Polizeipräsidium Recklinghausen

Beiträge zum Thema Polizeipräsidium Recklinghausen

Ratgeber
Claus Wiesenthal (l.), Leiter des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Recklinghausen, hat 1700 Exemplare der "Demaskiert"-Broschüre an Andreas Wilming-Weber (r.) vom Polizeipräsidium Recklinghausen übergeben.

Kommunales Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen erstellt Broschüre
Informationen zu Verschwörungstheorien - Polizeipräsidium erhält 1.700 Exemplare

Besonders in den letzten Monaten sind sie uns immer wieder begegnet: Verschwörungstheorien. Ob Bill Gates, der für die Corona-Pandemie verantwortlich ist, oder die Lügenpresse, die mit ihren Fake-News Wahrheiten vertuscht und Unwahrheiten gezielt verbreitet. Mit einigen dieser Verschwörungstheorien räumt das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen (KI) in seiner Broschüre "Demaskiert - Kurzinformationen zu Verschwörungstheorien" auf. Das KI hat dem Polizeipräsidium...

  • Recklinghausen
  • 20.02.21
Blaulicht

Raserszene und illegales Tuning - Acht Fahrzeuge bei Kontrollen sichergestellt.

Fortbildungen und Schulungen stehen bei der Recklinghäuser Polizei regelmäßig auf dem Dienstplan. In der 11. und 12. Kalenderwoche wurden erneut Beamtinnen und Beamten der Einsatzhundertschaft und des Wach- und Wechseldienstes speziell zur Bekämpfung der Raserszene und des illegalen Tunings ausgebildet. Diese Fortbildungsmaßnahmen werden regelmäßig durch das Polizeipräsidium Recklinghausen durchgeführt. Ziel ist es, derartige Kontrollen nicht nur im Rahmen von Schwerpunktkontrollen...

  • Recklinghausen
  • 01.04.19
Überregionales

Recklinghausen: Mutmaßlicher Weichspüler löst Feuerwehreinsatz am Polizeipräsidium aus

Am Dienstag, 18. September, kam es um 13.40 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz am Polizeipräsidium Recklinghausen, weil sich dort eine unbekannte, weiße Flüssigkeit auf den Treppenstufen zum Eingangsportal befand.  Mit dem Stichwort "Gefährliche Stoffe und Güter" wurden die Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wachabteilung, der Tagesdienstunterstützung, des Löschzug Altstadt und des Rettungsdienstes zum Westerholter Weg gerufen. Vor Ort wurde die Straße abgesperrt. Ein Trupp ging unter Atemschutz zur...

  • Recklinghausen
  • 19.09.18
Überregionales
3 Bilder

Bekämpfung von Clankriminalität - Großrazzia: Acht Shisha-Bars in vier Städten im Fokus

Jetzt hat es erneut eine Großkontrolle von Lokalitäten durch Zoll, Stadt und Polizei gegeben. Betroffen waren acht Objekte (Shisha-Bars und Cafe's) in den Städten Herten, Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop. Nach der Großkontrolle am 05. Juli in Recklinghausen mit vier Objekten war dies die zweite Aktion innerhalb von kurzer Zeit im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen. Im Mittelpunkt der Kontrollen von Zoll und Stadt stand die Überprüfung von steuerrechtlichen bzw....

  • Marl
  • 08.08.18
  • 1
Überregionales
Feierstunde im Sitzungssaal des Polizeipräsidiums Recklinghausen mit Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen (9.v.r.).

Polizeipräsidentin gratuliert 36 Mitarbeitern zum 40-jährigen Jubiläum

Kreis. Insgesamt 36 Mitarbeiter des Polizeipräsidiums Recklinghausen feierten am Freitag ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst. Im Sitzungssaal des Präsidiums gratulierte Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen allen Jubilaren. "Unsere Mitarbeiter können auf 1.440 Jahre Erfahrung zurückgreifen. Erfahrungen von denen nicht nur sie selbst, sondern alle Mitarbeiterrinnen und Mitarbeiter des Präsidiums und auch die Bürgerinnen und Bürger profitieren. Ich freue mich, diese erfahrenen...

  • Haltern
  • 25.10.17
  • 1
Überregionales
Handschellen und Blaulicht der Polizei, Symbolbild.

