Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht

Polizei meldet verletzten 83-Jährigen
Wetteraner nach Fahrradsturz leicht verletzt

Ein 83-jähriger Mann aus Wetter wurde am Dienstag bei einem Verkehrsunfall auf der Ruhrstraße leicht verletzt. Der Wetteraner fuhr mit seinem Fahrrad auf dem rechten Gehweg neben der Ruhrstraße in Richtung Grundschötteler Straße. Vermutlich aufgrund des starken seitlichen Pflanzenbewuchses lenkte er sein Fahrrad nach links und geriet hier an die Bordsteinkante des Gehweges. Er verlor die Kontrolle über das Fahrrad, stürzte auf die Fahrbahn und stieß gegen einen auf der Ruhrstraße stehenden...

  • Wetter (Ruhr)
  • 18.09.19
Blaulicht

Feuerwehr sofort vor Ort +++ Polizei ermittelt
Der Feuerteufel schlägt wieder zu +++ Containerbrände in Wetter

Der Löschzug Alt-Wetter wurde in der Nacht zum Samstag, 23.03.19 um 01:28 Uhr erneut zu einem brennenden Papiercontainer in der Hoffmann-von-Fallersleben-Straße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle brannte der Inhalt eines Containers in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit 800 l Wasser abgelöscht. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich, sodass der Einsatz nach einer guten Stunde beendet werden konnte. Parallel wurde um...

  • Wetter (Ruhr)
  • 25.03.19
Blaulicht

Dringende Warnung an die Bevölkerung
Fake-Polizisten warnen vor angeblichen Überfall +++ Betrüger sind jetzt im EN-Kreis aktiv

Am Montag gab es erneut vermehrt Anrufe eines falschen Polizeibeamten, dieses Mal im Raum Ennepetal. Der Anrufer gibt sich im Regelfall als Polizeibeamter aus, legt dar, dass der Angerufene in naher Zukunft Opfer eines Einbruchs werden soll und fragt nach den persönlichen Verhältnissen, Bargeld und Wertgegenständen im Haus. Alsbald folgt das Angebot, einen Kollegen vorbei zu schicken, der Sachen von Wert in Verwahrung nimmt. In mehreren Fällen hatten die Täter bereits Erfolg. Die Polizei...

  • Hagen
  • 20.03.19
Blaulicht

Blaulicht Hagen
Mountainbikes auf der Lange Straße gestohlen +++ Zeugen gesucht

Am Samstag begab sich ein 29-jähriger Hagener um11.45 Uhr zu seinem Keller in einem Wohnhaus in der Lange Straße. Dort stellte er fest, dass die Kellertür aufgebrochen war. Aus dem Keller waren zwei Mountainbikes verschwunden. Es handelt sich um ein silbernes Fahrrad der Marke Radon und ein grünes Bike der Marke Cube. Die Räder haben einen Wert von rund 1000 Euro. Die Tatzeit lässt sich nicht konkret eingrenzen, da der 29-Jährige seinen Keller letztmalig am Freitag, 8. März, um 18 Uhr,...

  • Hagen
  • 20.03.19
Blaulicht

Blaulichteinsatz mit Körperverletzung
Elbershallen Hagen +++ Tritte und Fäustschläge ins Gesicht +++ 19-Jähriger fordert Polizisten zum Kampf auf

Am Sonntag, 17. März bemerkten Sicherheitskräfte in den Elbershallen gegen 03.30 Uhr lautes Geschrei. Um nach dem Rechten zu sehen, gingen sie in den Innenhof. Dort sahen sie, wir ein 18-Jähriger von einer unbekannten Person mehrfach mit der Faust in das Gesicht geschlagen wurde. Als der 19-Jährige daraufhin zu Boden ging, trat die männliche Person auf ihn ein. Der Unbekannte flüchtete, als er das Sicherheitspersonal kommen sah. Der 19-Jährige war mit über 1,8 Promille stark alkoholisiert....

  • Hagen
  • 18.03.19
Blaulicht
Symbolfoto

Drogen im Spiel
Unfall mit Anhänger unter Eisenbahnunterführung in Vorhalle

Am Samstag, 9. März, kam es zu einem Unfall in Vorhalle. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr dort gegen 12 Uhr eine 22-Jährige mit ihrem Opel die Weststraße in Richtung Wetter. Als sie durch die Unterführung fuhr, prallte sie aus noch ungeklärter Ursache gegen einen geparkten Anhänger. Bei dem Zusammenstoß verformte sich die Front des Autos derart, dass Betriebsstoffe ausliefen. Die Feuerwehr musste diese beseitigen. Drogentest verlief positiv Während der Unfallaufnahme sperrte die...

