Pop-up

Beiträge zum Thema Pop-up

Wirtschaft
Unter anderem Lebensmittelproduzenten werden gesucht.

Aussteller gesucht
Pop-up-Konzepte in Leerständen in Witten

Die Wirtschaftsförderung sucht nach Ausstellern, die sich an Pop-up-Konzepten in Witten beteiligen möchten. Dabei sind Produzenten, Gastronomen und Händler von Spezialitäten, Käse, Fleisch, Obst und Gemüse genauso gefragt wie Kunsthandwerker. „Witten ist auch wirtschaftlich eine vielfältige Stadt. Mit den Pop-up-Konzepten wollen wir zeigen, was es in unserer Stadt alles gibt und bringen Produzenten und Konsumenten in der Innenstadt zusammen“, so Bürgermeister Lars König. Für die Pop-up-Konzepte...

  • Witten
  • 19.10.21
Kultur
4000 "bewegliche" Objekte des Hattinger Sammlers Hans Hartung wandern nach Leipzig.
7 Bilder

4000 "bewegliche" Objekte des Hattinger Sammlers Hans Hartung wandern nach Leipzig
Nationalbibliothek übernimmt Büchersammlung

"Die Erwerbung Ihrer einzigartigen Sammlung zählt zu den Höhepunkten des abgelaufenen Jahres für unser Museum!" steht auf der diesjährigen Neujahrskarte der Leiterin des Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek, Stephanie Jacobs. Der Gruß ging an den Hattinger Sammler von kinetischen Büchern, Hans Hartung, der diese Objekte in rund 30 Jahren zusammengetragen hat. Kinetische Bücher sind Bücher mit Pappteilen zwischen den Seiten, die sich beim Aufschlagen bewegen (drehen, ziehen,...

  • Hattingen
  • 30.01.21
  • 2
Kultur
Das „Human Art Net“ der 4c der Grundschule Wassermaus soll darauf aufmerksam machen, dass wir nur gemeinsam Probleme lösen können. Das Pop-Up-Kunstwerk besteht aus Neonfäden.
2 Bilder

Kinder machen Kunst
Ennepetaler Grundschüler tasten sich mit sinnreichen Pop-Up-Projekten an Kunst heran

Seit einigen Wochen geschehen in der Grundschule Wassermaus mit ihrem Teilstandort Rüggeberg eigenartige, bunte Dinge. Grund dafür ist, dass der Ennepetaler Künstler Markus Nottke in diesem Schuljahr die Klasse 4c über das Programm "Kultur macht Schule" begleitet. In den ersten Wochen haben sich die Schüler über die Grundfarben an das Thema Kunst auf eine andere Art und Weise herangetastet. Grundlage für die Weiterarbeit war die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und politischen...

  • Schwelm
  • 04.10.20
Fotografie
3 Bilder

Pop Up Musuem Köln Topp
Pop Up Museum Köln Topp

Eine tolle Location für alle die,  die Spaß am fotografieren haben. Bunte Räume, Einrichtungen, US Cars, Money-Geldschrank, Supermarkt, Ballonraum, Diskokugel, Bällepool in verschiedenen Farben.  Viel Abwechslung bieten die offenen Räume, es kann von einem Raum zum anderen gegangen werden. Personal steht zur Verfügung für  Fragen oder um technische Hilfsmittel wie Beleuchtung zu bedienen. Eine vorab Reservierung ist online möglich, um Wartezeiten am Eingang zu vermeiden.

  • 01.02.20
  • 1
  • 2
Kultur
Frauenchor Workshop Vol.4: Premiere in Dinslaken mit vierzig Sängerinnen aus Nah und Fern

Frauenchor Workshop Vol.4: Feuertaufe für neue Chor-Arrangements

Vierzig popchorbegeisterte Frauen kamen am letzten Wochenende nach Dinslaken, um die neuen Arrangements des Starke Stimmen e.V. zu testen. Vom Niederrhein, aus dem Ruhrgebiet und sogar aus Gütersloh und dem bayrischen Füssen waren sie angereist, um die mehrstimmigen Chorsätze ein allererstes Mal erklingen zu lassen. Initiator und Arrangeur Rainer Stemmermann zeigte sich erfreut über die gute Vorbereitung der Teilnehmerinnen: Dank professionell eingesungener Audiofiles, die der Verein im Vorfeld...

  • Dinslaken
  • 19.04.18
Ratgeber

Es nervt! Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen: iPhone 7, € 500 Amazon, Samsung Galaxy S7

Es nervt wirklich. In letzter Zeit passiert es öfter mal, dass sich wie aus heiterem Himmel mitten beim Surfen auf dem Handy dieses penetrante Gewinnspiel öffnet. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen! Na super: angeblich sollen treue Google-Nutzer belohnt werden und die Möglichkeit bekommen, ein iPhone, einen Amazon-Gutschein oder ein Samsung-Galaxy zu gewinnen.  Und jetzt aber fix: neben einem selbst seien noch 39 andere Mitbewerber im Rennen um 5 Preise zu abzustauben. Eine Uhr zählt...

  • Kleve
  • 06.08.17
  • 8
  • 14
Kultur
Im Bild: Carmen Stork,Cilly Roerdinke-Veldboem, Pia Wegener, Olivia Schiffmann, Felix Böhm und Bruno Pirremitz.

Kunstkursus installierte "Pop Up"

Im Sinne des Künstlers C. Boltanski entwarfen die Schüler des Kunstkurses im Gymnasium an der Schweizer Allee besondere Installationen. Besucher wurden durch die Pop-Up Ausstellung geführt.

  • Dortmund-Süd
  • 25.01.17
Überregionales
Aus „Commander Nova’s Pop-up Alien Space Station“ tauchte vor den staunenden Gesichtern der Schüler eine unglaubliche Raumstation mit mehreren Raumschiffen auf, doppelt so hoch wie das Buch selbst.

Ein Star mit Kugelbauch - Schüler staunen über Pop-up-Bücher

Der sechste Jahrgang der Rosa Parks Schule veranstaltet jedes Jahr ein dreitägiges Buchprojekt. In kleine Gruppen eingeteilt, lesen die Schülerinnen und Schüler des sechsten Jahrgangs Bücher wie „Harry Potter“, „Der kleine Vampir“ oder „Gregs Tagebuch“. Sie stellen ihre Lieblingsbücher vor, erstellen dazu Plakate oder entwerfen und fertigen Lesezeichen für ihre Bücher an, oder sie schreiben Geschichten oder sammeln Witze, um eigene Bücher damit zu gestalten. Manche Gruppen machen eine Rallye...

  • Herten
  • 11.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.