Präsident

Beiträge zum Thema Präsident

Vereine + Ehrenamt

BSV Friedrichsfeld trifft sich im kleinen Kreise
Kranzniederlegung am Ehrenmal

Aufgrund der weiter bestehenden Corona Pandemie und der zweiten Absage des Schützenfestes hat sich der BSV Friedrichsfeld dazu entschlossen, die Kranzniederlegung und das Totengedenken, an die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder, wieder im kleinen Kreis durchzuführen. Nach Absprache mit dem zuständigen Ordnungsamt und den dazugehörigen Schutzmaßnahmen, wie Hygiene und Mindestabstand, haben sich Mitglieder des Vorstandes und des Offizierskorps am eigentlichen Schützenfestsamstag im...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 21.08.21
Vereine + Ehrenamt
v. l. Peter M. Urselmann (Pastpräsident), Andreas Walter (Präsident), Ben Dratz (Vizepräsident)

Wechsel in der Präsidentschaft
Andreas Walter folgt auf Peter M. Urselmann

Die Präsidentschaft im Rotary Club Oberhausen Antony-Hütte hat mit dem 1. Juli turnusgemäß von Peter M. Urselmann (Weiterbildungsinstitut WbI) zu Andreas Walter (Jacques‘ Wein-Depot) gewechselt. Die Vizepräsidentschaft wurde Ben Dratz (Dratz&Dratz Architekten) übertragen. Für den scheidenden Präsidenten war das zurückliegende Jahr eines der schwierigsten in der Geschichte des Clubs und wegen der mit der Pandemie verbundenen Einschränkungen eine völlig neue organisatorische Herausforderung....

  • Oberhausen
  • 12.07.21
Vereine + Ehrenamt
Mit einem Glas Sekt stoßen die "Past-Präsidentin" Susanne Löhr und der neue Präsident Martin Winterberg auf den Wechsel im Führungsamt des Rotary Clubs Duisburg Alte Abtei miteinander an.
Foto: RC Alte Abtei

Rotary Club Alte Abtei
Führungswechsel und ein weiter Horizont

Im Rotary Club Alte Abtei stand jetzt ein Führungswechsel an. Auf die bisherige Präsidentin Susanne Löhr folgt jetzt der neue Präsident Martin Winterberg. Trotz des corona-bedingt schwierigen letzten Jahres war es Susanne Löhr, Geschäftsführerin des Konfuzius-Instituts, gelungen, die Clubmitglieder beieinander zu halten. Sogar ihr gewähltes Motto „Freunde finden“ hatte zu neuen Mitgliedern des Service Clubs geführt, der im vergangenen Jahr sein 30jähriges Jubiläum feiern konnte. Nunmehr hat...

  • Duisburg
  • 10.07.21
Vereine + Ehrenamt

Präsidentenwechsel bei den Hildener Lions

Auch im 31. Jahr seit der Gründung wechselt der Hildener Lions Club gemäß Satzung zur Jahresmitte seinen Präsidenten. Im Rahmen einer Feier im renovierten Hildener Kanu Club am Elbsee war es nach vielen Monaten Corona-bedingter Abstinenz ein Wiedersehen der besonderen Art. Frank Rösner übergab nach einem ungewöhnlichen, aber erfolgreichen Jahr seine Präsidentenkette an Jürgen Bielor. Kein Unbekannter in Hilden: Er war von 1997 bis 2003 Chef der damaligen Polizeiinspektion Mitte. Mit großem...

  • Hilden
  • 09.07.21
Vereine + Ehrenamt
Der neue Präsident des Rotary-Clubs Velbert, Jörg Tillmanns, freut sich zusammen mit allen Clubmitgliedern auf ein dynamisches Jahr.

Amtsübergabe beim Rotary Club Velbert
Neuer Präsident hat spannende Projekte auf der Agenda

Zur Jahresmitte erfolgt für alle Rotary-Clubs weltweit der turnusmäßige Wechsel im Präsidentenamt und Clubvorstand. So steht auch für den Rotary Club Velbert mit Jörg Tillmanns ein neuer Präsident mit seinem Vorstand in den Startlöchern, um die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers Juan Gregori fortzuführen. Der Rotary-Club ist ein sogenannter Serviceclub. Seine Mitglieder engagieren sich seit Jahren für Jugendprojekte, die Gesellschaft im Allgemeinen und spontan an vielen Stellen, wo Hilfe vor...

