Portugal

Beiträge zum Thema Portugal

Kultur
Melina Teubner forschte zu Sklavenschiffen und wurde dafür mit dem Dissertationspreis der German Labour History Association ausgezeichnet

Dissertationspreis an Melina Teubner für hervorragende Arbeitsgeschichtsschreibung
Historikerin forschte über das Kochen auf Sklavenschiffen - Auszeichnung im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets

Sklavenarbeit von Schwarzen im vergangenen Jahrhundert bedeutete harte und entbehrungsreiche Arbeit. Die Ausbeutung  der menschlichen Arbeitskraft einerseits förderte dagegen zwei Berufsrichtungen andererseits: die von Schiffsköchen und die von Straßenhändlerinnen. Beide profitierten von der Sklaverei im letzten Jahrhundert, und beide konnten sich aus Sklaverei auch herausentwickeln. Im Bauch des Sklavenschiffes Unter dem Titel A arte de cozinhar (deutsch: Die Kunst des Kochens)....

  • Bochum
  • 11.02.20
Sport
Es war schon eine Überraschung für den 22-Jährigen, als Bundestrainer Uwe Bender und sein Stab Neuling Olaf Roggensack in den in Lindenhorst am Dortmund-Ems-Kanal beheimateten Deutschland-Achter berufen hat. Platz genommen hat der Berliner mit neuem Wohnort Dortmund im Flaggschiff der Ruderer zwischen acht Weltmeistern an Steuerbord auf Position Drei.
3 Bilder

Deutschland-Achter-Neuling Olaf Roggensack rudert an Steuerbord auf Position Drei // Im Interview
„Eine Riesen-Ehre“

Der 22-jährige Olaf Roggensack, Neuling in dem im Ruderleistungszentrum Dortmund in Lindenhorst beheimateten Deutschland-Achter, beschreibt seine ersten Eindrücke nach der Verkündung der Bootsbesatzung im Trainingslager in Portugal: „Das ist Rudern auf einem viel höheren Niveau.“ Seit einigen Tagen nun schon steht die Besetzung des Deutschland-Achters fest (der Nord-Anzeiger und der Lokalkompass berichteten). Im Boot sitzen acht Weltmeister aus dem Vorjahr und ein Neuer: Olaf Roggensack hat...

  • Dortmund-Nord
  • 11.02.20
Reisen + Entdecken
Geocaching - auf der Suche
2 Bilder

GEOCACHER TREFFEN SICH IN HAGEN IN DER "CAVE 66 - FINGERFOOD & BAR"
16. Hagener Geocachingstammtisch am 13. Feb. 2020

Geocacher aus Hagen und den umliegenden Städten und Gemeinden treffen sich regelmäßig zum "Hagener Geocachingstammtisch". Der Stammtisch findet an jedem zweiten Donnerstag im Monat in der Hagener Bar "Cave 66" [Cave 66 - Fingerfood & Bar, Frankfurter Str. 66, 58095 Hagen] statt. Dieses Treffen der Freunde der elektronischen Schatzsuche bietet die Gelegenheit sich kennen zulernen und im persönlichen Kontakt über das gemeinsame Hobby 'Geocaching' auszutauschen. Jeder Interessierte ist zu...

  • Hagen
  • 04.02.20
Sport
Am Freitag geht es für die Ruderer zum Ergometer-Test.
4 Bilder

Die heiße Phase der Bootsbildung im Team Deutschland-Achter // Alle wollen zu Olympia
Erst Ergotest im Lindenhorster Ruderleistungszentrum und dann Zweier-Überprüfung im Trainingslager in Portugal

Für das Team Deutschland-Achter vom Dortmund-Ems-Kanal geht es in großen Schritten auf die ersten Entscheidungen im neuen Jahr zu. Am Freitag (24.1.) müssen die Ruderer den 2000-Meter-Ergotest am Stützpunkt in Dortmund-Lindenhorst hinter sich bringen und sich danach im Trainingslager in Montemor-o-Velho in Portugal (26.1. bis 2.2.) bei internen Ausscheidungsrennen im Zweier ohne Steuermann beweisen. Dann wird bereits die erste Auswahl getroffen, wer auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in...

