Post

Beiträge zum Thema Post

Ratgeber

Jörg Hennig beklagt als eine Folge schlechte Online-Bewertungen / "Zusätzlicher Schaden"
Auch Bücherpost verschwunden

Der Ärger um verschwundene Sendungen der Deutschen Post erreicht eine neue Dimension. Nachdem mehrere Stadtanzeiger-Leser von verschwunden Karten und Briefen berichteten, meldet sich jetzt Online-Buchhändler Jörg Hennig zu Wort. Wiederholt seien in den vergangenen acht Wochen die von ihm verschickten Bücher nicht bei seinen Kunden angekommen. Das schadet dem Online-Buchhändler gleich doppelt: "Zum einen sind das Buch und das Geld dafür weg. Zum anderen bekomme ich im Internet schlechte...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.10.19
LK-Gemeinschaft
Immer wieder verschwinden im Stadtgebiet offenbar Briefe. Archivfoto: pra

Schwerinerin (77) hat ebenfalls Ärger mit der Post
Trauerbriefe verschwunden

Immer wieder verschwinden im Stadtgebiet offenbar Briefe und Karten, die mit der Post verschickt wurden. Am 7. September hatte der Stadtanzeiger darüber berichtet (https://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/c-lk-gemeinschaft/aerger-mit-der-post-briefe-kommen-nicht-an_a1205439). Jetzt meldete sich erneut eine Leserin in unserer Redaktion. "Ich habe mich in diesem Artikel wiedergefunden", sagt die 77-jährige Schwerinerin. In ihrem Fall seien sowohl Trauerbriefe als auch Beileidsbekundungen...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.09.19
Ratgeber

Unsere Post
Aufregung

Am Abend unserer Ankunft in Kobern stellte ich zu meinem Entsetzen fest, dass ich meine wichtigsten Tabletten vergessen hatte. Wenn ich die nicht habe, gerate ich in Panik. Ich konnte nur meine Tochter bitten, mir ein Päckchen per Express zu schicken. Sie hat es am nächsten Morgen zur Post gebracht. Wir sind davon ausgegangen, dass es am Abend spätestens ankommt, für 38,00 € habe ich das erwartet. Es wurde aber der nächste Morgen, da wäre es wohl mit der normalen Post auch angekommen. So viel...

  • Bochum
  • 21.09.19
  •  5
  •  3
Politik
Die Post enttäuscht treue Kunden immer mehr!
7 Bilder

DER AUFREGER DER WOCHE - WAS GEHT AB BEI DER POST?!?
Filialen schließen - Kunden stehen vor verschlossene Türen - Portokosten erhöht!

WAS GEHT AB... BEI DER POST?!? Das frage ich mich immer öfter! Porto seit Juli 2019 erhöht! Postfilialen die schließen! Sendungen, die nicht ankommen! Türen, die verschlossen sind... :-((( Und... was für mich besonders ärgerlich ist: seit Monaten kann ich kein ONLINE-BANKING mehr erledigen! Muss für jede Aktivität und "Schneller Blick auf mein Konto" zur Postbank! Derer werden leider immer weniger!!!! Da werden Häuser an der Touloser Allee schnell wie der Blitz...

  • 18.09.19
  •  44
  •  8
Blaulicht
Als die Polizei am Unfallort eintraf, war die Mutter mit ihren beiden Kinder bereits nicht mehr da.

Polizei bittet Mutter des verunglückten Kindes, sich zu melden
Abkürzung durch den Schloßpark endet mit Radfahrunfall

Die Abkürzung durch den Schoßpark endete für einen 20-jährigen Postzusteller mehr als unglücklich.  Am Donnerstagmorgen (15. August) gegen 9 Uhr kam es  zu einem Zusammenstoß zwischen dem jungen Mann und einem Mädchen, das mit ihrer Mutter und ihrem Bruder unterwegs war. Der Zusteller war auf einem Waldweg in Fahrtrichtung Frintroper Straße unterwegs, als er Geräusche aus einer anderen Richtung wahrnahm. Plötzlich befand sich die sehr junge Radfahrerin vor ihm. Aufgrund von Büschen habe er...

