Pollenallergie

Beiträge zum Thema Pollenallergie

Ratgeber
Wildblumenwiese – wichtig für die Natur, aber technisches K. o. für alle, die unter Heuschnupfen leiden.
2 Bilder

Gegen Pollenflug – Innenraum Klimatisierung optimieren
Heuschnupfen lindern – diese Maßnahmen können helfen

Heuschnupfen wird zur Volksseuche, immer mehr Menschen sind betroffen. Leider wird die kritische Jahreszeit wegen der milden Winter immer länger. Die Pflanzenpracht für die einen, die juckende Nase und Arztbesuche für die anderen. Wie kommen Allergiker mit ihrem Heuschnupfen durch den Sommer? Der Pollenflug erreicht selbst graue Stadtbezirke und mit dem Lüften die Wohnräume. Genau hier kann jeder etwas anders machen. Wer seine Innenraum Klimatisierung optimieren will, muss mit Stoßlüften und...

  • Essen
  • 18.02.20
  •  1
Natur + Garten

Alle Jahre wieder ...
Pollenflugwarnung

Es ist wieder soweit! Die ersten Warnungen kamen "über den Äther". Konkret sind es Hasel und Erle, die bereits jetzt in der jahreszeitlichen Entwicklung fortgeschritten sind ...

  • Essen-Kettwig
  • 08.01.20
  •  1
Ratgeber
Zum Start der Pollenflugsaison reagieren viele Menschen kreuzweise allergisch. Foto: AOK/hfr.

Allergien im Anmarsch
Pollensaison – Viele Menschen reagieren kreuzweise allergisch

Die Pollen fliegen wieder. Und damit brechen für Allergiker im Kreis Unna wieder harte Zeiten an. Sie leiden unter Niesattacken, Schnupfen, tränenden und roten Augen bis hin zu Atemaussetzern. Kreis Unna. Aber nicht nur das: Zusätzlich bereitet vielen Pollenallergikern der Genuss bestimmter Obst- und Gemüsesorten Probleme. Lippen, Zunge und Mundschleimhaut kribbeln, röten sich und schwellen an. Die Symptome zeigen sich vor allem bei Menschen, die eine Allergie auf Frühblüher, also auf die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.03.19
Natur + Garten

Pollen trüben die Frühlingsfreude

Für viele Patienten währte die Freude über die ersten warmen Tage im Jahr nicht lange. Denn nicht nur die Menschen freuen sich über sonnige Frühlingstage. Auch die Vegetation blüht im wahrsten Sinne des Wortes auf. „Derzeit sind es unter anderem die Birken, deren Pollen in der Luft sind“, sagt Apothekerin Anna-Christine Schmitz, Sprecherin der Apothekerschaft im ehem. Landkreis Recklinghausen. „Das bedeutet für viele Allergiker tränende, juckende Augen, Schnupfen und manchmal sogar...

  • Haltern
  • 24.04.18
Ratgeber
Pollen in der Luft.

Pollen bereits in der Luft

Allergiker aufgepasst: Der Winter ist normalerweise eine pollenfreie Zeit. Menschen mit Pollenallergien können aufatmen. Nicht so jedoch in diesem Winter. Das milde Wetter sorgt für einen frühzeitigen Pollenflug. Zur Zeit sind bereits die Pollen der früh blühenden Gewächse Erle und Hasel unterwegs. Die Apotheker in Nordrhein raten Allergikern dazu, sich rechtzeitig auf die aktuelle Saison vorzubereiten und den professionellen Rat in der Apotheke einzuholen. Allergiker sollten dafür sorgen,...

  • Oberhausen
  • 13.02.14
  •  1
Ratgeber
Gerade hat sich der lange Winter davon gemacht, da gehen mit zu den steigenden Temperaturen auch die unpassenden Begleiterscheinungen einher. Fotos: Apothekerkammer Westfalen-Lippe
3 Bilder

Allergiker-Saison: der Heuschnupfen kommt

„Kaum freut man sich über ein paar Tage Frühling, treten die ersten Symptome auf“, erklärt Johannes Hermes, Sprecher der Apothekerschaft im Kreis Unna-Süd. Der Apotheker warnt davor, Heuschnupfen als Bagatelle einzuschätzen: „Unbehandelt kann Heuschnupfen zu allergischem Asthma führen. Daher sollten entsprechende Arzneimittel frühzeitig eingesetzt werden.“ Die Pollen fliegen: Allergie Gerade hat sich der lange Winter davon gemacht, da kommen mit den Frühlingstemperaturen auch die...

  • Kamen
  • 18.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.