Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Blaulicht
Bild / Text Polizei

Polizei sucht Zeugen
150.000 Euro Blitzanlage zerstört

Moers: Laut Polizeibericht, fand am Donnerstagmorgen gegen 10.00 Uhr eine Mitarbeiterin des Kreises Wesel an einem mobilen Geschwindigkeitsmessgerät erhebliche Beschädigungen vor. Das Messgerät stand an der Homberger Straße in einer dortigen 30er Zone. Es kann in beide Fahrtrichtungen messen und besitzt daher je Fahrtrichtung eine Öffnung für eine Kamera und eine Öffnung für den Rotblitz. Alle Öffnungen im Metallgehäuse sind durch Panzerglasscheiben verschlossen und geschützt. Ein unbekannter...

  • Hamminkeln
  • 12.12.19
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Geschwindigkeitskontrollen
Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom 16.12. bis zum 22.12.19 bekannt

Wesel : Laut Polizei, ist zu schnelles Fahren, immer noch Unfallursache Nr. 1! Dazu werden geplante Geschwindigkeitskontrollen an folgenden Tagen, statt finden. Montag, 16.12.: Moers - Hülsdonk, Kamp-Lintfort - Saalhoff Dienstag, 17.12.: Hünxe L 463, Neukirchen-Vluyn Mittwoch, 18.12.: Voerde B 8, Hamminkeln - Mehrhoog Donnerstag, 19.12.: Alpen - Bönninghardt, Wesel - B 58 Freitag, 20.12.: Xanten - Marienbaum, Voerde - Friedrichsfeld Samstag, 21.12.: Dinslaken - Eppinghoven...

  • Hamminkeln
  • 12.12.19
Blaulicht

PKW Diebstahl
Auto gestohlen Polizei sucht Zeugen

Wesel: Unbekannte stahlen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen mintgrünen Fiat 500, der vor einem Mehrfamilienhaus an der Wackenbrucher Straße parkte. Das Auto ist auf das Kennzeichen E-KF 1205 zugelassen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Wesel, Tel.: 0281 / 1070, entgegen.

  • Hamminkeln
  • 12.12.19
Blaulicht
Bild Feuerwehr

LKW Unfall
Lkw-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Hamminkeln-Bünen: Donnerstag gegen 14:25 Uhr kam es in Hamminkeln Brünen auf der Straße " Zum Voshövel " zu einem Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht,  wurde dabei ein 38-jähriger Lkw Fahrer aus Wesel schwer verletzt. Der Mann befuhr mit seinem Lkw die Straße aus Schermbeck kommend in Richtung Brünen, als er aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Lkw streifte mehrere Bäume, bevor er vor einem weiteren Baum zum Stillstand kam. Der Lkw Fahrer wurde verletzt...

  • Hamminkeln
  • 05.12.19
Blaulicht
TraffiStar S350 von Jenoptik / Bild Schepers / Text Polizei

Verkehrsüberwachung
Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom 09.12. bis zum 15.12.19 bekannt

Kreis Wesel: Die Polizei Informiert, das zu schnelles Fahren, immer noch Unfallursache Nr. 1 ist. Zu Ihrer Sicherheit, plant die Polizei an folgenden Tagen und Orten Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 09.12.: Moers - Repelen, Kamp-Lintfort - Gestfeld Dienstag, 10.12.: Wesel - Obrighoven, Moers - Hülsdonk Mittwoch, 11.12.: Moers - Meerbeck, Hamminkeln - Mehrhoog Donnerstag, 12.12.: Rheinberg - Borth, Hünxe Freitag, 13.12.: Xanten - Marienbaum, Voerde - Friedrichsfeld Samstag,...

  • Hamminkeln
  • 05.12.19
Blaulicht

Unfall auf der B58
Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Schermbeck: Laut Polizeibericht, kam es am Dienstag, 03.12.2019, gegen 19:30 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Weseler Straße (B58) in Schermbeck. Ein 78-jähriger Mann aus Schermbeck befuhr mit seinem Pkw die Dorstener Straße (Zubringer) in Fahrtrichtung Weseler Straße. Im Einmündungsbereich beabsichtigte der 78-Jährige nach links auf die Weseler Straße in Fahrtrichtung Wesel abzubiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Pkw eines 40-jährigen Mannes aus Wesel, der die...

