Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
In kurzen Trailern werben die Polizisten für ihre Online-Berichterstattung bei Facebook.
2 Bilder

Schutzweste anlegen, Einsatztasche packen!
"Facebookstreife #6" - Nachtschicht mit der Polizei

"Facebookstreife #6" läuft nächsten Freitag Schutzweste anlegen, Einsatztasche packen! Geschlafen wird am nächsten Tag. Nachtschicht ist angesagt. Wenn es bei der Hagener Polizei auf so genannte Facebookstreife geht, ist auch die Community mit dabei. Die "Facebookstreife" der Hagener Polizei geht in die sechste Runde. Unter dem Motto "Eine Schicht im Streifenwagen" nimmt das Team der Polizeipressestelle alle Interessierten mit in eine spannende Nachschicht - zumindest digital. "Die letzten...

  • Hagen
  • 17.10.19
Politik
Hunderte Schülerinnen und Schüler gingen schon im März in Hagen auf die Straße, um sich Gehör zu verschaffen.

Start am Freitag um 12 Uhr an der Johanniskirche
Demo fürs Klima

Am Freitag, 20. September, wird die dritte große Demo für eine zukunftsfähige Klimapolitik stattfinden. Die Veranstalter von FridaysForFuture Hagen starten um 12 Uhr am Marktplatz an der Johanniskirche in Hagen. "Erneut wollen wir für die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens, die globale Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden", teilt Mitinitiatorin Svea Rosenbaum mit. "Der Handlungsspielraum der Politik, die Klimakrise einzudämmen, wird...

  • Hagen
  • 17.09.19
Blaulicht

Bei Überholmanöver in Wetter
Autofahrer fährt Fußgänger an und flüchtet

Am Samstag, 7. September, gegen 14.40 Uhr befuhr eine Unbekannter in einem grauen Auto die Königstraße in Wetter. In Höhe der Hausnummer 68 überholte er einen vor ihm fahrenden Pkw. Dabei berührte er mit der linken Fahrzeugseite das Gepäck eines an der Gehwegkante wartenden 40-jährigen Mannes aus der Schweiz. Durch die Berührung schlug das Gepäck gegen die Beine des Schweizers und fiel anschließend auf die Fahrbahn. Der Mann in dem grauen Auto setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Folgen...

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.09.19
Blaulicht

Zeugin informiert die Polizei
Einbruch in Gemeindezentrum in Wetter

Eine Zeugin bemerkte in der Nacht zum Sonntag, 8. September, gegen 2 Uhr eine Person, die sich im Gemeindezentrum an der Schöntaler Straße in Wetter aufhielt. Als die Person das Gebäude durch ein Fenster verließ, verständigte die Zeugin die Polizei. Die Beamten trafen den Einbrecher nicht mehr an, stellten jedoch fest, dass ein Toilettenfenster aufgehebelt worden war und im Gemeindezentrum mehrere Räumlichkeiten durchsucht worden waren. Zur Beute konnten keine Angaben gemacht werden.

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.09.19
Blaulicht

Plötzlich kam der Wohnungseigentümer nach Hause
Breckerfeld: Einbrecher in flagranti überrascht

Am Mittwoch gegen 15.15 Uhr überraschte ein 56-jähriger Breckerfelder in der Straße Klevinghausen beim Betreten seiner Wohnung zwei Einbrecher, die sofort aus der Wohnung und über angrenzende Felder flüchteten. Vor Eintreffen der Polizei begaben sie sich zu ihrem vor dem Wohnhaus abgestellten Fahrzeug und setzten ihre Flucht darin fort. Im Rahmen der Fahndung, unterstützt durch einen Hubschrauber sowie Kräfte angrenzender Behörden, wurde das Fluchtfahrzeug aufgefunden und sichergestellt....

