Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht
Nach einer Unfallflucht ist die Polizei in Neukirchen-Vluyn auf der Suche nach einem 1er BMW.

Dunkler BMW, Baujahr 2004-2013 nach Unfallflucht gesucht
Verursacher verlor Teile seines Fahrzeugs

Am Montag gegen 19.50 Uhr kam es an der Einmündung Neufelder Straße / Am Hoschenhof zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacherentfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Fahrer eines Opel Zafira ordnete sich zum Unfallzeitpunkt als Linksabbieger auf der Neufelder Straße ein, da er anschließend in die Straße Am Hoschenhof  abbiegen wollte. Der unbekannte BMW-Fahrer bog indes von der Straße Am Hoschenhof nach rechts auf  die Neufelder Straße ab und stieß...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 19.01.21
Blaulicht
Unbekannte brachen in die Grundschule an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neukirchen-Vlyun ein und stahlen unter anderem Bargeld und Werkzeug.

Unbekannte hebelten Türen auf und durchsuchten alle Büroräume
Einbruch in Grundschule

Unbekannte brachen in der Zeit von Freitag, 16.30 Uhr, bis Montag, 7Uhr, in eine Grundschule an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße ein. Sie hebelten mehrere Türen auf und durchwühlten sämtliche Büroräume nach Beute. Zur Beute zählten unter anderem Bargeld und Werkzeug. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 30920, entgegen.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 12.01.21
Blaulicht
Nach einem Einbruch in Dong sucht die Polizei nach Zeugen, die etwas gesehen haben könnten.

Unbekannte hebelten ein Fenster auf und stahlen Schmuck und Kleidung
Zeugen nach Einbruch gesucht

Am Montag zwischen 14.30 Uhr und 19.15 Uhr suchten Unbekannte ein Haus im Ortsteil Dong heim. Die Einbrecher verschafften sich durch Aufhebeln eines Fensters Zugang zu demBungalow am Balderbruchweg. Hiernach durchwühlten sie das Haus und stahlen  Schmuck und Kleidung. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 /3092-0.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.12.20
Blaulicht
Nach der Ausstrahlung bei Aktenzeichen XY sind bei der Polizei im Mordfall Martina Möller  450 neue Hinweise aus ganz Deutschland eingegangen. Die Ermittler werden dem jetzt nachgehen und mit neuster Technik DNA-Spuren suchen.

450 neue Hinweise sind aus ganz Deutschland bei der Polizei eingegangen
25.000 Euro  Belohnung im Mordfall Martina Möller

Die Ermittlungen der Duisburger Mordkommission im Mordfall der damals 10-jährigen Martina Möller aus  Neukirchen-Vluyn im Mai 1986 laufen auf Hochtouren. Nachdem der Fall des sexuell missbrauchten und strangulierten Mädchens Anfang November in der ZDF-Sendung  Aktenzeichen XY als sogenannter Cold Case ausgestrahlt wurde, sind bei der  Polizei mittlerweile mehr als 450 Hinweise aus ganz Deutschland eingegangen. „Die Ausstrahlung bei Aktenzeichen XY und die vielen Hinweise haben die Ermittlungen...

  • Duisburg
  • 17.11.20
Blaulicht
Nach mehr als 34 Jahren sucht die Duisburger Polizei noch einmal Zeugen im Fall eines getöteten zehnjährigen Mädchens aus Neukirchen-Vluyn. In der ZDF Fernsehsendung Aktenzeichen XY erhoffen sich die Ermittler neue Hinweise aus der Bevölkerung.

Polizei erhofft sich durch die Fernsehsendung neue Hinweise aus der Bevölkerung
Cold Case Martina Möller bei Aktenzeichen XY

Die Duisburger Polizei rollt einen sogenannten Cold Case wieder auf und sucht nach mehr als 34 Jahren noch einmal Zeugen im Fall eines getöteten zehnjährigen Mädchens aus Neukirchen-Vluyn. Der Mordfall Martina Möller wird am Mittwochabend, 4. November, ab 20:15 Uhr in der Sendung Aktenzeichen XY im ZDF ausgestrahlt. Die damals zehn Jahre alte Martina Möller verschwand am Dienstag (20. Mai 1986) aus ihrem Elternhaus an der Krefelder Straße in Neukirchen-Vluyn. Noch am Abend informierte die...

  • Duisburg
  • 04.11.20
Blaulicht
Unbekannte brachen auf der Mozartstraße in Neukirchen-Vluyn in ein Tabakgeschäft und in ein Restaurant ein.

