Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Wegen einer möglichen Unfallflucht mit einem verletzten Kind in Sundern am 17. Juni in der Grünewaldstraße in Sundern sucht die Polizei nach Zeugen sowie nach einer Frau mit einem weißen Kleid.

Unfall in Sundern
Polizei sucht Frau mit weißem Kleid

Wegen einer möglichen Unfallflucht mit einem verletzten Kind in Sundern sucht die Polizei nach Zeugen sowie nach einer Frau mit einem weißen Kleid. Nach Angaben eines elfjährigen Jungen, wollte dieser am 17. Juni um 17.40 Uhr mit seinem Fahrrad die Grünewaldstraße überqueren. Hierbei sei es zu einem leichten Zusammenstoß mit einem Auto gekommen. Der Junge stürzte und verletzte sich leicht. Das Auto fuhr nach Angaben des Jungen weiter. Zwischenzeitlich meldete sich ein unbeteiligter Zeuge bei...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.06.21
Blaulicht
Nach einem Verkehrsunfall in Sundern am Donnerstag (20. Mai) beleidigte ein Familienangehöriger eines beteiligten Autofahrers die aufnehmenden Polizeibeamten.

Unfall in Sundern
23-Jähriger beschimpft Polizei

Nach einem Verkehrsunfall in Sundern beleidigte ein Familienangehöriger eines beteiligten Autofahrers die aufnehmenden Polizeibeamten. Am Donnerstag (20. Mai)  um 18.05 Uhr stießen im Kreisverkehr an der Straße "Am Brühl" zwei Autos zusammen. Als ein 18-jähriger Autofahrer in den Kreisverkehr einfuhr, kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines Düsseldorfers. In dem Auto des Rheinländers erlitt eine 34-jährige Frau leichte Verletzungen. Noch vor der Polizei traf der Bruder des des 18-jährigen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.05.21
Blaulicht

Achtung Blitzer
Geschwindigkeitskontrollen im Hochsauerlandkreis

Der Fachdienst Verkehrsordnungswidrigkeiten des Hochsauerlandkreises gibt für den Zeitraum vom 17. Mai bis 21. Mai folgende Mess-Stellen für die Geschwindigkeitsüberwachung bekannt: 17. Mai: Bestwig-Heringhausen: Bestwiger Straße, Olsberg-Assinghausen: B 480 18. Mai: Sundern-Westenfeld: K 6, Medebach-Medelon: Orkestraße 19. Mai: Meschede: B 55, Marsberg-Bredelar: B 7 20. Mai: Arnsberg: Ruhrstraße, Brilon-Wald: Korbacher Straße 21. Mai: Sundern-Stockum: Rönkhauser Straße, Schmallenberg:...

  • Arnsberg
  • 12.05.21
Blaulicht
Unbekannte stahlen in der Nacht zum Montag, 19. April, den Wegweiser nach Langscheid. Gegen 2.15 Uhr hatte ein Zeuge zwei Fahrradfahrer auf der Hachener Straße beobachtet. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Wegweiser nach Langscheid gestohlen

Den Wegweiser nach Langscheid stahlen zwei unbekannte Radfahrer in der Nacht zum Montag, 19. April. Gegen 2.15 Uhr hatte ein Zeuge zwei Fahrradfahrer auf der Hachener Straße beobachtet. Diese kamen aus Richtung Stemel und fuhren in Richtung Ortsmitte. Ein Fahrer hielt den gelben Pfeil-Wegweiser "Langscheid" (Verkehrszeichen 415) in der Hand. Die beiden Fahrradfahrer waren dunkel gekleidet und etwa 16 bis 20 Jahre alt. Eine Person trug einen Bart und war mit einem gelben Fahrrad unterwegs. Wo...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.04.21
Blaulicht
Zu einem verbotenen Autorennen kam es am Samstag, 17. April, 2.15 Uhr, in der Innenstadt von Sundern.

