Porno

Beiträge zum Thema Porno

Blaulicht
Die Betrüger drohen damit, dass sie den Computer gehackt hätten und dort Kontrolle über die Kamera übernommen haben. Foto: Anja Jungvogel

Weitere Betrugsmasche im Kreis Unna
Täter drohen mit Veröffentlichung peinlicher Sexvideos

Nachdem in der letzten Zeit mehrere Betrugsversuche durch falsche Polizeibeamte angezeigt wurden, meldeten sich jetzt vermehrt Bürger bei der Polizei, dass sie mit angeblichen Sexvideos erpresst werden. Seit Anfang des Jahres wurden im Bereich der Polizei Unna mehr als 30 Fälle bekannt. Dabei drohen Unbekannte damit, dass sie den Computer der Geschädigten gehackt hätten und dort Kontrolle über die Kamera übernommen haben. Es würde jetzt ein Video existieren, das die jeweiligen Benutzer beim...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.01.19
LK-Gemeinschaft

Glosse: Schweine vor Gericht

Im aktuellen SPIEGEL ist zu lesen, dass bis in die frühe Neuzeit Schweine vor Gericht gestellt und verurteilt wurden. Traurig, dass so etwas heutzutage mit einem gewissen Donald einfach nicht gelingen will. Noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts musste übrigens in den USA sogar ein Zirkuselefant ein Todesurteil über sich ergehen lassen und an einem Kran hängen, weil er den Kopf eines Trainers zerquetscht hatte. Nicht, dass man diesen Donald hängen sollte, aber man könnte ihm zumindest mal...

  • Bottrop
  • 05.09.18
Überregionales
Auszug aus Erpresserbrief an angebliche Pornokunden! -- Angeblich bei der "Selbstbefriedigung" gefilmt wird da behauptet! -- Am Besten gleich damit zur Polizei! -- Wer sich einmal erpressen lässt gilt als dankbares Opfer für die nächsten Versuche!

Pornobetrachter werden mit Lügen erpresst! -- Trotzdem empfehlenswert Webkameras immer abzudecken!

In der zurückliegenden Woche meldeten sich gleich mehrere Personen bei der Bochumer Polizei und zeigten an, dass sie zurzeit per Mail oder Briefpost (siehe Foto) übel erpresst werden. Ein noch unbekannter Krimineller will durch einen Trojaner Zugriff auf die Computer, speziell auf die integrierten Kameras der Betroffenen genommen haben. Dadurch verfüge er nun über ein anstößiges Video, dass die Männer beim Betrachten von Pornofilmen zeigt. Sollte die geforderte Zahlung von 500 Euro nicht...

  • Bochum
  • 07.05.18
  •  3
Politik
Po-litik
2 Bilder

Polit-Porno

"Ich war dermaßen gefangen in der Suchtfalle, dass ich bei den besten Politikern nichts mehr gespürt habe. Ich war so leer." Jürgen O. aus E. ist politpornosüchtig. Er befindet sich aktuell in einer vierteloffenen psychiatrischen Klinik. Erste Behandlungserfolge machen ihn zuversichtlich: "Ich habe heute meine dritte Stunde Konfrontationstherapie hinter mich gebracht und mit einem leibhaftigen Politiker einen nahezu ruhigen Diskur geführt. Das fühlte sich so gut an." "Wir behandeln hier...

  • Essen-Nord
  • 17.02.17
  •  9
  •  6
Überregionales
Dolly Buster brachte ihre Freundin Tanja Sszewczenko in die Schadowstraße mit. Foto: Siegel
2 Bilder

Dolly Buster eröffnet Pasta-Restaurant

Pasta á la Buster: Geschäftsfrau und Erotikstar Dolly Buster interessiert sich für Nudeln. Kein Wunder: „Ich stehe sehr oft und gerne am Herd“, sagte sie vor kurzem bei der Eröffnung ihres zweites „Buster Pasta“ -Restaurant (nach Frankfurt) an der Schadowstraße 86-88. Sie mag scharfes Essen. Und so findet man auch das ein oder andere passende Gericht dazu auf der Karte, besonders natürlich dort, wo der Name der Geschäftsfrau drauf steht. Scharfe Peperoni gibt es, wenn man Pasta „á la...

  • Düsseldorf
  • 03.07.14
  •  2
Kultur
Im Institut lädt das Theater Freitag zum Late Night Programm.

