Alles zum Thema Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht
In Herne wurde der Luchs von Zeugen auch fotografiert. Jetzt wurde er in Bochum-Werne gesichtet.

Er ist wieder da!
Der Luchs ist jetzt in Bochum los

Der "Promi-Luchs" ist offenbar immer noch unterwegs - am Mittwoch wurde er in Bochum gesichtet! Bereits am 10. März war er von Zeugen erstmals an der Sodinger Straße gesichtet worden - die Polizeimeldung machte rasch die Runde: Ein freilaufender Luchs wurde an mehreren Stellen in Herne gesichtet und von Zeugen auch fotografiert. Die Polizei geht inzwischen davon aus, dass der nachtaktive Vierbeiner, von dem keine Gefahr ausgeht, im November 2018 aus einem Wildpark in Haltern "entwichen"...

  • Bochum
  • 09.05.19
  •  1
Ratgeber

Richtige Polizei warnt vor falscher Polizei

Anrufe von Betrügern überfluten seit letzter Woche Bochum Die "richtige Polizei" warnt vor der "falschen Polizei": Seit einigen Tagen steht Bochum in einer bislang noch nicht da gewesenen Wucht im Visier von dreisten Trickbetrügern. Hunderte von Bürgerinnen und Bürgern haben bislang Anrufe von "falschen Polizeibeamten" erhalten. Viele Personen meldeten sich danach über den Notruf "110" bei der Leitstelle und brachten die Betrugsversuche zur Anzeige. Bis jetzt ist der Bochumer Polizei...

  • Bochum
  • 29.10.18
  •  1
  •  1
Überregionales

Bochum: Mann wird von Dixi-Klo begraben

Leicht verletzt wurde ein 37-jähriger Dortmunder am Montag, 25. Juni, in Bochum. Eine mobile Toilette war auf ihn gefallen. Mithilfe einer Sackkarre hatte der Mann die Mobiltoilette über den Gropiusweg geschoben, als er gegen 11.45 Uhr plötzlich einen Knall vernahm und auf den Gehweg stürzte. Die Toilette kippte um und begrub den Dortmunder unter sich. Verursacht hatte den Unfall offenbar ein 55-jähriger Essener, der gerade mit seinem Auto rückwärts aus einer Parklücke herausfuhr....

  • Bochum
  • 25.06.18
  •  1
Überregionales
In einem Vorgarten blieb das Auto liegen.

Glück im Unglück bei spektakulärem Unfall

In den Morgenstunden des heutigen 21. Juni kam es im Bochumer Stadtteil Altenbochum zu einem sehr spektakulären Verkehrsunfall. Gegen 9.45 Uhr war eine Autofahrerin (34) auf der Immanuel-Kant-Straße in südöstlicher Richtung unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache streifte die Bochumerin zunächst einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und riss hierbei den linken Außenspiegel ab. 90 Meter weiter kam die Frau in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab. Dabei...

  • Bochum
  • 21.06.18
  •  1
Überregionales
Ladungssicherung? Der Fahrer zuckte nur mit den Schultern .

Rollender Schrott-Turm: Polizei zieht Anhänger aus dem Verkehr

Dieses Treckergespann zog alle Blicke auf sich: Gebettet auf kiloweise Schrott lag ein roter Van ohne Räder auf dem Hänger. Ladungssicherung? Der Fahrer (58) zuckte nur mit den Schultern. Die Überprüfung ergab: Sicher war an dieser Ladung fast gar nichts. Die Polizisten staunten nicht schlecht, als sie am Montagmorgen, 23. April, auf das Gespann aufmerksam wurden. Seelenruhig fuhr der Treckerfahrer über die Günnigfelder Straße in Wattenscheid. Die Beamten zogen ihn aus dem Verkehr. ...

  • Bochum
  • 24.04.18
  •  3
  •  4
Ratgeber

Omnibus mit Stein beworfen - Polizei sucht Zeugen

Gegen Mitternacht der Nacht zum 12. Juli befuhr ein Omnibus der Linie 390 die Günnigfelder Straße in Bochum-Wattenscheid stadteinwärts. Etwa 100 m vor der Hofstraße hörte die Busfahrerin plötzlich einen lauten Knall. Nachdem sie angehalten hatte, stelle sie fest, dass ein fester Gegenstand - wahrscheinlich ein Stein - in eine Seitenscheibe auf der Fahrerseite des Busses geworfen worden war. Das Glas war großflächig gesplittert. Der Bus konnte seine Fahrt nicht mehr fortsetzen. Die...

  • Bochum
  • 14.07.15
Ratgeber

Fußgängerabsperrung beschädigt

In Günnigfeld wurde bei einem Verkehrsunfall vom 23. auf den 24. Juni (zwischen 21.20 und 00.10 Uhr) eine Fußgängerabsperrung beschädigt. Der noch nicht ermittelte Fahrer flüchtete vom Unfallort. Spuren an der Unfallstelle deuten auf den Verlust eines durchsichtigen Blinkerglases hin, welches den Ermittlungen nach einem älteren Fahrzeug der Marke Audi (Typ A 3, Baujahr 1996 - 2003) zugeordnet werden kann. Der flüchtige Autofahrer kam augenscheinlich nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf...

  • Bochum
  • 26.06.15
Überregionales

Polizei Wattenscheid: Ehepaar legt Kabeldieben das Handwerk

Richtig aufmerksam war in der Nacht von Sonntag, 6. Juli, auf Montag, 7. Juli, ein Ehepaar aus Wattenscheid. Dank ihrer Beobachtungen und ihres schnelles Reaktionsvermögen konnte die Polizei zwei Kabeldieben das Handwerk legen. Es war gegen gegen 23.10 Uhr, als die Anwohner im Bereich der Neu- und Rohbauten, an der Baustelle "Im Osterfeld", ungewöhnliche Geräusche bemerkten. Neugierig geworden schaute sich das Ehepaar vor Ort um und bemerkten zwei Personen, die schwarze Kabel hinter sich...

  • Wattenscheid
  • 07.07.14
Überregionales

Radler angefahren und abgehauen: Zeugen gesucht!

Am vergangenen Samstag (5.) hat ein Unbekannter in Wattenscheid einen Fahrradfarer angefahren und anschließend seine Fahrt fortgesetzt. Trotz intensiver Ermittlungen gelang es bislang nicht, den Fahrer des Wagens zu ermitteln. Was geschehen war: Ein 20-jähriger Wattenscheider befuhr kurz nach 13 Uhr mit seinem Fahrrad die Hansastraße in Richtung Wattenscheider Straße. Als er in den Kreisverkehr an der Gewerbestraße einbog, versuchte der Fahrer eines roten Autos mit Anhänger, ihn zu...

  • Wattenscheid
  • 08.04.14
Kultur

Friday Five: Lauter schlechte Nachrichten

Diese Woche gab es zwar viel Positives, aber ins Auge stachen vor allem die "bad news": In Hagen gab es an einem Tag ein Familiendrama mit Schusswechsel (1), am nächsten passierten gleich zwei schwere Unfälle (2) mit fünf Verletzten und vier schwer Verletzten. In Gladbeck geriet ein LKW auf die Gegenfahrbahn und verursachte eine Massenunfall (3). Und in Lünen brannte ein Dachstuhl lichterloh (4). Zuguterletzt gab es in der Datenbank des Lokalkompass einen schwerwiegenden Fehler in der...

  • Essen-Süd
  • 14.12.12
  •  21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.