Verbotenes Autorennen in Sundern

Zu einem verbotenen Autorennen kam es am Samstag, 17. April, 2.15 Uhr, in der Innenstadt von Sundern. Zum Tatzeitpunkt fielen den Beamten der Polizeiwache Sundern zwei 20-jährige Männer aus Sundern als Fahrzeugführer auf, welche auf Grund diverser Verkehrsverstöße aus der Vergangenheit bekannt sind. Diese führten in der Vergangenheit, als auch zum Tatzeitpunkt hochmotorisierte Fahrzeuge im Straßenverkehr, teilte die Polizei mit. Zum Tatzeitpunkt sollte die gefahrene Geschwindigkeit mittels...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.04.21
Blaulicht

Feuerwehr bestohlen

Auf die selbstgebaute Außenbeleuchtung am Spritzenhaus der Löschgruppe Altenhelefeld in Sundern hatten es unbekannte Diebe in der Zeit zwischen dem 23. Februar und 4. März abgesehen. Bei der entwendeten Beleuchtung handelt es sich um ein ausgedientes, mit Lampen ausgestattetes Standrohr. Ein weiteres Standrohr verbogen die Täter. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Sundern unter Tel. 02933/90 200 in Verbindung.

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.03.21
Blaulicht
Schon ein Zwei-Sekunden-Blick aufs Display bedeutet Blindflug.

Polizei im Straßenverkehr
Erneuter Kontrolltag gegen Ablenkung

Wie auch schon in der vergangen Woche fand am Dienstag ein Kontrolltag gegen Ablenkung im Straßenverkehr durch mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets statt. Die nordrhein-westfälische Polizei setzt hier einen Schwerpunkt bei der Bekämpfung von Verkehrsunfällen. Die Beamten kontrollierten im gesamten Kreisgebiet. Größere Anhaltestellen richteten sie in Meschede und Olsberg ein. Insgesamt wurden knapp 100 Fahrzeuge überprüft. Die Polizei zählte insgesamt 17 Handyverstöße. Um keine Gefahr für...

  • Arnsberg
  • 24.02.21
Ratgeber
Wie kann man sich vor Datenmissbrauch und Co. im Internet schützen? Das erfahren Interessierte am Dienstag, 9. Februar, im Rahmen des Safer Internet Day bei der Kreispolizeibehörde HSK.

Gefahren im Netz
Polizei im HSK informiert am Safer Internet Day

Auf welche Gefahren kann ich im Internet stoßen? Wie gehen Betrüger vor? Wie kann ich mich vor Datenmissbrauch schützen? Diese und viele andere Fragen beschäftigen die Menschen. Betrüger nutzen alle Möglichkeiten, um an das Geld der Bürgerinnen und Bürger zu kommen. Die Vorgehensweisen sind vielfältig. Der Schutz kann einfach sein - wie einfach, erfahren Interessierte am Dienstag, 9. Februar, im Rahmen des Safer Internet Day. Hier wird die Kreispolizeibehörde HSK einige interessante...

  • Arnsberg
  • 07.02.21
Blaulicht
Die Kommunen der Ski- und Rodelgebiete waren gemeinsam mit der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis am Wochenende im Einsatz, um die geltenden Regelungen rund um die Coronaschutzverordnung zu überwachen.

Weniger Schneetouristen im Sauerland

Die Kommunen der Ski- und Rodelgebiete waren gemeinsam mit der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis am Wochenende im Einsatz, um die geltenden Regelungen rund um die Coronaschutzverordnung zu überwachen. Insgesamt zog es wenige Schneetouristen ins Sauerland. Zu keinem Zeitpunkt mussten Zufahrten oder Straßen gesperrt werden. Wie die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis und die Städte Brilon, Olsberg, Schmallenberg, Sundern und Winterberg in einer gemeinschaftlichen Presseerklärung am...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.01.21
Blaulicht
Am Samstag, 16. Januar, kam es gegen 11.35 Uhr in Sundern zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.  Ein 78-jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt.

Unfall in Sundern
Kradfahrer von Pkw erfasst: 78-Jähriger schwer verletzt

Am Samstag, 16. Januar, kam es gegen 11.35 Uhr im Bereich Sundern zu einemfolgenschweren Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Sundern wollte die Hauptstraße von der Grünewaldstraße aus überqueren. Dabei übersah er einen78-jährigen Senior aus Sundern auf einem Kleinkraftrad. Es kam zur Kollision. Der 78-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Das Verkehrskommissariat übernimmt die weiteren Ermittlungen.

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.01.21
Blaulicht
Auch am Sonntag (10. Januar) waren die Kommunen der Ski- und Rodelgebiete sowie die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis gut vorbereitet, um die Einhaltung der Coronaschutzverordnung und der ergänzenden Allgemeinverfügungen zu überwachen. Anders als am Wochenende zuvor zogen wesentliche weniger Schneetouristen ins Sauerland.

