Polizeipräsidium Recklinghausen

Beiträge zum Thema Polizeipräsidium Recklinghausen

Blaulicht
Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen und Polizeidirektor Martin Kirchner, Leiter der Direktion Verkehr.

Positive Entwicklungen
Verkehrsunfallbericht 2021 des Polizeipräsidiums Recklinghausen

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen und Polizeidirektor Martin Kirchner, Leiter der Direktion Verkehr stellten den Verkehrsunfallbericht 2021 des Polizeipräsidiums Recklinghausen vor. Weniger verletzte Motorradfahrende, weniger Schulwegunfälle, weniger verletzte Jugendliche, weniger Verkehrsunfallfluchten, weniger Unfälle unter Alkohol- und Drogeneinfluss - der Verkehrsunfallbericht des Polizeipräsidiums Recklinghausen für das Jahr 2021 zeigt einige positive Entwicklungen auf. Diese sind -...

  • Gladbeck
  • 16.03.22
  • 2
Blaulicht
Veröffentlichung Kriminalitätsbericht 2021 PP Recklinghausen

Polizeipräsidium Recklinghausen veröffentlicht den Kriminalitätsbericht 2021

Am heutigen Tag (21. Februar) stellte Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen den Kriminalitätsbericht 2021 der Öffentlichkeit vor. Die Kriminalitätsentwicklung im Einzelnen:Die Gesamtzahl der Straftaten stieg zwar im Vergleich zu 2020 leicht an (+1,4%), befindet sich jedoch nach wie vor auf einem sehr niedrigen Niveau. 47.133 registrierte Straftaten bedeuten den zweitniedrigsten Wert seit mehr als 40 Jahren. Die Aufklärungsquote beträgt rund 53% und liegt in etwa auf Vorjahresniveau....

  • Marl
  • 21.02.22
Blaulicht
2 Bilder

Orange your City - ein gewaltfreies Leben ist ein Grundrecht

Das Polizeipräsidium Recklinghausen beteiligt sich am Donnerstag (25. November) am Internationalen Aktionstag gegen Gewalt an Frauen. Unter dem Motto "Orange your City" wird das Polizeipräsidium am Westerholter Weg orangefarben beleuchtet. Diese an sich einfache Geste stellt eine starke Positionierung dar und soll das Thema in den Fokus der Menschen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen rücken. hohe Dunkelziffer Gewalt gegen Frauen hat viele Facetten - zum Beispiel...

  • Marl
  • 24.11.21
Blaulicht

Polizei in Marl hat einen neuen Leiter, Polizeihauptkommissar Mark Kiehne

Personalwechsel beim Bezirksdienst in Marl: Polizeihauptkommissar Mark Kiehne übernimmt die Aufgabe von Polizeihauptkommissarin Susanne Aye, die sich künftig anderen Aufgaben im Polizeipräsidium Recklinghausen widmen wird. Susanne Aye hatte die Leitung des Marler Bezirks- und Schwerpunktdienstes im Januar 2015 angetreten. Für die geleistete Arbeit der letzten sechs Jahre dankt Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen der Hauptkommissarin. "In den vergangenen Jahren wurde der BSD Marl durch eine...

  • Marl
  • 01.07.21
Politik
2 Bilder

Polizei besucht geschichtsträchtigen Ort, die Villa ten Hompel in Münster

Der Besuch der geschichtsträchtigen Villa ten Hompel in Münster ist seit 2016 eine regelmäßige Dialogveranstaltung der Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen mit den Neuzugängen des Polizeipräsidiums Recklinghausen. Wegen der aktuell geltenden Abstands- und Hygienevorschriften wurden mehrere Termine in kleineren Gruppen mit insgesamt 60 Kolleginnen und Kollegen organisiert. Die jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im September 2020 nach ihrer Ausbildung ihren Dienst im Polizeipräsidium...

