Alles zum Thema Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht

Herten: Mofa-Fahrerin leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, um  16.10 Uhr, verletzte sich eine 19-jährige Mofa-Fahrerin aus Gelsenkirchen leicht. Sie fuhr auf der Ewaldstraße und beabsichtigte von hier aus nach rechts zum Parkplatz am Süder Markt abzubiegen. In der Einfahrt zum Süder Markt wartete ein 55-jähriger Autofahrer aus Herten, um in die Ewaldstraße einzufahren. Aus nicht abschließend geklärter Ursache fuhr die 19-jährige nahezu ungebremst in die linke Fahrzeugseite des Wartenden. Die 19-Jährige wollte...

  • Herten
  • 15.08.19
Blaulicht

Herten: Halterner flüchtet nach Verkehrsunfall mit Radfahrer

Am Mittwoch, gegen 18 Uhr, wollte ein 35-jähriger Fahrradfahrer aus Herten einen Fußgängerüberweg an der Ecke Kaiserstraße/Theodor-Heuss-Straße überqueren. Unmittelbar vor ihm überquerte ein 35-jähriger Autofahrer aus Haltern am See den Fußgängerüberweg. Der Radfahrer versuchte noch zu bremsen, stieß aber trotzdem gegen den hinteren Radkasten des Fahrzeugs. Er verletzte sich leicht und wurde in ein Krankenhaus transportiert. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu...

  • Herten
  • 15.08.19
Blaulicht

Herten: Mann entblößt sich vor 18-Jähriger auf der Halde

Am Dienstagmittag, gegen 13.45 Uhr, entblößte sich ein unbekannter Mann auf der Halde Hoheward im Bereich Hohewardstraße vor einer 18-Jährigen aus Herne. Der Täter fuhr auf einem schwarzen, älteren Fahrrad an der jungen Frau vorbei und zeigte dabei sein Geschlechtsteil. Der Mann konnte beschreiben werden: ca. 170 cm groß, dunkle Hautfarbe, bekleidet mit dunkler lockerer Cargohose, dunklem Pullover und schwarzer Kappe.

  • Herten
  • 14.08.19
Blaulicht

Herten: Fahrradfahrer leicht verletzt

Am Dienstagmorgen setzte ein 34-jähriger Autofahrer aus Herten auf der Kurt-Schuhmacher-Straße mit seinem Fahrzeug zurück. Dabei stieß er mit einem 80-jährigen Fahrradfahrer aus Herten zusammen. Der Radfahrer verletzte sich leicht und wurde in ein Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstand 500 Euro Sachschaden.

  • Herten
  • 13.08.19
Blaulicht

Herten: Frontalzusammenstoß - 8.000 Euro Sachschaden

Am Montag, gegen 18 Uhr, fuhren ein 54-jähriger Fahrzeugführer aus Herten und ein 48-jähriger Fahrzeugführer aus Bochum auf der Hertener Straße in entgegengesetzter Richtung. Aus ungeklärter Ursache kam der 54-Jährige von seiner Fahrspur ab und stieß mit dem Fahrzeug des Bochumers zusammen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand insgesamt 8.000 Euro Sachschaden. Vor Ort ergaben sich Hinweise darauf, dass der 54-Jährige nicht im Besitz einer...

  • Herten
  • 13.08.19
Blaulicht

19-Jähriger bei Verkehrsunfall in Herten schwer verletzt

Am frühen Mittwochmorgen gegen 3.45 Uhr fuhr ein 19-jähriger Fahrer eines Opel Corsa aus Herten auf der Feldstraße in Richtung Norden. In Richtung Süden fuhr ein 33-jähriger Recklinghäuser in einem VW Touran. Aus nicht abschließend geklärter Ursache geriet der 19-Jährige auf Höhe der Einmündung Otto-Lenz-Straße in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Fahrzeug des 33-Jährigen. Der 19-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer, der 33-Jährige leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten...

  • Herten
  • 07.08.19
Blaulicht

Radfahrer stürzt - Blutprobe angeordnet

Am gestrigen Dienstagabend stürzte ein 39-jähriger Fahrradfahrer aus Herten um 20.10 Uhr auf der Herner Straße. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich um einen Alleinunfall, ohne Fremdeinwirkung. Bei dem Sturz verletzte sich der Radfahrer leicht. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert. Vor Ort ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Alkohol. Eine Blutprobe wurde angeordnet. An dem Fahrrade entstand kein Sachschaden.