  • Hagen
  • 11.03.19
Blaulicht

Blaulicht Hagen
Volltrunkener Mann auf Hagener Krankenhaus-Toilette festgenommen +++ Polizisten angegriffen

Am Sonntag, 24. Februar, erschien ein stark alkoholisierter Mann im Allgemeinen Krankenhaus Hagen. Dieser schlief wenig später in einer Toilettenkabine ein. Da der 35-Jährige bereits in der Vergangenheit äußerst aggressiv auftrat, rief das Krankenhauspersonal einen Streifenwagen. Als die Beamten den Betrunkenen aufweckten, reagierte dieser so, wie in vergangenen Einsätzen. Er schlug um sich und versuchte die Polizisten mit Kopfstößen zu verletzten. Nur mit mehreren Beamten gelang es der...

  • Hagen
  • 25.02.19
Ratgeber
A1 Staugefahr zwischen Volmarstein und Hagen West Richtung Bremen.

Aktuelle Verkehrsinfo Staugefahr A1 Hagen
Große Einschränkung auf der A1 +++ Heute ab 19 Uhr nur ein Fahrstreifen in der Baustelle +++ Volmarstein und Hagen-West Richtung Bremen

Ab heute Abend, Mittwoch, 20. Februar, um 19 Uhr steht auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Volmarstein und Hagen-West in Fahrtrichtung Bremen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. In der Baustelle Volmarstein ist innerhalb der Verkehrsführung ein akuter Fahrbahnschaden in der rechten Spur aufgetreten, der umgehend saniert werden muss. Der gesamte Verkehr wird über die linke Spur geführt, hier stehen nur 3,25 Meter Breite zur Verfügung. Die Autobahnniederlassung Hamm wird bis morgen Früh,...

  • Hagen
  • 20.02.19
Blaulicht

Blaulicht in Wetter
Abgelenkt und Kasse geleert +++ Wer was der Täter?

Am Dienstag, gegen 17 Uhr, wurde eine Mitarbeiterin eines Geschäftes in der Carl-Bönnhoff-Straße von einem Unbekannten unter einem Vorwand aus dem Kassenbereich gelockt. Der unbekannte Mann spielte der Verkäuferin vor, sich für einen Artikel zu interessieren. Als die Verkäuferin sich danach wieder zum Kassenbereich begab, stellte sie fest, dass die Kasse gewaltsam aufgebrochen wurde und das darin befindliche Bargeld gestohlen wurde. Der vermeintliche Käufer entfernte sich währenddessen in...

  • Wetter (Ruhr)
  • 13.02.19
Blaulicht
Für das Täterbild bitte auf das 2. Bild weiter klicken
2 Bilder

Die Polizei sucht Zeugen
Wer kennt diesen Betrüger? +++ Öffentlichkeitsfahndung nach Unterschlagung einer EC-Karte

Am 15.06.2018 verlor ein 80-jähriger Mann in den Vormittagsstunden seine Geldbörse mit diversen Ausweispapieren und einer EC-Karte beim Aussteigen aus einem Taxi im Bereich des Wilhelmplatzes in Wehringhausen. Am Nachmittag des 15.06.2018 hob ein bisher unbekannter Täter, der die Geldbörse offenbar unterschlagen hatte, an einem Geldautomaten der Sparkasse Hagen einen niedrigen, vierstelligen Betrag vom Konto des Opfers ab. Ein Richter veranlasste die Veröffentlichung des Bildes. Wer...

  • Hagen
  • 06.02.19
Blaulicht
Verkehrsunfall in Wetter

Verkehrunfall in Wetter
Unfall mit verletzter Person in Wetter +++ Fahrbahn komplett gesperrt

Der Löschzug Alt-Wetter wurde am Samstagabend, 2. Februar um 18.54 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Ruhrstrasse alarmiert. Im dortigen Kreuzungsbereich zur Wasserstrasse war es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Unfall mit zwei beteiligten Pkws gekommen. Bei Eintreffen der ehrenamtlichen Einsatzkräfte wurde eine verletzte Person schon vom Rettungsdienst versorgt und im Laufe des Einsatzes in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht. In Absprache mit der Polizei wurde die Fahrbahn zur...

  • Wetter (Ruhr)
  • 04.02.19
Blaulicht
Bei dem Kleinwagen schaut ein Schrank aus dem Kofferraum.