  • Hamminkeln
  • 04.12.19
Blaulicht

Hamminkeln - Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen
Pkw-Fahrer bemerkt Stau zu spät und kollidiert beim Ausweichen mit dem Gegenverkehr

Am Dienstag, 3. Dezember, gegen 15:20 Uhr, ereignete sich auf der Mehrhooger Straße zwischen Hamminkeln und Mehrhoog ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer sowie vier Personen leicht verletzt wurden. Die Polizei berichet: Ein 30-jähriger Mann aus Rees befuhr mit seinem PKW die Mehrhooger Straße, aus Richtung Hamminkeln kommen, in Richtung Mehrhoog. In Höhe der Hausnummer 25 stauten sich verkehrsbedingt mehrere Fahrzeuge vor dem 30-Jährigen, was dieser aber zu spät bemerkte. Um einen...

  • Hamminkeln
  • 03.12.19
Blaulicht
Bild und Text Polizei
2 Bilder

Wildwechsel-Glück im Unglück
Auto stieß in Schermbeck mit Hirsch zusammen

Wesel: Zwei Frauen hatten Glück im Unglück. In jedem Jahr warnt die Polizei vor verstärktem Wildwechsel in der dunklen Jahreszeit. Auch in diesem Jahr möchten wir einen Unfall vom vergangenen Sonntag zum Anlass nehmen, noch einmal auf die Gefahren des Wildwechsels aufmerksam zu machen. Lt. Polizeibericht, kam es am Sonntag um 21.15 Uhr in Schermbeck auf der B 58 (Weseler Straße) zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Hirsch. Glück im Unglück hatten die Fahrerin und die Beifahrerin...

  • Hamminkeln
  • 03.12.19
Blaulicht

Einbruch in Reihenhaus
Einbrecher stand plötzlich in der Küche

Wesel: Laut Polizeibericht, ist ein unbekannter Täter am Sonntag gegen 08.10 Uhr in die Erdgeschosswohnung eines Reihenhauses an der Pergamentstraße eingebrochen. Eine 70-jährige Frau aus Wesel hörte Geräusche in ihrer Küche. Als sie nachschaute, bemerkte sie einen unbekannten Täter, der dort persönliche Gegenstände durchsuchte. Der Täter flüchtete daraufhin durch die Wohnungstür in unbekannte Richtung. Als Beute hat er eine Handtasche mitgenommen. Die Person war wahrscheinlich unter 30...

  • Hamminkeln
  • 02.12.19
  •  3
Blaulicht

Folgenschwerer Zusammenstoß
Ein schwer verletztes Kind, zwei Leichtverletzte

Bocholt: Ein schwer verletztes Kind, zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von circa 23.000 Euro stellen die Bilanz eines Unfalls dar, der sich am Samstag in Bocholt-Hemden ereignet hat. Ein 65-jähriger befuhr gegen 12.50 Uhr die Alte Aaltener Straße aus Richtung Hemden kommend. An der kreuzenden Hemdener Ringstraße übersah der Bocholter einen Wagen, der diese in Richtung Barloer Ringstraße befuhr. Der damit fahrende 38-jährige Bocholter konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem...

  • Hamminkeln
  • 01.12.19
Blaulicht

Vier verletzte Personen 10000 € Schaden
Schwerer Verkehrsunfall auf der Straße Hahnerfeld (L 606)

Isselburg: Bei dem Verkehrsunfall in Isselburg-Anholt am heutigen Nachmittag, gegen 14:05 Uhr, befuhr ein 40-jähriger Niederländer mit seinem Pkw die Kreisstraße 2 aus Richtung Niederlande kommend in Fahrtrichtung Hahnerfeld (L 606). An der Einmündung zur L 606 bog er nach links in Richtung Bocholt ab. Dabei übersah er nach ersten Erkenntnissen einen 21-jährigen Isselburger, der mit seinem Pkw die L 606 von Bocholt kommend in Richtung Anholt befuhr. Im Einmündungsbereich kam es dann zum...