  • Marl
  • 10.06.21
Ratgeber
Claus Wiesenthal (l.), Leiter des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Recklinghausen, hat 1700 Exemplare der "Demaskiert"-Broschüre an Andreas Wilming-Weber (r.) vom Polizeipräsidium Recklinghausen übergeben.

Kommunales Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen erstellt Broschüre
Informationen zu Verschwörungstheorien - Polizeipräsidium erhält 1.700 Exemplare

Besonders in den letzten Monaten sind sie uns immer wieder begegnet: Verschwörungstheorien. Ob Bill Gates, der für die Corona-Pandemie verantwortlich ist, oder die Lügenpresse, die mit ihren Fake-News Wahrheiten vertuscht und Unwahrheiten gezielt verbreitet. Mit einigen dieser Verschwörungstheorien räumt das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen (KI) in seiner Broschüre "Demaskiert - Kurzinformationen zu Verschwörungstheorien" auf. Das KI hat dem Polizeipräsidium...

  • Recklinghausen
  • 20.02.21
Blaulicht
Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen mit dem neuen Leiter der Direktion Kriminalität Jürgen Häusler

Jürgen Häusler ist neuer Leiter der Direktion Kriminalität im Polizeipräsidium

Kürzlich wurde dem Leitenden Kriminaldirektor Jürgen Häusler das Amt des Leiters der Direktion Kriminalität im Polizeipräsidium Recklinghausen übertragen. Der 55-Jährige übernimmt die Funktion von Holger Haufmann, der Ende April in den Ruhestand gegangen ist. LKD Jürgen Häusler ist bereits seit 2011 Angehöriger des PP Recklinghausen. Im Polizeipräsidium hatte er zunächst die Leitung der Kriminalinspektion 1 übernommen, ehe er ab Oktober 2013 Leiter des Leitungsstabes wurde. "Ich habe eine...

  • Marl
  • 13.05.20
Ratgeber

Gemeinsam gegen die Ausbreitung des Corona-Virus

Staatsanwaltschaften, Ordnungsbehörden und die Polizei verfolgen Verstöße gegen Schutzmaßnahmen konsequent. Die Landesregierung NRW hat zur Umsetzung des Kontaktverbots einen Straf- und Bußgeldkatalog veröffentlicht. Zur Durchsetzung der neuen Bestimmungen, die zunächst bis zum 19. April gelten, arbeitet die Recklinghäuser Polizei eng mit den Ordnungsbehörden im Kreis Recklinghausen und Bottrop, den Staatsanwaltschaften sowie weiteren Behörden zusammen. Das  gemeinsames Ziel ist es, Bürgerinnen...

  • Marl
  • 25.03.20
Ratgeber

Das Polizeipräsidium Recklinghausen trifft weitere Maßnahmen zum Schutz aller Beschäftigten und der Bürgerinnen und Bürger.

Besucher der  Polizeidienststellen haben ab sofort auf Anweisung Mundschutz und Einweghandschuhe zu tragen. Diese werden auf den Dienststellen ausgegeben. So wollen  Sie die Bürger und die Polizistinnen  und Polizisten  vor einer Verbreitung des Corona-Virus schützen. Darüber hinaus beschleunigen sie die Anzeigenaufnahme durch vereinfachte Formulare. Diese sind von den Bürgerinnen und Bürgern eigenständig auszufüllen. Die diensthabenden Polizisten übertragen die ausgefüllten Formulare umgehend...

  • Marl
  • 23.03.20
  • 1
Blaulicht

Appell des Polizeipräsidiums Recklinghausen: Bitte bleiben Sie für uns zu Hause!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir befinden uns in einer Ausnahmesituation. Sie können sicher sein: Wir bleiben für Sie da! Und auch wir appellieren an Sie: Bitte bleiben Sie für uns zu Hause! Ausbreitung des Corona-Virus eindämmen Die erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Leben sind notwendig, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und dadurch Menschenleben zu schützen. Viele von Ihnen haben verständlicherweise Fragen. Was ist in der gegenwärtigen Situation möglich und...