  • Velbert
  • 01.07.21
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen einer kleinen Feier übernahm Susann Krieger als erste Frau die Präsidentschaft des Lions Club Velbert-Heilligenhaus von ihrem Vorgänger Martin Bürgener.

Vorgänger Martin Bürgener wurde stark durch Corona ausgebremst
Susann Krieger führt den Lions-Club

Zum ersten Mal in der 60-jährigen Geschichte ist eine Frau mit der Präsidentschaft des Lions Clubs Velbert-Heiligenhaus betraut. Seit zehn Jahren nimmt der niederbergische Service-Club Frauen auf, seit acht Jahren ist Susann Krieger dabei. „Als mich die Lions-Freunde fragten, ob ich Interesse habe, mitzuarbeiten, war ich doch erstaunt. In Göttingen kannte ich Lions nur als Club aus einer Reihe alter Männer. Hier stellte ich fest, dass es sich um einen modernen Club handelt. Ich bin mit Freude...

  • Heiligenhaus
  • 22.06.21
Politik
...die ganze Geschichte der ersten schwarzen FIRST LADY´ der United Staates of America, Michelle OBAMA....
7 Bilder

BÜCHER Lesungen BÜCHER Rezensionen BÜCHER lesen BÜCHER schreiben BÜCHER
becoming a great woman!

BUCH... (erschienen 2018) MICHELLE OBAMA"Becoming" ...sehr gespannt bin ich auf diese weit über 500-Seiten starke (AUTO-)Biographie... der ehemaligen FIRST LADY der United Staates of America... der ersten "schwarzen" Frau in dieser Rolle im Weißen Haus! Ein kleines Mädchen namens Michelle teilt sich mit ihrem Bruder ein kleines Zimmer, lernt von den Eltern, kein Blatt vor den Mund zu nehmen und weiß genau, wie es sich anfühlt, die einzige FRAU,die einzige schwarze´ Frau wohlgemerkt, in einem...

  • Essen
  • 24.05.21
  • 19
  • 5
Kultur
André Kuper, Präsident des Landtages NRW, hat das Beuys-Werk „Sonnenschlitten“ im Landesparlament vorgestellt.

Landtag NRW nimmt Beuys-Kunstwerk "Sonnenschlitten“ in Sammlung auf
Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys

Der Künstler Joseph Beuys wäre vor kurzem 100 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jahrestages nimmt der Landtag Nordrhein-Westfalen das Kunstwerk „Sonnenschlitten“ in seine Sammlung auf, das der Künstler eineinhalb Jahre vor seinem Tod anfertigte. André Kuper, Präsident des Landtags, hat das Beuys-Werk im Landesparlament vorgestellt. Die Arbeit, eine Farbserigraphie, greift zwei immer wiederkehrende Motive des Künstlers auf: die Sonne, als Symbol für das Positive und die Utopie sowie den...

  • Goch
  • 14.05.21
  • 1
Wirtschaft
Die Vollversammlung der IHK Arnsberg hat Andreas Rother erneut zu ihrem Präsidenten gewählt.

Andreas Rother als IHK-Präsident wiedergewählt

Die Vollversammlung der IHK Arnsberg hat Andreas Rother erneut zu ihrem Präsidenten gewählt. Am 22. April versammelte sich das am Jahresanfang neu gewählte Unternehmer-Parlament zur ersten Sitzung der Wahlperiode. Auf der Tagesordnung der virtuellen Sitzung stand folglich die Wahl des IHK-Präsidiums. Mit absoluter Mehrheit bestätigten die Vollversammlungsmitglieder Andreas Rother im Amt. Der IHK-Präsident ist geschäftsführender Gesellschafter des IT-Unternehmens ahd GmbH & Co KG in Ense und...

  • Arnsberg
  • 24.04.21
Sport
Langsam aber sicher kommen die Bälle auf den Hamborner Sportanlagen wieder ins Rollen. Die Landesregierung hat in der Corona-Schutzverordnung entsprechende Lockerungen für den Individualsport möglich gemacht. Die Erleichterung ist bei allen Vereinen groß.
Foto: Pixabay

Auf den Hamborner Sportanlagen ist wieder Individualsport möglich
Freude über vorsichtige Lockerungen

Das Lied „Wann wird es endlich wieder Sommer?“ haben die aktiven Kicker in Hamborn und Neumühl längst umgetextet in „Wann gibt es endlich wieder Fußball?“, denn anders als im Profifußball sind in den unteren Klassen Spiel- und auch Trainingsbetrieb fast zum Erliegen gekommen. Jetzt gibt es zaghaftes „Licht am Horizont“. Peter Frymuth, Präsident des Fußballverbandes Niederrhein, begrüßt es ausdrücklich, dass seit Wochenbeginn die Sportplätze unter Einhaltung aller bestehenden Regeln und...

