Portrait

Beiträge zum Thema Portrait

Fotografie
the281
6 Bilder

Die Welt der Surrealen Fotografie
Welcome to Wonderland

Wie das Leben selbst, so bietet die Fotografie viele Facetten. Wir alle geben uns gerne mal Tagträumen und Fantasien hin, die sich leider nicht immer realisieren lassen. Mit ihrer sogenannten Surreal-Art-Fotoserie lässt die Fotografin Sabrina Pesch aus Hilden diese Fantasien zumindest fotografisch wahr werden. Wenn der Alltag uns stresst, ist es schön, diesem zu entfliehen, unseren verspielten oder dunklen Seiten Ausdruck zu verleihen oder sich einfach mal für einen Moment zu verwandeln. Egal...

  • Hilden
  • 07.06.21
  • 3
  • 3
Kultur
Philipp Dumont stellt im Seniorenzentrum Egge 20 seiner Bilder aus.

Kunst im Haus
Fotograf stellt im Seniorenzentrum Witten-Egge aus

Im Seniorenzentrum Witten-Egge sind die 20 Lieblingsfotos aus den letzten Jahren von Philipp Dumont, Fotograf und Filmer aus Dortmund, ausgestellt. Michael Wolf, neuer Einrichtungsleiter der Egge, möchte für Bewohner und Besucher Kunst ins Haus holen: „Die Fotos sollen die Menschen zum Verweilen und Gesprächsaustausch im Seniorenhaus einladen.“ Philipp Dumont fotografiert seit 2010. Als selbstständigen Fotografen kann man ihn auch für private Shootings wie Hochzeiten, Portraits und Geburtstage...

  • Witten
  • 26.05.21
Ratgeber
Ulrike Damberger vor der Evangelischen Familienbildungsstätte am Scharpenberg.
2 Bilder

Fachbereichsleiterin für Hauswirtschaft und Ernährung
Ulrike Damberger hat schon viele zum Kochen gebracht

Mit einer Quarkspeise in Mutters Küche begann Ulrike Dambergers Leidenschaft fürs Kochen. Inzwischen ist sie als die Fachbereichsleiterin für den Bereich Hauswirtschaft und Ernährung, die auch die Bereiche Mode, Kreativität und Gesprächskreise betreut, die dienstälteste Mitarbeiterin der Evangelischen Familienbildungsstätte (EFBS) am Scharpenberg. "Eigentlich wollte ich das nur drei Jahre lang machen und dann als Hauswirtschaftslehrerin in die Berufsschule wechseln", erinnert sich die gelernte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.21
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Tiergesichter
Lieblingsgesichter 2020

Erhard Facius aus Oer-Erkenschwick hat mit einer nachahmenswerten Idee markanten Gesichtern ein Zuhause gegeben. Lieblingsgesicher Ich bin seinem Beispiel gerne gefolgt und habe hier einige meiner  Lieblingsgesichter 2020 eingestellt. Welches gefällt euch am besten? Vielleicht habt ihr auch Lust Erhards Idee zu folgen und euren Lieblingsgesichtern ein Zuhause zu geben. Geschmäcker sind ja verschieden - und das ist gut so!!

  • Essen-West
  • 19.12.20
  • 5
  • 1
Kultur
Dr. Bärbel Jäger im angeregten Museumsgespräch mit interessierten Besuchern.
2 Bilder

Durch die Linse
In der Fotoausstellung im Haus Martfeld gibt es viel zu entdecken

Ein Einrad, festgekettet an einem alten gusseisernen Laternenmast, Portraits bekannter Persönlichkeiten in schwarz-weiß, farbenfrohe Impressionen vom Karneval in Venedig, zwei in den Himmel aufragende Granitblöcke – höchst spannend sind die Bildwelten, die sich den Betrachtern in der Fotoausstellung „Durch die Linse“ im Schwelmer Haus Martfeld öffnen. Vier Mitglieder des Bundes Bildender Künstler Bergisch Land zeigen in der ersten Ausstellung während der Corona-Krise ihre sehr individuellen...