  • Hamminkeln
  • 30.11.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers/ Text Polizei

Nachtrag zum Verkehrsunfall vom 26.11.
Schwer verletzter Pedelecfahrer erlag seinen Verletzungen

Hamminkeln: Wie bereits von der Polizei berichtet, kam es am vergangenen Dienstag (26.11.2019) zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Straßen Auf dem Stemmingholt / Weseler Straße (B 70). Eine 26-jährige Autofahrerin war von der Straße Auf dem Stemmingholt auf die B 70 abgebogen und hierbei mit einem 78-jährigen Pedelecfahrer zusammengestoßen, der von Wesel in Richtung Raesfeld fuhr. Der Pedelecfahrer verletzte sich bei dem Unfall so schwer, dass er in der vergangenen Nacht in...

  • Hamminkeln
  • 29.11.19
  •  1
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Polizei

Verkehrsunfall-25.000 € Schaden
Zwei Schwerverletzte Personen

Schermbeck: Am Donnerstag, 28.11.2019 gegen 15:51 Uhr kam es in Schermbeck auf der Maassenstraße in Höhe Alte Poststraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen. Laut Polizeibericht, befur ein 18-jähriger PKW-Fahrer aus Schermbeck die Maassenstraße von der B 58 aus kommend in Richtung Hünxer Straße. Aus bisher noch nicht geklärten Gründen geriet er ca. 200 m hinter dem Kreuzungsbereich Maassenstraße - Alte Poststraße in den Gegenverkehr. Eine ihm entgegenkommende 53-jährige...

  • Hamminkeln
  • 28.11.19
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Leichte Verletzungen
Küchenbrand in Restaurant Bocholt

Bocholt: Laut Polizeibericht,  verletzten sich drei Menschen am Mittwoch in Bocholt bei einem Brand  leicht. Dazu war es gegen 17.25 Uhr in einem Restaurant an der Osterstraße gekommen. Das Feuer war in der Küche ausgebrochen. Der Rauch zog auch in die oberen Etagen des Hauses, in denen sich Wohnungen befinden. Kräfte der Feuerwehr löschten den Brand. Ein 59-Jähriger, ein 76-Jähriger und eine 70-Jährige, alle Bocholter, kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt ersten...

  • Hamminkeln
  • 28.11.19
Blaulicht

Gemeinsam gegen Kriminelle und Verkehrssünder
Polizei im Kreis Wesel führte Kontrolltag durch

Kreis Wesel: Kräfte bündeln und gemeinsam gegen Kriminelle und Verkehrssünder vorgehen: Das ist laut einer aktuellen Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Wesel der Grundgedanke des "Integrativen Fahndungs-und Kontroll-Tages", der seinen Ursprung 2016 in der "Aachener Erklärung" fand. Seitdem führen die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Niedersachen und Rheinland-Pfalz sowie die Niederlande und Belgien gemeinsame grenzüberschreitende Fahndungs- und Kontrolltage durch. Einsatzleiter...

  • Hamminkeln
  • 27.11.19
Blaulicht
Bild und Text / Polizei Höxter
2 Bilder

Falschgeld im Umlauf
Mehrere Polizeibehörden warnen aktuell vor Falschgeld in NRW

Polizei Höxter: Nachdem am Wochenende im Stadtgebiet von Höxter zahlreiche unechte Geldscheine in Umlauf gebracht wurden, sind im Laufe des Tages weitere Fälle bei der Polizei Höxter bekannt geworden, und zwar im gesamten Kreisgebiet. So sind in einer Schule in Bad Driburg mehrere solcher unechten Geldscheine aufgefallen. Es war allerdings nicht versucht worden, damit etwas zu bezahlen. Ebenso sind in Warburg vier unechte 10-Euro-Scheine sichergestellt worden. In Höxter sind in einem...

  • Hamminkeln
  • 26.11.19
  •  1
Blaulicht
2 Bilder

Nachtrag - Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Pkw-Fahrer übersieht Radler beim Abbiegen in die B70

Brünen - Hamminkeln: Bei dem verunfallten Radfahrer handelt es sich um einen 78-jährigen Mann aus Brünen. Er befuhr den Radweg mit einem Pedelec. Zum Unfallzeitpunkt trug er einen Schutzhelm. Lebengefährlich verletzt wurde der Mann einem Krankenhaus in Wesel zugeführt. Der unfallbeteiligte Pkw wurde von einer 29-jährigen Frau aus Brünen geführt. Diese blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme war die B 70 anfänglich voll- später teilgesperrt. Die Unfallaufnahme war gegen 17:30 Uhr beendet....