  • Dortmund-Nord
  • 23.01.20
Sport

Budokan Bochum e. V.
Budokan in Lissabon

Der Landeskader NRW flog auch in diesem Jahr in die portugiesische Hauptstadt, um an den Karate Open Lisboa teilzunehmen. Die besten Karateka aus NRW wurden von den Landestrainern für diese Großveranstaltung nominiert. Hannalena und Rami Alastal (beide Deutsche Meister 2019) und David Engel (3. Platz DM 2019 und zweimaliger Gewinner der Karate Open Lisboa) wurden vom Budokan Bochum nominiert. Hannalena konnte sich bei ihrem ersten Einsatz in Lissabon gut präsentieren und einen tollen 3. Platz...

  • 26.11.19
Reisen + Entdecken
...kurz vor dem Ziel :-)
2 Bilder

GEOCACHER TREFFEN SICH IN HAGEN IN DER "CAVE 66 - FINGERFOOD & BAR"
Außer der Reihe: Hagener Geocacher treffen sich am Donnerstag, 21. November!

Geocacher aus Hagen und den umliegenden Städten und Gemeinden treffen sich seit dem Herbst 2018 regelmäßig zum 'Hagener Geocachingstammtisch'. Das heißt an jedem zweiten Donnerstag im Monat in der Hagener Bar "Cave 66" [Cave 66 - Fingerfood & Bar, Frankfurter Str. 66, 58095 Hagen]. "Ausnahmen bestätigen die Regel" so sagt man ... und so eine Ausnahme gibt es im November, in diesem Monat trifft sich der Hagener Geocachingstammtisch "ausnahmsweise" am dritten Donnerstag im Monat. Und zwar am...

  • Hagen
  • 07.11.19
  •  1
Reisen + Entdecken
kurz vor dem Ziel
2 Bilder

GEOCACHER TREFFEN SICH IN HAGEN IN DER "CAVE 66 - FINGERFOOD & BAR"
Außer der Reihe: Hagener Geocacher treffen sich schon am 1. August!

Geocacher aus Hagen und den umliegenden Städten und Gemeinden treffen sich seit dem Herbst 2018 regelmäßig zum 'Hagener Geocachingstammtisch'. Das heißt an jedem zweiten Donnerstag im Monat in der Hagener Bar "Cave 66" [Cave 66 - Fingerfood & Bar, Frankfurter Str. 66, 58095 Hagen]. "Ausnahmen bestätigen die Regel" so sagt man ... und so eine Ausnahme gibt es im August, in diesem Monat trifft sich der Hagener Geocachingstammtisch "ausnahmsweise" am ersten Donnerstag im Monat. Und zwar schon...

  • Hagen
  • 30.07.19
  •  1
Sport
Die zwei Schülerinnen Charlotte Wallinda aus der Q1 (4. v. links) und Galatea Weber aus der Eph (6. v. links) tanzten sich mit ihrem Ensemble zum Dance World Cup in Portugal.

Schülerinnen des Mallinckrodt-Gymnasiums tanzen sich nach Portugal
Auf zum Dance World Cup

Zwei Dortmunderinnen sind im Juli mit ihrer Tanzgruppe in Portugal bei der Tanz-Weltmeisterschaft dabei. Fünf Trainingseinheiten pro Woche über den Zeitraum eines halben Jahres haben sich für zwei Schülerinnen des Mallinckrodt-Gymnasiums mit ihrer Tanzformation der Ballettschule Hoskins gelohnt: Beim Deutschen Ballettwettbewerb in Fürstenfeldbruck haben sich in der Kategorie „Junioren Sing and Dance“ Charlotte Wallinda aus der Q1 (4. v. links) und Galatea Weber aus der Eph (6. v. links) für...

  • Dortmund-City
  • 16.05.19
Kultur
Die Schüler aus Hamborn haben gemeinsam mit Teilnehmern aus verschiedenen Ländern auch ein umfangreiches Besichtigungsprogramm absolviert, das bleibende Eindrücke hinterließ.
Fotos: GS Leibniz
2 Bilder

Leibniz-Gesamtschule unternahm Studienreise nach Portugal
Hamborner redeten mit Händen und Füßen

Bereits zum zweiten Mal konnte die Hamborner Leibniz-Gesamtschule erfolgreich ein Erasmus-Plus-Projekt für ihre Schülerinnen und Schüler organisieren. „Beyond borders“ (Über Grenzen hinweg) lautet der Titel, und der Name ist Programm. Zwei Jahre lang werden die Schülerinnen und Schüler mit den Partnerschulen aus Italien, Portugal, Spanien und Polen an Projekten arbeiten, die zeigen, wie man über Grenzen hinweg zusammenfinden kann. Kürzlich ging es für Ilayda Güner und Joana Lodder aus der 9....