  • Herten
  • 31.07.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Zigarettenautomat im Emscherbruch gesprengt

In der Nacht zu Samstag haben Unbekannte im Emscherbruch einen Zigarettenautomaten gesprengt. Zeugen meldeten den zerstörten Automaten um kurz nach 1 Uhr. Die Zeugen gaben weiterhin an, dass vom Tatort ein verdächtiger Mann weggerannt ist. Der Mann war blond, zwischen 1,70 m und 1,75 m groß, untersetzt und trug ein weißes T-Shirt. Er hatte einen Rucksack dabei. Er flüchtete über einen Fußweg, der direkt neben der Imbissstube parallel zur Emscher verläuft. Auch ein Auto, ein dunkler VW Golf...

  • Herten
  • 29.07.19
Blaulicht

Herten: Heckenscherendieb schlägt Zeugen und flüchtet

Am Donnerstag, gegen 13.30 Uhr, stahl ein bislang unbekannter Mann aus einer Hausgarage an der Uferstraße eine elektrische Heckenschere der Marke Metabo. Der Täter packte die Heckenschere in den Korb seines gelben Fahrrades und fuhr in Richtung Kaiserstraße weg. Der Täter kam einem aufmerksamen 61-jährigen Nachbarn des Geschädigten auf der Uferstraße entgegen. Der 61-Jährige sah noch wie der Täter vom Grundstück des Geschädigten fuhr und folgte dem Täter. Im Bereich Backumer Tal wollte er...

  • Herten
  • 26.07.19
Blaulicht

60.000 Sachschaden
Herten: Brand in Tiefgarage

In einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses an der Kurt-Schumacher-Straße brannte heute, gegen  0.15 Uhr, ein VW Caddy. Durch Auslösung der Sprinkleranlage wurde eine größere Ausdehnung des Feuers verhindert. Die Feuerwehr löschte den Brand. Der Caddy brannt bei dem Feuer fast komplett aus. Zusätzlich entstand Gebäudeschaden im Bereich der Tiefgarage. Der entstandene Sachschaden wird auf 60.000 Euro geschätzt. Für den Zeitraum der Löscharbeiten war der Bereich...

  • Herten
  • 26.07.19
Blaulicht

In Herten: Kabeltrommel geklaut

In der Zeit von Montagabend bis Mittwochmorgen stahlen unbekannte Täter von einer Baustelle eines Hauses an der Feldstraße 26 Duscharmaturen, eine Kabeltrommel und einen Schraubstock.

  • Herten
  • 25.07.19
Blaulicht

Herten: 30-jährige Autofahrerin verletzt

Am Montagmorgen, um 5.40 Uhr, befuhren ein 53-jähriger Hertener Pkw-Fahrer und eine 30-jährige Pkw-Fahrerin aus Gelsenkirchen die Gelsenkirchener Straße in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Im Kreuzungsbereich der Ewaldstraße kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die 30-Jährige leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Während der Unfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich teilweise gesperrt werden.

  • Herten
  • 22.07.19
Blaulicht

Herten: Autofahrer fährt gegen Laternenmast

Am Donnerstag, gegen 21.30 Uhr, kam ein 21-jähriger Autofahrer aus Dortmund auf der Straße Im Schloßpark aus bislang unbekannter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Bei dem Zusammenstoß wurde der Dortmunder leicht verletzt. Es entstand 5.000 Euro Sachschaden. Das Auto des 21-Jährigen musste abgeschleppt werden.

  • Herten
  • 19.07.19
Blaulicht

81-jähriger Hertener schwer verletzt

Am Montag, gegen 16.30 Uhr, fuhr eine 36-jährige Fahrradfahrerin aus Herten auf dem Fahrradweg der Schützenstraße. Ihr kam hier ein 81-jähriger Fahrradfahrer, auch aus Herten, entgegen. Der 81-Jährige fuhr nah eine dortige Hecke heran, um nicht mit der 36-Jährigen zusammenzustoßen. Dabei blieb er mit dem Lenker seines Rades an der Hecke hängen, verlor das Gleichgewicht und stürzte. Bei dem Sturz wurde er so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden...