  • wap
  • 02.10.20
Kultur
Antoinette Schmidt, um 1850.
2 Bilder

Mendener und andere Köpfe - Von Rudolf Schmöle bis Jackie Kennedy
"beHAUPTungen" im Gut Rödinghausen

Geplant war sie als erste große eigene Kunstausstellung im renovierten Gut Rödinghausen im Mendener Stadtteil Lendringsen. Seit dem 27. März 2020 hängen die Gemälde, Zeichnungen und Fotos nun in den Räumen - und keiner kann sie sehen. Denn das Corona-Virus hat die Türen des künftigen Industriemuseums Menden verschlossen - vorerst. Bis das Haus wieder öffnen darf, stellt Museumsleiterin Jutta Törnig-Struck die Themen dieser Ausstellung in 11 kurzen Videos vor, die zur Zeit nach und nach auf der...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.04.20
Fotografie
12 Bilder

Kalender für 2020
Mein persönlicher Kalender für das Jahr 2020

Wie schon für das Jahr 2018, habe ich mir für das jetzige Jahr meinen ganz persönlichen Kalender zusammengestellt. Auch diesmal fiel mir die Auswahl der Fotos nicht leicht. Da ich besonders gerne Tiere fotografiere, habe ich mich für Tierfotos entschieden. Meine Auswahl möchte ich euch nun hier zeigen.  Viel Spaß beim Durchblättern

  • Castrop-Rauxel
  • 09.01.20
  • 14
  • 6
Ratgeber
Jasmin Budick an ihrem Arbeitsplatz in der Visitus-Seniorenwohngemeinschaft an der Friedrichstraße

Pflegerin mit Herz
"Wir sind weit mehr als Popo-Abwischer!"

Jasmin Budick hat es geschafft. Die 24-jährige Styrumerin hat als Altenpflegerin in den Visitus-Seniorenwohngemeinschaften einen Beruf gefunden, der ihrer Persönlichkeit entspricht. "Hilfsbereitschaft ist Ihre größte Stärke!" bescheinigte ihr ein Profiltest der gemeinnützigen Weiterbildungsgesellschaft BBWE. Danach verschaffte sich Budick mit einem Praktikum und einer Ausbildung im Pflegeheim Franziskushaus Gewissheit darüber, dass Altenpflege für sie der richtige Beruf ist. "Ich habe auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.19
Ratgeber
Nicole Schreiber.

Nicole Schreiber
Die Mutmacherin

Wer Nicole Schreiber begegnet, erlebt einer starken und lebensfrohe Persönlichkeit. Die 37 jährige Bürokauffrau aus Speldorf ist sportlich, läuft jeden Tag und betreibt Fitnesssport. Begeistert erzählt die junge Frau von ihren Projekten. Neben ihrem Beruf hat sie eine Trainerlizenz für ihren Fitnesssport Pound Rockout Workout erworben. Jetzt will sie ein Fernstudium als persönliche und psychologische Beraterin beginnen. Der Tatendrang und die Lebensfreude, die die Mittdreißigerin ausstrahlt,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.07.19
  • 1
  • 1
Kultur

Porträts malen lassen nach Fotovorlage
Porträts malen lassen nach Fotovorlage

Sie möchten ein Porträt nach Foto gemalt haben? Sie haben ein besonderes Foto von sich oder einem Ihrer Lieben oder möchten jemanden mit einem besonderen Geschenk überraschen? Ich male ihr Porträt nach Fotovorlage. Dabei können Sie auswählen, ob sie Ihr gemaltes Porträt in Acryl oder Öl haben möchten. Die Größen und Preise für Acryl Porträts finden Sie in auf me. Für andere Größen und Porträts in Öl sende ich Ihnen auf Anfrage gerne ein unverbindliches Angebot. Gerne bespreche ich mit Ihnen am...

  • Düsseldorf
  • 30.06.19
  • 1
  • 1
Kultur
Herman Reichold - Titel:  Cat on a Roof
13 Bilder

Pop Art Malerei
Neue Ausstellung: Pop Art Malerei, Bildhauerei, Malerei - "3 Künstler*innen, 3 Weggefährten, 3 Monate" von Herman Reichold - Helena Klaus - Manfred Webel im Parktheater Iserlohn

Die neue Ausstellung "3 Künstler*innen, 3 Weggefährten, 3 Monate" von Herman Reichold, Helena Klaus, Manfred Webel im Parktheater in Iserlohn. Farbenfrohe Pop Art Malerei, Skulpturen, Portraitmalerei, die in den Räumlichkeiten vom Parktheater ausgestellt sind. Die Ausstellung kann noch bis 05.08.2019 angesehen werden. Immer an den Vorstellungstagen jeweils eine Stunde vor Beginn und nach Absprache mit dem Kulturbüro. Weitere Informationen unter:Parktheater Iserlohn

  • Iserlohn
  • 07.05.19
Kultur
Cover Joseph Schmidt „Ein Lied in allen Dingen“
2 Bilder

Ein Lied in allen Dingen: Joseph Schmidt
Essener Autor schreibt bewegenden Roman

Nein, kein Hollywood-Studio hat diese Biographie erfunden für einen hochdramatischen Kassenschlager. Joseph Schmidts steiler Aufstieg zu einem Superstar Anfang der 30er Jahre und sein tragischer Tod mit gerade 38 Jahren auf der Flucht vor den Nazis sind wahre Geschichte. Mittlerweile ist die Erinnerung an diesen außergewöhnlichen Menschen und großen Künstler aber weitgehend verblasst. Joseph Schmidt – ein Superstar in 30er Jahren Jetzt widmet sich ein großer biographischer Roman dem Mann, der...