  • Breckerfeld
  • 05.09.19
Blaulicht
6 Bilder

Verkehrsunfall auf Herdecker Straße
Hagen: BMW prallt gegen Vordach - Auto sichergestellt

Am Montag, 12.08.2019, kam es zu einem Unfall auf der Herdecker Straße. Gegen 21:30 Uhr fuhr dort nach bisherigen Erkenntnissen ein 21-Jähriger in Richtung Herdecke. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der Hagener die Kontrolle über seinen BMW. Er fuhr über eine Verkehrsinsel und prallte gegen das Vordach eines Geschäfts. Dabei riss ein Reifen ab. Da der Unterboden des Fahrzeuges aufgerissen wurde, liefen Betriebsstoffe aus. Die Hagener Feuerwehr streute diese ab. Der 21-jährige Fahrer...

  • Hagen
  • 12.08.19
Blaulicht
3 Bilder

53 Einsatzkräfte am Donnerstagabend unterwegs
Großer Routine-Kontrolleinsatz in Hagener Shisha-Bars

Shisha-Bars unterliegen in Deutschland strengen und komplexen Auflagen, die durch zahlreiche behördliche Stellen in regelmäßigen Abständen überprüft werden. Im Rahmen eines geplanten Großeinsatzes kontrollierten Polizei, Ordnungsamt, Zoll, sowie Steuerfahnder deshalb am Donnerstag, 8. August, in den späten Abendstunden sechs Shisha-Bars. Von 21 bis 0.30 Uhr waren insgesamt 53 Einsatzkräfte in Altenhagen, im Bahnhofsbereich und in Wehringhausen unterwegs. Teil der Kontrollen waren unter...

  • Hagen
  • 09.08.19
Blaulicht
5 Bilder

Autofahrer sollten den Bereich weiträumig umfahren
Feuerwehrtaucher aus Fahrzeug geschleudert

Heute (Freitag) befuhr ein Feuerwehrfahrzeug der Hagener Feuerwehr bei einem überörtlichen Rettungseinsatz die Weststraße in Richtung Wetter. Gegen 15.10 Uhr bog das Fahrzeug nach links in die Volmarsteiner Straße ab. Hierbei öffnete sich auf der rechten Seite aus bislang ungeklärter Ursache eine Tür und ein Feuerwehrmann stürzte nach draußen auf die Fahrbahn. Der Feuerwehrmann verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert und führte den Schwerverletzten einer Klinik zu. Das...

  • Hagen
  • 02.08.19
Natur + Garten
Eine Streife wurde zu einem tierischen Einsatz gerufen.

Gefährlich oder nicht?
Schlange in Garten entdeckt: Tierischer Einsatz für die Polizei in Hagen

Am Donnerstag, 18. Juli, verhielt sich die Katze einer Frau in der Freiligrathstraße gegen 10.20 Uhr merkwürdig. Als die 47-Jährige dem nachgehen wollte, entdeckte sie eine zirka 50 cm lange Schlange in ihrem Garten. Eine Streifenwagenbesatzung war schnell vor Ort. Nach einer Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich bei dem Reptil um eine heimische Ringelnatter handelte. Das für Menschen ungefährliche Tier suchte vor Eintreffen der Beamten schnell das Weite.

  • Hagen
  • 18.07.19
  •  1
Blaulicht
5 Bilder

31-Jährige verlor Kontrolle über ihr Auto
Ein Leichtverletzter nach Unfall auf der Buscheystraße

Am Dienstag, 16. Juli, ereignete sich gegen 15.20 Uhr auf der Buscheystraße in Fahrtrichtung Innenstadt ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Eine 31-jährige Renault-Laguna-Fahrerin verlor vor der Einmündung der Eugen-Richter-Straße auf die Buscheystraße die Kontrolle über ihren Pkw und fuhr auf den Renault Kangoo eines 25-Jährigen auf. Kurz darauf kam sie von der Fahrbahn ab, touchierte auf einem Gehweg befindliche Pfosten und beschädigte einen geparkten Daimler sowie...