  • Duisburg
  • 31.03.19
Politik
Peter Esch, Manfred Klein und Wolfgang Werner (von links nach rechts) vom Vorstand der Monheimer Europa-Union freuen sich schon gemeinsam mit Johannes Lill von der Volkshochschule auf die Europawoche Portugal.
Foto: Norbert Jakobs

Europa-Union und VHS präsentieren vom 31. März bis 5. April ein buntes Programm
Portugal steht im Mittelpunkt der Monheimer Europawoche

Als Urlaubsziel ist es manch einem bekannt: Portugal. Vom 31. März bis 5. April rückt das sonnenverwöhnte Land ganz nah heran. Denn es steht im Mittelpunkt der diesjährigen Europawoche. Ausgerichtet wird sie von der hiesigen Europa-Union in Kooperation mit der Volkshochschule. Die Schirmherrschaft haben Bürgermeister Daniel Zimmermann und José Manuel Carneiro Mendes, Generalkonsul von Portugal in Düsseldorf, übernommen. "Europa vor Ort erlebbar machen, das ist unser Ziel", betont Manfred Klein,...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.19
Reisen + Entdecken
Geocache

Geocacher treffen sich in Hagen in der "Cave 66 - Fingerfood & Bar"
Hagener Geocaching Stammtisch - jetzt 1x im Monat

Geocacher aus Hagen und den umliegenden Städten und Gemeinden treffen sich seit dem Herbst 2018 regelmäßig zum Hagener Geocachingstammtisch. Das heißt an jedem zweiten Donnerstag im Monat in der Hagener Bar "Cave 66" [Cave 66 - Fingerfood & Bar, Frankfurter Str. 66, 58095 Hagen]. Diese Zusammenkunft der Freunde der elektronischen Schatzsuche bietet die Gelegenheit sich kennen zulernen und im persönlichen Kontakt über das gemeinsame Hobby Geocaching auszutauschen. Jeder interessierte ist zu...

  • Hagen
  • 12.03.19
  •  1
Sport
3 Bilder

Budokan Bochum e. V.
Engel gewinnt erneut in Portugal

Am letzten Wochenende waren 4 Athleten des heimischen Karatevereins Budokan Bochum vom Landeskader NRW zu den KARATE OPEN LISBOA nominiert. Rami Alastal, Ayman Rouchdi, Douaa Rabhi und David Engel flogen nach Portugal, um sich sportlich mit der internationalen Konkurrenz zu messen. Rami, Ayman und Douaa starteten zum ersten Mal auf diesem Turnier und konnten wertvolle Matchpraxis sammeln. Rami besiegte den ersten Gegner, musste sich aber in der zweiten Runde knapp mit 0:1 Punkten geschlagen...

  • 08.12.18
Sport
Die Gastgeber vom HC Turquel werden, wie im Hinspiel, versuchen aus allen Lagen zu schießen. Die Defensive der RESG wird am Samstag ordentlich gefordert werden.
2 Bilder

Rote Teufel wollen im WS-Europe Cup gegen HC Turquel die Sensation schaffen
Mit Herz und Leidenschaft

Rote Teufel wollen im WS-Europe Cup gegen HC Turquel die Sensation schaffen Die Ausgangslage vor diesem Rückspiel ist für die RESG sehr gut. Ein 4:4 konnte man vor heimischen Publikum herausspielen. Jeder Rückstand wurde postwendend gedreht und der Einsatz stimmte. Die Zuversicht ist groß, Anstoß in Turquel ist am Samstag, 17. November, um 21 Uhr. Freitagmittag startet die Reise für das Team des Rollhockey-Rekordmeisters RESG Walsum vom holländischen Eindhoven aus. Nach der Ankunft im Hotel...