Polizei Recklinghausen ermittelt in Dortmund - Randalierer angeschossen, Polizisten verletzt

Wenn die Polizei in den eigenen Reihen ermittelt, wird aus Neutralitätsgründen ein Team von einem anderen Präsidium auf den Fall angesetzt. So untersucht die Polizei Recklinghausen den Fall, der aktuell überregional für Aufmerksamkeit sorgt: In Dortmund hat ein Polizeibeamter an einem Sportplatz in Dortmund-Lütgendortmund einem Randalierer ins Bein geschossen und angriffsunfähig gemacht. Wie die Dortmunder Polizei in ihrer Pressemeldung vom Mittwoch berichtete, wurde die Polizei in Dortmund um...

  • Recklinghausen
  • 06.04.17
Überregionales

Polizei warnt vor Trickdieben im Kreis RE und Bottrop

"Trickdiebe tarnen sich als Polizeibeamte und Rauchmelder-Kontrolleure: Fallen Sie nicht auf diese Maschen herein!" So warnt die Polizei die Bewohner im Vest. In den vergangenen Tagen wurden im Kreis Recklinghausen und Bottrop verschiedene Maschen ausprobiert, um unter Vorwänden in Wohnungen zu gelangen. In Waltrop zogen am 11.01. zwei Personen von Haus zu Haus und gaben vor, im Auftrag der Feuerwehr unterwegs zu sein, um Rauchmelder zu überprüfen. Das gleiche Thema (Überprüfung von...

  • Recklinghausen
  • 13.01.17
  • 1
Überregionales
Polizeidirektor Karl-Heinz Henn und Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen.

Karl-Heinz Henn wird Leiter der Direktion Verkehr

Polizeidirektor Karl-Heinz Henn wurde von Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen in das Amt des Leiters der Direktion Verkehr im Polizeipräsidium Recklinghausen eingeführt. Der 57-jährige Dülmener übernimmt damit die Funktion von Rolf Engler, der Ende März in den Ruhestand verabschiedet worden war. Henn ist bereits seit 2009 Angehöriger des Polizeipräsidiums Recklinghausen und wurde zunächst als Leiter der Polizeiinspektion West (Bottrop) eingesetzt. Seit Dezember 2013 leitete er in...

  • Recklinghausen
  • 13.06.16
Überregionales

Kimilia C. (14) aus Recklinghausen vermisst

Seit Dienstag, 16 Uhr, wird die 14-jährige Kimilia C. vermisst. Das Mädchen aus Recklinghausen verließ ihre Wohngruppe an der Overbergstraße und ist bislang nicht zurückgekehrt. Kimilia ist etwa 1,65 Meter groß. Sie hat lange blonde Haare und trägt eine Brille. Als sie am Dienstag verschwand, war sie mit einer Jeans, rot-schwarz kariertem Hemd, einer schwarzen Jacke und einer schwarzen Wollmütze bekleidet. Wer weiß etwas über dne Verbleib der 14-Jährigen? Hinweise zum Aufenthalt der Gesuchten...

  • Recklinghausen
  • 27.01.16
Überregionales

Recklinghäuser (52) schießt auf Mitbewohner - Opfer (27) schwebt in Lebensgefahr

Bluttat in Recklinghausen: Freitagnacht gegen 23.20 Uhr wurde auf der König-Ludwig-Straße in Recklinghausen-Süd ein 27-jähriger Bewohner des Hauses durch einen Schuss aus einer Handfeuerwaffe schwer verletzt. Bei der Verletzung handelt es sich um einen Durchschuss, der innere Organe verletzt hat. Das Opfer wurde notoperiert und befindet sich in Lebensgefahr. Im Zuge der Ermittlungen konnte ein 52-jähriger Tatverdächtiger aus Recklinghausen festgenommen werden. Im Wohnumfeld des Beschuldigten...

  • Recklinghausen
  • 20.12.15
Überregionales
Der EC-Kartendieb wurde von der Überwachungskamere am 20. Juni fotografiert.

"Konto-Marder" in Marl und Recklinghausen aktiv: Wer kennt diesen Mann?