  • Hagen
  • 17.07.19
Blaulicht
Wie man sich in der Urlaubszeit vor ungebetenem Besuch schützen kann, darüber informiert die Polizei auch bei Terminen vor Ort. Foto: Archiv

Polizei bittet Beratung vor Ort an:
Sicheres Zuhause

Einbrecher machen keine Sommerferien. Darauf macht die Polizei im EN-Kreis jetzt verstärkt aufmerksam, denn die Zeit bis zur Reise in den Urlaub sollten Haus- und Wohnungsbesitzer mit Sicherungsmaßnahmen sinnvoll nutzen. Hängen sie zum Beispiel den Briefkasten an der Grundstücksgrenze auf und nicht neben der Wohnungstür. Wenn sie wissen möchten, ob ihr Haus gut gesichert ist, vereinbaren sie einen Termin mit den Spezialisten der Kriminalprävention. Weitere Informationen unter Tel....

  • Herdecke
  • 03.07.19
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall am Montag auf der Frankfurter Straße
Breckerfeld: Hagenerin geriet in Gegenverkehr und stieß gegen Lkw

Am Montag fuhr eine 37-jährige Hagenerin, gegen 11.30 Uhr, mit ihrem BMW auf der Frankfurter Straße in Richtung Breckerfelder Stadtkern. Aus bisher nicht abschließend geklärten Gründen geriet sie plötzlich nach links von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Hier stieß sie mit dem entgegenkommenden Lkw eines 41-jährigen Breckerfelders zusammen. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Hagenerin schwer. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Aufprall...

  • Breckerfeld
  • 02.07.19
Blaulicht
5 Bilder

Verkehrsunfall in Wehringhausen
5 jähriges Kind schwer verletzt

Auf der Wehringhauser Str. kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kind und einem Bus der VER. Der Bus fuhr in Richtung Haspe als urplötzlich ein spielendes Kind auf die Straße lief. Der Bus erfasste das Kind. Aufgrund der Verletzung entschieden die Ärzte das Kind in eine Spezialklinik nach Bochum zu fliegen.

  • Hagen
  • 29.06.19
Blaulicht
Nach einem Schlag gegen Drogenkriminalität in Hagen, Dortmund und Iserlohn wurden vom Amtsgericht Hagen gegen vier Personen Haftbefehle erlassen.

Kampf gegen Drogenkriminalität
Einsatz in drei Städten: Vier Personen nach Schlag gegen Drogenkriminalität in Haft

Am Dienstag, 25. Juni, um 4 Uhr, erfolgte ein polizeilicher Einsatz gegen eine Gruppe von Betäubungsmittelhändlern in Hagen, Iserlohn und Dortmund. Nach vorangegangenen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hagen und des Kriminalkommissariats für Organisierte Kriminalität des Polizeipräsidiums Hagen erfolgten acht Wohnungsdurchsuchungen. Ein Sondereinsatzkommando stürmte eine Wohnung am Dortmunder Phoenixsee. Die Beamten nahmen ein Ehepaar vorläufig fest. Insgesamt nahmen Polizisten während...

  • Hagen
  • 27.06.19
Blaulicht
8 Bilder

Lkw-Fahrer schwer verletzt
POL-HA: Arbeitsunfall auf Baustelle an Haßleyer Straße

Zu einem Unglücksfall kam es am Dienstagnachmittag, um 13:30 Uhr, auf einem Grundstück, das sich auf Privatgelände rund 200m von der Haßleyer Straße entfernt befindet. Hinter dem Feuerwehrgerätehaus kippte ein Kipplader beim Ladevorgang auf die linke Fahrzeugseite. Der 67-jährige Lkw-Fahrer wurde im Führerhaus von Gegenständen getroffen. Er ist schwer verletzt. Ein zunächst angeforderter Rettungshubschrauber landete zwar, kam jedoch nicht zum Einsatz. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein...