  • Marl
  • 21.03.20
Blaulicht
3 Bilder

Polizeipräsidentin richtet Pandemieberatungsstab ein

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen hat neben bereits vorhandenen Grundkonzepten einen polizeiinternen Pandemieberatungsstab eingerichtet und mit den erforderlichen Planungen zu möglichen Auswirkungen des Corona-Virus beauftragt. "In Krisensituationen ist es besonders wichtig, koordiniert Entscheidungen zu treffen. Wir intensivieren alle notwendigen Vorsorgemaßnahmen gegen die Verbreitung des Virus unter den Polizeibeschäftigten, um die Zahl der Erkrankungen auch in den eigenen Reihen so...

  • Marl
  • 17.03.20
Blaulicht
3 Bilder

Verkehrsunfallbericht 2019 für Marl und Umgebung

"Jeder Unfall ist einer zu viel! Deshalb ist ein Verkehrsunfallbericht auch ein nachdenklich stimmendes Zahlenwerk. Denn bei polizeilicher Verkehrssicherheitsarbeit geht es nicht nur darum, Fehlverhalten zu sanktionieren, sondern das Bewusstsein von Bürgerinnen und Bürgern für ein verantwortungsvolles Handeln zu schärfen. Ein hohes Maß an Verkehrssicherheit können wir alle nur erreichen, wenn sich die Menschen als Teilnehmer im Straßenverkehr bewusst sind, dass sie mit Fehlverhalten nicht nur...

  • Marl
  • 25.02.20
Politik
Foto: Im Vordergrund: Minister Herbert Reul, rechts neben dem Minister Recklinghausens Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen, links neben dem Minister Bürgermeisterin Karin Reismann (Stadt Münster),wissenschaftliche Mitarbeiter der Villa ten Hompel (in ziviler Kleidung), in Uniform die jungen Polizeibeamtinnen und -beamten
4 Bilder

50 junge Polizeibeamtinnen und -beamte besuchen die Ausstellung "Geschichte - Gewalt - Gewissen" in der Villa ten Hompel.

Am heutigen Tag (10.01.) besuchten erneut rund 50 junge Polizeibeamtinnen und -beamte die Ausstellung "Geschichte - Gewalt - Gewissen" in der Villa ten Hompel. Der Besuch ist auf eine Initiative von Recklinghausens Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen im Jahr 2016 zurückzuführen. Seit dieser Zeit besuchen junge Beamtinnen und Beamte, die zum 01.09. nach Abschluss ihrer Ausbildung zum Polizeipräsidium Recklinghausen versetzt werden, den geschichtsträchtigen Ort in Münster. Verbrechen der...

  • Marl
  • 10.01.20
Blaulicht

Führungs- und Lageraum im Polizeipräsidium Recklinghausen

Wenn dieser Raum im Polizeipräsidium Recklinghausen gebraucht wird, ist es mit der Ruhe vorbei. Alle Plätze besetzt, Telefone klingeln, auf der Leinwand Bilder vom Einsatzort… Am 4. Adventssonntag schauen wir in den  Führungs- und Lageraum. Der ist immer dann besetzt, wenn es einen größeren Polizeieinsatz zu bewältigen gibt. Beispielsweise zum Schutz bei Demonstrationen sind viele Polizeibeamte  im Einsatz. Das macht eine besondere Organisation erforderlich. Während bei kleineren...

  • Marl
  • 22.12.19
Blaulicht
2 Bilder

Neue Technik für die Polizei in Marl

Das Kennzeichen eines verdächtigen Autos mit dem Handy scannen und innerhalb von Sekunden überprüfen? Eine heikle Einsatzsituation durch Bodycams entschärfen? Den Weg zum Einsatz mit dem neuen Ford S-Max hinter sich bringen? Technische Neuerungen halten jetzt auch bei der Polizei Recklinghausen Einzug. Modernes Equipment für mehr Sicherheit und einen schnelleren Informationsaustausch verspricht sich die Polizei Recklinghausen in den Städten des Kreises Recklinghausen und der kreisfreien Stadt...