EC-Karte geklaut und Geld abgehoben: Damit hat sich ein "Konto-Marder" am 20. Juni strafbar gemacht. Bei seinem Fischzug wurde der Gesuchte fotografiert, und mit diesem Bild wendet sich die Polizei an die Öffentlichkeit und bittet um nützliche Hinweise. Der noch Unbekannte hat am Freitag, 20.Juni, einer Frau aus der Handtasche die Geldbörse gestohlen. Mit der darin befindlichen EC-Karte hob der Mann bei der Volksbank Marl, Filiale Hülsstraße, und danach bei der Volksbank Recklinghausen, Filiale...

  • Marl
  • 11.08.14
Überregionales

Hertener Motorradfahrer in Recklinghausen schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Mann aus Herten bei einem Verkehrsunfall in Recklinghausen. Der Motorradfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Das war geschenen: Eine 48-jährige Autofahrerin, auch aus Herten, war am Dienstag gegen 21.30 Uhr auf der Cranger Straße unterwegs. Wegen Streifenwagen abgebremst Im Einmündungsbereich Theodor-Körner-Straße hielt sie ihren Wagen an,da sich ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht aus Richtung Theodor-Körner-Straße näherte. Daraufhin fuhr der...

  • Herten
  • 03.07.14
Überregionales

Schüsse auf Busse und Autos: Junge Täter gefasst - Motiv fehlt

Update 25. März, 15.40 Uhr: Die Polizei hat zwei jungen Männer (beide 20) aus Recklinghausen gefasst, die durch Schüsse auf Autos und Busse für Angst und Schrecken gesorgt haben. Beide Verdächtige sind gestündig - aber warum sie auf die Fahrzeuge (in manchen Bussen saßen Fahrgäste) geballert haben, dazu gibt es keine Angabem. Ein anonymer Hinweis brachte die Ermittler am Montag (24. März) auf die Spur der beiden Tatverdächtigen, die am Sonntag Abend die Polizei im Kreis Recklinghausen, Herne...

  • Recklinghausen
  • 24.03.14
  • 1
Überregionales

Herten: Senior stürzt - Busfahrer fährt einfach weiter - Helfer gesucht

Die Polizei bittet die beiden jungen Männer, die einem älteren Hertener bei einem Unfall geholfen haben, sich zu melden. Der Fall: Der 74-jährige Hertener kam am Mittwoch um 13.10 Uhr am Busbahnhof an der Kaiserstraße zu Fall, als er in einen Bus einsteigen wollte, der im gleichen Moment losfuhr. Der Mann stürzte und verletzte sich dabei. Zwei junge Männer bitte melden Der Bus fuhr weiter. Zwei junge Männer halfen dem verletzten Mann auf. Der Verletzte nahm einen anderen Bus, fuhr ins...

  • Herten
  • 20.03.14
Überregionales
88 Bilder

Gangstertrio hochgenommen: Wem gehört dieser Schmuck?

Der Ermittlungsgruppe Phönix ist erneut ein Schlag gegen bandenmäßig agierende Wohnungseinbrecher gelungen. Die Beamten nahmen am 12. Februar drei 26-, 33- und 36-jährige Hertener fest. Bei Wohnungsdurchsuchungen fanden die Ermittler umfangreiche Schmuckstücke. Den Hertenern wird vorgeworfen, serienmäßig in Herten, Marl, Gelsenkirchen, Bochum und Herne in Wohnungen eingebrochen und gezielt nach Schmuck durchforstet und gestohlen zu haben. 88 Fotos von der Beute Da die Eigentümer bislang nicht...

  • Herten
  • 07.03.14
Überregionales

Kamera-Klau: Recklinghäuser in Herten bestohlen

Geldbörsen, Handys, Taschen werden oft gestohlen - aber eine Kamera? Einem Mann aus Recklinghausen ist genau das am Montag in Herten passiert. In einer Grünanlage an der Hohewardstraße in Herten war ein 28-jähriger Recklinghäuser am Montag unterwegs und machte Fotos. Plötzlich riss ihm ein unbekannter Mann die Kamera aus der Hand und flüchtete in unbekannte Richtung. Der Raub geschah gegen 16.30 Uhr. Der Kamera-Dieb ist zrka 1,80 bis 1,85 Meter groß. Er war bekleidet mit einer dunklen Jacke und...