Diebe brachen in ein Tabakgeschäft und in ein Restaurant ein
Zwei Einbrüche auf der Mozartstraße

Gleich zwei Mal schlugen Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an der Mozartstraße zu. So brachen sie in ein Geschäft für Tabakwaren ein, durchwühlten Schränke und hebelten schlussendlich einen Zigarettenautomaten auf. Aus einem benachbarten Restaurant erbeuteten sie unter anderem eine Geldkassette. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 30920, entgegen.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.10.20
Blaulicht
Unbekannte brachen in die Friedensreich-Hundertwasser-Schule ein, die Polizei sucht Zeugen.

Täter durchwühlten Schränke und Schubladen
Einbruch in eine Schule

In der Zeit von Mittwoch, 18 Uhr, bis Donnerstag, 11.20 Uhr, drangen Unbekannte in die Friedensreich-Hundertwasser-Schule an derErnst-Moritz-Arndt-Straße ein. Sie durchwühlten mehrere Schubladen und Schränke. Ob oder was die Täter stahlen,kann noch nicht gesagt werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845/3092-0.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.10.20
Blaulicht
Die Polizei in Neukirchen-Vluyn sucht Hinweise nach einem Giftköder Ausleger.

Anwohnerin hat vier Köder gefunden und Anzeige erstattet
Unbekannter legt Giftköder aus

Die Polizei sucht Hinweise auf einen Täter, der in der Ina-Seidel-Straße Hundegiftköter auslegt. Eine Anwohnerin hat im Juni insgesamt drei Anzeigen erstattet und damit auf viergefundene Köder hingewiesen. Darunter war zum Beispiel eine mit blauen Partikel gespickte Leberwurst, die vor einem Mehrfamilienhaus abgelegt war. Am 21. Juni hatte der Täter zuletzt Rattengift in der Straße ausgelegt. Ein Hund hatte davon gefressen und musste zum Tierarzt gebracht werden. Die Polizei sucht nun Zeugen,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.06.20
Blaulicht
Nach einem Unfall mit Fahrrädern sucht die Polizei in Neukirchen-Vluyn Zeugen.

Verkehrsunfall mit Kind, Radfahrer flüchtete ohne sich zu kümmern
Die Polizei sucht Zeugen

Freitag gegen 14:45 Uhr befuhr ein 10-jähriger Junge aus Neukirchen-Vluyn mit seinem Fahrrad den Radweg der Ernst-Moritz-Arndt Straßein Richtung Krefelder Straße. In Höhe der Einmündung Nelkenstraße wollte er nach links in Richtung Londongstraße abbiegen. Ein nachfolgender Radfahrer bemerkte dies zu spät. Es kam zum Unfall. Beide Radfahrer stürzten . Der Junge zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden. Der Erwachsene fuhr anschließend weiter, ohne sich um...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.06.20
Blaulicht
Aus einem parkenden LKW sind zwei Paletten USB-Flash-Speicher gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Diebe erbeuteten aus einem LKW zwei Paletten USB-Flash-Speicher
Diebstahl auf einem Rastplatz

Ein 27-jähriger Lkw-Fahrer aus Raliwka (Ukraine) bemerkte heute morgen gegen 4.25 Uhr drei Unbekannte, die sich an seinem Kleintransporter zu schaffen machten. Er selber hatte auf Grund der Lenk- und Ruhezeiten in seinem Fahrzeug auf dem Autobahnrastplatz Dong (A 57, Fahrtrichtung Köln) genächtigt.  Als er ausstieg sah er, wie die Unbekannten von seinem Fahrzeug aus in einen Kleintransporter mit Kastenaufbau stiegen, der neben seinem Fahrzeug parkte.  Anschließend fuhr der Kleintransporter des...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.05.20
Blaulicht
Die Täter gaben sich als Mitarbeiter der Telekom aus und gelangten so in die Wohnung des Opfers. Die Polizei warnt immer wieder davor, fremde Personen in die Wohnungen zu lassen.