  • Duisburg
  • 27.02.21
Politik
Das weiße Haus hat einen neuen Hausherren.
3 Bilder

Donald Trump nimmt Abschied
Tapetenwechsel im Weißen Haus - der eine kommt der andere geht

Es ist Mittwoch, der 20 .Januar 2021 . Joe Biden wird als 46. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Viel vorgenommen haben sich die Vizepräsidentin und die Nummer eins der USA, Joe Biden. Diese Punkte gefallen mir besonders : Die vor zehn Jahren beschlossene Gesundheitsreform von Barack Obama ,die von Donald Trump geschreddert wurde, wird wiederbelebt. 30 Millionen Menschen ,die nicht krankenversichert sind - werden aufatmen. Für etwa zwölf Millionen illegal eingewanderte Migranten soll...

  • Bochum
  • 20.01.21
  • 7
  • 3
Politik
(c) PIXABAY (bearbeitet)
So sah er sich sicher! 
*
Video 12 Bilder

Was ist nur los im weißen Haus? - Trump... ein Kapitel, das sich bald schließt! - Zum Glück!!!
Donald Trump - Ein Mensch, der nicht einsehen kann, wann Schluss ist! - Fassungslosigkeit, Wut und Schock weltweit! - Karrikaturen aus dem Netz!

Eigentlich...wollte ich diesen Beitrag schon vor 2 Wochen hier einstellen! Aber ehrlich gesagt haben mich die Ereignisse um Donald Trump mehr als nur schockiert! "Ganz ehrlich, dieser Mensch muss aus dem Verkehr gezogen werden und darf niemals wieder ein öffentliches Amt übernehmen dürfen!" Das habe ich nicht nur im ersten Moment der Fassungslosigkeit gedacht! Das denke ich nach wie vor! Es ist mir zudem unbegreiflich, wie es immer wieder möglich ist, dass Menschen, die so "ticken" immer noch...

  • Düsseldorf
  • 20.01.21
  • 15
  • 1
Politik
Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann), Martin Klein (Hauptgeschäftsführer des LKT NRW), NRW-Kommunalministerin Ina Scharrenbach, Landrat Andreas Müller (Kreis Siegen-Wittgenstein) und Landrat Olaf Gericke (Kreis Warendorf) mit Abstand (von links nach rechts).
Foto: LKT NRW

Landkreistag NRW wählt Präsidenten
Thomas Hendele im Amt bestätigt

Die Delegierten der 31 NRW-Kreise haben im Rahmen der Landkreisversammlung Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann) einstimmig in seinem Amt als Präsident des Landkreistags Nordrhein-Westfalen (LKT NRW) bestätigt.Damit ist Hendele in dieser Funktion seit Oktober 2012 ununterbrochen im Amt. Die jetzige Bestätigung durch die Landkreisversammlung gilt bis 2023. Die Delegierten wählten zudem die beiden Vizepräsidenten neu– ebenfalls mit einstimmigen Ergebnissen: OlafGericke (Kreis Warendorf) wird...

  • Monheim am Rhein
  • 10.12.20
Sport
Meinungsstarke Männer, die Vereine prägten: Hermann Schulz (links) mit dem langjährigen Schalke-Manager Rudi Assauer. Foto: Bahn

Ein Mann, an dem sich die Geister schieden
Ex-RWO-Boss Hermann Schulz gestorben

Er führte Rot-Weiß Oberhausen nach oben. Einmal sogar bis fast in die Bundesliga. Und auch geradewegs wieder in den sportlichen Abgrund. Hermann Schulz war, abgesehen von einer kurzen Pause Ende der 1980er, Anfang der 1990er Jahre, mehr als 25 Jahre lang der starke Mann bei RWO. Nun ist er 80-jährig gestorben. Große Namen lockte er zu den Kleeblättern, weil er bereit war, reichlich Geld in den Verein zu stecken. Manfred Burgsmüller kickte hier, Aleksandar Ristic coachte den Club gleich zweimal....

  • Oberhausen
  • 08.12.20
  • 1
Kultur
Marion Ruisinger übernahm das Präsidentschafts-Amt des Lion Clubs Xanten von Wolfgang Platen.