Kofferraum zu voll genommen
Polizei geleitet überladenen Ford nach Hause

Am Freitag, 1. Februar, um 11.45 Uhr, fiel der Polizei auf der Eckeseyer Straße ein Auto auf, das auf ungewöhnliche Art und Weise ein Möbelstück transportierte. Der Kofferraum des Ford-Kleinwagens war mit einem Schrank bestückt, der weit aus dem Fahrzeug herausragte und nur mit dünnem Paketband gesichert war. Mitfahrer hielt Ladung fest Ein Mitfahrer auf der Rückbank hielt das Möbelstück zusätzlich fest. Den Fahrer erwartet ein Ordnungswidrigkeitenverfahren. Da er bereits kurz vor seinem...

  • Hagen
  • 01.02.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Fahrer flüchtet nach Verkehrsunfall +++ Wer kennt diesen Mann?

Am Dienstag fuhr ein 34-jähriger Wetteraner mit seinem Rover auf der Gartenstraße in Richtung Bergstraße. In Höhe der Hausnummer 41 kam ihm im Bereich einer Engstelle ein weißer VW Transporter entgegen. Als der Transporter an dem 34-Jährigen vorbei fuhr, stießen die beiden Außenspiegel der Fahrzeuge aneinander. Der Fahrer des VW bremste sein Fahrzeug, fuhr dann aber weiter, ohne sich um den kümmern. Wenige Minuten nach dem Unfall bemerkte der 34-Jährige einen Mann, der sich am Unfallort umsah...

  • Wetter (Ruhr)
  • 23.01.19
Blaulicht

Blaulicht Hagen +++ Herdecke und Umgebung
Belästigung in der Regionalbahn 52 +++ Täter verfolgte Opfer +++ Bundespolizei sucht Geschädigte

Nach einer sexuellen Belästigung in der Regionalbahn 52 sucht die Bundespolizei nun nach der Geschädigten. Der Fall ereignete sich am Sonntag, 20. Januar, in der RB 52 auf der Fahrt von Dortmund nach Hagen (zwischen 19.32 und 20.01 Uhr). Nach Angaben eines 67-jährigen Zeugen aus Plettenberg, hatte sich ein 26-jähriger, nach Abfahrt des Zuges in Dortmund, gezielt neben eine Reisende gesetzt. Dabei soll der aus Dortmund stammende Mann die Nähe der Frau gesucht und ihr mehrmals seinen...

  • Hagen
  • 21.01.19
Blaulicht

Schwerer Unfall in Wetter
Fußgängerin bei Abbiegevorgang schwer verletzt

Am Donnerstagmittag fuhr eine 57-jährige Frau aus Gevelsberg mit ihrem Mitsubishi auf der Köhlerstraße. An der Kreuzung Vogelsanger Straße hielt sie zunächst an dem dortigen Stoppzeichen an, um dann nach links abzubiegen. Beim Wiederanfahren übersah sie die 67-jährige Wetteranerin, die die Köhlerstraße zu Fuß überquerte. Die Fußgängerin stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Wetter (Ruhr)
  • 18.01.19
Blaulicht

Blaulicht aus Wetter
Die Polizei sucht Zeugen +++ Palettenweise T-Shirts gestohlen

Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte auf das Gelände einer Firma am Schöllinger Feld ein. Sie entfernten Elemente eines Stabgitterzaunes, der die Firma umgibt und öffneten einen Lkw, der auf dem Firmengelände stand. Aus dem Lkw entwendeten sie eine bisher unbekannte Anzahl an Paletten mit T-Shirts. Da es sich um einige Paletten handelt, ist es wahrscheinlich, dass die Täter mit einem größeren Fahrzeug angereist sind. Die Polizei bittet um Hinweise. Zeugen gesucht Wer hat...

  • Wetter (Ruhr)
  • 16.01.19
Blaulicht

Blaulicht Herdecke
Gestohlen gemeldet +++ Schwarz/blauer Piaggio-Roller

Am Montagabend stellte ein 20-jähriger Herdecker seinen Roller der Marke Piaggio auf dem Parkplatz des Krankenhauses im Gerhard-Kienle-Weg ab. Als er das Krankenhaus kurze Zeit später wieder verließ, stellte er den Diebstahl des Rollers fest. Fahrzeugbeschreibung Bei dem Roller handelt es sich um einen schwarz/blauen Roller des Typs NRGMC3, mit militärfarbenen Felgen und grünen Bremsschläuchen.