  • Hamminkeln
  • 26.11.19
Blaulicht
13 Bilder

Lange Staus
Traktor Konvoi-Pendler brauchten heute Morgen starke Nerven

Wesel: Traktor Konvoi Richtung Düsseldorf. Bereits ab 6 Uhr heute Morgen, waren die ersten Schlepper unterwegs, nach Wesel zur Niederrheinhalle. Hier trafen sich ein paar hundert Bauern, bevor sie sich auf den Weg nach Düsseldorf machten. Kurz nach 7 Uhr, sperrte die Polizei die B8 Richtung Dinslaken und geleitete die Fahrzeuge aus Wesel raus. Damit der Konvoi zusammen bleiben konnte, sperrte die Polizei auch sämtliche Nebenstraßen. Der Verkehr kam in kürzester Zeit, komplett zum Erliegen und...

  • Hamminkeln
  • 25.11.19
Blaulicht

Unter Drogeneinfluss
Drogen im Straßenverkehr

Bocholt Barlo:Laute Polizeibericht, kontrollierten am Sonntag Polizeibeamte gegen 02.15 Uhr auf der Straße Kalkdiek einen 23 Jahre alten Autofahrer. Da dieser unter Drogeneinfluss stand, untersagten die Beamten die Weiterfahrt und leiteten ein Bußgeldverfahren ein. Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

  • Hamminkeln
  • 24.11.19
  •  1
Blaulicht
Symboldbild Schepers / Text Polizei

Zur Erinnerung - Montagmorgen 25.11. Verkehrschaos befürchtet
Der Traktorkonvoi startet gegen 07.00 in Wesel - Planen Sie viel Zeit ein!

Wesel, Voerde, Dinslaken: Laut Polizeibericht, rechnet die Polizei mit Verkehrsstörung in NRW. Verkehrsbehinderungen durch Traktorkonvois. Die Polizei im Kreis Wesel rechnet am Montagmorgen mit erheblichen Verkehrsstörungen. Anlässlich einer Großkundgebung in Berlin zur aktuellen Agrarpolitik, ziehen auch die Landwirte aus dem Kreis Wesel und der Umgebung wieder auf die Straße. Der Traktorkonvoi startet gegen 07.00 Uhr von dem Parkplatz der Rundsporthalle an der Straße An de Tent in Wesel und...

  • Hamminkeln
  • 22.11.19
Blaulicht

Unfallflucht-Polizei sucht Zeugen
Autofahrerin beschädigte Verkehrssschild und flüchtete

Wesel: Laut Polizeibreicht, befuhr am Donnerstag eine Autofahrerin mit einem dunkelblauen Pkw die Friedenstraße in Richtung Drevenacker Straße. Beim Abbiegen in die Drevenacker Straße überfuhr die Unbekannte die Mittelinsel und beschädigte das dort aufgestellte Verkehrszeichen. Anschließend fuhr sie weiter in Richtung Kurt-Kräcker-Straße . Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden! Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

  • Hamminkeln
  • 22.11.19
Blaulicht
Bilder und Text Polizei Wesel
2 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe
Autofahrer verliert Stoßstange Polizei sucht Unfallort und Stoßstange

 Ein Unfall vom Sonntagabend gibt der Polizei im Kreis Wesel Rätsel auf: Am Sonntagabend soll es gegen 20.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Wesel- Flüren gekommen sein. Ein 20-jähriger Hamminkelner soll dort mit einem Opel Corsa geradeaus vom Fuchsweg über die Bauernstraße in ein Feld gefahren sein. Anschließend setzte er seine Fahrt fort. Im Polizeibericht heißt es: Erst zu Hause fiel ihm auf, dass er aufgrund des Unfalls die hintere Stoßstange samt Nummernschild verloren hatte und seine...

  • Hamminkeln
  • 21.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.