Weniger Schneetouristen im HSK
Skigebiet "Wilde Wiese" in Sundern zeitweise gesperrt

Auch am Sonntag (10. Januar) waren die Kommunen der Ski-und Rodelgebiete sowie die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis gut vorbereitet, um die Einhaltung der Coronaschutzverordnung und der ergänzenden Allgemeinverfügungen zu überwachen. Anders als am Wochenende zuvor zogen wesentliche weniger Schneetouristen ins Sauerland. Trotzdem waren viele Parkplätze gut gefüllt, allerdings nicht überfüllt. Das teilten die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis und die Städte Brilon, Olsberg,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 11.01.21
Politik
Schneetouristen sind in Corona-Zeiten unerwünscht in Sundern.

Intensive Corona-Kontrollen und Zufahrtsbeschränkungen in Sundern
Schneetouristen unerwünscht: Bleiben Sie zu Hause!

"Das tödliche Corona-Virus ist mutiert und in Deutschland angekommen. Sein Ansteckungsrisiko ist um 70 Prozent (!) erhöht. Daher gilt: kein Schneetourismus in Sundern!" Das teilte die Stadt Sundern mit. Das Ordnungsamt führt intensive Corona-Kontrollen durch und wird dabei von der Polizei unterstützt. Verstöße werden konsequent mit empfindlichen Bußgeldern geahndet. Gastronomie, öffentliche Toiletten sowie sämtliche Liftanlagen sind geschlossen. Darüber hinaus werden Zufahrtsbeschränkungen zu...

  • Sundern (Sauerland)
  • 09.01.21
Blaulicht
Aufgrund des hohen Besucheraufkommens in Winterberg wurden in den letzten Tagen schon vermehrt Kontrollen durch das Ordnungsamt der Stadt Winterberg mit Unterstützung vom Sicherheitsdienst und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis durchgeführt. Seit dem 30.12.2020 gilt im Stadtgebiet Winterberg für bestimmte Bereiche eine erweiterte Maskenpflicht. Skigebiete und Zufahrten sind unter anderem auch in Sundern gesperrt.

Erweiterte Maskenpflicht in Winterberg
Skigebiete und Zufahrten in Sundern und Schmallenberg gesperrt

Aufgrund des hohen Besucheraufkommens in Winterberg wurden inden letzten Tagen schon vermehrt Kontrollen durch das Ordnungsamt der Stadt Winterberg mit Unterstützung vom Sicherheitsdienst und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis durchgeführt. Seit dem 30.12.2020 gilt im Stadtgebiet Winterberg für bestimmte Bereiche (Pisten und Parkplätze, Kahler Asten) eine erweiterte Maskenpflicht. In den vergangenen Tagen wurden immer wieder Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung festgestellt und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.01.21
Blaulicht
Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Montagabend, 21. Dezember, eine 16-jährige Fußgängerin in Sundern schwer verletzt.

16-Jährige bei Unfall in Sundern schwer verletzt

Nach dem Zusammenstoß mit einem Auto musste am Montagabend, 21. Dezember, eine16-jährige Fußgängerin mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Gegen 18.40 Uhr wurden die Rettungskräfte zu dem Unfall an der Einmündung an der "Grünen Hoffnung" in Sundern gerufen. Nach ersten Erkenntnissen fuhr eine29-jährige Autofahrerin auf der Straße "Röhre" mit der Absicht, nach rechts in die Hauptstraße abzubiegen. Gleichzeitig überquerte die dunkel gekleidete  Fußgängerin die Hauptstraße an...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.12.20
Blaulicht
Eine Seniorin aus dem Sunderner Stadtgebiet wurde  Opfer eines Betrugs: Sie überwies unbekannten Tätern einen hohen Betrag. Wie die Polizei jetzt mitteilte, kontaktierten mindestens zwei männliche Anrufer die ältere Frau über mehrere Tage. Ihr wurde ein Gewinn von knapp 900.000 Euro versprochen.