  • Herdecke
  • 16.01.19
Blaulicht

Herdecker Blaulicht
Baum kracht auf Fahrzeuge +++ Leicht verletzte Person

Am Sonntag um 16.56 Uhr wurde der Freiwilligen Feuerwehr Herdecke ein umgestürzter Baum auf der Wetterstraße gemeldet. Als das Löschfahrzeug an der Einsatzstelle eintraf, stellen die ehrenamtlichen Feuerwehrleute fest, dass zwei PKW von dem umstürzenden Baum getroffen worden waren. Dabei hatte sich ein 49-jähriger Wittener leicht verletzt. Die Feuerwehrleute übernahmen zunächst die medizinische Versorgung und forderten einen Rettungswagen an. Ein Transport in ein Krankenhaus war im...

  • Herdecke
  • 14.01.19
Blaulicht

Warnung der Kriminalpolizei
Falsche Polizisten fragen Seniorin aus

Am Dienstagmittag, 18. Dezember, erhielt eine 74-jährige Frau aus Altenhagen einen Anruf eines Mannes, der mit unterdrückter Nummer anrief. Der Fremde gab sich als Angehöriger der Kriminalpolizei aus und stellte Fragen zu der Wohnung der Seniorin und ob sie in letzter Zeit Handwerkerleistungen in Anspruch genommen habe Er behauptete, dass Verdächtige festgenommen worden seien, die eine Liste mit Namen mit sich führten. Der Name der 74-Jährigen habe sich auf dem Zettel befunden. Weil die...

  • Hagen
  • 19.12.18
Blaulicht

Poiizeimeldung
Junger Mann wegen Körperverletzung gesucht +++ Polizei schnappte ihn nachts auf der Becheltestraße

Am heutigen Mittwoch, 19. Dezember, kontrollierte die Polizei gegen 02.30 Uhr auf der Becheltestraße einen jungen Mann. Die Überprüfung des 26-Jährigen ergab, dass er mit einem Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Hagen zur Festnahme ausgeschrieben war. Dem Gesuchten wird eine Körperverletzung vorgeworfen. Er wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Der junge Mann soll heute einem Haftrichter vorgeführt werden.

  • Hagen
  • 19.12.18
Blaulicht
2 Bilder

Polizei sucht Verbrecherband
Rentner durch Bande bestohlen +++ Wer kennt diese Personen

Bereits am 31. Juli kam es zu einem Bandendiebstahl in der Innenstadt. Dort hob ein damals 76-Jähriger zunächst Geld ab, um anschließend eine Drogerie in der Elberfelder Straße aufzusuchen. Das abgehobene Geld, ein niedriger vierstelliger Betrag, bewahrte er in einer Tasche an seinem Rollator auf. Beim Bezahlen stellte er fest, dass sein Portemonnaie verschwunden war. Bei der Auswertung der Videoaufnahmen stellte sich heraus, dass der Hagener vermutlich Opfer einer Diebesbande wurde. Der Kripo...

  • Hagen
  • 12.12.18
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen! Wer kennt diese Personen. Bitte auf die nächsten Bilder klicken.
5 Bilder

Polizei sucht Zeugen
Nach Steinwurf auf Hagener Bus +++ Wer kennt diese Personen?

Die Polizei Hagen berichtete am 19. November von einem Vorfall aus Haspe. Dort wurde durch eine Personengruppe ein Stein durch das Fenster eines Linienbusses geworfen. Der Fahrer hatte die drei Männer des Busses zuvor verwiesen, da diese keinen gültigen Fahrschein vorzeigen konnten. Die Auswertung der Videoaufnahmen führte zu den Lichtbildern der mutmaßlichen Täter. Die Polizei fragt: Wer kennt die abgebildeten Personen oder kann Hinweise auf deren Aufenthaltsort geben? Die Ermittler sind...

  • Hagen
  • 12.12.18
Überregionales

Hagen - Auto erfasst Fußgängerin beim überqueren einer grünen Ampel

Heute (Mittwoch) befuhr eine 51-jährige Autofahrerin um 07.30 Uhr die Nöhstraße und bog an der Kreuzung Weststraße nach links in Richtung Herdecker Straße ab. Hierbei erfasste sie einen 40-jährigen Fußgänger, der an der dortigen Ampelanlage bei Grünlicht die Weststraße überquerte. Der Fußgänger stürzte zu Boden und wurde einer Klinik zugeführt. Dort verblieb er stationär. Es bestand keine Lebensgefahr. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu...

  • Hagen
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.