  • Hagen
  • 25.06.19
Blaulicht
Diesen Scooter stellte die Polizei am Montag während des Aktionstages sicher. Foto: Polizei Hagen

Polizei Hagen kontrolliert Zweiräder:
100 Fahrräder und Pedelecs auf dem Prüfstand

Die Polizei Hagen hat sich am Montag, zwischen 9 und 17 Uhr, an einem landesweiten Aktionstag beteiligt. Zielrichtung des Einsatzes war es, Verkehrsteilnehmer auf die Gefahren rund um den Fahrrad- und Pedelecverkehr hinzuweisen und Räder auf vorschriftsmäßige Ausstattung zu überprüfen. Die Polizei, die mit 13 Kräften im ganzen Stadtgebiet unterwegs war, konzentrierte sich auch auf falsches Verhalten von Radfahrern und ging beispielsweise auch dagegen vor, wenn auf Radwegen geparkt wurde. "Uns...

  • Hagen
  • 05.06.19
Blaulicht
6 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall am Freitagabend
Sechs Verletzte Personen bei Verkehrsunfall auf dem Konrad Adenauer Ring

Hagen (ots) - Am 24.05.2019, gegen 16:45 Uhr, kam es in Hagen zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Opel Zafira eines 26-jährigen Hageners auf dem Konrad-Adenauer-Ring im Bereich der Eugen-Richter-Straße zunächst nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen Bordstein. Beim Anschließenden Gegenlenken schaukelte sich das Fahrzeug auf und fiel auf eine Fahrzeugseite. Das Fahrzeug rutschte im Anschluss gegen einen Stromkasten und...

  • Hagen
  • 24.05.19
Blaulicht
15 Bilder

Gepresste Papierballen als Ladung
Lkw brennt vollständig aus

Die Feuerwehr Schwelm wurde am Donnerstagmorgen um 9.13 Uhr auf die Autobahn in Richtung Bremen zu einem Lkw-Brand alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Vorgefunden wurde ein Sattelauflieger mit Zugmaschine, der in voller Ausdehnung brannte. Die Feuerwehr Schwelm ist zurzeit bei einem Lkw-Brand auf der BAB 1 im Einsatz. Dort brennt ein Sattelauflieger beladen mit gepressten Papierballen in voller Ausdehnung. Durch die Feuerwehr wurden...

  • Hagen
  • 02.05.19
Blaulicht
16 Bilder

Audi TT kracht in Ford Fiesta
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 46

Kurz vor der Abfahrt Hagen - Hohenlimburg kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Audi TT krachte in einen Ford Fiesta der sich überschlug sich. Beide Insassen 82 und 84 Jahre wurden schwer verletzt. Der TT Fahrer wurde leicht verletzt. Zum genauen Unfallhergang konnte noch keine Angaben gemacht werden. Aufgrund der schwere des Verkehrsunfalls wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Zusätzlich machte die Polizei Mono Bilder die von einem Polizeihubschrauber erstellt wurden. Wir...

  • Hagen
  • 01.05.19
Blaulicht
4 Bilder

Großer Polizei-Einsatz im Stadtteil Gerlingsen
500 Waffen in Iserlohn gefunden

Nach dem natürlichen Tod eines 81-jährigen Iserlohners kam es am Mittwoch, kurz vor 15 Uhr, zu einem größeren Polizeieinsatz in Gerlingsen. Bei der Begehung der Wohnung des Mannes durch das Ordnungsamt der Stadt Iserlohn, wurden diverse Waffen gefunden. Die Mitarbeiter zogen daraufhin die Polizei hinzu. Im Rahmen der Durchsuchung konnten nach bisherigen Erkenntnissen etwa 500 Langwaffen, Kurzwaffen, Pistolen, Messer und eine größere Menge Munition aufgefunden werden. Die Wohnung befindet...

  • Hagen
  • 25.04.19
Blaulicht
5 Bilder

Mann ignoriert Absperrung
Hagen: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Hagen (ots) - Am Dienstagvormittag, 09:55 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Berliner Straße/ Rehstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. Eine 58-jährige Radfahrerin bog von der Berliner Straße nach rechts in die Rehstraße ab und kam dabei zu Fall. Nach jetzigem Erkenntnisstand handelt es sich um einen Alleinunfall, ob ein Pkw an dem Unfall beteiligt war, wird derzeit geprüft. Die Radfahrerin musste nach dem Sturz mit einem Rettungswagen in ein Hagener...

  • Hagen
  • 09.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.