„Ein ganz besonderes Jahr"
Lions Club Xanten – Präsidentschaftsübergabe

„Ein ganz besonderes Jahr", findet Marion Ruisinger, die neue Präsidentin des Lions Clubs Xanten. Turnusgemäß übernahm sie im Juli für ein Jahr das Amt von ihrem Vorgänger Wolfgang Platen.  Marion Ruisinger startet auf diesem Posten unter erschwerten Bedingungen. Infolge der Maßnahmen gegen das Coronavirus konnte etwa der Reibekuchenstand zu Klein Mont Martre nicht stattfinden. Beinahe jedes Mitgliedertreffen wird zu einer organisatorischen Herausforderung. Ein "grünes" JahrIm Vordergrund...

  • Xanten
  • 23.11.20
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto, das vor dem neuen Corona-Lockdown aufgenommen wurde, präsentieren sich die Spitzbuben als intakte, freundschaftlich verbundene Gemeinschaft.
Foto: privat

Neumühler Traditions-Kegelclub will in jedem Fall die „50“ voll machen
Spitzbuben schieben (k)eine ruhige Kugel

„Wir hätten auch nie gedacht, dass wir einmal unser 45-jähriges Bestehen feiern können“, blickt Vorsitzender Arno Rückels auf die Anfänge „seines“ Kegelclubs „Die Spitzbuben“ zurück, die genau dieses „halbrunde“ Jubiläum vor wenigen Wochen, als das noch möglich war, mit einer Schiffstour nach Linz am Rhein gefeiert haben. Gemeinsam mit Rolf Halbfell ist Rückels einer der Gründungsmitglieder des Clubs, der sich seit vielen Jahren im Neumühler Umfeld auch sozial engagiert und mit seinem Emblem...

  • Duisburg
  • 21.11.20
Politik
Foto:
Pixabay 
Herzlichen Glückwunsch
2 Bilder

Amerika hat bald ausgezählt
Joe Biden gewinnt US - Präsidentschaftswahl

Er hat es geschafft. Joe Biden: Er wird der 46.Präsident der Vereinigten Staaten. Herzlichen Glückwunsch.  Mit Biden möge Rationalität, Anstand, Ausgleich, Menschlichkeit und Normalität in ein gespaltenes Land zurückkehren.  Respekt üben ,um zu heilen und wieder zusammenzukommen so Bidens Worte. So sehen ihn Vertraute: Wenn Biden davon redet ,es gehe um die Seele Amerikas, die gerettet werden muss, dann glaubt er daran, dass sich der Gang der Welt verändern lässt, so ein ehemaliger Mitstreiter,...

  • Bochum
  • 07.11.20
  • 42
  • 8
Politik
Auf welchen Hausherren wartet man hier ?
2 Bilder

US Wahlschlacht ist beendet
Electoral College : Es kann noch manche Überraschung geben

Amerika hatte die Wahl.  Die Welt wartet gespannt auf eine Entscheidung.  Die US-Wahlschlacht ist vorbei. Das Wahlsystem der USA:  Das Electoral College ist in den Vereinigten Staaten das Organ, das alle vier Jahre den Präsidenten und den Vizepräsidenten wählt. Das Electoral College besteht aus 538 Wahlleuten, die im Rahmen der Präsidentschaftswahlen von den 50 Bundesstaaten sowie dem Bundesdistrikt entsandt werden. In der USA wird nicht derjenige zum Präsidenten gewählt, der national die...

  • Bochum
  • 04.11.20
  • 33
  • 6
Politik

Glückwunsch Mister Präsident
Die Wahl, die ALLES entscheidet?

Schon interessant! Da wird die Bevölkerung einer Weltmacht wach,, kaum jemand liest  diesen Beitrag? In Hongkong und Belarus lassen sich die Menschen verprügeln,, um für ihre Rechte zu kämpfen, in Deutschland schläft man weiter. Schreibt mir doch mal in Kommentaren, ob ihr lieber etwas von BIG BLÖD oder Bauer sucht Sau lesen wollt. Bin ich ich allerdings die falsche Adresse. Jeder ist zu etwas nütze, und sei es nur als abschreckendes Beispiel ... Glückwunsch Mister Präsident! Sie haben etwas...

  • Kamen
  • 20.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Burkhard Gabius, der Präsident des Rotary-Clubs Xanten 2019/20. Die Arbeit des Serviceclubs geht trotz der Krise weiter.