  • Duisburg
  • 15.11.18
Sport
Beim letzten Gastspiel vom HC Turquel gab es für die Profis nichts zu holen. Ein Tor fehlte den Roten Teufeln um die Verlängerung zu erreichen.Foto: Isselhorst

Europapokal in Walsum

Zum Start geht es gegen den portugiesischen Vertreter vom HC Turquel Die Fans und Spieler werden sich gerne an den Abend vom 14. Januar 2017 erinnern. Damals fand das Rückspiel in Walsum statt und Turquel wurde mit 5:2 vom Platz geschickt. An diesem Abend feierten die Fans der Walsumer, die Mannschaft von Turquel fühlte sich als Verlierer. Durch das 4:0-Hinspiel-Ergebnis reichte es aber zum weiterkommen. So eine Ausgangslage möchte sich die RESG auch erspielen. Der Ball rollt am Samstag, 20....

  • Duisburg
  • 18.10.18
  •  1
Sport
Die drei Walsumer Jan-Eric Dobbratz, Trainer Tobias Wahlen und Luca Brandt (von links) reisen zusammen zur EM nach Portugal.

Drei Walsumer reisen nach Portugal

U 20 Europameisterschaft findet vom 17. bis 22. September statt Noch vor dem Start der offiziellen Rollhockey Saison am Mittwoch, 3. Oktober geht es für den Nachwuchs zur Europameisterschaft ins portugiesische Viana do Castelo, zur U20 Europameisterschaft. Neben Deutschland sind noch fünf weitere Teams dabei, neben dem Gastgeber Portugal noch der Nachbar aus Spanien, die Schweiz, England und Italien. Walsums Keeper Tobias Wahlen ist Cheftrainer des zehnköpfigen Kaders. Die fünf Gegner, die...

  • Duisburg
  • 28.08.18
  •  1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Portugal

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Portugal:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 120 km/h     Schnellstraßen: 100 km/h    ...

  • 09.06.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
28 Bilder

Lissabon

Lissabon / Lisboa Hauptstadt und größte Stadt Portugals. Eine sehr schöne Stadt am Tejo gelegen verbindet mit seiner Hängebrücke mehrere Stadtteile.

  • Herne
  • 02.05.18
  •  6
  •  10
Überregionales
12 Bilder

Waldbrände in Portugal

Waldbrände in Portugal Erinnern wir uns noch an die verheerenden Waldbrände zwischen Coimbra und Abrantes ca. 150 Kilometer von Lissabon entfernt. Fast 100 Menschen verloren ihr Leben und ca. 800.000 Hektar Fläche mit Pinien und Eukalyptusbäumen besetzt verbrannten in wenigen Tagen in einer atemberaubenden Geschwindigkeit - eine ganze Region verlor ihr grünes Gesicht! Drücken wir die Daumen das sich so etwas nicht wiederholt!!

  • Herne
  • 01.05.18
  •  4
  •  2
Kultur
24 Bilder

Coimbra - Portugal

Coimbra Alte Universitätsstadt und Hauptstadt im Distrikt Coimbra. Eine faszinierende Stadt am Rio Mondego gelegen war 2003 Kulturhauptstadt Portugals. Diese Stadt mit ca. 135.000 Einwohnern verzaubert ihre Studenten und Touristen mit vielseitigen Angeboten und einer noch sehr gut erhaltenen mittelalterlichen Altstadt.

  • Herne
  • 30.04.18
  •  8
  •  10
Ratgeber
14 Bilder

Vila de rei - Portugal

Museum und Restaurant Wer quer durch Portugal zwischen Fatima und weiter in Richtung Norden nach Abrantes reist, hat die Möglichkeit unweit von der Kleinstadt Vila de Rei ein offenes Kunstmuseum mit Restaurantbetrieb O Electrico in dem kleinen Dorf Relva gelegen, zu besuchen. Hier ist es dem Künstler gelungen mit seiner ganzen Kreativität ungewöhnliche Kunstwerke zu schaffen, ausrangierte Fahrzeuge mit einer großartigen Farbenvielfalt einzukleiden und diese auf einem offenen Gelände zu...

  • Herne
  • 30.04.18
  •  5
  •  6
Kultur
12 Bilder

Fatima / Portugal

Wallfahrtsort wird jährlich von Millionen besucht Hier entwickelte sich sehr schnell nach der Marienerscheinung am 13. Mai 1917 auf einem Feld bei drei Hirtenkindern ein Wallfahrtsort zu einem der bedeutendsten Pilgerstätten der katholischen Kirche.

  • Herne
  • 28.04.18
  •  2
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.