Falsche Telekom Mitarbeiter stahlen Schmuck, die Polizei sucht Zeugen
Trickdiebe bestahlen 85-Jährige

Am Montagvormittag gegen 11.30 Uhr gaben sich an der Andreas-Bräm-Straße zwei Unbekannte als Mitarbeiter der Telekom aus und gelangten mit diesem Trick in die Wohnung einer 85-Jährigen. Unbemerkt stahlen die Männer Schmuck (Goldkette, Goldring und eine goldene Uhr) aus der Wohnung. Beschreibung der Unbekannten: Täter 1: 20 bis 25 Jahre alt, 185 - 190 cm groß, schlanke Figur, dunkle Haare. Täter 2: 40 bis 45 Jahre alt, 170 - 175 cm groß, kräftige Figur, dunkle Haare. Sachdienliche Hinweise bitte...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.04.20
Blaulicht
Sonntagnacht stahlen Unbekannte Werkzeuge aus einem Haus in Moers. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Unbekannten stahlen Werkzeuge und Baumaterialien
Einbrecher am Vluyner Nordring unterwegs

In der Zeit von Samstag, 23 Uhr, bis Sonntag, 3.30 Uhr drangen mindestens drei Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus am Vluyner  Nordring ein. In dem Haus, in dem teilweise Wohnungen renoviert werden, öffneten sie in der sechsten Etage in einer Wohnung einen Wasserhahn. Hierdurch lief Wasser von dort bis inden Keller. Die Unbekannten stahlen unter anderem Werkzeuge und Baumaterialien aus dem Haus. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 /3092-0.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.03.20
Ratgeber
Betrüger versuchen es häufig per Telefon, um an sensible Daten zu kommen. Bei verdächtigen Anrufen empfiehlt die Polizei sofort aufzulegen.

Bei verdächtigen Anrufen am besten sofort wieder auflegen
Automatisierter Anruf / Drücken Sie nicht  die "1"

Am Montag erhielt ein Mann aus Neukirchen-Vluyn einen  automatisierten Anruf, in dem man ihn aufforderte, auf seinem Telefon die "1" für einen Rückruf zu drücken. Es lief eine Ansage mit folgendem Inhalt:  "Sie haben Geld? Auch Ihr Sparbuch ist in Gefahr. Wir helfen. Rückruf mit der 1".  Ob hier ein Rückruf auf eine kostenpflichtige Rufnummer erfolgen sollte oder ein anderer Betrugsversuch dahinter steckte ist derzeit unklar. Die Polizei rät in solchen Fällen: Seien Sie vorsichtig! Oft nutzten...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.03.20
Blaulicht
Der Unbekannte Täter raubte dem elfjährigen seine Bauchtasche, die allerdings ohne Inhalt war.

Unbekannter bedrohte die Kinder mit einem Messer
Elfjähriger in Neukirchen-Vluyn beraubt

Am Donnerstag gegen 19.45 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über einen Raub. Eine Stunde zuvor hatte sich ein elfjähriger Junge zusammen mit einem zwölfjährigen Zeugen an einer Bushaltestelle in Vluyn an der Straße Vluyner Südring aufgehalten. Plötzlich kam ein unbekannter Jugendlicher auf die beiden zu, hielt ein Messer in der Hand und forderte die Bauchtasche des Elfjährigen. Nachdem der Täter die Tasche bekommen hatte, flüchtete er in Richtung Vluyner Platz. Die beiden Jungen aus Rheurdt...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.02.20
Blaulicht
Durch das Aufbrechen der Terrassentür sind die Diebe ins Haus gelangt.

Jugendlichen feierten im Keller, Diebe nutzen die Party um in das Haus zu kommen
Dreister Einbruch in Neukirchen-Vluyn

Während drei Jugendliche an Altweiber im Keller eines freistehenden Einfamilienhauses laute Musik hörten, drangen Unbekannte gewaltsam in die Räume ein. Die Täter verschafften sich über die Terrassentür Zutritt zu dem Haus, das ander Straße Im Mühlenwinkel im Ortsteil Vluyn liegt.  Die Jugendlichen hatten sich gegen 16 Uhr getroffen. Als einer von ihnen die  Toilette im Erdgeschoss gegen 21.15 Uhr aufsuchte, entdeckte er den Einbruch und rief die Polizei. Die Täter hatten sämtliche Schränke und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.02.20
Blaulicht
In Moers und Neukirchen wurde sowohl in einem Kindergarten, als auch in eine Gaststätte eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Diebstähle in einem Kindergarten und einer Gaststätte
Einbrüche in Moers und Neukirchen

Unbekannte brachen in der Zeit von Freitag, 16.30 Uhr, bis Montag, 7.10 Uhr, in einen Kindergarten am Larsfeldweg in Neukirchen ein. Sie erbeuteten Bargeld und einen Laptop. Gestern, zwischen 2 Uhr und 11 Uhr, brachen Einbrecher den Rollladen  einer Gaststätte an der Römerstraße aus der Führung und stiegen in eineGaststätte ein. Im Gebäude hebelten sie einen Spielautomaten auf. Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizeiwachen Moers, Tel.: 02841 / 1710, undNeukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 30920,...