  • Essen-Borbeck
  • 16.08.19
Blaulicht
Die Front des Fahrzeugs ist komplett ausgebrannt.
2 Bilder

Brand eines Kleintransporters in Schwelm
Es ist wieder ein Paketlieferfahrzeug

Am Dienstag, 6. August, um 2.58 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem PKW Brand in die Herzogstrasse alarmiert. Der dort geparkte Kleintransporter brannte im Bereich des Motors sowie der Fahrgastzelle. Der Transporter wurde von zwei Trupps unter schwerem Atemschutz mit circa 3000 Litern Wasser abgelöscht und zeitgleich wurden ein Baum und eine Hecke gelöscht und gekühlt. Wärmebildkamera im Einsatz Im Verlauf des Einsatzes war es erforderlich die Ladefläche mittels Wärmebildkamera zu...

  • Schwelm
  • 06.08.19
LK-Gemeinschaft
Vor 19 Jahren ging dieser Brief per Flaschenpost auf Reise. Nun hat die Absenderin eine Antwort erhalten.
2 Bilder

Unglaublich rührend
So weit wie das Meer: Hagenerin erhält nach 19 Jahren Antwort auf Ihre Flaschenpost

An den Sommerurlaub im Juli 2000 erinnert sich die gebürtige Hagenerin Barbara B. sehr gerne. Damals 16 Jahre alt, verbrachte sie mit ihrer Familie eine schöne Woche auf der Nordseeinsel Baltrum. Mit im Gepäck der Roman "So weit wie das Meer" von Nicholas Sparks, den Barbara verschlang und der sie dazu inspirierte, wie der Protagonist im Buch eine Flaschenpost ins Meer zu werfen. Nie hätte sie damit gerechnet, 19 Jahre später eine Antwort darauf zu bekommen. Barbara B. staunte also nicht...

  • Hagen
  • 26.07.19
  •  3
  •  4
Ratgeber

Wenn die Urlaubs-Vertretung kommt...
Jagd nach der Post

Das Netz ist ja voll von Grusel-Geschichten in Sachen Post-Zustellung. Mal kommt nix an, mal wird es an Orten abgelegt, die ziemlich schräg sind, wie zum Beispiel die Blaue Tonne. Wir sind allerdings sehr zufrieden mit unseren Boten, die die Post oder Pakete ins Haus liefern. Läuft einfach reibungslos. Und wir wissen auch genau, wann diese im Urlaub sind und eine Vertretung im Revier unterwegs ist. Dann kappt nämlich leider nix mehr. Zwei Warensendungen wurden jüngst nicht einfach am...

  • Essen-West
  • 14.07.19
  •  1
Politik

Ärgernis Post- und Paketzustellung
Hilfe in Sicht: René Schneider setzt sich für mehr Verbraucherschutz ein

Eine zuverlässige Zustellung und, im Falle von Problemen, eine Anlaufstelle, die in der Lage ist, Streitigkeiten zu klären: Das sind die zentralen Forderungen des SPD-Abgeordneten René Schneider. Er will deshalb, dass die Bundesnetzagentur als Aufsichtsbehörde mehr Sanktionsmöglichkeiten erhält. Nachdem CDU und FDP im Land diesem Ziel eine Absage erteilt haben, kommt nun Hilfe von Bundeswirtschaftsminister Altmaier. Bei Problemen mit Postdienstleistern sind die Verbraucher derzeit hilflos....