  • Essen
  • 11.04.19
  • 1
  • 1
Kultur
Annelise Kretschmer - Nina, 1943
13 Bilder

S/W Fotografie von Annelise Kretschmer – neue Ausstellung in Städtische Galerie, Iserlohn

Von Annelise Kretschmer, einer der bedeutenden Photographinnen der späten Weimarer Jahre. Ausdrucksstarke schwarzweiß Fotografie orientiert an der „Neuen Sachlichkeit“. Gezeigt werden Porträtfotografie, Landschaftsfotografie und Fotografien aus Städten. Die Fotoserie ist ein Ausschnitt der ausgestellten Fotografien. Der überwiegende Teil der Fotografien wurde außerhalb dieser Ausstellung niemals zuvor öffentlich gezeigt. Die Ausstellung in der Städtischen Galerie in Iserlohn hat den Titel...

  • Iserlohn
  • 08.09.18
Überregionales
Peter Hein. Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

"Organisieren ist meine Stärke" Der ehrenamtliche engagierte Peter Hein hat nicht nur ein Herz für den Fußball

Das Ehrenamt in Mülheim hat viele Gesichter. Die Mülheimer Woche und das Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) stellen diesmal den 65-jährigen Peter Hein aus Broich vor, der sich seit 27 Jahren im Fußballverein MSV 07 engagiert und darüber hinaus als Vorsitzender des Mülheimer Fußballverbandes die Stadtmeisterschaften organisiert. "Das Organisieren liegt mir", sagt Peter Hein über sich selbst. Über seinen ebenfalls fußballbegeisterten Sohn Oliver kam der seit 2016 pensionierte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.03.18
Kultur
Porträtzeichnen lernen im Künstlerhaus Buschulte

Porträtzeichnen lernen im Künstlerhaus Buschulte

In dem Porträtzeichenkurs im Künstlerhaus Buschulte, der am Freitag, 2. März, um 17.30 Uhr beginnt, dreht sich alles um die Frage "Wie erfasst man die Persönlichkeit von Menschen in einer Zeichnung?". Die Dozentin Franka Burde vermittelt die Proportionen und die verschiedenen Perspektiven eines Gesichtes. Insbesondere wird die Beobachtungsgabe geschult. Grundlagen und Vorkenntnisse im Zeichnen können von Vorteil sein, sind aber nicht notwendig. In der Kleingruppe werden alle Teilnehmenden...

  • Unna
  • 17.02.18
Kultur
14 Bilder

So sieht die KiTa St. Markus aus

Portraitfotografie gehört zu den beliebtesten Motiven und gilt als Königsdisziplin unter den Fotografen.Kein Wunder – hierbei kommt es nicht nur auf die richtige Fototechnik an, sondern ebenso, das Model in die vom Fotografen gedachte, optimale Pose zu bringen und im richtigen Moment abzudrücken. Bei dem Fotoshooting im Kindergarten St. Markus ging es dem Fotografen Torsten Schmidt darum, den Eltern ein kleines „Aha“ Erlebnis durch einen anderen Blick auf die Kinder zu verschaffen. Über 50...

  • Essen-Süd
  • 15.02.18
Sport
Sie setzen künftig vor allem auf Teamwork  beim VfL Bochum (v.l.): Sebastian Schindzielorz (Sportvorstand), Robin Dutt (Cheftrainer) und Heiko Butscher (Co-Trainer). Foto: Molatta

Robin Dutt soll den VfL Bochum zum Klassenerhalt führen: Teamplayer mit Erfahrung

Mit Robin Dutt soll endlich wieder Ruhe einkehren beim VfL Bochum. „Wir wollen uns hier wieder mehr auf das Sportliche konzentrieren als auf Schlagzeilen“, hat der neue Trainer bei seiner Vorstellung ganz unaufgeregt klargestellt. Gefragt sind dabei im Abstiegskampf vor allem auch Dutts Qualitäten als Teamplayer. Dass Sebastian Schindzielorz als neuer Sportvorstand in seiner ersten Amtshandlung den 53-jährigen Robin Dutt aus dem Hut gezaubert hat, mag manchen überrascht haben. Doch für ihn...