Spielbar zeigt den „Pornofinger"

Die monatliche Reihe SpielBar im Institut des Schauspielhauses zeigt am 7. Februar mit "Pornofinger/Nacktes Leben" eine Mixtur aus Lesung und Theater über den Versuch Kunst zu verhindern. Uwe Schmieder und Thorsten Bihegue inszenieren die grotesken Sabotagepläne einer Theaterleitung zur bevorstehenden Aufführung des Dramas Pornofinger. Ab 22.30 Uhr erwartet die Besucher das Late-Night-Programm zum Eintritt von 5 Euro. Karten sind im Vorverkauf erhältlich unter www.theaterdo.de.

  • Dortmund-City
  • 06.02.14
Ratgeber
Wenn eine Abmahnung ins Haus flattert, ist Vorsicht geboten. Foto: Heike Cervellera

Streaming und Download: Erfahrungen mit der Abmahnung

„Das ist abartig, was so passiert“, sagt Rüdiger Pinnig aus Neukirchen-Vluyn über die Praktiken der „Abmahn-Industrie“, die zurzeit zehntausende Internet-User im Visier hat. Der Vorwurf: Sie sollen sich illegale Sexvideos angesehen haben. Die Nutzer der Online-Plattform Redtube waren sich offenbar keiner Schuld bewusst: Schließlich hatten sie sich die sogenannten „Streams“ nur angeschaut und nicht heruntergeladen oder womöglich weiterverbreitet. Dennoch wurden sie Opfer der grassierenden...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.01.14
  •  11
Kultur
Im März veröffentlichte Mola seine Memoiren bei "App2media"
4 Bilder

Von Düsseldorf ins Dschungelcamp: Wer ist dabei?

Von Michael Hoch Es ist wieder soweit: RTL ruft mehr oder weniger bekannte "Prominente" ins Dschungelcamp. Und der Fernsehzuschauer weiß: Wer ins Camp einzieht, ist auf irgendeine Art und Weise darauf angewiesen. Einer von ihnen ist Mola Adebisi. Der Ex-Viva-Moderator wohnt aktuell in Düsseldorf und kam zuletzt in die Schlagzeilen, weil er einem früheren Nachbar rassistische Aussagen gegen ihn vorgeworfen hatte. Auch als Pommesverkäufer in Duisburg hat sich der Moderator eine Zeitlang...

  • Düsseldorf
  • 07.01.14
LK-Gemeinschaft
Erotikstar Crystal Reynolds ist eine der Stargäste der Messe. Foto: Agentur

Erotikmesse am kommenden Wochenende: Prickelnde Showacts

Das wird ein prickelndes Wochenende. Die Erotikmesse "Eros & Amore" ist wieder zu Gast in der Mitsubishi Electric Hall. Am kommenden Freitag geht es los. Die Besucher dürfen sich auf viele Showacts aus der Erotikszene freuen, unter anderem Crystal Reynolds, Dirty Tracy, Wanda Dior. Aber auch die Frauen der Schöpfung kommen auf ihre Kosten. Die Dreamboys tragen Namen wie Mark Miller und Kevin Acts. Auf verschiedenen Bühnen werden täglich erotische Live-Shows und weitere aufregende...

  • Düsseldorf
  • 13.11.13
Kultur
2 Bilder

Pornoladen: Menschen wie Du und ich

Sie sind Menschen wie du und ich, doch sie beschäftigen sich mit einem Thema, was in unserer Gesellschaft immer noch zu den Tabus gezählt wird: Sex. Die Rede ist von den Schauspielern und Laiendarstellern des neuen Schauspiel-Stückes „Pornoladen- Aus dem Unterleib der Stadt“. Und der Name ist Programm! Die Idee zum neuen Theaterstück war Regisseur Marc-Oliver Krampe schon in Studententagen gekommen. „Damals war ich zum allerersten Mal in einem Laden mit Sex-DVDs und stand mit drei...

  • Essen-West
  • 23.05.13
Überregionales

Worin besteht die Lust der Frau – aus Sicht der Frau

Gestern in der Nachtsendung „Markus Lanz“ war auch eine Pornoproduzentin eingeladen, deren Kredo darin besteht, die wirkliche Lust der Frau darzustellen. Sie charakterisierte und kritisierte bislang übliche Pornos als männerbestimmt: Was er will, wie er es will, was er von der Frau erwartet und wie sie es ihm geben soll - das sind übliche Grundlagen. Die Frau als Mittel zum Zweck, "normal" als reine Wunscherfüllerin des Mannes. Nun habe ich nicht viele und schon gar keine "scharfen"...

  • Alpen
  • 05.09.12
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.