Krisen bewältigen
Die Xantener Rotarier sind auch in Zeiten von Covid-19 aktiv

Mit der Kontaktsperre fielen auch die Treffen der Xantener Rotarier in ihrem Clublokal aus. Normalerweise treffen sich Rotarier hier einmal in der Woche. „Freundschaft nimmt einen ganz besonderen Stellenwert in unserem Clubleben ein“, so Präsident Burkhard Gabius. Und die müsse eben auch gepflegt werden. Also halten die Xantener Rotarier ihre Wochenmeetings online ab. Mit all den technischen Problemen, die jeder erfahren musste, der seit Wochen von zuhause aus arbeitet und kommuniziert. Die...

  • Xanten
  • 25.07.20
Vereine + Ehrenamt
Dr. Dr. Robert Brägelmann (r.) überreichte die Amtsinsignien an den neuen Clubpräsidenten Gerd Böckmann (l.). Foto: LC Kamen-Westfalen

Amtwechsel beim Lionsclub
Gerd Böckmann übernimmt Präsidentschaft in Kamen-Westfalen

Aufgrund der Coronakrise, übergab bei einem persönlichen Treffen im Garten, Dr. Dr. Robert Brägelmann die Amtsinsignien wie Glocke, Wimpel und Hammer an den neuen Clubpräsidenten Gerd Böckmann. Kamen. Gerd Böckmann ist Kamener, Apotheker und zusätzlich ehrenamtlicher stellvertretender Vorsitzender des Verbandes Lebertransplantierte in Deutschland und Sprecher des Netzwerkes Organspende NRW. Sein neuer Sekretär wird Christian Ring, langjährig aktiv in der evangelischen Kirchengemeinde Kamen und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.07.20
LK-Gemeinschaft
Frank Rösner hat zur Jahresmitte die Nachfolge von Dr. Petra Zylla angetreten.

Turnusgemäßer Wechsel in der Mitte des Jahres
Frank Rösner neue Präsident der Hildener Lions

Der Hildener Lions Club hat einen neuen Präsidenten. Zur Jahresmitte wechselt gemäß seiner Satzung beim Hildener Lions Club die Präsidentschaft. Im 30. Jahr seit Gründung des Clubs tritt Frank Rösner die Nachfolge von Dr. Petra Zylla an. Corona bedingt konnte die Übergabe nur in kleinem Rahmen stattfinden. Trotz der gegebenen Unsicherheiten werden alle möglichen Aktivitäten unter dem bekannten Motto stehen: "We serve - wir dienen", betont der Club. So gebe es eine Neuauflage des...

  • Hilden
  • 15.07.20
Vereine + Ehrenamt
Ehrenamtlich engagiert: Auf dem Foto von links nach rechts Miriam Rakowski (ehem.Sekretärin), Jochen Köppen (Past-Präsident), Susanne Löhr (Präsidentin) und Winfried Visser (Sekretär).
Foto: RC Alte Abtei

Ämterübergabe beim Rotary-Club Alte Abtei – Engagement im sozialen und kulturellen Bereich
Wieder eine Frau an der Spitze

Pünktlich zum rotarischen Jahreswechsel fand die Ämterübergang im Rotary-Club Alte Abtei statt. Von Jochen Köppen ging die Präsidentschaft auf Susanne Löhr über. Die neue Präsidentin, übrigens nicht die erste Frau an der Spitze des Clubs, ist Geschäftsführerin des Konfuzius-Institut Metropole Ruhr e.V., einem An-Institut der Universität Duisburg-Essen. Als Politikwissenschaftlerin, Volkswirtschaftlerin und Sinologin ist sie eine ausgewiesene Kennerin des Verhältnisses China - Deutschland und...

  • Duisburg
  • 12.07.20
Vereine + Ehrenamt
Präsidentenwechsel beim Lions-Club Neheim-Hüsten: (v.l.): Michael Kossmann folgt auf Christoph Meinschäfer.

Präsidentenwechsel beim Lions-Club Neheim-Hüsten

Zum ersten Mal nach vielen digitalen Sitzungen traf sich der Lions-Club Neheim-Hüsten Ende Juni wieder persönlich zu einer Sitzung. Anlass war unter anderem der jährlich stattfindende Ämterwechsel im Club. Der scheidende Präsident Christoph Meinschäfer war etwas enttäuscht über den Verlauf des zweiten Halbjahres, in dem der Großteil der Veranstaltungen und als Höhepunkt auch eine gemeinsame Reise nach Caltagirone den Corona-Beschränkungen zum Opfer gefallen waren. Insgesamt zog er jedoch eine...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.