  • Moers
  • 18.02.20
Blaulicht
Die Polizei stoppte einen 17-jährigen, der ohne gültigen Führerschein unterwegs war.

Fahrzeug sichergestellt,Strafverfahren für einen jungen Mann
Jugendlicher fuhr ohne Fahrerlaubnis

Am Montagabend gegen 22.15 Uhr stoppten Polizeibeamteeinen 17-jährigen Jugendlichen aus Neukirchen-Vluyn, der die Roosenstraße mit einem Kleinkraftrad befuhr. Die Überprüfung ergab, dass der Neukirchen-Vluyner keinen Führerschein hatte unddas Kleinkraftrad mit einem Kennzeichen gefahren wurde, das nicht zu dem Fahrzeug gehörte. Da der Jugendliche auch keine Papiere zu dem Krad vorweisen konnte und die Eigentumsverhältnisse unklar sind, stellten die Beamten das Fahrzeug sicher. Den jungen Mann...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.01.20
Blaulicht
Zu einem vermeintlichen Einsatz rückte die Polizei mit einem Großaufgebot aus. Am Ende erwies sich der Einsatz aber als Falschmeldung.

Lieber einmal zuviel, als zu wenig
Großaufgebot in Neukirchen

Aufregung heute Mittag in Neukirchen:  Mehrere Streifenwagen, Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeuge befanden sich gegen12.30 Uhr im Ortsteil Neukirchen. Die Polizei hatte den Hinweis erhalten, dass ein junger Mann in einer Wohnungjemanden mit einem Messer bedrohen würde. Zum Glück stellte sich der Sachverhalt als harmlos dar. Weder war es zu einer Bedrohung gekommen noch war ein Messer im Spiel.Nachdem das einwandfrei feststand, konnten alle eingesetzten Kräfte gegen 13.10 Uhr wieder abrücken....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.01.20
Blaulicht

Über die Terrassentür ins Haus
Nach Einbruch fehlte das Auto, Polizei sucht Zeugen

Schreck in der Morgenstunde für die Bewohner einesfreistehenden Einfamilienhauses an der Hochkamer Straße. In der Zeit von Montag, 19.30 Uhr, bis Dienstag, 06.00 Uhr, hatten sich Unbekannte Zugang zu ihrem Haus über eine Terrassentür verschafft.Doch damit nicht genug: Nachdem sie aus einem Portemonnaie Geld stahlen, nahmen sie die Autoschlüssel eines schwarzen VW T 6 sowie die Ersatzschlüssel mit und fuhren anschließend mit dem Wagen auf und davon. Der VW Multivan parkte auf dem Grundstück des...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.10.19
Ratgeber

Fünf Unbekannte Täter klauten eine Sonnenbrille
Optikerin bestohlen

Am Dienstag, gegen 15.15 Uhr betraten fünf Unbekannte ein Optikergeschäft an der Niederrheinallee in Vluyn.  Nachdem sie sich im Geschäft umgesehen und nach einem weiteren Optikergeschäft gefragt hatten, steckte einer der Männer in einem unbeobachteten Moment eine hochwertige Sonnenbrille in seine Jackentasche.  Hiernach verließen alle Männer das Geschäft und gingen zu Fuß in Richtung Neukirchen. Eine sofort ausgelöste Fahdung nach dem Quintett verlief ergebnislos. Beschreibung der Unbekannten:...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.10.19
Blaulicht
Die Polizei sicherte Spuren, bittet aber Zeugen um Hinweise.

Container von Unbekannten aufgeflext, Polizei sucht Zeugen
Einbruch auf einer Baustelle

In der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bisMontag, 06.30 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle am Bendschenweg. Über einen nahegelegenen Feldweg, welcher mit einer Kette versperrt war, verschafften sie sich Zugang zum rückwärtigen Bereichdes Geländes. Hierzu rissen sie die Kette gewaltsam ab. Anschließend flexten die Unbekannten zunächst ein Loch in den Zaun, um hiernach auf dem Gelände des Umspannwerks den Verschluss eines dortigen Containers ebenfalls aufzuflexen. Mit einer...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.10.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.