  • Bochum
  • 13.02.18
  • 1
Kultur
MalerMüller, Studie

Hasper Stadtmuseum

https://www.wp.de/staedte/hagen/privatleute-schenken-stadt-ahnengalerie-der-familie-harkort-id212756491.html Wo bitte ist das HASPER Stadtmuseum?? Befindet sich auch das Bild von MalerMüller dort??

  • Hagen
  • 08.12.17
  • 1
Überregionales
Jennifer Asamoha (Foto: privat)

Helfen macht Freude: Jennifer Asamoah macht uns mit ihrem Einsatz Mut

Im Rahmen der Reihe "Menschen im Ehrenamt" in Kooperation mit dem CBE, stellen wir heute die Schülerin Jennifer Asamoah vor. Die Jugend von heute denkt doch nur an sich selbst. So denken viele und verkennen damit, dass die Wirklichkeit vielseitiger ist. Es sind junge Menschen, wie Jennifer Asamoah aus Eppinghofen, die uns Mut machen und an eine gute Zukunft glauben lassen. Die 16-jährige Schülerin engagiert sich neben ihrer Ausbildung an der Gesamtschule Saarn ehrenamtlich in den Bereichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.11.17
  • 1
  • 1
Natur + Garten
"Oh, ich werde fotografiert" ...
4 Bilder

Lauter "Persönlichkeiten" ...

... getroffen auf der Alpaka-Farm neben dem Schloss in Hamminkeln-Ringenberg. Die Individualität der einzelnen Gesichter hat mich überrascht.

  • Dinslaken
  • 01.10.17
  • 23
  • 24
Kultur
Welcher Holzkopf ist der Echte? Thomas Echt posiert neben seinem hölzernen Pendant.
Foto: Henschke
2 Bilder

„Ich will auch so einen Holzkopp“

Thomas Echt hat nun einen Holzkopf vom Fischlaker Künstler Roger Löcherbach Was hat er sich geärgert! „Im Fernsehen kam unser Roger Löcherbach viel zu kurz.“ Und wenn sich Thomas Echt aufregt, dann nimmt er kein Blatt vor den Mund. Echt nicht. Doch der, für den er da so engagiert streitet, der senkt nur bescheiden den Kopf. So schlimm war es auch wieder nicht. Man muss für die Gelegenheit dankbar sein. Seine Figuren seien doch zu sehen gewesen. Roger Löcherbach möchte nun mal partout nicht im...

  • Essen-Werden
  • 26.08.17
Sport
Gegen Nöttingen durfte Lukas Hinterseer für den VfL Bochum gleich einen Dreierpack bejubeln - Lohn für eine persönlich starke Leistung.

In Bielefeld hofft der VfL Bochum wieder auf Tore von Lukas Hinterseer: „Immer alles reinhauen!"

Wenn der VfL Bochum am Montag (21.8., 20.30 Uhr) bei Arminia Bielefeld im dritten Saisonspiel endlich den ersten Sieg anpeilt, ruhen die Hoffnungen vor allem auch auf Lukas Hinterseer. Mit seinem Dreierpack im Pokal hat der Stürmer seine Treffsicherheit unter Beweis gestellt - und zudem mit der richtigen Einstellung überzeugt, was zuletzt nicht jeder Bochumer von sich behaupten konnte. Viele Gewinner brachte der 5:2-Pokalerfolg des VfL Bochum gegen Fünftligist Nöttingen nicht hervor. Einer aber...

  • Bochum
  • 17.08.17
Sport
Jannik Bandowski. Foto: VfL
2 Bilder

Bandowski und Stiepermann: Freud und Leid beim VfL Bochum

Dank Jannik Bandowski hat der VfL Bochum den kompletten Fehlstart in die neue Saison gerade noch abgewendet. Der 23-Jährige selbst schreibt an seinem ganz persönlichen Fußballmärchen in Blau-Weiß - ganz im Gegenteil zu Marco Stiepermann, für den das Kapitel VfL nach nur einer Spielzeit schon wieder beendet ist. Das Lob kam aus dem Mund des Kapitäns und es sagte einige aus über den Spieler, dem es galt – und über die Leistung, die der VfL Bochum eine Halbzeit lang beim MSV Duisburg gezeigt...

  • Bochum
  • 07.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.