Betrüger erbeuten hohen Betrag
Seniorin in Sundern betrogen

Eine Seniorin aus dem Sunderner Stadtgebiet wurde im NovemberOpfer eines Betrugs. Sie überwies unbekannten Tätern einen hohen Betrag. Wie die Polizei jetzt mitteilte, kontaktierten mindestens zwei männliche Anrufer die ältere Frau über mehrere Tage. Ihr wurde ein Gewinn von knapp 900.000 Euro versprochen. Um den Gewinn fürsich in Anspruch nehmen zu können, müsse sie mehrere Tausend Euro an die Anrufer überweisen. Nachdem die Seniorin das Geld überwiesen hatte, wurde sie erneut angerufen und ihr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.12.20
Blaulicht
Unbekannte Täter trieben am Wochenende ihr Unwesen auf einem Grundschulgelände an der Grünewaldstraße in Sundern. Die Polizei sucht Zeugen.

Zeugen gesucht für Vandalismus zwischen 4. und 7. Dezember an der Schule (Grünewaldstraße)
Sachbeschädigung an Grundschule in Sundern

Unbekannte Täter trieben am Wochenende ihr Unwesen auf einem Grundschulgelände an der Grünewaldstraße in Sundern. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 4. Dezember, 14 Uhr, und Montag, 7. Dezember, 6.45 Uhr. Die Vandalen beschädigten zwei Eingangstüren, indem sie die Verglasung einschlugen und einen Türgriff abrissen. Zudem rissen sie eine Verteilerdose ab. Zeugen bitte melden bei der Polizei in Sundern unter Tel. 02933/90200.

  • Sundern (Sauerland)
  • 09.12.20
Blaulicht
Bei einem Unfall in Sundern-Hachen wurde am Samstagmittag, 5. Dezember, wurde ein sechsjähriges Mädchen verletzt.

Fahrer unter Alkoholeinfluss
Kind bei Unfall in Hachen verletzt

Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer aus Sundern befuhr am Samstag gegen13.45 Uhr die Hachener Straße in Richtung Sundern. Im Bereich der dortigen Fußgängerampel beachtete er das Rotlicht nicht und erfasste ein 6-jähriges Mädchen aus Hachen, welches mit zwei weiteren Mädchen die Straße überqueren wollte. Der Pkw kam danach ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, beschädigteeinen Zaun, streifte ein geparktes Fahrzeug, stieß gegen ein Verkehrsschild und kam an einer Brücke zum Stillstand. Glücklicherweise...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.12.20
Politik
Unterzeichneten am Dienstag (24.11.) in Bestwig die Kooperationsvereinbarung zum Kinderschutz zwischen Polizei und Jugendämtern v.l.: Polizeidirektor Klaus Bunse, Landrat Dr. Karl Schneider, Bürgermeister Klaus-Rainer Willeke (Sundern), Bürgermeister Ralf Paul Bittner (Arnsberg), Bürgermeister Burkhard König (Schmallenberg). Im Hintergrund Ulrich Müller-Thüsing (HSK-Fachbereichsleiter Schulen und Jugend).

Zusammenarbeit von Polizei und Jugendämtern
Kooperation für den Kinderschutz im HSK

Mit ihrer Unterschrift wurde eine bislang bereits gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Jugendämtern und Polizei für den Kinderschutz nochmals rechtlich bekräftigt: Am Dienstag (24. November) unterzeichneten am Rande der Bürgermeisterkonferenz in Bestwig die Bürgermeister Ralf Paul Bittner (Arnsberg), Klaus-Rainer Willeke (Sundern), Burkhard König (Schmallenberg) sowie Landrat Dr. Karl Schneider (Hochsauerlandkreis) und Polizeidirektor Klaus Bunse (Kreispolizeibehörde) die...

  • Arnsberg
  • 26.11.20
Blaulicht
Am Freitag, 20. November, 21.25 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter einen 37-jähriger Mann aus Sundern auf der Verbindung der Amecker Straße zur Straße 'Am Kaltenborn' von hinten nieder und stahl ihm das Portmonee.

Straßenraub in Sundern
Unbekannter schlägt 37-Jährigen nieder

Am Freitag, 21:25 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Tätereinen 37-jähriger Mann aus Sundern auf der Verbindung der Amecker Straße zur Straße 'Am Kaltenborn' von hinten nieder. Der 37-Jährige wurde dadurch und durch den anschließenden Sturz leicht verletzt. Der Täter stahl das Portmonee aus der rechten Jackentasche des am Boden Liegenden und flüchteteanschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Täter konnte nicht beschrieben werden. Bisherige Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Hinweise...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.11.20
Blaulicht
Am 12. November um 18.50 Uhr beschädigte ein Autofahrer beim Ausparken auf der Grünewaldstraße in Sundern einen geparkten VW Golf.