  • Kamp-Lintfort
  • 27.06.19
  •  1
Blaulicht

Neheim: Erneuter Schlag gegen Postdiebe

In Neheim wurde ein 35-jähriger Mann aus Soest vorläufig festgenommen. Der Mann war für ein Subunternehmen der Deutschen Post tätig. Am Donnerstag, 2. Mai, wurden die Beamten zu einem Verteilerzentrum in der Stembergstraße in Neheim gerufen. Zeugen hielten den Tatverdächtigen fest, weil er Pakete unterschlagen haben soll. In seinem Wagen konnten drei Pakete festgestellt werden. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten größere Mengen Pakete und Postsendungen sichergestellt werden. Polizei...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.05.19
Politik
Jan Scholte-Reh, SPD-Vorsitzender in Hünxe

Wenn der Paketbote klingelt

„Gute Arbeit und soziale Absicherung sind keine Frage der Konjunktur; sie müssen viel mehr selbstverständlich in unserer sozialen Marktwirtschaft sein“, lobt der SPD-Vorsitzende Jan Scholte-Reh in Hünxe die Pläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, die Arbeitsbedingungen in der Branche der Paketzusteller zu verbessern, und kritisiert den Zynismus von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Immer mehr Deutsche bestellen übers Internet und der Online-Handel boomt: Rund 3,6 Milliarden...

  • Hünxe
  • 30.04.19
Blaulicht
Weißes Pulver in einem Kuvert, adressiert an das Katharinen Hospital in Unna, sorgte für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Den Einsatzkräften sieht man die Erleichterung an, als einer der Gefahrenstoff-Spezialisten aus Dortmund (links im Foto) Entwarnung gibt.
4 Bilder

Mehrere Großeinsätze im Kreis Unna, Hamm und Dortmund (MIT UPDATES UND VIDEO)
Panik wegen weißem Pulver

+++UPDATE: In einem Geschäft in Dortmund-Marten wurde ein weiterer Umschlag mit einem weißen Pulver gefunden. 55 Einsatzkräfte nahem sich der Situation an. Diesmal stellte sich das Pulver als Vitamin C heraus.+++ +++UPDATE: Mehr zum Vorfall bei Ikea in Kamen lesen Sie HIER!+++ +++UPDATE: Viele erinnert das Geschehen an einen Vorfall im Jobcenter Unna vor zwei Jahren - Mehr dazu lesen Sie HIER!+++ Großeinsatz am vergangenem Montag am Katharinen Hospital Unna. Überall rund...

  • Unna
  • 09.04.19
  •  1
Sport
6 Bilder

Krayer Laufteam funktioniert wieder prächtig
Kirschblüte beim Bonn Marathon

Einen Traumtag zum laufen erwischte das Laufteam des TC Kray 1892 e.V. am gestrigen Sonntag. Mit über 20 Grad war ein echter Sommertag angesagt. Wibke Harnischmacher ,Birgit Jahn und Ralf Schuster hatten vom Team Erdinger Alkoholfrei Startplätze für den Deutsche Post Marathon in Bonn erhalten. Und diesen Lauf wollten die Krayer auch wieder gemeinsam meistern. Das wurde auch genau so umgesetzt. Morgens um 7 ging es dann los in Richtung Bonn. Um dieser Zeit ich am Sonntag morgen noch nicht...

  • Essen-Steele
  • 08.04.19
  •  2
  •  3
Ratgeber
 Im Dezember waren es Briefe, die gar nicht für ihn bestimmt waren, die regelmäßig in Reinhold Lohmanns (r.) Firmenbriefkasten landeten. Jetzt gehen regelmäßig Sendungen mit dem Vermerk Adressat unter dem der genannten Anschrift nicht zu ermitteln retour, obwohl die Adresse auf dem Umschlag absolut korrekt ist.
2 Bilder

Reinhold Lohmann ärgert sich maßlos über die Post
Borbecker Unternehmer hat echt die Pappe auf

Reinhold Lohmann ist eigentlich ein Gemütsmensch. Aktuell lässt sich der Borbecker Unternehmer aber relativ leicht auf die Palme bringen. Ein Stichwort genügt und die Stimmung ist dahin. Für den Essener Bestatter hat das Wort "Postzustellung" in jedem Fall mehr als gute Chancen, zum Unwort des Jahres gekürt zu werden. Zumindest auf seiner ganz persönlichen Richterskala rangiert es mächtig weit oben. Der Grund liegt auf der Hand. Denn die Post kommt in den Geschäftsräumen an der...