  • Marl
  • 10.11.19
Blaulicht
2 Bilder

Neues Prüffahrzeug der Polizei für Lkw und Busse

Die Polizei Recklinghausen hat einen neuen Kollegen. Er ist 7,20 Meter lang und 3,15 Meter hoch. Seit Kurzem gehört ein neues Prüffahrzeug zur Flotte des Verkehrsdienstes 1. Die Beamten nutzen das Fahrzeug, um Lkw und Busse mit erheblichen Mängeln aus dem Verkehr zu ziehen. Neben diesen Kontrollen des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs hinsichtlich der Fahrzeugtechnik spielen auch Themen wie Ladungssicherung, Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten, Überladung und eine Vielzahl weiterer...

  • Marl
  • 10.09.19
Blaulicht
Bildunterschrift:

vordere Reihe v.l.n.r.: Direktor AG Recklinghausen Dietmar Wilmsmann; Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen; Direktor AG Bottrop Eckhard Meierjohann hintere Reihe v.l.n.r.: EPHK Josef Vollmer (Direktion Verkehr); LPDin Mechthild Pannhuber (Direktion Gefahrenabwehr und Einsatz); Direktor AG Castrop-Rauxel Lutz Grimm; LRD Norbert Ackermann (Direktion Zentrale Aufgaben); Direktor AG Gladbeck Bernd Wedig; EPHK Roland Knitter (Leitungsstab); stellv. Direktor AG Dorsten Dr. Stephan-Robert Hillebrand; KD Jürgen Häusler (Direktion Kriminalität)

Sicherheitskonferenz im Polizeipräsidium

Der enge und vertrauensvolle Austausch mit den Justizbehörden ist für Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen ein wesentlicher Beitrag zur Stärkung der inneren Sicherheit. Am 06.08.2019 fand auf Einladung von Frau Zurhausen eine Sicherheitskonferenz mit den Direktoren der für den Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde Recklinghausen zuständigen Amtsgerichte statt. Im Mittelpunkt des Informationsaustausches standen die sich aus der Novellierung des Polizeigesetzes ergebenden erweiterten...

  • Marl
  • 13.08.19
Blaulicht

Raserszene und illegales Tuning - Acht Fahrzeuge bei Kontrollen sichergestellt.

Fortbildungen und Schulungen stehen bei der Recklinghäuser Polizei regelmäßig auf dem Dienstplan. In der 11. und 12. Kalenderwoche wurden erneut Beamtinnen und Beamten der Einsatzhundertschaft und des Wach- und Wechseldienstes speziell zur Bekämpfung der Raserszene und des illegalen Tunings ausgebildet. Diese Fortbildungsmaßnahmen werden regelmäßig durch das Polizeipräsidium Recklinghausen durchgeführt. Ziel ist es, derartige Kontrollen nicht nur im Rahmen von Schwerpunktkontrollen...

  • Recklinghausen
  • 01.04.19
Blaulicht
Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen
2 Bilder

Verkehrsunfallbericht 2018 für Marl und Umgebung

Die sichere Teilnahme am Straßenverkehr ist ein wesentliches Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Diese umfasst sowohl präventive, repressive wie auch öffentlichkeitswirksame Maßnahmen. "Die Sicherheit im Straßenverkehr ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Dabei arbeiten wir eng und zielorientiert mit unseren Kooperationspartnern wie den Kommunen, Verbänden und Schulen zusammen, um für mehr Sicherheit auf den Straßen des Kreises Recklinghausen und der Stadt Bottrop zu sorgen",...