Unfall bei Ausparken in Sundern
Beschädigter VW Golf GTI gesucht

Am 12. November um 18.50 Uhr beschädigte ein Autofahrer beimAusparken auf der Grünewaldstraße einen geparkten VW Golf. Nachdem der Fahrer gewartet hatte, fuhr er direkt zur Polizeiwache und meldete den Unfall. Anschließend war der VW Golf nicht mehr vor Ort. Bei dem Auto soll es sich umeinen schwarzen VW Golf GTI mit HSK-Kennzeichen handeln. Der Golf wurde vermutlich im linken Heckbereich beschädigt. Der Fahrer wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise nimmt die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.11.20
Blaulicht
Am Sonntag, 15. November, wurde ein 77-jähriger Mann in seiner Wohnung in Sundern von zwei Männern ausgeraubt.

Männer berauben 77-Jährigen in Sundern

Am Sonntag, 15. November, wurde ein 77-jähriger Mann in seiner Wohnung in Sundern von zweiMännern ausgeraubt. Der Mann blieb unverletzt. Nach Angaben des Seniors  klingelte es gegen 17.30 Uhr der Haustür an der Recklinghauser Straße. Nach der  Öffnung der Tür wurde der Senior mit den Worten "Du kennst mich doch!" durch den  Täter in die Wohnung gedrängt. Der Täter gab an Geld zu brauchen und fordertezunächst nach etwas zu Trinken. Anschließend verließ er das Haus. Wenige Minuten später kehrte...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.11.20
Blaulicht
Mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit startet auch im Sauerland die Hochsaison für Einbrecher. Trotz sinkender Zahlen geht die Polizei auch in diesem Jahr mit einer Vielzahl von Maßnahmen gegen die Einbrecher vor.

Hochsaison für Einbrecher
Polizei im Sauerland rät: "Riegel vor! Sicher ist sicherer."

Die ersten Blätter an den Bäumen haben sich buntgefärbt und es ist nicht mehr zu übersehen, dass der Herbst im Sauerland Einzug gehalten hat. Doch mit der gemütlichen Zeit beginnt auch die dunkle Jahreszeit und somit die Hochsaison für Einbrecher. Trotz sinkender Zahlen geht die Polizei auch in diesem Jahr mit einer Vielzahl von Maßnahmen gegen die Einbrecher vor. Im Vergleich zum Vorjahr gingen die Tageswohnungseinbrüche um etwa 45 Prozent (Januar bis August) zurück. Neben den polizeilichen...

  • Arnsberg
  • 28.10.20
Blaulicht
Unbekannte Täter besprühten die Außenwand der Stockumer Grundschule mit schwarzer Farbe - die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Zeugen gesucht
Graffiti an Stockumer Grundschule: Wer hat etwas gesehen?

Nach dem Urlaub bemerkte der Hausmeister der StockumerGrundschule eine Sachbeschädigung an der Sporthalle auf der Straße "Am Wenne". Unbekannte Täter hatten die Außenwand mit schwarzer Farbe besprüht. Die Tatzeitliegt zwischen dem 5. und 21. Juli. Hinweise zu den Tätern liegen bislang nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Sundern unter Tel. 02933/ 90 200 in Verbindung zu setzen.

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.07.20
Blaulicht
In Sundern stellte ein Zeuge in der Nacht zum Dienstag einen Tatverdächtigen. Dieser hatte sich an einem vor einer Pizzeria in der Hauptstraße abgestellten E-Bike zu schaffen gemacht.

Zeuge stellt Tatverdächtigen in Sundern

In der Nacht zum Dienstag beobachtete ein Zeuge einen Mann aufder Hauptstraße. Gegen 23.15 Uhr machte dieser sich an einem abgestellten E-Bike vor einer Pizzeria zu schaffen. Als der Mann den Zeugen bemerkte, rannte er weg und versteckte sich in einem Gebüsch. Der Zeuge begab sich in die Pizzeria undinformierte den Fahrradbesitzer. Gemeinsam suchten sie den Mann. Diesen fanden sie in Höhe des Kreisverkehrs. Bis zum Eintreffen der Polizei hielten sie den 25-jährigen Sunderner fest. Nach...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.