  • Essen-Borbeck
  • 05.04.19
Ratgeber
Das Vertrauen in die Deutsche Post muss in Overberge erst langsam wieder aufgebaut werden. Foto; LK-Archiv
3 Bilder

Deutsche Post entschuldigt sich bei den Betroffenen
Das Ende des Brief-Skandals in Overberge?

Post im Veilchenweg. Endlich kam die Entschuldigung und zwar in einem großen, blütenweißen Umschlag. Mit dabei: die verloren geglaubten Briefen. Ob das jetzt alles ist, was die Anwohnerin im Veilchenweg vermisst, kann sie nicht sagen. „Keine Ahnung, wer mir sonst in dieser Zeit noch geschrieben hat. Wir warten mal ab.“ (Wir berichteten über einen ähnlichen Fall in Kamen-Methler.) Ein komisches Gefühl bleibt bei den Empfängern in Overberge trotzdem. Das Vertrauen in die Zustellung der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.02.19
LK-Gemeinschaft
ein kleiner Tischkalender, DANKE Christiane! :-)
5 Bilder

LIEBE POST von einer LK-Bekannten(Christiane)
DANKE der GEDANKENBILDER…

DANKE der GEDANKENBILDER… Januar 2019, KALENDER-Geschenk per POST DANKE Christiane! :-) Immerhin, der Arbeitstag liegt hinter mir! Noch schnell etwas einkaufen, raus´ aus dem überhitzen Laden, runter´ in die U-Bahn, an wartenden Menschenmengen vorbei, … die Bahn verpassend… nun, es wird ja hoffentlich gleich die Nächste kommen. Die Einkaufstaschen schneiden sich fester in die Hände, nun, gut, dass ich nicht noch mehr eingekauft habe. Da ist sie ja endlich, MEINE´BAHN! Kleines Gedränge...

  • Essen-Ruhr
  • 09.02.19
  •  27
  •  9
Politik
Der Post-Skandal um nicht zugestellte Briefe weitet sich aus. Foto: Archiv

Probleme mit der Zustellung im Kreis Unna sind nicht neu
Post-Skandal: Opfer aus Methler berichtet über seinen Ärger

Der Ärger um die Briefzustellung im Kreis Unna zieht weitere Kreise. Die Situation eskalierte, als letzte Woche in einer Bergkamener Garage 64 Kisten Briefe entdeckt wurden, die seit mehreren Wochen dort "schlummerten" (wir berichteten). Jetzt meldete sich zudem ein Opfer des Post-Skandals in der Stadtspiegel-Redaktion. Carsten Ehlert aus Kamen-Methler hatte im letzten Jahr und auch dieses Jahr mehrmals Ärger am Briefkasten. "Im November 2018 habe ich festgestellt, dass unsere Hausbank 16 Euro...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.02.19
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

FDP: Poststelle Horster Straße 414 wird erweitert

Eine erfreuliche Nachricht erhielt heute Heinz-Josef Thiel, stellvertretender FDP-Stadtverbandsvorsitzender von der Leitung der Poststelle im Gladbecker Süden. Die Filiale wird kurzfristig ausgebaut und erhält erweiterte Dienstleistungen. Somit steht den Rosenhügeler und Braucker Bürgern künftig das komplette Serviceprogramm der Post mit Ausnahme der Postbank zur Verfügung. Eine gute Entscheidung für die Nahversorgung im Süden unserer Stadt.

  • Gladbeck
  • 17.01.19
Kultur
Date per Postkarte.
12 Bilder

Lokales aus Bochum : 🔊Das sterben geht weiter📭📮🖊🖋150 Jahre Postkarte in Deutschland
Schreib mal wieder - es war doch so schön.🖋🖊📭

Die Geschichte der Postkarte begann bereits im 18.Jahrhundert, 1869 fand die ,,Correspondenz - Karte" erstmals den Weg in Deutschlands Briefkästen. Ab 1872 erfolgte die Namensgebung ,,Postkarte" wie ich im Netz erfahre. Quelle : Wikipedia . 150 Jahre Postkartengeschichte in Deutschland. Die Postkarte: Ihre besten Zeiten scheinen längst gezählt - denn diese hatte die beliebte Postkarte zwischen 1885 und 1918. 150.Jahre Postkarte - trotz E-Mail-SMS und Sozialer Netzwerke lebt sie...