  • Marl
  • 27.02.19
Blaulicht
2 Bilder

Clankriminalität
Bei Kontrollaktion wurden Erkenntnisse über Bandenkriminalität gewonnen

Am Freitagabend (22.02.) unterstützte die  Polizei die Stadt Gladbeck bei Kontrollen im Stadtgebiet. Es handelte sich um die zweite Kontrollaktion in Gladbeck und die nunmehr sechste Aktion innerhalb der letzten Monate im Bereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen. Die polizeilichen Kontrollen richten sich gezielt gegen kriminelle Clans und Banden. Objekte wie Shisha-Bars und Wettbüros dienen solchen Clans oftmals als Rückzugsraum. Im Kampf gegen die Organisierte- sowie der Banden- und...

  • Marl
  • 23.02.19
Blaulicht
 Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen
2 Bilder

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen stellt Jahresbericht Kriminalität 2018 vor

"Die Furcht, Opfer einer Straftat zu werden, ist in den Köpfen vieler Menschen fest verankert. Durch Berichte in der Presse, aber auch in den sozialen Medien, sind Kriminalfälle ständig präsent - manchmal über Tage hinweg. Die statistische Wahrscheinlichkeit, von einer Straftat betroffen zu sein, liegt oft weit niedriger als die Menschen meinen und fühlen. Die Gesamtzahl der Straftaten in meinem Zuständigkeitsbereich ist bei einer gestiegenen Aufklärungsquote auf den tiefsten Stand seit 38...

  • Marl
  • 13.02.19
Blaulicht
Soll bei der Aufklärung von Unfallfluchten helfen: Der Zeugenbriefkasten im Real-Markt. Er hängt in der Nähe des Zugangs zu den Kundentoiletten.

Polizeiaktion "Unfallflucht ist unfair" greift auch in Castrop-Rauxel
Briefkasten für Zeugen im Real-Markt

"Unfallflucht ist unfair" lautet der Titel einer landesweiten Polizeiaktion, an der sich das Polizeipräsidium Recklinghausen mit einem neuen Konzept beteiligt. Ein zentrales Element sind so genannte Zeugenbriefkästen. Vier dieser Briefkästen wurden im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums aufgestellt. Einer steht in der Europastadt: im Real-Markt an der Siemensstraße. Hier können nach Polizeiangaben Zeugen einer Unfallflucht einen Hinweis auf die flüchtige Person bzw. das flüchtige...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.12.18
Überregionales

Christine Sommer und Martin Brambach lesen Reale Geschichten aus dem Polizeialltag

Am Freitag den 18. Januar 2019 führt das Polizeipräsidium Recklinghausen die Lesung "Aus dem Nähkästchen" durch. Bei der Lesung geht es um Erlebnisse von Polizeibeamten im Polizeialltag - emotionale, traurige, spannende oder lustige - abseits der üblichen Pressemeldungen - aber real. Alle Geschichten sind von Polizeibeamten geschrieben worden. Präsentiert werden die Geschichten vom Recklinghäuser Schauspielpaar Christine Sommer und Martin Brambach. Bevor die Karten für die Lesung offiziell...

  • Marl
  • 26.10.18
Überregionales

Recklinghausen: Mutmaßlicher Weichspüler löst Feuerwehreinsatz am Polizeipräsidium aus

Am Dienstag, 18. September, kam es um 13.40 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz am Polizeipräsidium Recklinghausen, weil sich dort eine unbekannte, weiße Flüssigkeit auf den Treppenstufen zum Eingangsportal befand.  Mit dem Stichwort "Gefährliche Stoffe und Güter" wurden die Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wachabteilung, der Tagesdienstunterstützung, des Löschzug Altstadt und des Rettungsdienstes zum Westerholter Weg gerufen. Vor Ort wurde die Straße abgesperrt. Ein Trupp ging unter Atemschutz zur...

  • Recklinghausen
  • 19.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.