  • Herten
  • 16.07.19
Blaulicht

Frau aus Datteln erleidet lebensgefährliche Verletzungen
Hertener in schwerem Unfall verwickelt

Um 15.38 Uhr kam es in Recklinghausen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem fünf Menschen verletzt wurden. Ein 26-jähriger Hertener bog mit seinem Wagen vom August-Schmidt-Ring nach links in die Kardinal-von-Gahlen-Straße ein. Dabei übersah er den in Richtung Innenstadt fahrenden 36-jährigen Pkw-Fahrer aus Oer-Erkenschwick. Als dieser einen drohenden Zusammenstoß bemerkte, versuchte er mit einer Vollbremsung die Kollision zu verhindern. Dabei drehte sich der Wagen um 180 Grad und prallte...

  • Herten
  • 12.07.19
Blaulicht

Herten: Goldfarbener Mercedes flüchtet nach Unfall

Ein goldfarbener Mercedes war am Montag um 17.55 Uhr an der Schützenstraße in einen Unfall verwickelt. Der Wagen war aus der Falknerstraße in die Schützenstraße abgebogen und dabei mit dem Wagen eines 30-Jährigen aus Herten zusammengestoßen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 6000 Euro. Der Mercedes mit vermutlich zwei Insassen flüchtete von der Unfallstelle. Der Wagen wurde wenig später an der Straße "In den Uhlenwiesen" verlassen gefunden. Von der Unfallstelle sollen zwei junge...

  • Herten
  • 10.07.19
Blaulicht

Herten: 12-Jährige auf dem Weg zur Schule angefahren

Am heutigen Dienstagmorgen, gegen 7.40 Uhr, befuhr eine 31-jährige Auto-Fahrerin aus Marl die Feldstraße. In Höhe der Bushaltestelle Weddingstraße trat eine 12-Jährige aus Herten auf die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß zwischen der Fußgängerin und dem Auto. Die 12-Jährige wurde leicht verletzt. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 600 Euro.

  • Herten
  • 02.07.19
Blaulicht

Herten: Zusammenstoß zwischen Auto und Radfahrer

Am Donnerstag, gegen 12.40 Uhr, befuhren eine 56-jährige Pkw-Fahrerin und ein 50-jähriger Fahrradfahrer, beide aus Herten, die Ewaldstraße in südlicher Richtung. Die 56-Jährige beabsichtigte nach rechts auf den Parkplatz am Süder Markt abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrradfahrer. Der Radfahrer stürzte nicht, verletzte sich aber dennoch leicht am Bein. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

  • Herten
  • 28.06.19
Blaulicht

Per Facebook ausfindig gemacht
Hertenerin rettet Jungen am Bahnübergang

Eine 37-jährige Frau aus Herten verhinderte am Montagmittag, dass ein zweijähriger Junge auf die Gleise in Recklinghausen-Suderwich, an einem Bahnübergang läuft. Sie stand mit ihrem Pkw an der geschlossenen Bahnschranke und sah im Außenspiegel den ausgebüxten Jungen von hinten in Richtung Gleise laufen. Geistesgegenwärtig stieg sie aus und schnappte sich den Zweijährigen. Im selben Moment fuhr ein Zug an der Schrankenanlage vorbei. Die Polizei konnte das Kind den Eltern übergeben. Via...

  • Herten
  • 28.06.19
Blaulicht

Herten: Unfall auf Kreuzung mit drei Verletzten

Drei Frauen wurden am Freitag um 09.50 Uhr bei einem Unfall leicht verletzt. Ein 18-jähriger Duisburger wollte mit seinem Auto von der Heidestraße nach links in die Marler Straße abbiegen. Dabei stieß er mit dem Wagen einer 79-jährigen Dorstenerin zusammen, die ihm von der Dorstener Straße entgegenkam. Die 17-jährige Beifahrerin des Duisburgers, die 79-jährige Fahrerin des anderen Autos und deren 56-jährige Beifahrerin aus Dorsten wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die zwei...

  • Herten
  • 21.06.19
Blaulicht

Täter sind im Kindesalter
Hertener Polizei sucht Tatorte der Schmiererbande

Drei Tatverdächtige im Kindesalter haben im Stadtgebiet Herten am vergangenen Wochenende zahlreiche schwarze Farbschmierereien an Hauswänden, Anhängern und Bushaltestelle angebracht. Unklar ist, zu wie vielen Straftaten genau und an welchen Örtlichkeiten es gekommen ist. Im vorliegenden Sachverhalt geht es ausschließlich um Eigentum, das mit schwarzer Farbe aus einer Spraydose beschädigt wurde. Geschädigte sollten sich möglichst zeitnah bei der Polizei melden. Um Hinweise bittet dringend...

  • Herten
  • 18.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.