  • Bochum
  • 05.01.19
  •  25
  •  3
Politik
Noch findet sich an der Außenfassade des Post-Shops an der Frintroper Straße kein Briefkasten. Doch nach Auskunft der Post soll der in diesem Jahr kommen. Das Unternehmen will zeitnah Gespräche mit der Stadt Essen führen.

Post DHL Group will zeitnah Gespräche mit der Stadt Essen führen
Frintroper Post-Shop soll nun endlich auch einen Briefkasten bekommen

Wenn der Post-Shop an der Frintroper Straße seine Pforten geschlossen hat, wird es schwierig. Zumindest Ortsunkundige wissen dann nicht, wohin mit ihrer Briefpost. Für die findet sich außerhalb der Öffnungszeiten dort nämlich keine Annahmestelle. Sprich: Einen Briefkasten der Deutschen Post sucht man an der Außenfassade des Gebäudes vergeblich. Wer sich auskennt im Dorf, der weiß, dass es nicht weit hin ist bis zum nächsten Briefkasten an der Frintroper Straße. Doch alle die, die mit...

  • Essen-Borbeck
  • 28.12.18
Blaulicht

Das geschah 2018 in Castrop-Rauxel: Ein ausgewählter Jahresrückblick
"Friederike", Ampel-Aus und mehr

Januar - Entwurzelte Bäume, ein Baum, der an der Dorfstraße in Frohlinde auf ein Haus stürzt, umgewehte Verkehrsschilder, Schäden an Gebäuden: Sturm "Friederike" hinterlässt am 18. Januar auch in Castrop-Rauxel Spuren. "Verglichen mit dem Pfingststurm 'Ela', der 2014 wütete, war es weniger heftig", so das Fazit der Feuerwehr. - Das Schicksal von Beagle Max (5) berührt viele Menschen. Nach einem Bandscheibenvorfall sind die Hinterbeine des Hundes gelähmt. Eine Operation wird notwendig, doch...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.12.18
Ratgeber
Norbert Kemper (l.) und Reinhold Lohmann verstehen es nicht. Der Briefkasten im Eingangsbereich der Filiale am Frintroper Himmelporten ist klar sichtbar zu erkennen. Warum auch dort immer wieder die Post für das ganze Haus landet, bleibt ein Rätsel.
2 Bilder

Reinhold Lohmann bekommt Post, die nicht für ihn bestimmt ist
Borbecker hat keine Lust mehr auf Nebenjob als Briefzusteller

In Reinhold Lohmanns Briefkästen landet regelmäßig die Post der Nachbarschaft Reinhold Lohmann ist Bestattungsunternehmer. Doch in letzter Zeit verbringt der Borbecker eine Menge Zeit mit dem Verteilen von Post. Denn in schöner Regelmäßigkeit landen in seinen Briefkästen Schreiben, die weder an ihn noch an sein Unternehmen gerichtet sind. Da finden sich Briefe, die eigentlich das Optikunternehmen vier Häuser weiter erreichen sollen. Oder solche, adressiert an ein anderes Bestatterunternehmen am...

  • Essen-Borbeck
  • 13.12.18
  •  2
Wirtschaft
3 Bilder

Post- und Postbank Filiale in Niedersprockhövel wird nicht geschlossen

Die im Juni 2018 getätigte Mitteilung der Postbank, die Filiale in Niedersprockhövel zu schließen, ist gegenstandslos. Die Niederlassung, die sowohl Postbank- als auch Postdienstleistungen anbietet, bleibt bestehen. Der STADTSPIEGEL berichtete bereits Anfang Juni 2018, dass die Mitarbeiter der Post- und Postbank-Filiale auf der Hauptstraße in Niedersprockhövel darüber informiert wurden, dass ihre Filiale spätestens Ende August 2018 geschlossen werden sollte. Wie Leiter der Abteilung...

  • Sprockhövel
  • 10.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.