  • Herten
  • 28.01.14
Überregionales

Marler (38) randaliert und beschädigt neun Autos in Recklinghausen

Weil ein betrunkener Mann aus Marl in Recklinghausen am Dienstag aus einem Restaurant geflogen ist, beschädigte er neun geparkte Autos und beleidigte aufs Übelste Polizeibeamte. Die Ordnungshüter hatten es nicht weit, denn der 38 Jahre alte Randalierer tobte sich an der Reitzensteinstraße aus, unweit des Polizeipräsidiums Recklinghausen. Gegen 20.50 Uhr war der Marler des Lokals verwiesen worden, weil er sich schlimm aufgeführt hatte. Wohl aus Wut über den Rausschmiss ging der Betrunkene zu Fuß...

  • Marl
  • 27.11.13
Überregionales

SEK schnappt Ausbrecher in Marl

Am frühen Donnerstag hat ein Sondereinsatzkommando (SEK) der Polizei einen geflohenen Strafgefangenen in Marl gefasst. Das SEK stürmte die Wohnung einer Frau in Marl-Hüls an der Gudrunstraße und konnte den 28-Jährigen festnehmen. Der Mann war aus der Justizvollzugsananstalt Bielefeld geflohen und hatte sich vermutlich in der Wohnung der Marlerin versteckt gehalten. Da der Gesuchte schon als gewaltbereit bekannt war, musste das SEK ran. Insgesamt waren rund 50 Einsatzkräfte der Polizei vor Ort....

  • Marl
  • 24.10.13
Überregionales
Zum Dank für sein vorbildliches Verhalten durfte der zwölfjährige Marcel Matejka bei einer individuellen Führung das Polizeipräsidium in Recklinghausen kennenlernen. Foto: Krusebild

Zwölfjähriger Marcel Matejka wird für sein vorbildliches Verhalten ausgezeichnet

Durch die geistesgegenwärtige Reaktion eines kleinen Jungen konnten in Recklinghausen zwei Einbrecher gefasst werden.Dafür bedankt sich die Polizei Recklinghausen in Form einer Auszeichnung. Ein ungutes Gefühl beschleicht den 12-jährigen Marcel Matejka, als er ungewohnte Geräusche an der Terassentür hört. Er ist allein zu Haus. Die Mutter ist bei einem Arzttermin, der Vater auf der Arbeit. Ein Knacken, dann ein Flüstern. Marcel reagiert blitzschnell und schließt sich im Arbeitszimmer ein. Er...

  • Recklinghausen
  • 14.08.13
Überregionales
Wer weiß, wo sich Sarah-Marie R. (15) aufhält?

Sarah-Marie (15) vermisst

Wer hat die 15-jährige Sarah-Marie R. gesehen? Die Polizei in Recklinghausen und Gelsenkrichen bittet die Bevölkerung in Herten, Marl und Gelsenkirchen um Hinweise. Am Samstag, 4. Mai. verließ die 15-Jährige ihre Wohngruppe in Herten und ist seitdem nicht mehr zurückgekehrt. Das Mädchen könnte sich in Herten, Marl oder Gelsenkirchen aufhalten, vermuten die Ermittler. Aus Wohngruppe verschwunden Die Jugendliche ist 170 Zentimeter groß, hat eine normal Figur, schulterlange, schwarze Haare,...

  • Herten
  • 14.05.13
  • 3
Überregionales

Notwehr? Mann in Westerholt erschlagen

Ein Streit unter zwei betrunkenen Männern endete am Sonntag in den frühen Morgenstunden in Westerholt für einen der beiden tödlich. Es wurde eine Mordkommission eingerichtet und der Beschuldigte (25) in Gewahrsam genommen. Bereits am Montag wurde der Hertener wieder entlassen. Nach ersten Untersuchungen könnte er in Notwehr gehandelt haben. Der Fall: Am 3. Februar kam es gegen 4.40 Uhr auf der Bahnhofstraße, Ecke Johannesstraße in Herten-Westerholt zum Zoff zwischen zwei alkoholisierten...

  • Herten
  • 04.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.