
Überregionales
Foto: Archiv

Einbruch in Möbelgeschäft

In ein Möbelgeschäft auf der Max-Eyth-Straße brachen Unbekannte am Donnerstag, 24. Januar, ein. Im Innern wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Die Täter versuchten auch verschlossene Behältnisse zu öffnen. Dabei nutzen sie anscheinend auch elektrische Winkelschleifer, die einen nicht unerheblichen Lärm verursachten. Wer hat dort nachts gegen 4 Uhr ein unbekanntes Fahrzeug oder Personen bemerkt und kann sachdienliche Hinweise dazu machen? Das Kommissariat 22 der Polizei nimmt diese unter...

  • Oberhausen
  • 26.01.18
  • 130× gelesen